Home
http://www.faz.net/-gwz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Mehr Transparenz für die Forschung Alles hochladen?

Offene Daten, offene Begutachtung, offene Experimente - ein Transparenzvirus geht um. Löst das die Probleme mit Geheimniskrämerei, schlechter Forschung und trägen Publikationen? Wie viel Zeit zum Nachdenken bleibt noch? Mehr 5 34

E-Sisha Neuer Qualm im Pausenhof

„E-Shishas“ sind nikotinfreie Elektrozigaretten, die legal an Kinder verkauft werden dürfen. Man weiß nicht genau, was drinsteckt. Sollte man sie verbieten? Bei E-Zigaretten sind bereits negative Kurzzeitfolgen bekannt. Mehr 9 11

Der Kuckuck, dieser Erpresser Das Regime der Eier-Mafia

Für viele Eier ist das Nest alles andere als ein sicherer Ort. Wenn Vögel sich gegen Brutparasiten wehren, kommt bittere Rache ins Spiel. Und das ist nicht die einzige Parallele zur Mafia. Mehr 2 13

Kampagnenschlacht Nicht weniger, mehr Tierversuche

Brauchen wir Experimente an Tieren? Die Gegner meinen: Nein - und brechen nach dem Streit um die Bremer Affensuche eine ethische Schlammschlacht vom Zaun. Die Forschung duckt sich, denn sie weiß: Künftig braucht es wohl noch mehr Tierversuche. Mehr 9 12

Asteroidenabwehr Vorsicht – Brocken auf Kollisionskurs

Immer wieder wird die Erde von erdnahen Asteroiden getroffen, wie ein Videofilm eindrucksvoll dokumentiert. Das die kosmischen Einschläge bisher glimpflich waren, ist reines Glück, meint die amerikanische Stiftung B612 und fordert ein effizientes Asteroiden-Frühwarnsystem im All. Mehr 8 15

Krebsmedizin Die Millionenfrage an Angela Merkel

Zieht die Kanzlerin in den Krieg gegen Krebs? Ihr Besuch am Deutschen Krebsforschungszentrum am Mittwoch könnte dazu führen, dass wir mit der Entschlüsselung von Patienten-Genomen bald zur Weltspitze gehören. Mehr 5 57

Schon 81 Opfer durch Mers-Viren Die arabische Epidemie

Das gefährliche Mers-Coronavirus fordert auf der arabischen Halbinsel immer mehr Opfer. Saudi-Arabiens Gesundheitsminister wurde vom König entlassen. Mehr 2 24

Planetarische Nebel Ein funkelnder Diamantring im All

Planetarische Nebel bestechen durch ihre besondere Ästhetik. Ein Prachtexemplar haben europäische Astronomen fotografiert. Mehr 4 7

Insekten-Weibchen mit Penis Vertauschte Geschlechter

Sex mal anders: In Brasilien wurden Höhleninsekten entdeckt, bei denen die Weibchen sich den Samen in der männlichen Vagina abholen - und den Rollentausch nicht nur zum Geschlechtsakt nutzen. Mehr 14 19

Neues Forschungsschiff Die „Sonne“ auf Klimawandelmission

Wie beeinflussen Ozeane das Weltklima? Die neue „Sonne“, die nun die stattliche deutsche Forschungsflotte erweitert, soll das erklären. Erstmal muss sie allerdings auf ihren Einsatz warten. Mehr 13 5

Risiken und Wahrscheinlichkeiten Die Tücken des Weltklimaberichts

Heute legt der IPCC den dritten Teil des Weltklimaberichtes zur globalen Erwärmung vor. Er steckt wieder voller „Risiken“ und „Wahrscheinlichkeiten“. Nicht jeder nimmt sie ernst. Mehr 16

Operation nach Schlaganfall Erfolg zu einem hohen Preis

Ein Eingriff nach einem Schlaganfall wirft ethische Fragen auf: Wird das Schädeldach entfernt, um die Hirnschwellung zu behandeln, überleben zwar viele Patienten. Doch sie sind dauerhaft auf fremde Hilfe angewiesen. Mehr 19 15

Biblische Archäologie So sah Jerusalem zu Zeiten Jesu aus

Zu Ostern pilgern wieder Zehntausende zu den Stätten der Passionsgeschichte. Doch das historische Jerusalem ist längst zerstört, überbaut und teilweise restauriert. Eine interaktive Zeitreise in die biblische Geschichte. Mehr 10 45

Glosse (Un)gesund essen

18 15

Biosprit Grüner Alkohol

Ein besonderer Kupferkatalysator beflügelt die Ethanol-Gewinnung. Die Herstellung erfolgt umweltschonend in einer elektrochemischen Zelle bei Raumtemperatur. Mehr 21 13

Nobelpreisträger Exzellente Physik

Erfindungen und Entdeckungen bleiben nie ohne Folgen. Sie beflügeln häufig den technischen Fortschritt oder verändern das Denken und das Weltbild. Das gilt insbesondere für mit dem Physiknobelpreis ausgezeichneten Forschungsarbeiten, wie Rainer Scharf in seinem Buch deutlich macht. Mehr 4

Vorrevolutionäre Galanteriewaren

Mode definierte Goethes Schwager Vulpius in seinem spöttischen "Glossarium für das Achtzehnte Jahrhundert" als "Tyrannin aller Stände und feile Metze aller Narren". Gut gesagt, nur wäre es besser, das auch zu sehen. Ebendies dachte man sich im vorrevolutionären Frankreich, der konkurrenzlosen Hochburg in Geschmacks- und Modefragen. Mehr 3

Leben am Limit

Erbarmungslose Hitze oder Kälte, mörderische Trockenheit, praktisch keine Nährstoffe - solche Bedingungen erscheinen aus Sicht des Menschen als höchst lebensfeindlich. Etlichen Organismen sind derartige Verhältnisse indessen durchaus willkommen. Denn dort, wo andere passen müssen, eröffnet sich ihnen eine Nische, in der sie sich weitgehend unbehelligt entfalten können. Mehr 4

Dickes Ende?

Von Christina Hucklenbroich

Es gibt schon seltsame Studien. Eine hat untersucht, ob Diäten bei jungen Bräuten ansprechen oder nicht. Eher nicht, ist das ernüchternde Ergebnis, trotz aller Bemühungen. Mehr 1 1