Home
http://www.faz.net/-gqe-75i4i
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio
© afp
US-Waffenmarkt blüht trotz Schulmassaker von Newtown
Weitersagen Merken
04.01.2013

Vereinigte Staaten Waffenmarkt blüht trotz Schulmassaker von Newtown

Das Schulmassaker von Newtown hat bei vielen amerikanischen Bürgern kein Umdenken bewirkt – im Gegenteil: Weil sie schärfere Waffengesetze fürchten, decken sich Waffenfreunde noch schnell mit Gewehren und Munition ein. Waffenhändler auf einer Messe im Bundesstaat Virginia berichten von einer Verdopplung ihrer Verkaufszahlen.