HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Atmosphaere

Nach G-7-Gipfel Gabriel spricht Vereinigten Staaten westliche Führungsrolle ab

Die Kanzlerin will auch nach dem G-7-Gipfel enge Beziehungen nach Washington, sagt ihr Sprecher. Andere werden in ihrer Kritik an Trump heftiger – vor allem die SPD. Mehr

29.05.2017, 17:48 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Atmosphaere
1 2 3 ... 21 ... 42  
   
Sortieren nach

Sieg der Reformer Die Spaltung Irans ist abgewendet

Populismus gibt es nicht nur im Westen und Norden – die iranische Wahl war auch eine Entscheidung darüber, ob Demagogie den Reformprozess aufhalten kann. Mehr Von Amir Hassan Cheheltan

28.05.2017, 20:22 Uhr | Feuilleton

Laudatio zum Börne-Preis Er erinnert an die Grenzen in uns

Der Schriftsteller und Philosoph Rüdiger Safranski erhält in der Frankfurter Paulskirche den Ludwig-Börne-Preis. Das entschied der alleinige Preisrichter Christian Berkel – und begründet es mit dieser Rede. Mehr

28.05.2017, 12:16 Uhr | Feuilleton

Eltern im Netz Mama bloggt

Produkttests und Tipps zum Windelwechseln: Eltern, die im Netz ihre Erfahrungen teilen, werden oft belächelt. Mit Recht? Mehr Von Friederike Kenneweg

27.05.2017, 13:03 Uhr | Gesellschaft

Meier vor dem Pokalfinale Ein besonderer Anführer

In seiner langen Karriere hat Alex Meier vieles erlebt. Aber etwas wichtiges fehlt dem Torjäger von Eintracht Frankfurt noch. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Berlin

27.05.2017, 08:06 Uhr | Rhein-Main

ExoMars-Mission Der Computer war schuld

Es gibt Details zum Absturz der Lande-Sonde Schiaparelli vor einem Jahr auf dem Mars. Danach hat der Bordrechner seine Signale zum falschen Zeitpunkt gefunkt. Mehr

26.05.2017, 18:19 Uhr | Wissen

Umstrittenes Zitat Trump hat kein Problem mit Deutschland

Ein Berater des amerikanischen Präsidenten versichert, dass Donald Trump nichts gegen die Deutschen habe. Er kritisiere allein den Handelsüberschuss. EU-Kommissionschef Juncker spricht von einem Übersetzungsproblem. Trump selbst schweigt. Mehr

26.05.2017, 11:38 Uhr | Wirtschaft

Treffen in Rom Trump will nicht vergessen, was der Papst ihm gesagt hat

Eine halbe Stunde dauert die Begegnung zwischen Papst Franziskus und Donald Trump. Fragen wirft Melania Trump auf: Warum trägt sie im Vatikan einen Schleier, obwohl das dort außer Mode geraten ist, und nicht in Saudi-Arabien? Mehr Von Jörg Bremer, Rom

24.05.2017, 10:37 Uhr | Politik

Deutung des Rechtspopulismus Wenn die Globalisierung zum Lebensgefühl wird

Der Eindruck, das Land stünde am Abgrund und nur ein radikaler Systemwechsel könne es davor bewahren, greift um sich. Etwas Grundlegendes steht auf dem Spiel. Mehr Von Wolfgang Müller

21.05.2017, 20:09 Uhr | Feuilleton

Deutsches Eishockey Eine Million für die Zukunft

Die Eishockey-WM geht aus deutscher Sicht versöhnlich zu Ende. Der Verband will nun in den Nachwuchs investieren. Wir müssen in allem viel besser werden. Mehr Von Marc Heinrich

21.05.2017, 20:08 Uhr | Sport

2:2 gegen Leipzig Ein Muntermacher für Eintracht Frankfurt

Erst das 2:2 gegen RB Leipzig, dann ein flammender Appell der Ultras – die Eintracht fühlt sich bereit für das Pokalfinale gegen Dortmund. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

20.05.2017, 18:15 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Generalprobe für Berlin

Ligagegner Leipzig spielt ähnlich wie Pokalfinalist Dortmund - die Eintracht bereitet beide Spiele simultan vor. Meier und Vallejo sitzen auf der Bank, der 18 Jahre alte Dadashov wird Profi. Mehr Von Peter Heß, Frankfurt

20.05.2017, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Planetenentstehung Andere Sonnen, andere Sitten?

Unser Wissen über Planeten beruhte lange ausschließlich auf unserem eigenen Sonnensystem. Dass dies aber nicht unbedingt typisch sein muss, zeigen nun Beobachtungen der Atmosphäre eines Exoplaneten. Mehr Von Jan Hattenbach

20.05.2017, 00:02 Uhr | Wissen

Leben mit Downsyndrom Ich gehe meinen Weg

Carina Kühne ist Schauspielerin, sie musiziert, taucht – und hat das Downsyndrom. Darunter leide sie nicht, sagt sie. Schlimm findet sie nur die Reaktionen mancher Mitmenschen. Mehr Von Ingrid Karb

19.05.2017, 19:52 Uhr | Rhein-Main

Erdogans Verfolgungswelle Asyl für einen türkischen Piloten

Die Türkei wirft vielen Soldaten vor, am gescheiterten Putschversuch beteiligt gewesen zu sein. Jetzt hat Deutschland einigen von ihnen Asyl gewährt. Einer der Männer spricht über die Angst, die trotzdem bleibt. Mehr Von Andreas Erb

19.05.2017, 17:05 Uhr | Politik

Eishockey Bundestrainer kritisiert deutsche Liga nach WM-Aus

Gegen den großen Favoriten reicht es bei der Heim-WM nicht. Das deutsche Team unterliegt Kanada im Viertelfinale. Danach nimmt der Bundestrainer die Deutschen Eishockey Liga ins Visier. Mehr

19.05.2017, 09:01 Uhr | Sport

Hauptversammlung Nur Kleinaktionäre äußern Unmut über Börsenführung

Die Liste der Fehler in der Chefetage ist lang. Vorstand und Kontrolleure der Deutschen Börse werden dennoch klar entlastet. Mehr Von Daniel Mohr

17.05.2017, 17:50 Uhr | Wirtschaft

Nordkoreas Raketentest Das Pearl-Harbor-Risiko

Kim Jong-un baut die strategische Angriffsfähigkeit seines Landes im Eiltempo aus. Mit dem jüngsten Raketentest rückt eine amerikanische Militärbasis in sein Fadenkreuz. Mehr Von Lorenz Hemicker

15.05.2017, 16:45 Uhr | Politik

Blitz- Trennung Indiens Widerstand gegen Scheidungen per SMS

Per Brief, Fax oder SMS: In Indien wächst der Widerstand gegen die muslimische Blitz-Scheidung – nun entscheidet das Oberste Gericht. Mehr Von Till Fähnders, Singapur

14.05.2017, 20:08 Uhr | Politik

Liga-Ausklang Eintracht sucht den Schwung

Trainer Niko Kovac sieht den Liga-Ausklang gegen Mainz und Leipzig als Vorspann für das Pokalfinale – die Stimmung rund um die Frankfurter Eintracht soll sich bessern. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

13.05.2017, 08:06 Uhr | Rhein-Main

Großer Diktatwettbewerb Kärrnerarbeit in der orthographischen Beletage

Im Umgang mit der deutschen Sprache kann man schon einmal ins Schwitzen kommen. So wie die 250 Schüler, Lehrer und Eltern im Finale des Großen Diktatwettbewerbs. Mehr Von Matthias Trautsch, Frankfurt

12.05.2017, 12:02 Uhr | Rhein-Main

Weimarer Verhältnisse? (2) Die wahren Totengräber der Republik

Die Weimarer Republik ging nicht wegen Brünings Sparpolitik zugrunde. Ihre Schwäche war vielmehr eine Folge der Kumulation ungelöster Probleme, die ab 1929 aus dem Ruder liefen. Mehr Von Werner Plumpe

08.05.2017, 07:00 Uhr | Politik

Brief aus Istanbul Wie sollen sie jetzt ihre Familien ernähren?

Weil sie einen Friedensaufruf unterzeichnet haben, stößt der türkische Staat Hunderte Akademiker ins Elend. Einer von ihnen wird bezichtigt, die Organisation zu unterstützen, die seinen Vater tötete. Mehr Von Bülent Mumay

06.05.2017, 09:06 Uhr | Feuilleton

Raumsonde Cassinis erster Durchflug

Die Raumsonde Cassini hat erstmals die Lücke zwischen Saturn und seinen Ringen durchquert. Was sie auf ihrem Weg sah, wurde nun zu einem Video verarbeitet. Mehr Von Sibylle Anderl

05.05.2017, 20:09 Uhr | Wissen

Merkel bei Putin Die Frau, die in die Kälte kommt

Russlands Präsident Putin schafft in vielen Weltgegenden beunruhigende Fakten. Mit ihrem Besuch in Sotschi versucht die Bundeskanzlerin Schlimmeres zu verhindern. Doch die Stimmungslage ist frostig. Mehr Von Majid Sattar, Sotschi

02.05.2017, 18:16 Uhr | Politik
1 2 3 ... 21 ... 42  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z