Home
http://www.faz.net/-gqe-77qiz
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Digitale Exzellenz
© reuters
Die Zyprer reagieren verärgert auf die Entscheidung der Euro-Gruppe, sie zur Abwendung des Staatsbankrotts zur Kasse zu bitten.
Weitersagen Merken
17.03.2013

Zypern Bittere Pillen statt Pralinen aus Brüssel - Zyprer erzürnt

Die Zyprer reagieren verärgert auf die Entscheidung der Euro-Gruppe, sie zur Abwendung des Staatsbankrotts zur Kasse zu bitten. 1