http://www.faz.net/-gqg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Republikaner und Trump Der verlockende Pakt mit dem Präsidenten

Donald Trump stürzt viele Republikaner in ein Dilemma: Sie verabscheuen die Politik des Quereinsteigers – aber wollen von seiner Popularität profitieren. Nur wenige widerstehen der Versuchung. Von Simon Riesche, Welch, West Virginia 1 16

Gefragte Präsidententochter Chinesische Dachziegel der Marke „Ivanka“

Ivanka Trump macht halb China verrückt. Dutzende Firmen haben sich bereits nach der hübschen Präsidententochter umbenannt. Hunderte Produkte sollen ihren Namen tragen – von Buchungswebseiten bis Diätpillen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Peking 8

Wirtschaftspolitik

Arbeitslosenhilfe Was steckt hinter Schulz’ Attacke auf die Agenda 2010?

Die Agenda 2010 ist für viele Sozialdemokraten der Sündenfall ihrer Partei. Jetzt nimmt sich der designierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die Reformen vor. Darum geht es. Mehr Von Sven Astheimer 153 66

Der Verkehrsminister verrät An diesem Tag wird der neue Bahn-Chef bestimmt

Die Deutsche Bahn braucht einen neuen Chef, nachdem Rüdiger Grube überraschend zurückgetreten ist. Wer es wird, ist noch nicht klar. Dafür aber wann. Mehr 0

Peugeot übernimmt Opel Wettbewerbshüter sieht Opel-Übernahme gelassen

„Derzeit muss man sich um den Wettbewerb im Automobilsektor weniger Sorgen machen“, sagt der Chef der Monopolkommission. Und nennt gleich mehrere Gründe. Mehr 5

Risiko Krankheitsausbreitung Bill Gates warnt vor Millionen Toten durch Pandemie

Microsoft-Gründer Bill Gates sorgt sich um sein Heimatland, die Vereinigten Staaten. Angst hat er nicht nur vor einem Atomkrieg und den Folgen des Klimawandels. Mehr 20

Nach der Schuldenkrise Portugal zahlt IWF-Hilfskredit früher zurück

Auch Portugal geriet im Zuge der Schuldenkrise in Not. Doch das kleine Land zahlt bekomme Hilfe nun teils schneller zurück als geplant. Mehr 0

Mehr Wirtschaftspolitik
1 5 6 7 8 9 16 26
   
 

Blogs | Ad hoc Was Vorstandschefs auch noch zu Trump einfällt

Wer dieser Tage mit Unternehmenslenkern aus Deutschland und Amerika spricht, bekommt viele Meinungen zu hören - auch wenn sie oft nur hinter vorgehaltener Hand geäußert werden. Ein paar Kostproben gefällig? Mehr Von Carsten Knop 0

Unabhängige Berater Amerikanische Denkfabriken fürchten Einflussverlust

Die Politik ist in einer zunehmend komplexer werdenden Welt auf die Beratung durch „Think Tanks“ angewiesen. In Amerika verschieben sich nun die Machtverhältnisse. Mehr Von Hanna Decker, Berlin 38 22

Geldpolitik Verkleinert Amerikas Notenbank so ihr Billionen-Depot?

Die Federal Reserve hält Hypothekenpapiere im Wert von mehr als 1700 Milliarden Dollar auf ihrer Bilanz. Damit könnte bald Schluss sein, glauben Fachleute einer wichtigen Bank an der Wall Street. Mehr 9

George Orwell Darum wird „1984“ plötzlich wieder zum Bestseller

Der „Große Bruder“ oder auch das „Wahrheitsministerium“: Trumps Präsidentschaft erinnert viele an George Orwells Roman „1984“. Das Buch von 1948 ist in Amerika derzeit ausverkauft. Mehr Von Roland Lindner 115 54

Banken, nicht Staaten Was die EZB gerade wirklich tut

Die Euro-Währungshüter haben im Dezember beschlossen, mehr Papiere mit kurzen Laufzeiten zu kaufen und gleichzeitig das große QE-Programm ab April zu verringern. Was dahintersteckt, schätzen die Anleger richtig ein. Eine Erklärung. Mehr Von Gerald Braunberger 5 25

Einwanderungspolitik Zuckerberg stellt sich gegen Trump

Donald Trump erhöht den Druck auf illegale Einwanderer. Das stört den Facebook-Chef gewaltig. So sehr, dass er in einem Posting den Präsidenten öffentlich kritisiert. Mehr 70

Weltuntergangsuhr Zweieinhalb Minuten vor dem Weltuntergang

Atomwissenschaftler stellen die Uhr der Apokalypse nach Trumps Wahlsieg vor. So kritisch, wie während des Kalten Krieges, ist es laut der „Doomsday Clock“ aber noch nicht. Mehr Von Jonas Jansen 8 20

Wirtschaft im Sinkflug Fitch stuft Türkei auf Ramschniveau herab

Für türkische Staatsanleihen gibt es immer schlechtere Noten: Nun hat auch Fitch die Kreditwürdigkeit des Landes abermals abgestuft. Die Ratingagentur nennt mehrere Gründe. Mehr 86

Nach Trumps Antritt Europa hängt in der Luft

Das Tempo von Donald Trump hat Brüssel nicht erwartet – und niemand war darauf eingestellt. Derweil ergreift ausgerechnet London die Initiative. Und jetzt? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel 0

Grafik des Tages Wie viel Deutschland nach Amerika exportiert

Momentan blickt Donald Trump vor allem auf Mexiko. Doch wie sieht Amerikas Handelsbilanz mit Deutschland und Großbritannien eigentlich aus? Mehr 3

Zölle oder Exportsteuer Zahlen Amerikaner für die Grenzmauer an der Supermarktkasse?

Donald Trump will Mexiko für die Mauer an der Grenze zahlen lassen. Sein angedrohter Zoll ist jedoch heikel: Es geht um die Verbraucher und einen Streit zwischen mächtigen Konzernen. Mehr 35

Botschafter fürs Digitale Dänemark sieht Konzerne wie Apple als eine Art „neue Nation“

Die Internet-Riesen Google, Apple und Facebook sind mittlerweile wichtiger als so mancher komplette Staat. Dänemark zieht daraus nun eine wichtige Konsequenz. Mehr 56

FAZ.NET exklusiv Das sind die wichtigsten Denkfabriken

Denkfabriken nehmen Einfluss auf politische Entscheidungen auf der ganzen Welt. Eine neue Studie zeigt nun die wichtigsten. Mehr Von Hanna Decker 16 18

Rede vor CDU-Wirtschaftsrat Weidmann wirbt für Ausstieg aus lockerer Geldpolitik

Der Bundesbankpräsident warnt vor schädlichen Nebenwirkungen einer expansiven Geldpolitik. Dass die Inflation in Deutschland nun sprunghaft steige, sei auf etwas zurückzuführen, vor dem er schon lange gewarnt habe. Mehr Von Christian Siedenbiedel 32 162

Bundesfinanzministerium Flüchtlingskrise kostet mehr als 20 Milliarden Euro im Jahr

Die Bundesregierung hat die Kosten zur Bewältigung der Flüchtlingskrise veröffentlicht. Ein Wirtschaftsforscher sieht in den Ausgaben ein „riesiges Konjunkturprogramm“. Mehr 126

Finanzierung der Grenzmauer Trump droht mit 20-Prozent-Strafzoll auf Produkte aus Mexiko

Der Streit zwischen Amerika und Mexiko eskaliert. Zuerst platzt ein geplantes Treffen zum Thema Grenzmauer. Dann lässt Trump verkünden, was dem Nachbarn im Süden als nächstes drohten könnte. Mehr 181 129

Wende in der Klimapolitik Umweltschützer machen gegen Trump mobil

Donald Trump will Obamas Klimapolitik aufweichen: Umstrittene Pipelines genehmigt er, und der Umweltbehörde EPA soll bald ein Klimawandelleugner vorsitzen. Jetzt formiert sich Widerstand. Mehr Von Benjamin Fischer 72 70

Nach dem Rückzug Gabriels letzte Rede als Wirtschaftsminister

„Manchmal ist man irritiert, wie viele Leute klatschen, wenn man zurücktritt“, sagt Sigmar Gabriel im Bundestag. Und erklärt, was sich an seinen Reden ändert, wenn er Außenminister ist. Mehr 0

Nur leichtes Minus 2016 Private Krankenversicherung sieht sich im Aufwind

Manche wollten sie schon abschreiben. Doch die PKV steht bei den Kunden wieder hoch im Kurs: 2016 warb sie mehr Kunden bei den gesetzlichen Kassen ab, als abwanderten. Mehr Von Andreas Mihm 2 9

SPD-Kandidat Martin Schulz Ein Linker ist er nicht

Für welche Wirtschafts- und Sozialpolitik steht Martin Schulz eigentlich? Seine früheren Aussagen zur Griechenlandkrise, zu Jugendarbeitslosigkeit und Eurobonds geben Einblicke. Mehr Von Britta Beeger, Dietrich Creutzburg, Hendrik Kafsack 85 30

1 5 6 7 8 9 16 26

Wahlkampf mit schiefen Zahlen

Von Dietrich Creutzburg

Ein fahrlässiger Wettlauf um Aufmerksamkeit verbreitet schiefe Zahlen und falsche Abstiegsangst. Das zeigt sich auch im Wahlkampf - und verhindert eine zielgenaue Sozialpolitik Mehr 0

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Unter Strom Mieter haben keinen Anspruch auf moderne Elektrik

Stromausfall, Kabelbrand, Elektroschlag: Wenn die Stromanlage in einer Wohnung marode ist, drohen viele Gefahren. Welchen Standard Mieter verlangen können, wann eine Mietminderung möglich ist und wie Vermieter die Wohnung sicherer machen. Mehr Von Anne-Christin Sievers 2