Home
http://www.faz.net/-gqe-74awg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
CIO View

Gesundheit Krankenhausaufenthalt so teuer wie noch nie

Ein Aufenthalt im Krankenhaus hat in Deutschland im vergangenen Jahr im Durchschnitt 3960 Euro gekostet und damit so viel wie noch nie. Die Kosten in den Bundesländern fielen dabei sehr unterschiedlich aus.

© dapd Mit 4 628 Euro war ein Krankenhausaufenthalt in Hamburg am teuersten

Ein Krankenhausaufenthalt in Deutschland ist so teuer wie nie zuvor. Durchschnittlich kostete jeder Fall im vergangenen Jahr 3960 Euro. Das waren 2,5 Prozent mehr als 2010, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilte. Die Gesamtkosten der deutschen Krankenhäuser beliefen sich im Jahr 2011 auf 83,4 Milliarden Euro. Rund 18,3 Millionen Patienten wurden vollstationär im Krankenhaus behandelt.

Die Krankenhauskosten setzen sich im wesentlichen aus Personalkosten und Sachkosten zusammen. Erstere stiegen um 4,3 Prozent, letztere um 4,4 Prozent.

Die durchschnittlichen Kosten je Fall variierten stark zwischen  den einzelnen Bundesländern. Am niedrigsten waren sie in Brandenburg  mit 3 570 Euro, am höchsten in Hamburg mit 4 628 Euro. Die  Unterschiede nach Ländern sind strukturell bedingt: Sie sind abhängig vom  Versorgungsangebot sowie von der Art der behandelten  Erkrankungen.

Quelle: FAZ.NET mit dpa

 
()
Permalink

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Ärztemangel Doktor Google und Mister Freizeit

Eigentlich gibt es in Deutschland so viele Ärzte wie nie zuvor. Warum ist trotzdem von einem Mangel an Medizinern die Rede? Mehr Von Claus Peter Müller

29.08.2015, 14:56 Uhr | Politik
Peru Ärzte locken Wurm mit Basilikum aus Patienten-Auge

Mit einer ungewöhnlichen Methode haben Ärzte ihren Patienten von einem Parasiten befreit. Mehr

05.06.2015, 14:43 Uhr | Gesellschaft
Gesundheitssystem Macht der Krebs uns arm?

Manches Krebsmedikament ist in Gramm gerechnet 4000 mal so teuer wie Gold. Die Krebsmedizin erzielt Fortschritte, von denen Ärzte und Patienten lange träumten. Doch jetzt gibt es ein neues Problem: Die Therapien sind teuer - teilweise viel zu teuer. Mehr Von Sebastian Balzter

23.08.2015, 10:42 Uhr | Wirtschaft
Nach einem Angriff Schutz im unterirdischen Krankenhaus

Das Bonner Hilfskrankenhaus ist ein seltsames Gebäude. Für die Bevölkerung unsichtbar unter einer Turnhalle in die Erde gesenkt, sollte das Klinikum auf 2600 Quadratmetern 463 Patienten selbst nach einem Angriff mit chemischen, biologischen und nuklearen Waffen für drei bis vier Wochen arbeitsfähig bleiben. Ein Besuch. Mehr

25.04.2015, 11:47 Uhr | Politik
Auf Umwegen nach Europa Fliehen - wie funktioniert das?

Die Übernachtungskosten sind gering, die Reisekosten immens, und die schnellsten Routen die riskantesten. Mohammed kannte die Geschichten derer, die es vor ihm versucht hatten. Protokoll einer Flucht aus Syrien. Mehr Von Felix Knoke

26.08.2015, 10:29 Uhr | Feuilleton

Veröffentlicht: 12.11.2012, 09:59 Uhr

Jugendliche wissen zu wenig über Wirtschaft

Von Lisa Becker

Wie funktioniert die Börse? Was sind Aktien? Darüber müssen Schüler mehr erfahren. So lernen sie auch mit eigenen wirtschaftlichen Entscheidungen verantwortungsvoller umzugehen. Mehr 20 12


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Microsoft wächst langsamer als die Konkurrenz

Für Microsoft gab es in dieser Woche Grund zum Feiern. Doch nachdem Apple Microsoft beim Umsatz längst überflügelt hat, kommt nun auch Google näher ran. Mehr 0