http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

McAfee Intel erwägt Verkauf von IT-Sicherheit

Viel hat sich Intel den Kauf des Sicherheitsspezialisten McAfee kosten lassen. Aus den großen Plänen ist offenbar aber nicht viel geworden. Mehr 1

Unternehmen

Gesundheitskonzern Fresenius bekommt neuen Chef

Überraschender Chefwechsel beim Gesundheitskonzern Fresenius : Nach 13 Jahren verlässt Ulf Schneider den Dax-Konzern. Sein Nachfolger ist fast ebenso lange im Unternehmen tätig. Setzt er dennoch neue Akzente? Mehr Von Klaus Max Smolka 2

Reaktion auf Sanktionen Deutsche Unternehmen bauen mehr Fabriken in Russland

Deutsche Produkte nach Russland zu exportieren, ist wegen Sanktionen schwierig geworden. Jetzt suchen viele Unternehmen einen Ausweg. Mehr 22

F.A.Z. Exklusiv Die Post verschickt Werbung zu billig

Das Porto für manchen Reklamebrief ist zu niedrig, findet die Bundesnetzagentur. Sie wird die Deutsche Post in der kommenden Woche dafür abmahnen. Das Porto beträgt nur ein paar Cent. Mehr Von Helmut Bünder 6 17

Postcon Deutsche Post bekommt mehr Konkurrenz im Werbegeschäft

Die niederländische Post will mit ihrer Tochter Postcon den Bonner Platzhirschen im Werbegeschäft angreifen – mit einem neuen Anzeigeblatt für online-affine Frauen. Mehr 1

Möbelhauskette Ikea ruft Schokolade zurück

Die Möbelhauskette hat dunkle Schokolade zurückgerufen. Der Grund: Der Milch- und Haselnussgehalt wurde auf den Packungen nicht ausreichend angegeben. Mehr 5

Mehr Unternehmen
1 5 6 7 5
   
 

Höchste Inflation der Welt Lufthansa stoppt Flüge nach Venezuela

Aufgrund der dramatischen Wirtschaftskrise in Venezuela stellt die Lufthansa ihre Flüge dorthin ein. Die Fluggesellschaft hat in dem Land noch Forderungen im dreistelligen Millionen-Bereich. Mehr 16

Roboterhersteller Midea lüftet den Schleier um ein Kuka-Angebot

Die Gerüchte um die Zukunft des deutschen Roboterbauers wuchern. Und die Politik trommelt gegen die Chinesen, die wohl nun das lange erwartete Übernahmeangebot vorlegen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München 7 20

Urteil Makler darf keine Besichtigungsgebühr verlangen

Tricksen durch die Hintertür - das dürfen Makler laut einem Gerichtsurteil nicht. Das Landgericht Stuttgart untersagt einem Wohnungsvermittler, Gebühren für Wohnungsbesichtigungen zu verlangen. Damit setzt es einer umstrittenen Geschäftspraxis ein Ende. Mehr 58

Deutsche Bahn Ein Abgang, der Fragen aufwirft

Volker Kefer verlässt die Bahn – mit ihm verliert das Unternehmen den kenntnisreichsten Fürsprecher von Stuttgart 21. Mehr Von Kerstin Schwenn und Rüdiger Soldt 10 12

Disney in Asien Micky Maus ist jetzt Chinese

In Schanghai eröffnet der erste chinesische Vergnügungspark von Disney. Dass die Amerikaner ihn überhaupt eröffnen durften, hat den Unterhaltungskonzern einiges gekostet: Geld und Würde. Mehr Von Hendrik Ankenbrand 1 5

Wirtschaftswachstum Da geht nichts voran

Europa, Amerika, Japan – überall wächst die Wirtschaft langsamer als früher. Liegt es an den vielen alten Menschen? Mehr Von Lisa Nienhaus 80 34

Holzeisenbahnen für die Welt Der Familienzuwachs macht Ravensburger Freude

Die Brio-Holzeisenbahnen sorgen dafür, dass die traditionsreiche Spielzeugfirma mehr Geschäft macht. Sie helfen gleichzeitig, die Abhängigkeit vom Heimatmarkt zu verringern. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart 10

Jack Ma Alibaba-Gründer: Plagiate sind oft besser als Originale

Das chinesische Online-Portal Alibaba gilt manchen als ein Paradies für Fälscher. Jack Ma, der Gründer des Portals, provoziert nun mit einem fragwürdigen Lob für Produktfälschungen seine Kritiker. Mehr 7

Grafik des Tages Snapchat wäre im Dax

Der Internetdienst Snapchat ist gerade richtig hip. Sein Wert kann mit der ersten Börsenliga in Deutschland mithalten. Mehr 0

Für 1,4 Millionen Euro Hessen will Anteile am Airport Hahn verkaufen

Nach Rheinland-Pfalz will auch Minderheitsgesellschafter Hessen seinen Anteil am Provinzflughafen Hahn verkaufen. Und strebt einen Verkaufspreis von 1,43 Millionen Euro an. Mehr 2

Zara-Mutterkonzern Weltgrößte Modekette setzt aufs Internet

Der spanische Inditex-Konzern verdient mehr Geld als gedacht. Das liegt aber nicht nur an den Online-Verkäufen. Mehr 2

„Strategie 2025“ Was wird nun aus Volkswagen?

Wie macht Europas größter Autobauer eigentlich weiter? Volkswagen-Chef Matthias Müller will genau das morgen der Öffentlichkeit erklären. Mehr 3

Abgasskandal Mitsubishi soll bei weiteren Modellen Tests manipuliert haben

Der japanische Autobauer hat Berichten zufolge bei den Verbrauchswerten weiterer Modelle geschummelt. Das Unternehmen wolle das japanische Verkehrsministerium bald informieren. Mehr 4

Kaufanreiz für Elektroautos Die Prämie kann nicht beantragt werden

Die Bundesregierung will mit einer Kaufprämie mehr Elektroautos auf die deutschen Straßen bringen. Doch das Geld kann immer noch nicht beantragt werden – denn an einer Stelle hakt es. Mehr 11

Wissbegieriger Möbelkonzern Der Speicher, die Daten und Ikea

Wir wissen viel über euch, aber noch nicht genug, sagt der schwedische Möbelkonzern – und sammelt Daten, um herauszufinden, wie man wohnt und lebt auf schrumpfendem Raum. Ein Besuch in Älmhult, wo Ikea zuhause ist. Mehr Von Tobias Rüther 8

Ärger um Stuttgart 21 Vize-Bahnchef Kefer gibt auf

Stuttgart 21 ist nun endgültig zu teuer, zumindest für den zuständigen Vize-Bahnchef Volker Kefer. Er wird das Unternehmen verlassen. Mehr 27

Minicomputer Raspberry Pi zieht Interesse auf sich

Bei Bastlern ist der Minicomputer Raspberry Pi sehr beliebt. Der Schweizer Technologiekonzern Dätwyler übernimmt jetzt einen wichtigen Anbieter. Mehr Von Carsten Knop 8

Prozess in London Heuerte Goldman Sachs Prostituierte an?

Der libysche Staatsfonds wirft der Investmentbank vor, Prostituierte angeheuert zu haben, um an Aufträge zu kommen. In London wird der Streit nun vor Gericht ausgetragen. Mehr Von Marcus Theurer, London 2 9

Fahrkartenkauf Bahn kennzeichnet ausgebuchte Züge

Wer am Automat oder im Internet eine Fahrkarte kauft, kann künftig schneller erkennen, ob in dem ausgewählten Zug überhaupt noch Sitzplätze frei sind. Mehr 8

Energieversorger ENBW streicht hunderte Stellen

Sparen, sparen, sparen. Wie angekündigt verschärft die ENBW ihren „Effizienzkurs“. Deutschlands drittgrößter Energieversorger trennt sich jetzt vom Großkundengeschäft und will weiter Personal abbauen. Mehr 6

1 5 6 7 5

Das Unverständnis der EU-Freunde

Von Patrick Bernau

Das Referendums-Ergebnis gefällt uns nicht, stimmen wir doch einfach noch mal ab! Was ist das für ein Verständnis von Demokratie? Mehr 6 20

„World Wealth Report“ So viele Millionäre leben in Deutschland

Weltweit hat das Vermögen der Millionäre im vorigen Jahr um vier Prozent auf 58,7 Billionen Dollar zugelegt. Deutschland ist dabei unter den vier Ländern mit den meisten Millionären – und hatte überdurchschnittliche Zuwächse. Mehr Von Christian Siedenbiedel 80 57

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Agrarstaat Deutschland

Eigentlich gehört die Bundesrepublik zu den am meisten entwickelten Länder der Welt. Ein Blick auf die Flächennutzung ergibt da Erstaunliches. Mehr 7