Home
http://www.faz.net/-gqe-74awg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Risikoabsicherung

Gesundheit Krankenhausaufenthalt so teuer wie noch nie

Ein Aufenthalt im Krankenhaus hat in Deutschland im vergangenen Jahr im Durchschnitt 3960 Euro gekostet und damit so viel wie noch nie. Die Kosten in den Bundesländern fielen dabei sehr unterschiedlich aus.

© dapd Vergrößern Mit 4 628 Euro war ein Krankenhausaufenthalt in Hamburg am teuersten

Ein Krankenhausaufenthalt in Deutschland ist so teuer wie nie zuvor. Durchschnittlich kostete jeder Fall im vergangenen Jahr 3960 Euro. Das waren 2,5 Prozent mehr als 2010, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilte. Die Gesamtkosten der deutschen Krankenhäuser beliefen sich im Jahr 2011 auf 83,4 Milliarden Euro. Rund 18,3 Millionen Patienten wurden vollstationär im Krankenhaus behandelt.

Die Krankenhauskosten setzen sich im wesentlichen aus Personalkosten und Sachkosten zusammen. Erstere stiegen um 4,3 Prozent, letztere um 4,4 Prozent.

Die durchschnittlichen Kosten je Fall variierten stark zwischen  den einzelnen Bundesländern. Am niedrigsten waren sie in Brandenburg  mit 3 570 Euro, am höchsten in Hamburg mit 4 628 Euro. Die  Unterschiede nach Ländern sind strukturell bedingt: Sie sind abhängig vom  Versorgungsangebot sowie von der Art der behandelten  Erkrankungen.

Quelle: FAZ.NET mit dpa

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Britisches Gesundheitssystem Cameron verspricht medizinische Versorgung rund um die Uhr

Der Wahlsieg für die britischen Konservativen ist nicht das Ende der staatlichen Fürsorge im Gesundheitswesen – im Gegenteil. Bei seinen Plänen hat sich Tory-Chef Cameron offenbar von Deutschland inspirieren lassen. Mehr

18.05.2015, 12:17 Uhr | Politik
Nach einem Angriff Schutz im unterirdischen Krankenhaus

Das Bonner Hilfskrankenhaus ist ein seltsames Gebäude. Für die Bevölkerung unsichtbar unter einer Turnhalle in die Erde gesenkt, sollte das Klinikum auf 2600 Quadratmetern 463 Patienten selbst nach einem Angriff mit chemischen, biologischen und nuklearen Waffen für drei bis vier Wochen arbeitsfähig bleiben. Ein Besuch. Mehr

25.04.2015, 11:47 Uhr | Politik
Nebenkosten im Ausland Wo der Urlaub billig ist

Wer im Urlaub möglichst wenig für kleine Extras wie Eis, Sonnenmilch und Co. ausgeben möchte, der sollte nach Bulgarien oder in die Türkei reisen. Hier sind die Nebenkosten besonders gering, hat der ADAC herausgefunden. Mehr Von Anne-Christin Sievers

12.05.2015, 11:29 Uhr | Finanzen
Blacktrail Das teuerste Elektrofahrrad der Welt

Das Blacktrail ist ein Elektrofahrrad aus Karbonfasern. Mit seiner aus der Formel 1 entlehnten Bauweise erreicht es eine Höchstgeschwindigkeit von 100 Kilometern pro Stunde. Es kostet 60.000 Euro - und ist sogar in Hollywood unterwegs. Mehr

13.03.2015, 11:59 Uhr | Technik-Motor
Patienten im Wachkoma Das Bewusstsein ist ein dünner Faden

Koma-Patienten im Abseits: Viele Patienten werden falsch diagnostiziert und einfach liegen gelassen. Ärzte warnen: Hirnbilder sagen zu wenig, die Prognose muss immer wieder überprüft werden. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

17.05.2015, 09:00 Uhr | Wissen
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 12.11.2012, 09:59 Uhr

Verordnete Einheit

Von Heike Göbel

Zum ersten Mal erntet die Bundesarbeitsministerin Lob aus der Wirtschaft. Aber tatsächlich sieht es eher so aus, als würde das neue Tarifeinheits-Gesetz Verteilungskonflikte verschärfen. Mehr 14 15


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Kaum Männer in den Kitas

Um die Kinder sollen sich auch die Männer kümmern, heißt es seit Jahren. Tun sie auch, aber nur daheim. In den Kitas arbeiten fast nur Frauen. Vor allem in Bayern. Mehr 4