Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Albert Einstein

Reformationsjubiläum 2017 Lebendiges Licht

Was das Reformationsjubiläum 2017 war – und was aus ihm werden muss. Mehr

10.11.2017, 11:49 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Albert Einstein
1 2 3 ... 6 ... 12  
   
Sortieren nach

Aufruhr um Uni-Ausstellung Einstein mit Schweineohren

Eine Ausstellung in der Mensa der Uni Göttingen wird nach Protesten wegen Antisemitismus und Sexismus abgehängt. Die Künstler und das Studentenwerk sind über die Reaktionen auf die als Satire gedachten Bilder konsterniert. Mehr Von Cindy Riechau

08.11.2017, 20:13 Uhr | Feuilleton

Auktionshaus in Israel Zettel mit Sprüchen von Albert Einstein für Millionenbetrag versteigert

1922 steckte Albert Einstein in Tokio einem Dienstboten einen Zettel mit einem handgeschriebenen Sinnspruch zu. Jetzt hat ein anonymer Käufer in Jerusalem dafür eine gewaltige Summe gezahlt. Mehr

25.10.2017, 11:33 Uhr | Gesellschaft

Nachlese Physik-Nobelpreis Löten für Einstein

Elektronik rettete ihm das Studium. Und eine zunächst durchaus lästige Lehrverpflichtung brachte ihn auf die Idee, für die er jetzt den Nobelpreis erhält. Eine Begegnung mit Rainer Weiss. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

11.10.2017, 09:00 Uhr | Wissen

Physik-Nobelpreis 2017 Die Jagd nach Einsteins Gravitationswellen

Den Nobelpreis für Physik teilen sich in diesem Jahr die drei amerikanischen Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne. Sie haben die Grundlagen für den ersten direkten Nachweis von Gravitationswellen geschaffen und ein neues Fenster ins Universum geöffnet. Mehr Von Manfred Lindinger

03.10.2017, 16:56 Uhr | Wissen

An drei Amerikaner Physik-Nobelpreis für Nachweis der Gravitationswellen

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr an die drei amerikanischen Forscher Rainer Weiss, Barry Barish und Kip Thorne für den ersten direkten Nachweis im All entstehender Gravitationswellen. Einer der Preisträger ist gebürtiger Deutscher. Mehr

03.10.2017, 11:58 Uhr | Wissen

Jugendbuchautorin Meg Rosoff Ich habe schon tausend Leben geführt

In einer Gesellschaft, die der Phantasie zutiefst misstraut, werden Kreativität und Künste systematisch aus dem Bildungssystem entfernt. Es ist Zeit, dass wir uns dagegen wehren. Eine Rede an junge Leser. Mehr Von Meg Rosoff

08.09.2017, 07:45 Uhr | Feuilleton

Deutsche Familienversicherung Ein Unternehmer als Unikat

Stefan Knoll ist ein unruhiger Geist, er hat Tausende Jobs geschaffen, er malt, ist Reservist. Nun feiert seine Deutsche Familienversicherung mit Sitz in Frankfurt Jubiläum. Mehr Von Daniel Schleidt, Frankfurt

19.04.2017, 14:26 Uhr | Rhein-Main

Astrophysik Zoom aufs Schwarze Loch

Zum ersten Mal gibt es die Chance, einige besonders dicke Schwerkraftmonster direkt abzubilden. Was wird man sehen? Fragen an den Gravitationsphysiker Luciano Rezzolla Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

11.04.2017, 12:06 Uhr | Wissen

Verschollener Kafka-Brief Die Russin, das Mädchen, die Karten

Eine völlig unerwartete Entdeckung: In Ludwigsburger Privatbesitz ist ein verschollen geglaubter Brief von Franz Kafka wiedergefunden worden. Was steht drin? Mehr Von Jan Bürger

28.03.2017, 20:13 Uhr | Feuilleton

Nach Fund von Fundamenten Ulm will Reste von Einsteins Geburtshaus konservieren

Die Fundamente des Hauses der Familie Einstein in Ulm sollen erhalten werden. Mit dem ehemaligen Wohnsitz des weltberühmten Physikers wollen Kommunalpolitiker auch Touristen anlocken. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

08.03.2017, 16:04 Uhr | Gesellschaft

Aktienmarkt Vorsicht vor Charttechnikern!

Folgen die Börsenkurse bestimmten Mustern? Die Anhänger der Technischen Analyse sind davon überzeugt. Wenn sie sich da mal nicht täuschen. Mehr Von Hanno Beck

08.02.2017, 12:43 Uhr | Finanzen

Der Zauber von Memory Ein Brett für den Kopf

Aus verdeckten Karten Paare suchen? Das ist doch noch nicht mal eine richtige Idee! Und trotzdem funktionierte es: Über das geheime Leben von Memory und die Menschen, die es spielen. Mehr Von Jochen Schmidt

15.01.2017, 08:27 Uhr | Feuilleton

Sat.1-Serie Einstein Immer auf Albert

Mit der Serie Einstein verirrt sich Sat.1 in der Welt der Physik: Schöne Menschen retten schöne Menschen vor schönen Menschen. Und die Kreiszahl Pi wird bis auf die zweihundertste Stelle durchdekliniert. Mehr Von Axel Weidemann

10.01.2017, 18:48 Uhr | Feuilleton

Widerstand gegen Trump Die Verstrickten

Manipulations- und Lügenvorwürfe: Amerikanische Klimaforscher müssen immer öfter Klagen fürchten, bringen ihre Daten in Sicherheit. Vor dem Amtsantritt des nächsten Präsidenten organisieren sie den offenen Widerstand. Mehr Von Horst Rademacher

14.12.2016, 13:56 Uhr | Wissen

Das Geheimnis der Genies Einsteins pädagogische Formel

Der berühmte Physiker hat Maßstäbe für die Nachwuchsförderung gesetzt, ohne es zu ahnen. Die Nase als Sinnbild für wissenschaftliche Kreativität, die Stirn als Symbol für außergewöhnliches Beharrungsvermögen - genial! Mehr Von Marco Wehr

29.11.2016, 11:15 Uhr | Wissen

Quantengravitation Die letzte Theorie

Die Suche nach der Verbindung zwischen Schwerkraft und Teilchenphysik war lange eine Spielwiese für Theoretiker. Langsam wird eine empirische Wissenschaft daraus. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

09.11.2016, 21:12 Uhr | Wissen

Wertvolle Markenrechte Wie Albert Einstein jedes Jahr Millionen verdient

11,5 Millionen Dollar hat die Marke Albert Einstein 2015 eingebracht. Mit dem berühmten Physiker darf aber noch lange nicht jeder werben. Mehr

13.10.2016, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Wertvolle Markenrechte Wie Albert Einstein jedes Jahr Millionen verdient

11,5 Millionen Dollar hat die Marke Albert Einstein 2015 eingebracht. Mit dem berühmten Physiker darf aber noch lange nicht jeder werben. Mehr

13.10.2016, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Astronomie Fast mehr Galaxien als Sand am Meer

Astronomen haben einen großen Teil des Himmels durchmustert und eine Karte mit fast 1,2 Millionen Galaxien erstellt. Sie könnte bei der Lösung des größten Rätsels der Astronomie helfen. Mehr Von Jan Hattenbach

08.08.2016, 07:23 Uhr | Wissen

Serie „Heimat“ (Folge 2) Damals in der Schillerlinde

Als Messestadt war Friedberg im Mittelalter wichtiger als Frankfurt. Und mit Elvis Presley machte der Ort Ende der fünfziger Jahre noch einmal Furore. Heute kann man froh sein, dass es noch ein anständiges Wirtshaus gibt. Mehr Von Andreas Maier

08.07.2016, 17:35 Uhr | Reise

Karl-Heinz Körbel Der ewige Charly wird museal

Ewig ist Charly Körbel schon lange. Fast zwangsläufig hält er nun Einzug ins Frankfurter Naturmuseum Senckenberg. Auf dem Weg dorthin hat er selbst den berühmtesten deutschen Wissenschaftler geschlagen. Mehr Von Daniel Meuren

30.06.2016, 11:59 Uhr | Sport

Rien ne va plus: Die Formel für ein Müller-Tor

Todesbäume, Überlebensbäume – die K.O.-Runde ist gekennzeichnet von allerlei kuriosen Erscheinungen. Man fragt sich: Geht es vielleicht noch komplizierter? Ja, es geht. Mit der Müller-Formel. Mehr Von Moritz Rinke

25.06.2016, 20:37 Uhr | Sport

Gravitationswellen aufgespürt Schwarze Löcher beim Paartanz

Die jahrelange Suche nach Einsteins Gravitationswellen trägt Früchte. Abermals sind die verräterischen Verzerrungen der Raumzeit im All beobachtet worden. Auslöser war eine gewaltige Kollision. Mehr Von Manfred Lindinger

15.06.2016, 19:21 Uhr | Wissen

Moderne Gesellschaft Wir haben keine Zeit

Zeitforscher beklagen die fehlende Langsamkeit in der modernen Gesellschaft. Doch wie nehmen die Menschen das Zeitalter der Beschleunigung in ihrem Alltag wahr? Und was sagen eigentlich die Physiker dazu? Mehr Von Hannah Bethke

27.05.2016, 14:03 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 6 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z