NASA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Planetenjäger Nasa-Weltraumteleskop „Tess“ gestartet

Der kühlschrankgroße Satellit gelangte an Bord einer Falcon-9-Trägerrakete des privaten Raumfahrunternehmens SpaceX erfolgreich ins All , wo er nach neuen Planeten soll. Mehr

19.04.2018, 05:15 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: NASA

1 2 3 ... 18 ... 36  
   
Sortieren nach

Handelsstreit eskaliert Kommt China an die Weltspitze?

Noch immer sind die Hintergründe des ökonomischen Aufstiegs der Volksrepublik umstritten. Amerika will China bekämpfen. Für Deutschland ist jedoch ein anderer Weg besser. Mehr Von Ulrich Blum und Kou Kou

16.04.2018, 20:31 Uhr | Wirtschaft

Leise Überschallflugzeuge Schockwelle ohne Knall

Überschallflugzeuge wie die Concorde könnten eine Renaissance erleben. Die Nasa lässt einen „leisen“ Überschalljet für die zivile Luftfahrt bauen. Mehr Von Manfred Lindinger

04.04.2018, 18:59 Uhr | Wissen

Nasa-Zwillinge Im All kommen die Gene ins Fliegen

Was wird aus unserem Erbgut, wenn sich Hawkings Traum erfüllt und wir den Weltraum erobern? Die Nasa hat eine Zwillingsstudie aufgesetzt, die geradewegs ins schwarzes Loch taumelt. Eine Glosse. Mehr Von Joachim Müller-Jung

26.03.2018, 09:27 Uhr | Wissen

Ziviler Überschallflug Wer baut die neue Concorde?

Die Concorde war ihrer Zeit voraus. Nun machen sich mehrere Unternehmen daran, ein neues Überschallflugzeug zu bauen. Besonders ein Start-up kündigt schon Konkretes an. Mehr Von Tobias Müller

20.03.2018, 14:40 Uhr | Wirtschaft

SXSW-Konferenz Warum der Weltraum zum Geschäft wird

Die Raumfahrt macht Hoffnung auf das große Geld: Start-up-Gründer versuchen sich am Weltraum. Warum sie glauben, dass die Zeit jetzt reif ist. Mehr Von Patrick Bernau, Austin

10.03.2018, 12:08 Uhr | Wirtschaft

Spektakuläres Bild Sturm-Karussell auf dem Jupiter

Von den Polregionen des Jupiter weiß man bislang wenig. Die Raumsonde Juno hat sie nun gezielt überflogen und Bilder gemacht. Ergebnis: An den Polen toben gleich mehrere Wirbelstürme. Mehr

07.03.2018, 19:06 Uhr | Gesellschaft

Fortsetzung „Grace“-Mission Die Schwerkraft als Fenster ins Erdsystem

Bis vor kurzem hat die Grace-Mission das Schwerefeld der Erde mit höchster Präzision vermessen. In Kürze startet nun die Nachfolgemission „Grace Follow-on“ – und dürfte neue Rekorde brechen. Mehr Von Felicitas Mokler

02.03.2018, 17:32 Uhr | Wissen

Nach halbem Jahr auf der ISS Sichere Rückkehr vom Außenposten der Menschheit

Nach 168 Tagen im All sind ein russischer und zwei amerikanische Astronauten sicher von der Weltraumstation ISS zur Erde zurückgekehrt. Ihre Nachfolger stehen schon für die nächste Reise in den Weltraum bereit. Mehr

28.02.2018, 06:54 Uhr | Gesellschaft

Fliegende Autos Elon Musk lästert über Uber

Elon Musk setzt auf Elektroautos und den Hyperloop, Uber wiederum auf fliegende Taxis. Grund genug für Zoff auf Twitter. Mehr

23.02.2018, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Pläne im Weißen Haus Wird die Raumstation ISS privatisiert?

Die Amerikanische Regierung will die Internationale Raumstation ISS nicht mehr lange finanzieren. Die Raumstation könnte stattdessen an Privatfirmen gehen. Mehr

12.02.2018, 06:59 Uhr | Wirtschaft

Kosmische Besucher Achtung, Asteroid im Anflug!

In der Nacht zum Samstag fliegt der Asteroid „2018 CB“ an der Erde vorbei. Dabei kommt uns er im kosmischen Maßstab betrachtet recht nahe. Mehr

09.02.2018, 20:05 Uhr | Wissen

Entdeckung in der Lufthülle Rätselhafter Ozonschwund am Himmel

Das Ozonloch schließt sich, aber offenbar erholt sich die Lufthülle des Planeten nicht überall: Forscher haben rätselhafte Ozonverluste ausgerechnet dort gefunden, wo die meisten Menschen leben. Mehr Von Joachim Müller-Jung

06.02.2018, 16:35 Uhr | Wissen

Grammy-Verleihung Eine Preisverleihung ohne Politik gibt es nicht mehr

Die Grammys waren voller emotionaler Reden gegen sexuelle Gewalt, gegen Diskriminierung und für die Rechte der Migrantenkinder. Das gefiel nicht jedem. Mehr Von Maria Wiesner

29.01.2018, 14:29 Uhr | Gesellschaft

Raumfahrt Problem bei Ariane-5-Start

Kurz nach dem Start der europäischen Trägerrakete in Kourou bricht der Kontakt ab. Dennoch erreichen zwei Satelliten und eine neue Nasa-Sonde an Bord ihre Umlaufbahnen. Mehr

26.01.2018, 07:30 Uhr | Wissen

Weltraumtourismus Allträume

Ein Aufenthalt auf dem Mars ist touristisch betrachtet eher trostlos. Immerhin gibt es nun vertikale Eiswände als neue Attraktion. Wer dagegen Ozeane sucht, muss im Sonnensystem weiter reisen. Eine Glosse. Mehr Von Sibylle Anderl

17.01.2018, 17:00 Uhr | Wissen

Hoffnung für Marsbewohner? Roter Planet mit blauen Eisgletschern

Gute Nachrichten für künftige Marssiedlungen: Beobachtungen des Mars Reconnaissance Orbiters offenbaren große unterirdische Eisvorkommen auf unserem Nachbarplaneten. Doch nicht nur für Marsvisionäre, auch für Geologen könnten die Gletscher ein Glücksfall sein. Mehr Von Sibylle Anderl

13.01.2018, 20:19 Uhr | Wissen

John Young Erfahrenster Nasa-Astronaut gestorben

Drei Raumfahrtgenerationen überlebte John Young und brach dabei einige Rekorde. Nun ist der erfahrenste Astronaut der Nasa mit 87 Jahren verstorben. Mehr

06.01.2018, 21:30 Uhr | Gesellschaft

Mysteriöses Blinken Staub statt Aliens

Bürgerwissenschaftler hatten ihn vor vier Jahren entdeckt: einen Stern, der ungewöhnliche Lichtsignale zu senden scheint. Nun gibt es neue Ergebnisse. Mehr Von Sibylle Anderl

03.01.2018, 16:44 Uhr | Wissen

Bruce McCandless Der berühmteste All-Spaziergänger ist tot

Er schwebte als erster Mensch frei im Kosmos, das Foto seines Ausflugs ins All wurde weltberühmt. Nun ist Astronaut Bruce McCandless im Alter von 80 Jahren gestorben. Mehr

23.12.2017, 11:52 Uhr | Gesellschaft

Neue Ziele der Nasa Zu „Tschuri“ oder zum Titan?

Die Nasa kündigt ihre Pläne für künftige unbemannte Raumfahrtmissionen an. Zwei Projekte haben es in die engere Wahl geschafft. Welches wird den Zuschlag erhalten? Mehr

21.12.2017, 12:59 Uhr | Wissen

Internationale Raumstation Verstärkung im All

Nach einem Flug von zwei Tagen sind ein Russe, ein Amerikaner sowie ein Japaner an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Jetzt ist die Crew wieder komplett. Mehr

19.12.2017, 16:10 Uhr | Wissen

Amerikas Raumfahrtziele 2.0 Zurück zum Mond

Die Nasa will möglichst rasch Astronauten zum Mond und dann zum Mars bringen. Jetzt hat auch Donald Trump sein Okay für diese ehrgeizigen Missionen gegeben. Mehr Von Manfred Lindinger

12.12.2017, 20:19 Uhr | Wissen

Forschungssatelliten Blindflug für die Klimaforscher?

Eine ganze Generation von Satelliten zur Erdbeobachtung steht auf der Kippe. Nicht nur Europas Cryosat, auch die Zukunft der Nasa mit ihren Sonden ist unklar. Es droht ein riesiges Datenloch. Mehr Von Ulrich Schaper

23.11.2017, 16:44 Uhr | Wissen

Gesundheitssrisikio Raumfahrt Schwerelose Hirne

Während wir unseren Visionen von Weltraumkolonien freien Lauf lassen, droht Ungemach von unerwarteter Seite: Scheitern die Pläne an körperlichen Grenzen, etwa dadurch, dass Gehirne der Raumfahrer verrückt spielen? Eine Glosse. Mehr Von Manfred Lindinger

16.11.2017, 09:33 Uhr | Wissen
1 2 3 ... 18 ... 36  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z