Hautkrankheiten: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Erfolg im Beruf Pickel tun gut

Millionen Jugendliche auf der Welt teilen ein Schicksal: Sie haben unreine Haut. Das macht schlechte Laune, steigert aber die Chancen auf beruflichen Erfolg. Mehr

16.10.2018, 09:11 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Hautkrankheiten

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Neues subtiles Must-have Fast gar nicht tätowiert

Menschen hatten noch nie so viele Probleme sich festzulegen. Da scheint ein Tattoo mit seiner Beständigkeit fast ein Ding der Unmöglichkeit. Beliebt ist es dennoch. Jetzt gibt es einen neuen Trend. Eine Glosse. Mehr Von Ursula Scheer

16.09.2018, 14:23 Uhr | Feuilleton

Tourist gegen Ozean Sonnencreme ist ein Problem

Dass Plastik und Erdöl den Meeren zusetzen, ist bekannt. Aber auch Sonnencreme, die über die menschliche Haut in die Ozeane gelangt, ist ein Problem. Wie reagiert man auf solche Gefahren? Mehr Von Quynh Tran

31.07.2018, 14:01 Uhr | Gesellschaft

Neue Heilungsmethoden Mit dem Laser gegen Hautkrebs und Schuppenflechte

Die Haut ist das größte Organ im menschlichen Körper und benötigt viel Pflege. In der Hanauer Klinik für Dermatologie und Allergologie werden neue Behandlungsmethoden angewandt. Aber auch die können weh tun. Mehr Von Luise Glaser-Lotz

30.07.2018, 17:40 Uhr | Rhein-Main

Verstärkte Strahlung Krebsrate bei Flugpersonal erhöht

Über den Wolken ist die Strahlung stärker. Amerikanische Forscher haben geprüft, welche Folgen das für die Gesundheit des Flugpersonals hat. Experten in Deutschland verweisen auf Mängel in der Studie. Mehr

26.06.2018, 05:17 Uhr | Gesellschaft

Ausstellung in Versailles Am Hof geht es um Sehen und Gesehenwerden

Das königliche Schloss Versailles war nicht nur ein Ort prachtvoller Repräsentation, sondern auch den Untertanen einfach zugänglich. Eine Ausstellung dokumentiert das Leben bei Hof zwischen 1682 und 1789. Mehr Von Hubert Spiegel, Versailles

27.01.2018, 22:37 Uhr | Feuilleton

„Unendlicher Spaß“ als Hörbuch Der Schwarm

Lässt sich das exzessive Sprachkunstwerk „Unendlicher Spaß“ von David Foster Wallace überhaupt vertonen? Für ein neues Hörspiel hat der WDR 1400 Sprecher, Laien und Liebhaber vors Mikro gebeten – mit ungeahnten Folgen. Mehr Von Wolfgang Schneider

22.11.2017, 23:25 Uhr | Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Warum es so lange dauert, eine Regierung zu bilden

Bei der Wahl haben noch alle gesagt, dass sie regieren wollen. Dass es Zeit ist, dass sich was ändert. Und jetzt dauert es ewig, bis vier Parteien geklärt haben, ob und wie sie zusammen regieren könnten. Wieso bloß? Mehr Von Timo Steppat

10.11.2017, 12:52 Uhr | Feuilleton

Ersatzgewebe aus Stammzellen Gentherapie der Haut rettet todkranken Jungen

Ein Siebenjähriger liegt in einer Bochumer Klinik, der Tod fast unausweichlich, seine Haut wegen eines Gendefektes zerstört. Stammzellforscher sehen eine Chance: Sie retten ihn, indem sie dem Jungen eine runderneuerte Ersatzhaut züchten. Mehr

08.11.2017, 20:01 Uhr | Wissen

Patienten werden tumorfrei Impfversuche gegen Krebs lassen hoffen

Genetisch maßgeschneiderte Moleküle werden injiziert und die Tumore schrumpfen? Keine Utopie mehr. Das therapeutische Impfen hat Hautkrebspatienten geholfen. Doch die Mediziner sind keineswegs überschwänglich. Mehr

17.07.2017, 18:32 Uhr | Wissen

Tätowierung Hin und weg

Im Frühjahr kommt wieder alles zum Vorschein, und viele Tätowierte wollen ihre Tattoos loswerden. Mit Lasertechnik geht das leicht. Aber die gesundheitlichen Risiken sind noch nicht richtig erforscht. Mehr Von Kerstin Mitternacht

05.06.2017, 13:00 Uhr | Stil

Kurzhaarfrisuren bei Frauen Typveränderung der radikalen Sorte

Verkraftet da jemand eine Trennung nicht oder steckt in einer Krise? Wenn prominente Frauen sich die Haare kurz schneiden lassen, brodelt es in der Gerüchteküche. Und was, wenn sie sich, wie jetzt einige, gleich für die Totalrasur entscheiden? Mehr Von Katharina Pfannkuch

31.05.2017, 15:29 Uhr | Gesellschaft

Arbeitsschutz Ein Hautkrebs-Check für die Jungs vom Bau?

Sollen Bauarbeiter jedes Jahr zur Hautkrebs-Vorsorge? Die Hautärzte sind dafür, aber es gibt Widerstand. Mancher hätte lieber eine App. Mehr Von Bernd Freytag

02.05.2017, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitsamt Frankfurt Immer mehr Fälle der Hautkrankheit Krätze

Krätze ist in diesem Jahr in Frankfurt so oft gemeldet worden, wie lange nicht mehr. Verlässliche Statistiken gibt es jedoch nicht, nur wenige Einrichtungen müssen die Hautkrankheit melden. Mehr Von Jörn Wenge, Frankfurt

09.12.2016, 19:17 Uhr | Rhein-Main

Interview mit Dermatologin „Beim Sex übertrumpft die Haut das Hirn“

Yael Adler liebt das Organ, dem sie sich widmet. Hier spricht die Dermatologin über zu viel Seife, die Schönheit von Talg, Botox gegen Zornesfalten und warum Pickelausdrücken okay ist. Mehr Von Denise Peikert

10.09.2016, 12:35 Uhr | Gesellschaft

Smalltalk für den Urlaub Meersalz ist auch nur Salz

Hilft Schwimmen in der Nordsee gegen Krankheiten? Und warum soll die Luft am Strand gut für uns sein? Eine Small-Talk-Hilfe für den Urlaub. Mehr Von Denise Peikert

11.08.2016, 12:55 Uhr | Gesellschaft

Gefährliche UV-Strahlung Nur mit Hut, Sonnenbrille und langen Ärmeln

Wer immer draußen arbeitet, ist der UV-Strahlung der Sonne ausgesetzt. Darum ist „weißer Hautkrebs“ jetzt als Berufskrankheit anerkannt. Doch wie können Arbeitgeber ihre Mitarbeiter schützen? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

07.08.2016, 23:30 Uhr | Wirtschaft

Hautpigmente Unser fragiler Schutz

Irgendwann im Verlauf der Evolution hat der Mensch seinen Pelz verloren. Und seine Haut wurde dunkel. Das half ihm, in der Savanne zu überleben. Aber warum hat die Menschheit heute ein so großes Spektrum an Hautfarben? Mehr Von Sonja Kastilan

22.09.2015, 14:26 Uhr | Wissen

Sommer in Deutschland Sie sollten aus der Sonne!

Der Sommer schenkt viel Sonne. Doch Achtung: Sich ausreichend vor UV-Strahlung zu schützen ist für alle wichtig. Dabei ist der Schutz vor der Sonne für manche Menschen besonders von Bedeutung. Mehr Von Theresa Authaler und Lucia Schmidt

11.07.2015, 21:16 Uhr | Gesellschaft

Heilung für Nervenschäden Hautmittel bessern multiple Sklerose

Zwei Medikamente, die man eigentlich bei Hautleiden einsetzt, könnten die Nervenschäden von Patienten mit multipler Sklerose bessern - das zeigen zumindest Versuche mit Mäusen. Mehr Von Nicola von Lutterotti

24.05.2015, 16:00 Uhr | Wissen

Hautkrebsprävention Eltern unterschätzen bewölkte Sommertage

Noch immer halten sich im Sommer viele Kinder ohne ausreichenden Sonnenschutz im Freien auf, zeigt eine Erlanger Studie. Kinderärzte fordern jetzt, Hautkrebsprävention in die gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchungen im Kindesalter aufzunehmen. Mehr Von Christina Hucklenbroich

22.05.2015, 16:00 Uhr | Wissen

Nachwirkung des Vietnamkriegs Die Folgen von Agent Orange

Vierzig Jahre nach dem Ende des Vietnamkriegs warten die meisten Opfer des amerikanischen Einsatzes von Entlaubungsmitteln noch immer auf Entschädigung. Haben sie Aussichten auf Erfolg? Mehr Von Christian Förster

28.04.2015, 13:22 Uhr | Feuilleton

Chefärztin Elke Jäger „Krebs ist kein Todesurteil“

Obwohl sich bösartige Zellen ziemlich gut tarnen, erwartet die Chefärztin für Onkologie am Nordwestkrankenhaus ein „Feuerwerk“ an neuen Behandlungsmethoden. Elke Jäger über rothaarige Tumorzellen und Sport als Therapie. Mehr

17.04.2015, 12:24 Uhr | Rhein-Main

Ehemaliger Spitzenmanager Middelhoff in Essener Uniklinik verlegt

Der Gesundheitszustand von Thomas Middelhoff hat sich offenbar weiter verschlechtert. Der frühere Arcandor-Chef wurde abermals in die Essener Uniklinik verlegt. Seine Anwälte haben eine neue Haftprüfung beantragt. Mehr Von Joachim Jahn

07.04.2015, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Kanadische Sängerin Joni Mitchell in Krankenhaus gebracht

Joni Mitchell, die einflussreiche Liedermacherin aus Kanada, wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Details über wurden zunächst nicht bekannt, aber unlängst hatte sie von schweren gesundheitlichen Problemen erzählt. Mehr

01.04.2015, 12:42 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z