http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Kurznachrichtendienst Twitter erwägt kostenpflichtige Zusatz-Funktionen

Trotz Werbung schreibt Twitter weiterhin rote Zahlen. Der Nachrichtendienst denkt nun über ein kostenpflichtiges Abo für seine App Tweetdeck nach, die mehr Funktionen bieten soll. Mehr 2

Unternehmen

„Das ist nicht falsch“ Angela Merkel verteidigt Diesel-Autos

„Für den Klimaschutz ist das Dieselauto heute genauso ein gutes Auto wie es das gestern und vorgestern war“, sagt die Kanzlerin. Und erklärt, was sie dabei von den Grünen perfide findet. Mehr 92

Verändertes Essverhalten Tiefkühlkost erobert die Küchen

Das Essverhalten der Deutschen hat sich verändert. Tiefgekühlte Lebensmittel stehen immer höher im Kurs. Die Branche hat vor allem einen Trend im Blick. Mehr 14

716 Millionen Euro Die Deutsche Bahn verdient wieder Geld

Ein neuer Chef und wieder schwarze Zahlen: Nach einem Rekordverlust im vergangenen Jahr präsentiert sich die Führung der Deutschen Bahn wieder zuversichtlicher. Mehr 3

Trotz Brexits Deutsche Bank sucht neues Quartier in London

Die Deutsche Bank scheint trotz des bevorstehenden Brexits an den Standort London zu glauben. Einem Zeitungsbericht zufolge sucht sie in der britischen Hauptstadt eine größere Bleibe. Mehr 2

Angriff aus Fernost Wie ein chinesischer Autobauer 126 Prozent mehr Gewinn gemacht hat

Der private Fahrzeughersteller Geely aus dem schönen Hangzhou steigert die Verkäufe seiner günstigen SUVs in Formel-1-Tempo. Jetzt drängt es die Chinesen hinaus in die Welt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Hainan 2 46

Mehr Unternehmen
1 3 4 5 6 7 24 43
   
 

Vor Gericht Anton Schlecker beteuert seine Unschuld

Erstmals hat sich Anton Schlecker vor Gericht persönlich geäußert. Die Vorwürfe gegen ihn weist er zurück. Er sei bis zuletzt von der Fortführung seines Unternehmens überzeugt gewesen. Mehr 8

Deutsche Finanzunternehmen Bitte keine Politik!

Die Vorstandsvorsitzenden der großen deutschen Finanzunternehmen reden in diesem Jahr lieber über das Geschäft – und über Attacken aus dem Hinterhalt. Mehr Von Gerald Braunberger 6

Trotz Trump Boeing baut erstes Auslieferungswerk in China

Trotz Mahnungen von Trump, Arbeitsplätze in Amerika zu schaffen, hält Boeing am Bau seines Werkes in China fest. Was die Anzahl der Flugzeuge angeht, hat sich das Unternehmen einiges vorgenommen. Mehr 0

Stromkonzern Innogy leidet unter teuren Netzen und Windflaute

Die RWE-Tochtergesellschaft Innogy hat im vergangenen Jahr weniger Gewinn gemacht. Trotzdem will sie eine Dividende ausschütten – von der am meisten RWE profitiert. Mehr 9

Fraport im Wartestand Übernahme griechischer Flughäfen verzögert sich

Im August 2015 bekam Fraport grünes Licht aus Athen zur Übernahme griechischer Flughäfen. Nur: Der intern gesetzte Übergabetermin vom 15. März kann nicht eingehalten werden. Mehr Von Jochen Remmert 9

Trotz Brexit Vodafone schafft mehr als 2000 neue Stellen in Großbritannien

Der zweitgrößte Mobilfunkbetreiber der Welt will wettbewerbsfähiger werden. Darum investiert Vodafone jetzt in seinen Kundendienst. Mehr 2

Versicherungsmanager Mark Tucker neuer HSBC-Chairman

HSBC hat den Versicherungsmanager Mark Tucker zum neuen Verwaltungsratsvorsitzenden ernannt. Damit bricht Europas größte Bank mit einer langen Tradition. Mehr 1

Reisebranche Die Urlaubslandkarte der Risiken

Streik, Terroranschlag, Wirbelsturm – woher wissen Reisekonzerne eigentlich, ob ihre Urlaubskunden in fernen Ländern Hilfe benötigen? Die Antwort kommt aus Tübingen. Mehr Von Timo Kotowski, Berlin 3 7

Pharmakonzern Bayer fürchtet protektionistische Tendenzen

Debatten über Strafzölle, wachsender Rechtspopulismus: Der Bayer-Chef ist alarmiert. Auf amerikanische Importsteuern bräuchte sein Unternehmen „Jahre“, um zu reagieren. Mehr 3

Krisenflughafen Anzeige wegen Geheimnisverrat am BER

Es geht um eine vertrauliche Telefonkonferenz zwischen den drei Gesellschaftern: Details darüber sollen öffentlich geworden sein. Jetzt handelt der neue BER-Chef. Mehr 13

EY-Studie Amerikas Banken hängen Europas Banken ab

Drei Mal so profitabel, doppelt so viel wert an der Börse: Auch an der Börse geht die Schere zwischen Amerika und Europa immer weiter auseinander. Mehr Von Hanno Mußler 9 12

Porsche SE Ferdinand Piëch soll vor der Entmachtung stehen

Bei Porsche und VW war Ferdinand Piëch lange Zeit eine der mächtigsten Figuren. Nun stehe der „Boss der Bosse“ kurz davor, sein letztes Mandat als Aufsichtsrat zu verlieren, heißt es. Im Familienclan hat er sich unbeliebt gemacht. Mehr 30

SXSW Daimler bringt die Cowboys nach Deutschland

Zusammen mit den Veranstaltern der „South by Southwest“ will der Autohersteller bei der nächsten IAA in Frankfurt eine Sonderschau veranstalten. Es wird der erste Ableger des Digitalfestivals außerhalb von Texas. Mehr Von Roland Lindner, Austin 2 2

Deutsche Bahn Bordrestaurants machen Verlust

Die Bahn hat im vergangenen Jahr offenbar 80 Millionen Euro Minus mit ihrer Gastronomie gemacht. In der Vergangenheit war der Verlust zuletzt sogar noch höher. Mehr 21

SXSW-Messe in Austin Ein Festival im Schatten von Trump

Musik, Filme, Medien – und das FBI: Die SXSW-Messe in Austin wird nach dem Regierungswechsel noch politischer und zieht längst nicht mehr nur Start-ups an. Mehr Von Roland Lindner, Austin 2

Gegen China So will die EU Firmenverkäufe ins Ausland abwehren

Verteidigung, Infrastruktur, Hochtechnologie: Deutschland, Frankreich und Italien verlangen mehr Schutz vor Übernahmen aus dem Ausland. Die EU-Kommission hat nun wohl einen Plan erarbeitet. Mehr 6

Vorerst keine weiteren Streiks Schlichter beenden Bahn-Tarifkonflikt

Bahn-Reisende können aufatmen: Die Schlichtung zwischen Bahn und der Gewerkschaft GDL war erfolgreich. Vorerst dürften also keine weiteren Streiks drohen. Mehr 0

Finanzhaus UBS Dieser Schweizer Bankchef bekommt etwas weniger Geld

Der Gewinn hat sich beinahe halbiert, der Chef der UBS bekommt aber bloß ein bisschen weniger Geld. Und dann sind da noch Rechtsstreits. Mehr 2

Streik Hunderte Flüge fallen aus in Berlin

Das Bodenpersonal streikt, wohl noch bis zum Samstagmorgen: Von den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld startet derzeit so gut wie kein Flugzeug. Mehr 6

F.A.Z. exklusiv Deutsche geben 100 Milliarden für Wellness & Co. aus

Seit Jahren wächst die Gesundheitsbranche stark - sie ist mittlerweile gar größer als die Autoindustrie. Dazu tragen auch ganz bestimmte private Ausgaben bei. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin 4 11

1 3 4 5 6 7 24 43

Andrea Schulz

Von Dietrich Creutzburg, Berlin

Arbeitsministerin Nahles hat sich wohl entschlossen, ihre Regierungsarbeit auf die Bedürfnisse des Kanzlerkandidaten Martin Schulz auszurichten. Dafür stellt sie die Lage in Deutschland bewusst dramatisch dar. Mehr 38 82

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Das sind die teuersten Städte der Welt

Kopenhagen ist so teuer wie New York und günstiger als Zürich, Genf oder Paris. Ganz vorne in der Rangliste der teuersten Städte der Welt liegen zwei asiatische. Mehr 9