http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Wer haftet? Die Kartellbrüder von Daimler

Der Konzern muss eine Milliarde Buße zahlen, weil er mit anderen die Preise für Lastwagen abgesprochen hat. Da fragt sich so mancher: Wer war im fraglichen Zeitraum eigentlich für die Nutzfahrzeuge zuständig? Mehr Von Georg Meck 1 18

Unternehmen

Downloads Die Pokémons brechen den App-Store-Rekord

Noch nie war eine App in der ersten Woche so erfolgreich. Daran verdient nicht nur Nintendo, sondern auch Apple – und so manches Café. Mehr 3

Automobilindustrie Tata soll Volkswagen beim Billigauto helfen

Seit Jahren feilt Europas größter Autokonzern an seinen Plänen für ein „Budget Car“. Es soll zwischen 6000 und 8000 Euro kosten. Nun holt sich VW einen externen Partner an Bord. Mehr Von Christian Müßgens und Patrick Welter 9 3

Der Fall Unister Aus mit dem Urlaub

Die Reisebranche erlebt eine Großinsolvenz. Der Fall von Unister mit den Portalen fluege.de und „ab-in-den-urlaub“ ist eine verworrene Geschichte. Hinzu kommt jetzt ein Kriminalstück über ein obskures Geschäft des tödlich verunglückten Gründers. Mehr Von Timo Kotowski 4

Zukunftsbranchen Europa, aufgekauft

Chinesen und Japaner schnappen sich den deutschen Roboterhersteller Kuka und den britischen Technologiekonzern Arm. Europa hinkt in den Zukunftsbranchen hinterher – und muss schleunigst reagieren. Mehr Von Stephan Finsterbusch und Carsten Knop 10 32

Flughafen Hahn Blind vor der Babyöl-Connection

Der Hahn-Skandal und kein Ende: Neue Details zum geplatzten Flughafengeschäft erhöhen den Druck auf die Landesregierung und KPMG. Ein früherer Ermittler äußert scharfe Kritik. Mehr Von Marco Tripmaker 31 60

Mehr Unternehmen
1 6 7 8 5
   
 

Kritik von der Lobby Nutzt China Serbien im Stahlstreit mit der EU?

Die EU und Peking streiten über chinesischen Stahl. Die Branche in Europa fürchtet um ihre Existenz. Hat China durch eine Investition in Serbien eine Hintertür gefunden? Mehr 6

Industrie 4.0 „Wir können dem Silicon Valley Paroli bieten“

Der Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft Reimund Neugebauer über sichere Datenräume, das Internet der Zukunft – und die Konkurrenz zu Google und Co. Mehr Von Uwe Marx 9 62

Flugzeughersteller Airbus streicht A380-Produktion kräftig zusammen

Das weltgrößte Passagierflugzeug verkauft sich nicht besonders gut. Jetzt kündigt Airbus an: Ab dem Jahr 2018 sollen nur noch 12 Maschinen des Typs jährlich die Werkshallen verlassen - und damit die Hälfte weniger als zuvor. Mehr 8

Umfallgefahr Ikea ruft 1,6 Millionen Kommoden in China zurück

Die chinesische Staatspresse bezeichnete Ikea als „arrogant“, die Behörden haben Vertreter des Konzern einbestellt: Nun reagiert der Möbel-Hersteller. Mehr 26

Grafik des Tages Milliarden-Investor China

Der EU-China-Gipfel geht los. Das Reich der Mitte ist mittlerweile einer der bedeutendsten Anleger auf der Welt - das merkt auch Europa. Mehr 1

Geldmaschine Daimler Vier Milliarden Euro in drei Monaten

Der Autohersteller Daimler verdient mehr Geld als gedacht. Mercedes verzeichnet einen kleinen Rückgang – der auch an einem neuen Modell liegt. Mehr 18

Computer-Auto Börsenaufsicht untersucht tödlichen Tesla-Unfall

Erst Wochen nach dem Unfall eines mit Autopilot gesteuerten Wagens hat der Hersteller Tesla die breite Öffentlichkeit informiert. Das könnte zu spät gewesen sein. Mehr 4

Siemens in Großbritannien Im Auge des Brexit-Sturms

Der gesammelte Vorstand von Siemens reist nach London, um mit Politikern und großen Kunden über die Zeit nach dem Brexit-Referendum zu sprechen. Vorstandsvorsitzender Kaeser hat für Großbritannien eine wichtige Mitteilung im Gepäck. Mehr Von Rüdiger Köhn, München 6 17

Frankfurter Flughafen Flugausfälle und Türkei lasten auf Fraport-Geschäft

Ausgedünnte Flugpläne, witterungsbedingte Flugausfälle sowie die schwache Nachfrage in Krisenregionen haben Fraport das Geschäft verdorben. Auch in Frankfurt wurden weniger Fluggäste abgefertigt als vor einem Jahr. Mehr 1

Teure Rettung Widerstand gegen neue Staatshilfen für Banken

Europas Banken sind erneut angeschlagen und ersuchen Staatshilfen. Doch Jeroen Dijsselbloem lehnt dies vehement ab. Der Vorsitzende der Eurogruppe fordert ein Ende der Rettung auf Kosten der Steuerzahler. Mehr Von Manfred Schäfers, Philip Plickert, Tobias Piller und Werner Mussler 50 95

Virtual Reality Warum sind alle so wild auf Pokémon Go?

Früher haben Jugendliche wegen Videospielen das Haus kaum verlassen, nun wandern sie kilometerweit draußen herum. Wenn sich Eltern wundern, woher das kommt: Schuld ist ein Handyspiel. Mehr Von Jonas Jansen 1 25

Schienenverkehr Bahn fährt nur noch zwei Drittel aller Regionalzüge

Die Deutsche Bahn wird 2016 wieder einen Passagierrekord erreichen. Und dennoch verliert sie Marktanteile im Nah- und Güterverkehr. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin 12 4

Annahmefrist verlängert Deutsche Börse senkt Hürde für Fusion mit Londoner Börse

Die Fusion der Börsen in Frankfurt und London steht nach dem Nein der Briten zur Europäischen Union auf der Kippe. Nun verlängert die Deutsche Börse die Frist zur Annahme des Fusionsangebots. Mehr 7

Herder-Verlag Neue Eigentümer für Buchhandelskette Thalia

Deutschlands größte Buchhandelskette Thalia bekommt neue Besitzer. Ein Konsortium um die Familie des traditionsreichen Freiburger Herder-Verlags übernimmt die Mehrheit. Mehr 15

Rückruf Die Wut der Chinesen auf Ikea

Lebensgefährliche Kommoden und trotzdem kein Rückruf: Die Chinesen empören sich über die „Arroganz“ des Möbelherstellers. Die Gründe dafür liegen in der Tradition des Landes. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 32 40

Tata Steel Bei Thyssen regt sich Widerstand gegen die Stahlfusion

Kaum bestätigen die Konzerne Gespräche, regt sich der erste Widerstand. Die Arbeitnehmervertreter fürchten um Standorte und Arbeitsplätze in Deutschland. Mehr 2

Mineralwasser Stilles liegt voll im Trend

Exotisch oder heimisch, sprudelnd oder still: Seit 1970 hat sich der Konsum von Mineralwasser nahezu verzwölffacht. Ein Ende des Booms ist nicht absehbar. Mehr 1

Flugmesse in Farnborough Boeing fliegt Airbus in diesem Jahr davon

Seit Januar verzeichnen die Amerikaner mehr Bestellungen und mehr Auslieferungen. Doch wie die Flugmesse von Farnborough zeigen wird, müssen sich beide Hersteller auf geringere Nachfrage einstellen. Mehr Von Ulrich Friese und Christian Schubert, Paris 2 0

Tesla-Chef Elon Musk „Beta“-Software bedeutet nicht „Testversion“

Nach dem tödlichen Tesla-Unfall stört sich das Kraftfahrtbundesamt an der Bezeichnung „Beta“. In der Tech-Branche wird so unfertige Software bezeichnet. Tesla-Chef Musk widerspricht. Mehr 6

Zusammenschluss mit London Deutsche Börse will Hürden für Fusion senken

In der Führung der Deutschen Börse wächst wohl die Sorge, dass die Anleger der Fusion mit der London Stock Exchange nicht zustimmen. Nun soll die Annahmeschwelle gesenkt werden. Mehr 11

1 6 7 8 5

Frankfurter Träume

Von Gerald Braunberger

Frankfurt braucht Realismus: London ist eine globale Finanzmetropole und wird es bleiben. Das hat nicht nur historische Gründe. Mehr 4

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Wer haftet? Die Kartellbrüder von Daimler

Der Konzern muss eine Milliarde Buße zahlen, weil er mit anderen die Preise für Lastwagen abgesprochen hat. Da fragt sich so mancher: Wer war im fraglichen Zeitraum eigentlich für die Nutzfahrzeuge zuständig? Mehr Von Georg Meck 1 18