http://www.faz.net/-gwz-7xr1f

„Krankheit erzeugt Angst“: Mouna will ewig leben

© F.A.Z., Joachim Müller-Jung
          21.12.2014

          „Krankheit erzeugt Angst“ Mouna will ewig leben

          In der Nobelpreiswoche war Unsterblichkeit einer der Debattenschwerpunkte zwischen Forschern und Gästen. Mitten in Stockholm arbeitet eine Absolventin vom Nobelinstitut Karolinska an dieser Utopie. Wir haben Dr. Mouna Esmaeilzadeh in ihrer Klinik „SciLife“ getroffen. 0