HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Asperger-Syndrom

Missstände im Klassenzimmer Ich werde keinem Kind mehr gerecht

Die Lehrer schlagen Alarm: Inklusion, Flüchtlingskinder, Apathie – guter Unterricht sei kaum noch möglich. Und die Klassen würden nicht ausreichend unterstützt. Eine Betroffene erzählt. Mehr

13.02.2017, 12:06 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Asperger-Syndrom
1 2  
   
Sortieren nach

Selektiver Mutismus Die schweigsame Tochter

Redet ein Kind nicht, obwohl es könnte, sprechen Ärzte von selektivem Mutismus – einem noch eher unbekannten Krankheitsbild in Deutschland. Aber wie lebt es sich mit der Diagnose? Mehr Von Lucia Schmidt

18.05.2016, 10:52 Uhr | Gesellschaft

Die Brücke im ZDF So eine umständliche Vorgehensweise

Hinter der Fassade hockt die Familie: Die skandinavische Krimiserie Die Brücke geht im ZDF in eine starke dritte Runde. Vor allem die neue Besetzung ist ein großer Coup. Mehr Von Matthias Hannemann

14.02.2016, 20:28 Uhr | Feuilleton

Michelangelos Krankheiten Seine verräterischen Hände

Krankheitsdiagnosen bei Künstlern sind ein beliebtes Thema für die medizinische Fachwelt. Oft fördern sie kuriose Erkenntnisse zu Tage, zuletzt bei Michelangelo. Der Künstler litt offenbar an Arthrose. Mehr Von Felix Simon

11.02.2016, 19:52 Uhr | Feuilleton

Unangenehme Krisensitzungen Komm, lass uns reden

Ein Kind verhält sich seltsam, die Freundin nervt, ein Kumpel trinkt zu viel: Soll man, als guter Freund, so etwas ansprechen? Oder um der Freundschaft willen schweigen? Mehr Von Katrin Hummel

18.11.2015, 09:30 Uhr | Gesellschaft

Amokläufer und ihre Waffen Gewehre im Supermarkt, Pistolen für psychisch Kranke

Nach dem Amoklauf von Oregon diskutiert Amerika einmal mehr über schärfere Waffengesetze. Die Attentate der letzten Jahre zeigen: Die Täter kommen oft problemlos an Pistolen und Gewehre – auch, weil die Behörden versagen. Mehr Von Thilo Neumann

05.10.2015, 16:03 Uhr | Gesellschaft

Amokläufer von Oregon Ein einsamer Mann mit 13 Waffen im Schrank

Er war ein Waffennarr und zeigte zunehmend Interesse an anderen Amokläufern: Das Bild von Christopher Harper-Mercer, der in Oregon neun Menschen und sich selbst tötete, nimmt immer mehr Kontur an. Mehr

03.10.2015, 10:39 Uhr | Gesellschaft

An die Uni trotz Behinderung Wir ziehen das Studium durch!

Acht Prozent aller Studierenden sind körperlich oder gesundheitlich eingeschränkt; viele fühlen sich an der Uni alleingelassen. Diese vier Studenten erzählen aber eine ganz andere Geschichte - eine, die Mut macht. Mehr Von Leonie Heim

24.09.2015, 05:25 Uhr | Beruf-Chance

Transhumanismus Bring mir den Kopf von Raymond Kurzweil!

Bald könnten Computer den Tod abschaffen, sagen Transhumanisten. Das klingt nach wilden Science-Fiction-Phantasien. Doch auch die EU investiert mittlerweile in die Digitalisierung des Körpers Mehr Von CAROLIN WIEDEMANN

12.07.2015, 13:43 Uhr | Feuilleton

Studie mit Risikokindern Kein Zusammenhang zwischen Autismus und Impfung

Dass die Masernimpfung Autismus auslösen kann, ist ein seit Jahren kursierendes, falsches Gerücht. Forscher haben jetzt sogar gezeigt, dass die Impfung für Kinder, die ein erhöhtes Risiko für Autismus tragen, völlig ohne Folgen bleibt. Mehr Von Christina Hucklenbroich

26.04.2015, 17:00 Uhr | Wissen

Serie The Code auf Arte Hacker sind Helden

Australien hat sich bisher auf dem Serienmarkt nicht sonderlich hervorgetan. Mit The Code sollte sich das ändern. Doch die Serie lässt sich leicht entschlüsseln. Mehr Von Oliver Jungen

19.02.2015, 18:33 Uhr | Feuilleton

Asperger-Syndrom Ein Autist in der Arbeitswelt

Menschen mit Asperger-Autismus haben häufig besondere Talente. Trotzdem sind mehr als vierzig Prozent von ihnen arbeitslos, weil sie ständig anecken. Doch langsam passen sich erste Unternehmen an. Auch ein Betroffener wagt sich vor – mit einem Buch zum Thema. Mehr Von Leonie Feuerbach

04.01.2015, 08:00 Uhr | Wissen

Eine Asperger-Autistin berichtet Inklusion hat mich gerettet

Ich bin Asperger-Autistin, habe das Abitur bestanden und ein Studium abgeschlossen. Warum wir uns Neurodiversität nicht bloß erlauben können, sondern sie brauchen, um vorwärtszukommen: Ein Plädoyer. Mehr Von Denise Linke

24.08.2014, 11:28 Uhr | Feuilleton

Elliot Rodger Amoklauf mit Ansage

Der Amoklauf in Isla Vista hatte sich offenbar lange angebahnt. Die Eltern des Schützen setzten die Polizei schon vor Wochen auf ihren Sohn an. Und in der Tatnacht eilten sie angeblich zum Unglücksort, um den Amoklauf zu verhindern. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

26.05.2014, 16:51 Uhr | Gesellschaft

Vernon Smith Der scheue Menschen-Forscher

Vernon Smith glaubt nicht an die Theorie allein – und hat deshalb Experimente mit Märkten und Menschen gemacht. Sein milder Autismus beflügelt seine Forschung. Aus unserer Serie Die Weltverbesserer. Mehr Von Lisa Nienhaus

24.05.2014, 14:19 Uhr | Wirtschaft

Krimi-Folge Falsche Liebe im ZDF Kraftsuche der implodierenden Kommissarin

Im Schleswig-Krimi Falsche Liebe gerät ein Behinderter unter Verdacht und Natalia Wörner als Jana Winter unter Druck. Die Kommissarin sehnt sich nach lichteren Tagen. Wir sehnen uns nach einem anderen Drehbuchautor. Mehr Von Matthias Hannemann

10.02.2014, 17:56 Uhr | Feuilleton

Sieg bei X-Factor Philippinische Altenpflegerin gewinnt Castingshow in Israel

Seit Jahren hat sich die philippinische Altenpflegerin Rose Fostanes in Israel mit befristeten Anstellungen durchgeschlagen. Als absolute Außenseiterin trat sie bei der Castingshow X-Factor an - und gewann die Herzen der Israelis. Mehr

15.01.2014, 10:05 Uhr | Gesellschaft

Ein Schnitzel für alle in der ARD Der eine ist robust, der andere wie aus dem Ei gepellt

Wenn eine Komödie aussieht, als würde Loriot eine britische Sozialkomödie drehen, dann Ein Schnitzel für alle. Ohne klischeehaft zu wirken, gelingt eine großartige, schwarzhumorige Milieustudie des Ruhrgebiets. Mehr Von Heike Hupertz

20.11.2013, 12:04 Uhr | Feuilleton

Diane Kruger im Interview Ich bin zuerst eine Frau

2004 galt sie als schönste Frau der Welt. Nun spielt sie eine etwas abgehalfterte Polizistin. Diane Kruger spricht über Ängste, Schauspielerei als Therapie und die Sehnsucht nach deutschem Kaffee. Mehr

13.09.2013, 13:56 Uhr | Feuilleton

Masha Gessen: Der Beweis des Jahrhunderts Das Genie lebt im Hotel Mama

Er ist möglicherweise der brillanteste Kopf der Welt und lebt äußerst zurückgezogen bei der eigenen Mutter: Masha Gessen widmet dem exzentrischen russischen Mathematiker Grigorij Perelman eine Biographie. Mehr Von Heinrich Hemme

03.09.2013, 16:19 Uhr | Feuilleton

David Baddiel: Halb so wild An Satans Totenbett

Zwischen Schönheitsobsession, Selbstsucht und Depression: An der Figur des Harvey Gold entwickelt David Baddiel eine Familiensaga, die von Höhen und Tiefen der menschlichen Existenz zu berichten weiß. Mehr Von Martin Lhotzky

21.06.2013, 14:26 Uhr | Feuilleton

Autisten in der IT-Branche Stille Spezialisten

Manche Autisten haben einzigartige Talente, Arbeit finden die scheuen Einzelgänger aber selten. Eine Ausnahme ist das Berliner Software-Unternehmen Auticon. Mehr Von Andreas Nefzger, Berlin

14.06.2013, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Mit Diane Kruger am Set von The Bridge Die Toten kontrollieren bitte ihren Atem!

Es kommt selten vor, dass das amerikanische Fernsehen Europäer kopiert. Die Krimiserie The Bridge macht eine Ausnahme. Die Schauspielerin Diane Kruger erzählt bei den Dreharbeiten, warum. Mehr Von Nina Rehfeld

12.06.2013, 06:59 Uhr | Feuilleton

IT & Autismus Denk doch mal anders

Immer mehr IT-Firmen beschäftigen Autisten. Ein Zukunftsmodell? Oder ein Trugschluss, der dem Mythos vom Genie erliegt? Eine Abwägung. Mehr Von Harald Staun

25.05.2013, 14:23 Uhr | Feuilleton

Alabama Fünfjähriger nach einer Woche aus Geiselhaft befreit

Fast eine Woche wurde ein fünf Jahre alter Junge, der an Autismus leiden soll, in einem Bunker gefangen gehalten. Diesen stürmt die Polizei in Alabama nun. Der Entführer kam ums Leben - wie ist unklar. Mehr

05.02.2013, 08:39 Uhr | Gesellschaft
1 2  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z