Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Sturmgewehr G36 Heckler & Koch kritisiert Vorgehen des Verteidigungsministeriums

„Lückenhaft, stets verspätet und in der Regel nicht“ – so habe die Bundeswehr den Waffenhersteller bei der Untersuchung der Vorwürfe gegen das Gewehr G36 eingebunden. So Heckler & Koch. Es ist nicht der einzige Vorwurf des Mittelständlers gegen seinen Auftraggeber. Mehr 18

Software-Pionier SAP-Mitbegründer Klaus Tschira ist tot

Der Mitbegründer des Walldorfer Softwarekonzerns SAP ist am Dienstag in Heidelberg im Alter von 74 Jahren gestorben. Mehr 6

Ex-Arcandor-Chef Middelhoff stellt Insolvenzantrag

Seit November sitzt der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff im Gefängnis. Jetzt hat er für sich einen Insolvenzantrag gestellt. Mehr Von Joachim Jahn 19 12

Germanwings-Absturz Lufthansa sagt Feier zum 60. Jubiläum ab

Es ist nicht die Zeit für große Feiern: Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine sagt der Mutterkonzern Lufthansa das Fest zum 60. Julibäum aus Respekt vor den Opfern ab. Mehr 5 2

Elektronikkonzern Philips wirft einen Teil der Lichtsparte ab

Früher war Philips auf Fernseher und Kleingeräte spezialisiert. Nun trennt sich das Unternehmen von einem Großteil des Licht-Geschäfts. Die Umstellung auf die LED-Technik sorgt für Verwerfungen in der Branche. Mehr Von Carsten Knop 2 4

SAP-Mitgründer Tschira tot Von der Lochkarte zum Weltkonzern

Klaus Tschira war einer der fünf ehemaligen IBM-Mitarbeiter, die Anfang der 70er Jahre SAP gründeten. Der Aufstieg zum Weltkonzern ist eine der größten deutschen Erfolgsgeschichten. Ein Nachruf. Mehr Von Bernd Freytag 19

Mehr Unternehmen
  1 5 6 7 5  
   
 

Fabrikbrand in Pakistan Opfer verklagen Kik in Deutschland

Bei einem Fabrikbrand in Pakistan starben vor zweieinhalb Jahren mehr als 250 Menschen. Vier Angehörige und Überlebende verklagen deshalb nun den deutschen Textildiscounter Kik. Mehr 12 8

Neue Biographie Apple-Chef wollte Steve Jobs Leber spenden

Der heutige Apple-Chef Tim Cook wollte Steve Jobs einen Teil seiner Leber spenden - und wurde dafür von ihm angebrüllt. Mehr 3 4

Tarifkonflikt Verdi kündigt neue Streiks bei Amazon an

Der Versandhändler Amazon und die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi stehen sich unversöhnlich gegenüber. Deshalb soll es wieder zu Streiks kommen, kurzfristig und flexibel. Pünktlich zur Buchmesse am Freitag in Leipzig. Mehr 5 4

Vergleich mit Amerika Commerzbank zahlt 1,5 Milliarden Dollar Strafe

Der Streit mit der amerikanischen Justiz kommt für die Commerzbank zu einem teuren Ende: Für einen Vergleich zahlt das Institut 1,45 Milliarden Dollar – und entlässt einige Mitarbeiter. Mehr Von Hanno Mußler 6 8

Preiskampf bei Billigfliegern Wer bietet weniger?

Es geht immer noch ein bisschen günstiger: Ryanair und Germanwings unterbieten sich gegenseitig bei ihren Flugtickets. Nun soll es schon für 9,99 Euro von Köln nach Berlin gehen. Mehr Von Timo Kotowski 5 1

Hauptstadtflughafen Die Abrechnung von BER-Chef Mehdorn

Vor seinem letzten Arbeitstag kritisiert der scheidende Berliner Flughafen-Geschäftsführer die Gesellschafter Berlin, Brandenburg und den Bund. Und er verspricht in der F.A.Z.: „Diesmal wird es keine bösen Überraschungen geben.“ Mehr 11 17

Studie Unternehmen setzen stärker auf Arbeit von zu Hause aus

Laut einer Bitkom-Studie setzen Unternehmen künftig zunehmend auf flexiblere Arbeitszeiten. Das wird auch den klassischen Büroarbeitsplatz verändern. Mehr 5

Arzneientwickler Zedira Nach Zöliakie nun Thrombose

Der kleine Darmstädter Arzneientwickler Zedira feiert einen ersten Erfolg mit einem neuen Wirkstoff gegen Zöliakie, die Gluten-Unverträglichkeit. Er sieht sich als „Wegbereiter der Pharmaindustrie“. Mehr Von Thorsten Winter 1

Bangladesch Etwa 100 Arbeiter nach Fabrikeinsturz vermisst

In Bangladesch ist eine Zementfabrik eingestürzt. Das Schicksal von etwa 100 Arbeitern ist noch unklar – womöglich sind sie in den Trümmern eingeschlossen. Mehr 1 2

Mängel in Kontrollsystem Deutsche Bank fällt durch Fed-Stresstest

Die amerikanische Notenbank rügt Mängel in den internen Kontrollsystemen einer Tochter der Deutschen Bank. Auch eine spanische Bank fällt durch. Die großen Adressen der Wall Street bleiben hingegen unbehelligt. Mehr 7 7

BUND siegt vor Gericht Pestizide von Bayer dürfen „bienengefährlich“ genannt werden

Als „Sieg für die Bienen und die Meinungsfreiheit“ sieht es der BUND: Der Umweltverband darf die Pestizide von Bayer weiter als „bienengefährlich“ bezeichnen. Mehr Von Jan Grossarth 5 15

700 Mitarbeiter Areva-Standort Offenbach gefährdet

Der Atomkonzern Areva könnte seine acht deutschen Standorte schließen. Das Werk in Offenbach mit seinen 700 Mitarbeitern ist besonders bedroht. Ein Sprecher bestätigt, dass es „zur Diskussion“ stehe. Mehr Von Thorsten Winter, Offenbach 4

Nürnberg Quelle-Versandzentrum wird zwangsversteigert

Es ist eines der größten leerstehenden Gebäude in Deutschland. Sechs Jahre nach der Pleite des Versandhändlers wird das frühere Herz des Unternehmens zwangsversteigert. Mehr 3 2

Energieversorger Eon macht Rekordverlust

Deutschlands größter Energieversorger muss wegen der Energiewende sein Geschäft umbauen. Für das vergangene Jahr summieren sich die Verluste auf mehr als drei Milliarden Euro. Mehr 30 6

Patrick Pichette Googles Finanzchef kündigt Rückzug an

Google verliert seinen nächsten Topmanager. Finanzvorstand Patrick Pichette hat seinen Rückzug aus dem Unternehmen angekündigt. Die Aktie reagierte sofort. Mehr 3

Cyberkriminalität Deutsche Firmen erleiden Milliardenschaden

Vier von zehn Unternehmen waren 2014 von Internet-Angriffen betroffen – Finanzdienstleister stehen im Fokus der Kriminellen. Mehr Von Thiemo Heeg 3 6

Marketing Das Märchen vom treuen Kunden

Viele Verbraucher kaufen ein Produkt einmal und dann nie wieder. Das liegt auch an immer neuen Rabatten. Mehr Von Julia Löhr 21 13

Vormaliger Ministerpräsident Roland Koch wird Aufsichtsrat von Vodafone

Im vergangenen Sommer hat der frühere Spitzenpolitiker den Chefposten beim Baukonzern Bilfinger verloren. Nun wird er Aufsichtsrat bei Vodafone Deutschland. Mehr 21 4

Procter & Gamble Hohe Strafe für „Zahnpastalüge“ in China

Der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble muss in China umgerechnet 900.000 Euro Strafe zahlen. Der Vorwurf: Eine Werbung für Zahnpasta sei nicht ehrlich genug. Mehr 21 9

„Angriff auf Demokratie“ Wikipedia-Stiftung klagt gegen NSA

Die Macher des Internetlexikons sehen ihre Autoren durch den Geheimdienst bedroht - und haben jetzt Klage eingereicht. Mehr Von Cem Güler 2 10

  1 5 6 7 5  

Musikalisches Pathos

Von Martin Gropp

Popstars wie Madonna, Rihanna und Jay-Z haben sich verbündet, um einen eigenen Streamingdienst zu gründen. Gut so, das belebt das Geschäft. Nur das Pathos ist ein wenig dick aufgetragen. Mehr


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Die riesigen Bargeldreserven der Tech-Unternehmen

Apple, Google und Co. haben riesige Bargeldbestände angehäuft. Man kommt aus dem Staunen kaum heraus und muss zum Vergleich schon die griechischen Staatsschulden heranziehen. Mehr 5

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden