Home
http://www.faz.net/-gqg
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Wirtschaftspolitik

„Unterschiede zu groß“ EKD-Vorsitzender kritisiert Managergehälter

Heinrich Bedford-Strohm wirft Managern mit hohen Gehältern Verantwortungslosigkeit vor. In der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung spricht sich der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche zudem für ein flexibles Renteneintrittsalter aus. Mehr 5 11

Griechenland Erster Haftbefehl in Athen nach Lagarde-Liste

Die sogenannte „Lagarde-Liste“ von Griechen mit Konten in der Schweiz hat erstmals zu einem aufsehenerregenden Haftbefehl geführt: Der Chef eines großen Baukonzerns muss 1,8 Millionen Euro Steuern nachzahlen. Mehr Von Tobias Piller 30 25

Neonikotinoide Pestizide töten doch Bienen

Was ist der Grund für Europas großes Bienensterben? Offiziell gilt eine Milbe als Hauptursache. Doch neue Studien legen nahe, dass auch Pestizide zum Problem werden. Mehr Von Jan Grossarth 6 20

Hypo-Alpe-Adria-Desaster Kärnten bittet Österreich um Finanzhilfen

Weil Kärnten über Garantien für das Gebaren der Skandalbank Hypo Alpe Adria haftet, droht dem österreichischen Bundesland die Pleite. Nun hofft das Land auf Hilfe des Bundes. Mehr 3 5

Erdbeben in Nepal Eine Katastrophe mitten in der Touristensaison

Das schwere Erdbeben erschüttert mit Nepal das ärmste Land Asiens. Auf das Geld der Touristen ist das Land dringend angewiesen. Expedition auf den Mount Everest brachten bislang viel Geld. Mehr Von Christoph Hein, bandung 5

Arbeitsmarkt Koalition streitet um Mindestlohn

Vor der Koalitionsrunde fordert CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt eine Lockerung der Dokumentationspflicht beim Mindestlohn. Doch die Sozialdemokraten wollen die Regel sogar noch ausweiten. Mehr 19

Mehr Wirtschaftspolitik
1 2 3 5  
   
 

Deutsche Bahn Schon droht der nächste Streik

Der aktuelle Streik ist noch in vollem Gang: Auch am Donnerstag müssen sich Millionen Reisende nach Alternativen umschauen. Da droht schon der nächste Ausstand. Mehr 39 14

Kaiserstuhl Hubschrauber gegen Maikäfer

Der Maikäfer macht sich am Kaiserstuhl breit und frisst Weinbauern die Pflanzen weg. Er wird daher mit Gift aus der Luft bekämpft. Mehr 1 2

Migration Afrika leidet unter seiner Bildungsmisere

Über das Mittelmeer flieht nur ein kleiner Teil der Migranten. Die Mehrheit der afrikanischen Migranten sucht ihr Glück auf dem eigenen Kontinent. Vor allem Südafrika und die Elfenbeinküste locken Einwanderer. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg 9 26

Auf einen Espresso Besser wird’s nicht

Die Lokführer streiken, die Autobahn staut – und das soll der Höhepunkt unserer Existenz sein? Mehr Von Patrick Bernau 7

Russland Putin entlässt Landwirtschaftsminister

Die Sanktionen des Westens haben in Russland die Lebensmittelpreise steigen lassen. Kremlchef Wladimir Putin fordert, die russische Landwirtschaft müsse mehr produzieren. Und wechselt den zuständigen Minister aus. Mehr 9 6

Flüchtlinge Milliardenrätsel Entwicklungshilfe

Die Förderbank KfW gibt den Entwicklungsländern so viel Geld wie nie. Doch helfen die Milliarden überhaupt, um Afrika voranzubringen und die Flüchtlingsströme einzudämmen? Mehr Von Johannes Pennekamp 42 30

Wettbewerbs-Verfahren Bis zu sieben Milliarden Euro Strafe für Gasprom

Jetzt ist es offiziell: Die EU-Kommission schickt Gasprom Vorwürfe wegen Machtmissbrauchs. Das könnte Gasprom mehrere Milliarden kosten. Der Fall ist hochpolitisch. Mehr 14 7

Gründungszuschuss Nur noch wenige Arbeitslose machen sich selbstständig

Die Reform des Gründungszuschusses wirft viele Fragen auf: Seither gibt es weniger Gründer – und mehr Mitnahmeeffekte. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin 9 5

Regierung uneins Schäuble zweifelt an Investitionslücke

Gibt es die in Deutschland vielfach behauptete Investitionslücke überhaupt? Finanzminister Schäuble hat daran Zweifel – und ist sich mit Wirtschaftsminister Gabriel offenbar uneins. Mehr Von Andreas Mihm 25 2

Abwärtstrend gestoppt Mehr Ausländer lernen Deutsch

Mehr als 15 Millionen Menschen im Ausland lernen Deutsch. Vor allem in Polen und der Türkei. Aber auch in besonders von der Finanzkrise betroffenen Euroländern. Mehr 3

Martkmissbrauch EU geht gegen Gasprom vor

Erst verschärft die EU ihr Verfahren gegen Google. Nun geht sie offenbar auch gegen den russischen Rohstoffkonzern Gasprom vor. Aus drei Gründen. Wieder droht womöglich eine Milliardenstrafe. Mehr 13 9

Ostasien-Gipfel Vor der Währungsunion wird gewarnt

Auf dem Ostasien-Gipfel ist auch eine Währungsunion im Gespräch, ähnlich dem Euro. Doch die Industrieländer-Organisation OECD ist dagegen. Mehr Von Christoph Hein, Jakarta 6 13

Britische Minijobs Am Nullpunkt des Arbeitsmarkts

Nur bei Anruf gibt es Arbeit: In Großbritannien werden Arbeiter mit „zero hour contracts“ ausgenutzt. Vom guten wirtschaftlichen Wachstum auf der Insel kommt bei der arbeitenden Bevölkerung nur wenig an. Mehr Von Marcus Theurer, London 68 34

Keine Stellenanzeigen abrufbar IT-Problem legt Arbeitsagenturen lahm

Eine Computerpanne legt Jobcenter in ganz Deutschland lahm. Wer einen Termin hat, soll trotzdem kommen, sagt die Behörde. Die Mitarbeiter greifen zu Stift und Papier. Mehr 6

Volker Kauder „Wir können nicht einfach die Kohle plattmachen“

Der nächste Streit in der Koalition: Führende CDU-Politiker wenden sich gegen die von Wirtschaftsminister Gabriel ins Gespräch gebrachte Belastung der Braunkohle. Mehr 19 7

Energiepolitik Atommüll-Endlagerung nicht mehr in diesem Jahrhundert

Die Entsorgung des radioaktiven Mülls wird wohl viele Milliarden Euro teurer. Außerdem zeigt sich: Faktisch sind die Zwischenlager die Endlager. Mehr 48 13

Freihandelsabkommen Daimler-Chef Zetsche: „TTIP ist Pflicht“

Die deutsche Wirtschaft macht mobil für das umstrittene Freihandelsabkommen mit den Vereinigten Staaten. Am Wochenende haben Zehntausende in ganz Europa gegen TTIP demonstriert. Mehr 53 4

Milliarden für den Staat Schäuble will Dividenden-Steuerschlupfloch stopfen

Offenbar umgehen ausländische Großanleger die Kapitalertragsteuer mit einem legalen Trick - und ersparen sich so Steuerzahlungen in Milliardenhöhe. Der Bundesfinanzminister will das ändern. Mehr 37 55

Krach in der Koalition CSU rüttelt an der Kita-Förderung

Die CSU droht, sich für den Angriff der SPD auf das Betreuungsgeld zu rächen. Sie werde prüfen, ob die staatliche Förderung von Kindertagesstätten rechtens ist, sagt ihr parlamentarischer Geschäftsführer. Und sie hat die Nase voll von „Heckenschützen aus der SPD“. Mehr 42 25

Armut Immer mehr Kinder leben von Hartz IV

Die Zahl der Kinder, die von Hartz IV leben, steigt. Mittlerweile sind es mehr als 1,6 Millionen. Die Hälfte von ihnen wohnt bei Alleinerziehenden. Mehr 43 20

1 2 3 5  

Wolfsburgunfrieden

Von Holger Appel

Hat Ferdinand Piëch den von ihm selbst angezettelten Machtkampf bei VW tatsächlich verloren? Bei dem genialen Schachspieler kann man nie sicher sein. Ein Kommentar. Mehr 1 12


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Internationale Sponsoren meiden die Bundesliga

Die spanische Primera División und die englische Premier League ziehen viele internationale Trikotsponsoren an. Anders ist die Situation in Deutschland. Mehr