http://www.faz.net/-gqg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Freihandelsabkommen „Bestenfalls irreführend“

Die Umweltorganisation Greenpeace veröffentlicht angebliche Dokumente über das TTIP-Abkommen. Amerikas oberster Unterhändler kritisiert die Interpretation der Texte. Mehr 44 18

Freihandelsabkommen Das sind die Streitpunkte bei TTIP

Die TTIP-Verhandlungen stocken - wieder einmal. Amerika und Europa legen sich in zentralen Konfliktfeldern Steine in den Weg. Für neuen Schwung sorgt nun Greenpeace mit dem Leak der Verhandlungsdokumente. Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington 68 31

Horst Seehofer „...,werde ich kein grünes Licht für TTIP geben“

Die Umweltorganisation Greenpeace hat geheime Dokumente über das TTIP-Freihandelsabkommen veröffentlicht. Die deutsche Regierung reagiert prompt. 96 62

Kommentar TTIP und der Pfarrer

Das Freihandelsabkommen hat in Deutschland nur wenige Anhänger. Misstrauen und Ängste stecken tief. Dabei wäre es ratsam, Emotionen aus der Debatte zu nehmen. Von Carsten Knop 94 38

Wirtschaftspolitik

Wissensdefizite Ein Volk von Ökonomie-Analphabeten

Forscher schlagen Alarm: Die Mehrheit der Bevölkerung hat große Wissensdefizite über Ökonomie und Finanzen. Mehr Bildung wäre nötig. Doch die Schulpolitik bewegt sich quälend langsam. Mehr Von Philip Plickert 75 78

Gespräch mit Wolfgang Schäuble Herr Schäuble erzählt vom Aufstieg

In Deutschland geht es im Großen und Ganzen gerecht zu, findet der Finanzminister. Im Interview spricht er über gefühlte Ungleichheit, Manager-Boni und die Unterschiede zur AfD. Mehr Von Ralph Bollmann und Rainer Hank 15 15

AfD-Parteiprogramm Weniger Steuern und mehr Geburten

Die AfD will den Staat, „der seine Bürger ausbeutet“, zurückdrängen. Sie ist gegen TTIP und für den Mindestlohn – und will das Kinderkriegen belohnen. Mehr Von Joachim Jahn, Stuttgart 142

Nord Stream II Kritik an Gaspipeline nach Russland

Die Bundesregierung plant eine zweite Gasleitung nach Russland. Ein ranghoher CSU-Europapolitiker warnt nun, so würde Europa viel abhängiger von Moskau. Mehr 12

Horst Seehofer „...,werde ich kein grünes Licht für TTIP geben“

Die Umweltorganisation Greenpeace hat geheime Dokumente über das TTIP-Freihandelsabkommen veröffentlicht. Die deutsche Regierung reagiert prompt. Mehr 96 62

Mehr Wirtschaftspolitik
1 2 3 4 5
   
 

Steigende Steuereinnahmen Es sprudelt in Deutschlands Staatskasse

Die gute Konjunktur macht’s möglich: Deutschlands Steuereinnahmen wachsen - im März nahmen Bund und Länder mehr als 60 Milliarden Euro ein. Mehr 8

Verteilungsdebatte Schäuble fordert späteren Rentenbeginn

Finanzminister Schäuble warnt vor den Folgen der Alterung und wirbt für ein höheres Renteneintrittsalter. Die Junge Union hat sogar schon einen konkreten Vorschlag. Mehr 190 73

Geldpolitik Wo Helikopter-Geld am ehesten vom Himmel fällt

Ökonomen in vielen Ländern diskutieren gerade über „Helikoptergeld“. Vor allem in Japan gibt es Spekulationen über weitere Geldexperimente. Mehr Von Philip Plickert und Patrick Welter 12 21

Euro-Krisenpolitik Gabriel rechnet mit Merkel und Schäuble ab

In einem Rundumschlag attackiert der Wirtschaftsminister die Stabilitätspolitik in Europa. Dabei verteidigt Gabriel die EZB gegen die Kritik des Finanzministers - und fordert ein Ende der Austerität. Mehr Von Andreas Mihm und Manfred Schäfers, Berlin 42 28

F.A.Z.-Interview BDI distanziert sich von der AfD

Von den Positionen der AfD hält BDI-Präsident Grillo nichts. Das einzig Positive an deren Erfolgen sei der davon ausgehende Weckruf an die etablierten Parteien. Mehr 13

Kampf um Länderfinanzausgleich Schäuble streitet sich mit 16 Regierungschefs

Dass die Bundesländer den Länderfinanzausgleich abschaffen wollen, will Finanzminister Schäuble nicht akzeptieren. Jetzt legt er den Regierungschefs ein Gegenkonzept vor – und erhält eine Drohung von Horst Seehofer. Mehr 6

Altersvorsorge Gefährliches Rentenvorbild Österreich

Das Nachbarland verlässt sich auf die gesetzliche Vorsorge, kaum jemand sorgt privat vor. Das System erfordert riesige Zuschüsse und ist nicht zukunftsfest. Mehr Von Christian Geinitz, Wien 24 25

Renten-Debatte AfD will Rente nach Schweizer Vorbild

Die Rentendebatte erreicht die kleinen Parteien: Auch die AfD erklärt die Riester-Rente für gescheitert. FDP-Chef Lindner hat einen anderen Vorschlag. Mehr 27 58

Mehr Einnahmen, mehr Schulden Die Finanzmisere der Städte und Gemeinden

Die Steuereinnahmen steigen, und doch machen viele Kommunen wieder mehr Schulden. Das liegt nicht nur an hohen Kosten für Flüchtlinge. Mehr Von Jan Hauser 8

Elektro-Prämie Koalition einigt sich auf Förderung von Elektroautos

Bis 2020 sollen eine Million Elektroautos auf deutschen Straßen fahren. Um das Ziel zu erreichen, plant die Koalition laut einem Bericht offenbar Vergünstigungen bei der Kfz-Steuer. Mehr 10

Kabinettsbeschluss Das Ende der Zigarettenwerbung

Ab Mai kommen Schockbilder auf die Zigarettenpackungen. Doch das geht der Politik nicht weit genug. Auch Plakat- und Kinowerbung soll verboten werden. Die Industrie protestiert. Mehr 16

Cyberkriminalität Afrikas jüngste Bedrohung

Das Internet erobert in atemberaubender Geschwindigkeit den schwarzen Kontinent. Regierungen, Unternehmen und Millionen Menschen drängen um jeden Preis in die digitale Welt. Für Hacker sind sie leichte Opfer. Mehr Von Lorenz Hemicker, Addis Abeba 2 9

Renten-Streit Mehr alte Menschen beziehen Stütze

Droht breiten Schichten in Deutschland Armut im Alter? Die Frage steht im Mittelpunkt des neuen Renten-Streits. Das Statistische Bundesamt legt dazu eine wichtige Zahl vor. Mehr 60

Renten-Streit Riester: „Diese saudumme Debatte“

CSU-Chef Seehofer hält die Riester-Rente für gescheitert. Nun meldet sich der Namensgeber zum gerade vom Zaun gebrochenen Streit um die Altersvorsorge der Deutschen. Mehr 79 21

Altersvorsorge-Streit CDU nun auch bereit zu einer Rentenreform

CSU und SPD wollen eine Rentenreform. Aus der CDU kam bislang viel Kritik. Nun erklärt ihr Generalsekretär, wie eine kleine Reform doch kommen könnte - noch in diesem Jahr. Mehr Von Johannes Leithäuser, Berlin 26 11

Rentenreform Mythen der Vorsorge

Die gesetzliche Rente erlebt derzeit nur ein Zwischenhoch. Eigene Vorsorge bleibt wichtig. Denn die Umlage steht vor großen Belastungen. Mehr Von Philipp Krohn 39 26

OPEC Ölpreis fällt nach gescheiterter Konferenz vorübergehend

Nach den ergebnislosen Gesprächen in Doha fiel der Ölpreis zeitweilig um bis zu 7 Prozent. Gegen Abend aber notierte er wieder auf dem Stand vor der Konferenz. Mehr Von Christian Siedenbiedel und Benjamin Triebe, Moskau 5

Flüchtlingskrise Renzi will mit Eurobonds Kosten der Flüchtlingskrise bezahlen

Renzi propagiert einen Einwanderungspakt ähnlich dem Abkommen mit der Türkei und will dafür erstmals gemeinsame Eurobonds. Die Bundesregierung lehnt den Vorschlag ab. Mehr 23

Werbung Zu viel Sex

Erotik ist aus der Werbung nicht wegzudenken. Das könnte sich ändern. Die Regierung will sexistische Reklame verbieten. Ist das spießig oder überfällig? Die F.A.S. hat nachgefragt. Mehr 0

Renten-Debatte Seehofer: „Da kann ich nur noch den Kopf schütteln“

Aus der CDU schallt Seehofers Rentenplänen Kritik entgegen. Der bekräftigt nun, dass er derselben Ansicht wie die Arbeitsministerin bleibt. Mehr 13 12

1 2 3 4 5

Was Trillerpfeifen übertönen

Von Dietrich Creutzburg, Berlin

Wem gehört der Produktivitätsfortschritt? Verdi und IG Metall lassen für Rentner nichts übrig. Mehr 12 28


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Ungleichheit Norwegens Staatsfonds geht gegen überhöhte Managergehälter vor

Der weltgrößte Staatsfonds will bald Prinzipien zu einer angemessenen Bezahlung für Top-Manager vorstellen. Die Institution ist an mehr als 9000 Unternehmen beteiligt. Mehr 46

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Platz 1 Südkorea...Platz 22 Deutschland

Schnelle Internetverbindungen sind wichtiger Bestandteil einer modernen Infrastruktur. Welche Länder liegen vorne? Immerhin hat Deutschland aufgeholt. Mehr 8