HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Biodiversität

Artenvielfalt in Hessen Räume für Hufeisennase und Wiesenknopf-Ameisenbläuling

Schwarz-Grün hat sich zum Ziel gesetzt, mehr für den Artenschutz in Hessen zu tun. In einem neuen Bericht geht es um Tiere und Pflanzen, die viele gar nicht kennen. Mehr

13.09.2016, 14:20 Uhr | Rhein-Main
Alle Artikel zu: Biodiversität
1 2  
   
Sortieren nach

Rückgang der Artenvielfalt Die Nachtigall singt nur noch im Lied

Flaggschiff-Arten wie dem Storch hat der Naturschutz auch im Rhein-Main-Gebiet geholfen. Doch Kiebitze und Unken verschwinden. Mehr Von Mechthild Harting

25.05.2016, 14:27 Uhr | Rhein-Main

Artenvielfalt Zweckgemeinschaften unter Schmetterlingen

Mit den Mustern ihrer Flügel schrecken giftige, aber auch harmlose Falter ihre Fressfeinde ab. Wie schafft es die Natur, dass sich unterschiedliche Arten zum Verwechseln ähnlich sehen? Mehr Von Diemut Klärner

19.04.2016, 10:45 Uhr | Wissen

Weltmeere Fischbestände seit 1970 stark abgenommen

Umweltschützer schlagen angesichts einer rapiden Abnahme der Artenvielfalt im Meer Alarm. Schuld ist nach einer neuen WWF-Studie vor allem der Mensch. Mehr

16.09.2015, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Gefährdete Artenvielfalt Australien will zwei Millionen wilde Katzen töten

Wilde Katzen sollen mitverantwortlich sein für das Aussterben von 27 Säugetierarten und mehr als 100 weitere Arten bedrohen. Die australische Regierung plant deshalb einen Großangriff. Mehr

16.07.2015, 11:03 Uhr | Gesellschaft

Aus der Trickkiste der Natur Ein Fisch im Schafspelz

Mal braun, mal gelb: Zwergbarsche sind listige Verwandlungskünstler. Die bis zu zehn Zentimeter großen Räuber können innerhalb kurzer Zeit ihre Farbe wechseln, um andere Fische in ihrer Umgebung zu imitieren und damit zu täuschen, wenn sie es auf deren Jungen abgesehen haben. Mehr Von Reinhard Wandtner

05.04.2015, 17:00 Uhr | Wissen

Invasive Arten Willkommenskultur für Grünzeug

Frischer Zunder im Streit um Pflanzen, die aus anderen Erdteilen eingeschleppt wurden. Eine Studie gibt Entwarnung für Mitteleuropa. Die Zweifler sehen die heimische Artenvielfalt trotzdem bedroht. Mehr Von Georg Rüschemeyer

28.03.2015, 14:46 Uhr | Wissen

Explosion der Artenvielfalt Supercomputer berechnen die Evolution der Vögel

Ein Konsortium aus 200 Wissenschaftlern hat jetzt mit Hilfe von Supercomputern einen klareren Blick auf den Stammbaum der Vögel gewinnen können. Die neuen Daten zeigen, wie die enorme Artenvielfalt entstand. Mehr Von Christina Hucklenbroich

19.12.2014, 16:39 Uhr | Wissen

Nationales Naturerbe Feldlerche, Fingerkraut und Schneeapfel

Der 180 Hektar große Weinberg vor den Toren Wetzlars ist mit seiner reichen Flora und Fauna ein nationales Naturerbe. Für die Artenvielfalt besonders wichtig sind Streuobstwiesen, die jetzt neu bepflanzt werden. Mehr Von Wolfram Ahlers ,Wetzlar

09.10.2014, 11:53 Uhr | Rhein-Main

Artenvielfalt Wählerischer Vielfraß

Gefräßige Hirsche verändern merklich die Vegetation. Sie verdrängen durch Kahlfraß die heimischen Arten, zu Gunsten fremder Pflanzen, wie eine amerikanische Studie zeigt. Mehr Von Diemut Klärner

05.05.2014, 18:32 Uhr | Wissen

Wiesbaden Landtag verabschiedet umstrittenes Waldgesetz

Das umstrittene Waldgesetz ist am Donnerstag mit den Stimmen der Wiesbadener Regierungskoalition verabschiedet worden. Die Opposition sieht das Waldgesetz indes weiterhin kritisch, weil es nicht genug für den Umweltschutz leiste. Mehr

27.06.2013, 18:34 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Wald Hessenforst ist gegen die Stilllegung von Wäldern

Der Landesbetrieb will seine Wirtschaftlichkeit bewahren. 210 000 Habitatbäume werden als Lebensräume von Fauna und Flora markiert. Das ergibt ein Netz aus kleinen Schutzgebieten. Mehr Von Oliver Bock, Wiesbaden/Kassel

16.11.2012, 17:46 Uhr | Rhein-Main

Nature-Bericht Verbraucher in Industrieländern tragen stark zu Artenschwund bei

Käufer von Kaffee oder Rattan tragen massiv zum Artenschwund bei, kritisieren Forscher. Auch der Anbau von Soja zur günstigen Fleischproduktion bedroht viele fast ausgestorbene Tierarten. Mehr

06.06.2012, 12:46 Uhr | Gesellschaft

Welt-Biodiversitätsrat Bonn verwaltet die globale Artenvielfalt

Der Weltklimarat hat jetzt im globalen Naturschutz einen Bruder. Sitz des Welt-Biodiversitätsrats, der gegen das Artensterben kämpfen soll, ist überraschend Deutschland geworden. Mehr Von Joachim Müller-Jung

20.04.2012, 13:21 Uhr | Wissen

Frankfurter Palmengarten Willkommen auf der grünen Baustelle

Der schönste Saal der Stadt lässt auf sich warten: Der Palmengarten ist ein Frankfurter Liebling - und seit Jahren im Umbau. Manche Mauer wächst zu langsam, manche Kletterpflanze dafür zu rasch. Mehr Von Eva-Maria Magel

20.09.2011, 11:56 Uhr | Rhein-Main

Mitgehört an der Uni Mainz Sex ist gut

Lange bevor zum ersten Mal das Wort Sexualität ausgesprochen ist, hat eine blonde Studentin etwas in ihr Heft gezeichnet, das viel mit diesem Thema, aber nichts mit dem Lehrstoff zu tun hat: Es geht um die Artenvielfalt von Pflanzen, Pilzen und Tieren. Mehr Von Sascha Zoske

02.11.2010, 12:25 Uhr | Rhein-Main

Artenvielfalt 700 Millionen Euro für Fischtreppen

Staustufen, Schleusen und Wasserkraftwerke hindern Fische bei ihrer Wanderung vom Meer in die oberen Flussgebiete. Fischtreppen sollen Abhilfe schaffen. Bis zum Jahr 2027 müssen an etwa 260 Staustufen solche Anlagen gebaut werden. Mehr Von Henrike Roßbach

18.09.2010, 08:30 Uhr | Wirtschaft

Springaffen im Amazonas Kaum entdeckt, schon eine bedrohte Art

Rebellenkämpfe behinderten lange Zeit den Besuch der kolumbianischen Region Caquetá. Nach deren Ende erforschen Wissenschaftler die Artenvielfalt rund um den Amazonas. Bei einer Expedition entdecken sie eine neue Springaffenart. Mehr Von Manfred Lindinger

12.08.2010, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Biodiversität Unkraut vergeht besser nicht

Artenvielfalt ist ein hoher Wert. Aber hat sie auch einen ökologischen Sinn? Welche Folgen hat die Artenzusammensetzung eines Ökosystems auf dessen Funktionieren? Hängt es von der Artenzahl ab oder von der Vielfalt? Eine Wiese bei Jena soll helfen, die Fragen zu beantworten. Mehr Von Georg Rüschemeyer

18.05.2010, 06:00 Uhr | Wissen

Klimasimulation Wie die Pflanzenvielfalt unter Überhitzung leidet

Beim Artenschutz hat die Staatengemeinschaft versagt. Und es könnte mit der globalen Erwärmung noch schlimmer kommen, wie Bonner Botaniker mit ihren Modellrechnungen gezeigt haben. Mehr Von Joachim Müller-Jung

08.05.2010, 22:55 Uhr | Wissen

Biodiversität & Ökonomie Was kostet die Welt?

Vor zwanzig Jahren prägte Edward O. Wilson den Begriff der Biodiversität. Heute ist sie in aller Munde, doch in Wahrheit weiß niemand recht, wie sie eigentlich zu fassen ist und wie viel wir sie uns kosten lassen sollten. Mehr Von Jörg Albrecht

03.02.2010, 12:02 Uhr | Wissen

Tierschutz Artenschwund in Kenias Nationalparks

Eine aktuelle Studie zu Kenia zeigt, dass die Zahl der Tiere stark abnimmt - gleichgültig, ob vermeintlich geschützt in Nationalparks oder in freier Wildbahn lebend. Ursache: Die Parks wurden von Beginn an falsch angelegt. Mehr

18.07.2009, 10:49 Uhr | Wissen

Artenvielfalt Als hätte Humboldt Regie geführt

Kaum ein anderer Ort ist in den vergangenen Jahren so gut katalogisiert worden wie Madagaskar - das ist vor allem der Verdienst deutscher Naturforscher. Und nun explodieren dort in der Artenkrise die Artenzahlen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

06.05.2009, 13:41 Uhr | Wissen

Down House (19) Darwins Schildkröten

1835 interessierte sich Darwin nicht für den Artenreichtum der Riesenschildkröten auf den Galápagos-Inseln, sondern für ihren kulinarischen Genuss. Die Kochtöpfe an Bord der Beagle waren voll von ihnen. Mehr Von Matthias Glaubrecht

06.03.2009, 15:29 Uhr | Wissen

Eröffnung des Bioversums Kranichstein Experimente im Zeughaus und am Schlossteich

Wiesen, Wälder und Dachshöhlen: In Kranichstein eröffnet das neue Bioversum, ein Museum für Artenvielfalt. Es ist das einzige seiner Art in Hessen. Die Besucher stehen nicht vor ausgestopften Tierpräparaten, sondern gehen auf Entdeckungsreise. Mehr Von Rainer Hein

04.09.2008, 18:38 Uhr | Rhein-Main
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z