Home
http://www.faz.net/-gqg-77amd
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Pleite Detroit – nun wirklich am Ende

Die Autostadt Detroit hat tatsächlich Konkurs angemeldet. Das ist der Endpunkt eines langen Siechtums und drückt doch nur aus, was schon lange absehbar war. Ein Abgesang in Bildern.

    1/36
Wahrzeichen
© AFP Vergrößern

Wahrzeichen

Der amerikanische Automobilkonzern General Motors schreibt dank staatlicher Hilfe über Milliarden Dollar mittlerweile wieder schwarze Zahlen. Detroit, der Heimatstadt, steht hingegen vor der Pleite - die Schulden sind hoch, Steuereinnahmen gehen zurück, die Bevölkerung ist während der vergangenen zehn Jahre deutlich kleiner geworden.