http://www.faz.net/-gx3

„Die Debatte“: Intelligenz : Schlau geboren oder schlau geworden?

Intelligent zu sein hat viele Vorteile. Doch die Auffassungsgabe ist unterschiedlich. Beeinflussen Gene oder Erziehung unsere Intelligenz? In „Die Debatte“ können Sie heute Abend mit Experten diskutieren. Den Livestream sehen Sie auf FAZ.NET.

Reprogrammierte Zellen : Der Code für junge Haut

Wie neu – so lautet das Versprechen, das hinter vielen Schönheitsbehandlungen steckt. Oft bleibt es Flickwerk. Zellforscher testen ein Heftpflaster für echte Hautverjüngung.
Wie weit geht die heilende Wirkung der Wälder? Auf Usedom kann man dies nun in Europas erstem Heilwald austesten.

Mein Freund der Baum : Wahlmedizin

Auf Usedom gibt es nun Europas ersten Heilwald. Was das medizinisch heißt, bleibt umstritten. Zur anstehenden Bundestagswahl scheint dennoch klar: Wir sollten uns in die Wälder begeben. Eine Glosse.

Gentechnik : Europa versagt

Den Hunger besiegen ohne Fortschritte in der Pflanzenzucht ist unmöglich. Die EU aber verweigert seit Jahren ihre Verantwortung, indem sie die Augen schließt und ihre Gen-Richtlinie wie teures Antiquariat hütet.

Seite 5/20

  • Ärzte fordern Umdenken : Mehr Body im Alter

    Diäten sind Gift, Salat und Gemüse überbewertet und vegan geht gar nicht. Molke dagegen: das Nonplusultra. Und spazieren gehen? Reicht nicht! Die deutsche Altersmedizin kämpft beherzt für mehr Muskelarbeit der Senioren.
  • Für den Hobbybastler ein Kinderspiel. Für den Forstbotaniker böser Baumfrevel

    Birkenwasser : Saft ohne Kraft

    Im April kann Birkenwasser gezapft werden – ein Modedrink für alle, denen Kokosplörre schon wieder zu Mainstream ist. Der Gesundheit bringt das aber nichts. Schon gar nicht der der Birken.
  • Hohen Blutdruck spürt man nicht, er ist aber gefährlich.

    Blutdrucksenkung : Das rasende Herz hilft dem Hirn

    Für die Behandlung gefährlicher Aneurysmen gibt es eine neue Methode. Folgenschweren Hirnblutungen kann demnach auf vielleicht überraschende Weise vorgebeugt werden.
  • Reinigung im Flieger: Außergewöhnliche Desinfektionsschritte wie hier zu Zeiten der Schweinegrippe sind selten nötig.

    Influenzaviren im Flugzeug : Grippe auf Reisen

    Wie hoch ist das Ansteckungsrisiko im Flugzeug? Sehr hoch für die direkten Sitznachbarn, aber erstaunlich gering für andere Passagiere. Wie man sich schützen kann.
  • Der Pharmakonzern Pfizer brachte das Mittel 1998 als Erster heraus.

    20 Jahre Viagra : Ein blaues Wunder

    Vor zwanzig Jahren kam Viagra auf den Markt. In Großbritannien ist das Potenzmittel bald ohne Rezept zu haben. Aber der Wirkstoff kann noch mehr.
  • Das anatomische Modell eines Menschen, ausgestellt in der Medizinischen Hochschule Hannover.

    Die Debatte: Organspender : Der Tod kann keinen kalt lassen

    Sind die Deutschen zu hartherzig? Zu kritisch, wenn Ärzte bei der Organvergabe zuerst an ihre Patienten denken? Fest steht: Die Organspende steckt tief in der Krise. Wie also geht es weiter? Das ist Thema von „Die Debatte“, die wir heute im Livestream präsentieren.