http://www.faz.net/-gwz-7jvz2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Veröffentlicht: 28.11.2013, 13:09 Uhr

„Ison“ im Sog der Sonne Live-Chat: War’s das mit dem Jahrhundert-Kometen?

Spannung pur am Himmel: Die Sonden von ESA und Nasa haben die rasend schnelle Annäherung von „Ison“ an die Sonne verfolgt. Lesen Sie den Live-Chat mit ESA-Experte Gerhard Schwehm und Jan Hattenbach.

von
© AP

Ist Komet „Ison“ zerfallen?  Bis auf 1,1 Millionen Kilometer ist er Donnerstagabend 19:42 MEZ der Sonne nahe gekommen. Zu nah? Stunden nach dem Perihel, der nächsten Annäherung, gab es noch einen Funken Hofnung. Lesen Sie hier unseren Live-Chat nach.

Joachim  Müller-Jung Folgen:

Mit dabei: Unser Mitarbeiter Jan Hattenbach und  Gerhard Schwehm, einer der führenden Planetenforscher bei der ESA. Er war u.a. stellvertretender Projektwissenschaftler fuer die Giotto Mission der ESA zum Halleyschen Kometen. Er beantwortet auch Ihre Fragen.



Mehr zum Thema

Quelle: F.A.Z.

 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Anschlag in Nizza Chronologie einer furchtbaren Nacht

Frankreich steht wieder unter dem Schock eines blutigen Terroranschlags: Wenige Augenblicke haben dem Attentäter gereicht, um mindestens 84 Menschen zu töten. Was wann geschah. Mehr

15.07.2016, 14:36 Uhr | Politik
Raumfahrt Nasa-Sonde Juno erreicht Jupiter

Knapp fünf Jahre nach ihrem Start hat die Weltraumsonde Juno den Jupiter-Orbit erreicht. In den kommenden Monaten soll Juno den Gasplaneten umkreisen. Die Messgeräte sollen unter anderem Polarlichter studieren, das Magnetfeld vermessen, die Anteile von Ammoniak und Wasser in der Atmosphäre bestimmen. Mehr

05.07.2016, 15:51 Uhr | Wissen
Heute in der Zeitung Kontinente gleiten auf Schmierseife

Krebsnebel, Überfischung, Röntgensatellit Hitomi, sanfte Meeresbeben, Soft-Robotik, Tomatenzüchtung, ACE-Hemmer - das sind die Themen in unserer Mittwochsbeilage Natur und Wissenschaft. Mehr

13.07.2016, 06:00 Uhr | Wissen
Juno auf dem Weg zum Jupiter Kleine Sonde mit riesigen Aufgaben

Die Raumsonde Juno soll nicht weniger, als eines der größten Weltraumrätsel lösen und sucht dafür mit Mikrowellen nach Wasser. Mehr

05.07.2016, 14:10 Uhr | Wissen
Chefredakteur ARD-aktuell Wir dürfen nicht einfach draufhalten

Live-Videos im Netz laufen dem Fernsehen den Rang ab. Müssen Sender ihre ethischen Standards brechen, um mitzuhalten? Kai Gniffke über die Herausforderungen des Streamings. Mehr Von Ursula Scheer

19.07.2016, 14:25 Uhr | Feuilleton