Home
http://www.faz.net/-gqg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Wirtschaftspolitik

Klimagipfel in New York Die zweite Garde sammelt Spenden

An Prominenz mangelt es nicht, doch Klimaaktivisten beklagen ein nachlassendes Engagement für den Schutz der Erdatmosphäre. Der Klimagipfel in New York soll dem entgegenwirken. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 4 1

Es geht um unser Geld Der Materialschwund der Bundeswehr

Die Bundeswehr weiß nicht immer, wem sie Material im Wert von vielen Millionen Euro ausgeliehen hat. Und das, obwohl das Problem seit mehr als 20 Jahren bekannt ist. Mehr Von Ernst Eggers 11 10

Gastbeitrag von Karl-Heinz Paqué Gibt es doch Gesetze des Kapitalismus?

Vermögensforscher Piketty sieht die unausweichliche Spaltung der westlichen Gesellschaften. Doch enthält seine Analyse zwei Kardinalfehler. Kritisches zu einem Wirtschaftsbestseller. Mehr Von Karl-Heinz Paqué 58 42

Neue Berechnungsmethode Italiens Schuldenberg schrumpft über Nacht

Auch Sex und Drogen zählen nun zum BIP, Forschungsausgaben werden anders verbucht: Dank einer Umstellung bei der Berechnungsmethode ist Italiens Schuldenberg kleiner als bislang ausgewiesen. Von dem erlaubten Wert ist er aber immer noch weit entfernt. Mehr 20 3

Bronislaw Komorowski Polens Präsident will über Euro-Beitritt reden

Polen will grundsätzlich zwar den Euro einführen, hat bislang beim Zeitplan aber keine Eile gehabt. Staatspräsident Komorowski sagt nun, die neue Regierung müsse die Bevölkerung darauf vorbereiten. Mehr 5 2

Mehr Wirtschaftspolitik
  1 2 3 4 5  
   
 

Umweltschutz Kiel soll plastiktütenfrei werden

Plastiktüten sollen aus Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt verschwinden. Die Stadt will jetzt mit den Einzelhändlern sprechen, wie das gehen kann. Mehr 8 5

Trennbankengesetz Schäuble kommt der Deutschen Bank entgegen

Deutschlands Banken müssen das besicherte Kreditgeschäft mit Hedgefonds nun doch nicht abtrennen, hat die F.A.Z. aus dem Finanzministerium erfahren. Das hilft vor allem einem Geldhaus. Mehr 5 3

Neues Gesetz Pflege von Angehörigen soll attraktiver werden

Berufstätige sollen mehr Zeit und Geld bekommen, wenn sie Familienmitglieder pflegen. Die Arbeitgeber fürchten, künftig doppelt belastet zu werden. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 19 5

Geldpolitik Draghis neue Kreditkanone klemmt

Der Ansturm auf die Billigkredite der EZB fällt schwach aus. Deshalb könnte der Kauf von Staatsanleihen näher rücken. Und Jens Weidmann verliert kurzzeitig seine Stimme. Mehr Von Johannes Pennekamp 29 19

Mendig bekommt Festival „Rock am Ring“ bleibt in der Eifel

Statt am Nürburgring will Veranstalter Lieberberg das legendäre Festival im kommenden Jahr ganz in der Nähe in Mendig steigen lassen. Doch er muss mit Konkurrenz rechnen. Mehr 1

Entlastung der Bürger EZB-Direktor für niedrigere Steuern in Deutschland

Arbeitnehmer entlasten und Investitionen fördern: EZB-Direktor Coeure empfiehlt der Bundesregierung, die Steuern zu senken. Die Notenbank könne die Probleme Europas nicht alleine lösen. Mehr 36 6

Banken Geringe Nachfrage nach neuer EZB-Geldspritze

Die neuen Geldspritzen der Europäischen Zentralbank stoßen nur auf geringes Interesse. Die Geschäftsbanken wollen sich viel weniger frisches Zentralbankgeld leihen als erwartet. Was nun? Mehr 27 4

Unabhängigkeits-Referendum Was passiert, wenn die Schotten „Yes“ sagen?

Am Freitagmorgen wird feststehen, ob Schottland es ernst meint mit der Unabhängigkeit. Und wie geht es dann morgen weiter? Ein Szenario für den Fall, dass die Schotten austreten. Mehr Von Marcus Theurer, London 75 10

Grafik des Tages Ist der Aufstieg in Deutschland wirklich so schwer?

In Russland haben viel mehr Menschen einen höheren Bildungsabschluss als ihre Eltern als in Deutschland. Was bedeutet das? Mehr 3

Wohngeld-Reform Ministerin will Heizkosten-Zuschuss wieder einführen

Vor wenigen Jahren hatte die Regierung die Heizkostenpauschale beim Wohngeld gestrichen. Nun soll sie wiederkommen, schlägt die Bauministerin Hendricks (SPD) vor. Tausende Haushalte wären betroffen. Mehr 5 2

Abstimmung in Schottland Whisky-Liebhaber decken sich vor Referendum ein

Heute stimmen die Schotten über ihren Staat ab: Entscheiden sie für die Unabhängigkeit, könnte der Whisky teurer werden. Viele kaufen aus Angst schon jetzt deutlich mehr. Mehr Von Marcus Theurer, London 8 17

Jugendarbeitslosigkeit Union will Hartz-IV-Sanktionen nicht entschärfen

SPD-Arbeitsministerin Andrea Nahles will die scharfen Sanktionen gegen junge Hartz-IV-Empfänger abschaffen. Ihre Idee stößt in der Union auf großen Widerstand. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin 64 22

Gesetz geplant Russland will ausländische Verlage beschneiden

Per Gesetz will Russland ausländische Medienbesitzer zurückdrängen. Die Regierung Putin redet von mehr „Souveränität“ auf dem Informationsmarkt. Auch deutsche Verlage könnten betroffen sein. Mehr 16 8

Amerikanische Notenbank Die Fed sieht keine Eile für Zinserhöhungen

Amerika lebt seit Dezember 2008 mit dem Nullzins. Die Fed debattiert eine Normalisierung, will sich damit aber Zeit lassen. Im Oktober enden erst einmal die Anleihekäufe. Mehr Von Patrick Welter, Washington 2 3

Für mehr Wachstum Paris macht Schulden und senkt Steuern

Frankreich will Geringverdiener entlasten und Unternehmen sowieso. Mehr Schulden nimmt die neue Regierung dafür in Kauf. Am Montag erklärt das Premierminister Valls in Berlin. Mehr Von Christian Schubert, Paris 10 7

Umfrage Drei Viertel der Kommunen wollen Gebühren erhöhen

Brisante Umfrage: Die meisten Städte und Gemeinden wollen ihre Bürger in den nächsten zwei Jahren stärker zur Kasse bitten. Nicht nur teurere Kitas sind die Folge. Mehr 57 10

„Phantomrenten“ Griechenland zahlt keine Renten mehr an Tote

Illegal ausgezahlte Renten und Pensionen haben den griechischen Staat in den vergangenen 15 Jahren fast fünf Milliarden Euro gekostet. Jetzt hat Athen die Auszahlung solcher „Phantomrenten“ gestoppt. Mehr 86 26

Vor dem G-20-Gipfel Allianz gegen Apple und andere Drückeberger

Unternehmen wie Amazon, Apple, Google und Starbucks sind in Europa groß im Geschäft, zahlen aber kaum Steuern. Jetzt sagen die Industrienationen ihnen den Kampf an. Mehr Von Manfred Schäfers und Patrick Welter 30 15

Krisenpolitik der Notenbank EZB könnte auch riskantere Papiere aufkaufen

Die Notenbanker der EZB diskutieren einem Zeitungsbericht zufolge darüber, auch riskantere Kreditverbriefungen zu erwerben. Nur so könne die Deflationsgefahr gebannt werden, sagen die Befürworter. Mehr 22 10

Windenergie in Mecklenburg-Vorpommern Firmen müssen Anrainer an Windparks beteiligen

Mecklenburg-Vorpommern ist das erste Land mit einem Bürgerbeteiligungsgesetz für Windernergie-Anlagen. Verantwortlich ist einer, der vielleicht mal Ministerpräsident wird. Mehr Von Frank Pergande, Schwerin 10 1

  1 2 3 4 5  

Lebkuchen und andere Verbote

Von Patrick Bernau

Jeder dritte Deutsche will ein Lebkuchen-Verbot für den Sommer. Wer das gut findet, darf sich über andere Gängelungen nicht mehr beschweren. Mehr 10


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Das alte Handy kann mehr als 300 Euro bringen

Wer sich ein neues iPhone zulegt, kann sein altes Handy zu Geld machen. Aber wieviel gibt es dafür noch? Ein Überblick. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden