Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Finanzinstitute Direktbanken müssen ihre Kräfte bündeln

Die französische Großbank BNP Paribas erwirbt die DAB Bank. Unter den Internetbanken trennt sich die Spreu vom Weizen. Das Wachstum schwächt sich ab, und gleichzeitig muss investiert werden. Mehr 6

Volkswagen Ohne Macht in Wolfsburg

Neuer Paukenschlag von Volkswagen: Der Produktionsvorstand Michael Macht muss gehen. Offiziell in „gegenseitigem Einvernehmen“, doch die Abschiedsworte fallen kühl aus. Mehr 6 13

Arzneimittelhersteller Sanofi schafft 1000 neue Stellen in Frankfurt

Der Arzneimittelhersteller Sanofi-Aventis will seine Belegschaft im Industriepark Frankfurt-Höchst bis 2017 um 1000 Mitarbeiter vergrößern. Das Unternehmen braucht mehr Personal für seine Insulin-Produktion. Mehr 1 7

Nach MH17-Absturz Lufthansa umfliegt Iraks Luftraum

Die Lufthansa spricht von einer „vorsorglichen“ Sicherheitsmaßnahme und meidet zumindest zwei Tage lang den Irak. Haben die islamistischen IS-Rebellen dort Boden-Luft-Raketen? Mehr 1

Rückbau der Kernreaktoren Alles muss raus

Deutschland steht das größte Abrissprogramm seiner Industriegeschichte bevor: Auf den Atomausstieg folgt der Rückbau der Reaktoren. Am Neckar ist schon zu besichtigen, was im ganzen Land noch kommen wird. Mehr 7 8

Mehr Unternehmen
  1 5 6 7 5  
   
 

Wirtschaftlicher Schaden Allianz ist Versicherer des abgeschossenen Flugzeugs

Beinahe 100 Millionen Dollar ist das über der Ukraine abgeschossene Malaysia Airlines-Flugzeug wert, schätzen Experten. Es gibt einen eigenen Versicherer für Kriegsrisiken. Mehr 2 1

Online-Mode Zalando macht Gewinn

Der Online-Modehändler Zalando wird langsam profitabel. Er hat im ersten Halbjahr wohl einen Mini-Gewinn geschafft. Dennoch bleibt der Vorstand vorsichtig. Mehr 4 2

Nikesh Arora Schon wieder geht ein Google-Topmanager

Erst der Android-Chef Rubin, dann der Youtube-Leiter Kamangar und nun Nikesh Arora: Wichtige Google-Führungskräfte verlassen das Unternehmen. Obwohl es weiter viel Geld verdient. Mehr 1 2

Absturz von Flug MH17 Fluglinien meiden die Ukraine - einige schon seit Monaten

Nach dem Flugzeug-Absturz im Osten der Ukraine ändern Fluglinien ihre Routen. Zugleich gibt es Kritik an Malaysia Airlines - weil Wettbewerber das umkämpfte Gebiet schon lange nicht mehr überfliegen. Mehr 24 21

MH17-Absturz Aktienkurs von Malaysia Airlines bricht ein

Für Malaysia Airlines ist es die zweite Tragödie innerhalb weniger Monate: Erst das Verschwinden von Flug MH370, nun der Absturz von Flug MH17. Der Luftfahrtkonzern gerät immer mehr ins Wanken. Mehr

Software-Pionier Microsoft streicht bis zu 18.000 Stellen

Es ist der größte Arbeitsplatz-Abbau in der Geschichte des Konzerns: Microsoft kürzt bis zu 18.000 Stellen. Besonders dürfte das die Tochtergesellschaft Nokia treffen. Mehr 18 6

Autoindustrie Volkswagen prüft angeblich Fiat-Übernahme

Steht Europas größter Autobauer vor dem nächsten großen Coup? Offenbar verhandelt Firmenpatriarch Piech persönlich über eine Übernahme von Fiat-Chrysler. Fiat und Volkswagen dementieren. Mehr 26 7

Selbstfahrende Autos Nissan fürchtet Kontrollverlust durch Google

Die Autobauer wollen mit Google zusammenarbeiten. Doch Angst schwingt mit - davor, eine „allgemeine Hardware“ zu werden, wie jetzt ein Manager ganz offen ausspricht. Mehr 4 3

Neuer Dienst Amazon bereitet E-Book-Flatrate in Amerika vor

Knapp 10 Dollar im Monat und dafür Zugriff auf 600.000 Titel: Amazon hat sich einen neuen Abo-Dienst ausgedacht - zunächst aber nur für die Vereinigten Staaten. Mehr 1 1

Karstadt an der Frankfurter Zeil Von Krise keine Spur

Die Apotheke im Erdgeschoss ist zwar ausgezogen, und CDs gibt es auch nicht mehr. Doch die Karstadt-Filiale an der Frankfurter Zeil hat fast alles, was der Kunde so braucht. Mehr 4

Softwarekonzern SAP trumpft mit der Cloud

Das Cloud-Geschäft von Deutschlands bedeutendstem Softwareunternehmen brummt. Wegen einer Rückstellung geht das Betriebsergebnis insgesamt aber deutlich zurück. Mehr 2 1

Schokolade Ritter Sport will seinen eigenen Kakao

In Nicaragua nimmt eine Riesenplantage Gestalt an. Dort will Ritter Sport Kakao für seine Schokoladen selbst anbauen. Der grün angehauchte Firmenchef steht mit der Idee nicht alleine da. Mehr 21 10

Verlagsgruppe Droege übernimmt Weltbild

Wochenlang hatte der Weltbild-Insolvenzverwalter mit dem Investor Paragon verhandelt. Immer wieder gab es Berichte, die Gespräche könnten scheitern. Jetzt gab es den Paukenschlag. Mehr 2 1

Automobilindustrie VW will sparen - aber wo?

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn will, dass sein Konzern spart. Aber wie: Trifft es die Mitarbeiter? Oder die Qualität der Autos? Vielleicht hilft einfach bessere Organisation. Mehr 28 9

Medienmogul Murdoch greift nach Time Warner

In seinen 83 Lebensjahren hat Rupert Murdoch eines der größten Medienimperien der Welt geschaffen mit Zeitungen, TV-Sendern und einem Filmstudio. Gerade scheint er daran zu arbeiten, sich endgültig ein Denkmal zu setzen. Mehr 1 1

Umstrittene Neukundenakquise Razzien bei der Debeka

Mitarbeiter des Versicherers Debeka sollen Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes als Tippgeber zur Kundenwerbung bestochen haben. Bislang ist es nur ein Anfangsverdacht, doch nun wurden mehrere Büros und Wohnungen durchsucht. Mehr 3 4

Kreditausfall Portugal Telecom erhält Geld von Espírito-Santo nicht zurück

Portugals Telefongesellschaft hat einen Kredit des Unternehmens RioForte nicht zurück bekommen. Es gehört zur selben Konzernfamilie wie die in den Schlagzeilen steckenden Bank BES. Mehr 8

Präsentationen Der Powerpoint-Irrsinn

Vor Powerpoint-Präsentationen gibt es inzwischen kein Entkommen mehr - ob Büro, Hörsaal oder Trainerkabine im Fußballverein. Nun warnen Forscher: Die Folien machen dumm. Mehr 99 155

Selbstfahrende Autos Google ködert ehemaligen Ford-Chef

Google arbeitet am selbstfahrenden Auto. Nun heuert der Konzern den ehemaligen Ford-Chef Alan Mulally an. Der kann noch an anderer Stelle weiterhelfen. Mehr 2

Schwache Zahlen Yahoo-Chefin Marissa Mayer verliert Werbegelder

Eigentlich war Marissa Mayer vor zwei Jahren angetreten, um Yahoo aus der Versenkung zu holen. Doch ihre Bemühungen scheinen ins Leere zu laufen. Mehr 2

  1 5 6 7 5  

Indien enttäuscht

Von Henrike Roßbach

Indien hat überraschend ein Veto gegen ein globales Handelsabkommen eingelegt. Das Land will nicht auf Agrarsubventionen verzichten. Doch damit lässt sich der Hunger nicht besiegen. Mehr 19 8


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Die am höchsten verschuldeten Kommunen Deutschlands

Die Gemeinden im Saarland haben die höchsten Schulden pro Einwohner, die Bayern wirtschaften besonders gut. Die höchste Pro-Kopf-Verschuldung in Deutschland hat ein besonders kleiner Ort - mit nur elf Einwohnern. Mehr 2

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden