Albert Einstein: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Albert Einstein

  1 2 3 4 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Widerstand gegen Trump Die Verstrickten

Manipulations- und Lügenvorwürfe: Amerikanische Klimaforscher müssen immer öfter Klagen fürchten, bringen ihre Daten in Sicherheit. Vor dem Amtsantritt des nächsten Präsidenten organisieren sie den offenen Widerstand. Mehr Von Horst Rademacher

14.12.2016, 13:56 Uhr | Wissen

Das Geheimnis der Genies Einsteins pädagogische Formel

Der berühmte Physiker hat Maßstäbe für die Nachwuchsförderung gesetzt, ohne es zu ahnen. Die Nase als Sinnbild für wissenschaftliche Kreativität, die Stirn als Symbol für außergewöhnliches Beharrungsvermögen - genial! Mehr Von Marco Wehr

29.11.2016, 11:15 Uhr | Wissen

Quantengravitation Die letzte Theorie

Die Suche nach der Verbindung zwischen Schwerkraft und Teilchenphysik war lange eine Spielwiese für Theoretiker. Langsam wird eine empirische Wissenschaft daraus. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

09.11.2016, 21:12 Uhr | Wissen

Wertvolle Markenrechte Wie Albert Einstein jedes Jahr Millionen verdient

11,5 Millionen Dollar hat die Marke Albert Einstein 2015 eingebracht. Mit dem berühmten Physiker darf aber noch lange nicht jeder werben. Mehr

13.10.2016, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Wertvolle Markenrechte Wie Albert Einstein jedes Jahr Millionen verdient

11,5 Millionen Dollar hat die Marke Albert Einstein 2015 eingebracht. Mit dem berühmten Physiker darf aber noch lange nicht jeder werben. Mehr

13.10.2016, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Astronomie Fast mehr Galaxien als Sand am Meer

Astronomen haben einen großen Teil des Himmels durchmustert und eine Karte mit fast 1,2 Millionen Galaxien erstellt. Sie könnte bei der Lösung des größten Rätsels der Astronomie helfen. Mehr Von Jan Hattenbach

08.08.2016, 07:23 Uhr | Wissen

Serie „Heimat“ (Folge 2) Damals in der Schillerlinde

Als Messestadt war Friedberg im Mittelalter wichtiger als Frankfurt. Und mit Elvis Presley machte der Ort Ende der fünfziger Jahre noch einmal Furore. Heute kann man froh sein, dass es noch ein anständiges Wirtshaus gibt. Mehr Von Andreas Maier

08.07.2016, 17:35 Uhr | Reise

Karl-Heinz Körbel Der ewige Charly wird museal

Ewig ist Charly Körbel schon lange. Fast zwangsläufig hält er nun Einzug ins Frankfurter Naturmuseum Senckenberg. Auf dem Weg dorthin hat er selbst den berühmtesten deutschen Wissenschaftler geschlagen. Mehr Von Daniel Meuren

30.06.2016, 11:59 Uhr | Sport

Rien ne va plus: Die Formel für ein Müller-Tor

Todesbäume, Überlebensbäume – die K.O.-Runde ist gekennzeichnet von allerlei kuriosen Erscheinungen. Man fragt sich: Geht es vielleicht noch komplizierter? Ja, es geht. Mit der Müller-Formel. Mehr Von Moritz Rinke

25.06.2016, 20:37 Uhr | Sport

Gravitationswellen aufgespürt Schwarze Löcher beim Paartanz

Die jahrelange Suche nach Einsteins Gravitationswellen trägt Früchte. Abermals sind die verräterischen Verzerrungen der Raumzeit im All beobachtet worden. Auslöser war eine gewaltige Kollision. Mehr Von Manfred Lindinger

15.06.2016, 19:21 Uhr | Wissen

Moderne Gesellschaft Wir haben keine Zeit

Zeitforscher beklagen die fehlende Langsamkeit in der modernen Gesellschaft. Doch wie nehmen die Menschen das Zeitalter der Beschleunigung in ihrem Alltag wahr? Und was sagen eigentlich die Physiker dazu? Mehr Von Hannah Bethke

27.05.2016, 14:03 Uhr | Rhein-Main

Historiker Fritz Stern ist tot Fünf Deutschlande hat er gekannt

Einstein hatte ihm zum Medizinstudium geraten, doch Fritz Stern entschied sich für Geschichte. 1938 vor dem Nationalsozialismus geflohen, wurde er ein Fürsprecher der Wiedervereinigung. Jetzt ist der große Historiker gestorben. Mehr

18.05.2016, 14:28 Uhr | Feuilleton

David Miliband Zwischen Angela Merkel und George Clooney

Der frühere britische Außenminister David Miliband führt heute von New York aus eine Organisation für Flüchtlinge, die einst von Albert Einstein gegründet wurde. Humanitäre Hilfe und Glamour passen für ihn gut zusammen. Mehr Von Roland Lindner, New York

07.05.2016, 11:48 Uhr | Wirtschaft

Golfer DeChambeau Der Praktikant mit der Schiebermütze

Bryson DeChambeau versucht, sich in der Welt des Profi-Golfs zu etablieren. Dabei fällt er allerdings mit so ziemlich allem aus der Norm – und ist auch vor Rückschlägen nicht gefeit. Mehr Von Wolfgang Scheffler

25.04.2016, 15:01 Uhr | Sport

Geldanlage Sparen ganz ohne Zinseszins

Die Zinsen sind überall niedrig. Manche Banken zahlen sogar überhaupt keinen Zinseszins mehr. Ist das schlimm? Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.04.2016, 08:41 Uhr | Finanzen

100 Jahre Cabaret Voltaire Die Wilden in der Spiegelgasse

Vor hundert Jahren eröffneten Hugo Ball und Emmy Hennings in der Altstadt von Zürich die Künstlerkneipe Voltaire. Sie wurde der Geburtsort von Dada. Mehr Von Friedemann Bieber

21.03.2016, 11:44 Uhr | Reise

Hubble und die Rekord-Galaxis Ein Augenzwinkern nach dem Urknall

Noch nie haben wir weiter in die Vergangenheit geblickt. Hubble ist am Zenit. Das Teleskop im All mit dem Namen des berühmten Astronomen setzt einen neuen kosmologischen Rekord. Wer ist der Mann dahinter? Mehr Von Joachim Müller-Jung

04.03.2016, 14:47 Uhr | Wissen

Gravitationswellen „Was für ein schönes Signal“

Der erste direkte Nachweis von Gravitationswellen ist eine epochale Entdeckung. Er ist weit mehr als nur eine weitere Bestätigung der Einsteinschen Relativitätstheorie. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

15.02.2016, 10:19 Uhr | Wissen

Nachweis Gravitationswellen Wenn Raum und Zeit erzittern

Eine Jahrhundertentdeckung: Der Nachweis von Gravitationswellen ist gelungen. Ausgelöst wurden sie von kollidierenden Schwarzen Löchern. Damit ist klar: Albert Einstein hatte – schon vor 100 Jahren – wieder mal so recht. Mehr Von Manfred Lindinger

11.02.2016, 16:33 Uhr | Wissen

Astrophysik Wer hat Angst vorm Schwarzen Loch?

Man möchte ihnen ja nicht zu nahe kommen. Doch wenn man in die Umgebung eines Raum-Zeit-Malstroms geriete – was würde man dann sehen? Und was, wenn man hineinfiele? Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

06.02.2016, 09:00 Uhr | Wissen

Bildagentur Corbis verkauft An Einstein verdienen nun die Chinesen

Die Visual China Group kauft Bill Gates die Bibliothek der Agentur Corbis ab und verbündet sich mit Getty: Die Bilder der Welt sind nun in Peking. Mehr Von Stephan Finsterbusch

28.01.2016, 12:15 Uhr | Feuilleton

Gravitationswellen-Fund? Das Zittern um die Raumzeit

Im Internet kursieren Meldungen, dass man endlich Gravitationswellen gemessen habe. Es könnte sich aber auch um einen bewusst initiierten Fake handeln. Mehr Von Manfred Lindinger

12.01.2016, 17:00 Uhr | Wissen

Auktion Wie ich fast Luise Rainers Fotos von Einstein kaufte

Die einzige deutsche Schauspielerin, die je einen Oscar bekam, starb vor einem Jahr. Ihre Tochter lässt den Nachlass versteigern. Ich bin dabei – und gehe leer aus. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

29.12.2015, 23:53 Uhr | Gesellschaft

Allgemeine Relativitätstheorie Das schönste aller Naturgesetze

Geburtstag von Einsteins Theorie der Schwerkraft diskutieren Physiker und Historiker, wie es dazu kam und was nun daraus werden soll. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

11.12.2015, 12:00 Uhr | Wissen

Apple-Gründer Steve Jobs Mein Herrscher, wie lauten deine Wünsche?

Seinen ersten Biographen hatte Steve Jobs noch selbst gewählt. Doch seinen engsten Mitarbeitern bei Apple gefiel das Ergebnis nicht. Jetzt erzählt ein Buch das Leben des exemplarischen Unternehmers ganz neu: Steve Jobs, wie ihn keiner kennt. Mehr Von Günter Hack

08.12.2015, 11:38 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z