Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, FRANK SCHIRRMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Steuern zu hoch Voestalpine stellt Standort Österreich in Frage

Eine falsche Umweltpolitik in Europa, zu hohe Steuern in Österreich, und die Regierung lässt nicht mit sich sprechen: Der Chef des Stahlkonzerns Voestalpine sieht seine Werke nur noch ungern in Österreich. Mehr 15 22

China Massenstreik in Schuhfabrik für Adidas und Nike

Normalerweise nähen sie Schuhe für Adidas, Puma und Nike. Jetzt aber streiken zehntausende Arbeiter in einer chinesischen Schuhfabrik. Sie sagen, sie bekommen nicht mal ihre gesetzlichen Rechte. Mehr 1 6

Gewerkschaft Verdi will sich Zalando vornehmen

Bei Amazon macht Verdi mit Streiks bereits regelmäßig Druck. Jetzt will sich die Gewerkschaft auch den Online-Modehändler Zalando vorknöpfen. Mehr 6

Nach Ausbeutungs-Vorwürfen Wer läuft weiter als Zalando-Mitarbeiter?

15 bis 20 Kilometer am Tag muss eine Zalando-Mitarbeiterin laufen, heißt es. Ist das viel? Es gibt jedenfalls einen Beruf, in dem die Wege noch weiter sind. Der Briefträger ist es nicht. Mehr 9 11

Fluglinie Air Berlin hängt in der Warteschleife

Um die Rettung von Air Berlin wird zäh gerungen. Der Großaktionär Etihad muss frisches Geld zuschießen. Doch er trifft auf immer mehr Widerstand. Mehr 4

Mehr Unternehmen
  1 3 4 5
   
 

Holcim und Lafarge Zementbranche vor Großfusion

Die Zementbranche steht vor der größten Fusion ihrer Geschichte. Der Weltmarktführer Holcim und die Nummer zwei Lafarge verhandeln über einen Zusammenschluss. Mehr 4 4

Lufthansa Der Konflikt mit den Piloten schwelt weiter

Der Pilotenstreik geht zu Ende, ab Samstag will die Lufthansa wieder normal fliegen. Hinter den Kulissen aber schwelt der Konflikt über die gekündigten Übergangsrenten und die Löhne weiter. Dabei rangieren die Lufthansa-Piloten ohnehin bereits im Spitzenfeld Europas. Mehr 35 14

Schwere Vorwürfe gegen Ölkonzern Shell soll Unfall riskiert haben, um Steuern zu sparen

Der Vorwurf klingt ungeheuerlich: Hat Shell einen schweren Betriebsunfall riskiert, weil Europas größter Ölkonzern Steuern sparen wollte? Mehr 46 28

5,1 Milliarden Dollar Entschädigung Ölkonzern zahlt Rekordsumme für Umweltschäden

Ein Ölunternehmen hat über einen Zeitraum von 85 Jahren dutzende Betriebsgelände in Amerika mit giftigen Stoffen verseucht. Jetzt zahlt der Konzern 5,1 Milliarden Dollar Entschädigung. Mehr 4 7

Pilotenstreik bei der Lufthansa Zwei Frauen sollen Frieden stiften

Die Fronten im Tarifstreit verlaufen nach dem dreitägigen Streik der Lufthansa-Piloten unverändert. Zwei Frauen spielen auf der Suche nach dem Kompromiss die Schlüsselrollen. Mehr 1

Lufthansa Der Pilotenausstand geht endlich zu Ende

Der härteste Fliegerstreik in der Geschichte der Lufthansa geht zu Ende. Ab Samstag soll wieder normal geflogen werden. Doch der wirtschaftliche Schaden ist enorm. Mehr 15 5

Samsungs Guerilla-Marketing Ein Selfie mit Obama

Der amerikanische Baseball-Star David Ortiz hat sich bei einer Trikot-Übergabe im Weißen Haus zusammen mit Barack Obama mit der Handy-Kamera fotografiert. Jetzt macht Samsung damit Werbung. Mehr 8 2

Rote Zahlen RWE prüft sogar den Verkauf des Firmensitzes

Der Versorger RWE hat im vergangenen Jahr erstmals in der Nachkriegszeit Verluste gemacht. Nun überlegt die Führung sogar, die Konzern-Zentrale zu verkaufen. Mehr 7 3

Eni-Chef Paolo Scaroni Europa braucht das Gas aus Russland nicht

Europa könne ohne Gas aus Russland auskommen, sagt der Chef des großen italienischen Energieversorgers Eni. Dafür muss es aber viel mehr zusammenarbeiten. Mehr 25 8

Schifffahrt Ein neues Kreuzfahrtterminal für den Hamburger Hafen

Im Reisemarkt boomen Kreuzfahrten. Das spürt auch die Elbstadt Hamburg. Für die steigende Zahl eintreffender Kreuzfahrtschiffe im Hafen wird ab Juli ein drittes Terminal gebaut. Der erste große Auftrag ist vergeben. Mehr 2 2

Piloten im Ausstand Lufthansa-Chef: Streik trifft uns sehr hart

Auch an diesem Donnerstag muss Deutschlands größte Fluglinie viele Flüge streichen. Vorstandschef Franz erwartet Einbußen in zweistelliger Millionenhöhe - und hofft auf die Einsicht der Piloten. Mehr 44 2

Bangladesch Kik zahlt eine Million Dollar an Fabrikeinsturz-Opfer

Knapp ein Jahr nach dem Einsturz einer Textilfabrik in Bangladesch mit hunderten Toten will der Textildiscounter Kik eine Million Dollar für die Opfer zur Verfügung stellen. Mehr 1 2

Musterhausküchen Die Küche hat das Auto als Statussymbol abgelöst

Küchen gelten wieder als Lebensmittelpunkt für Familie und Freunde - und sind manchem sogar wichtiger als ein schickes Auto in der Garage. So erklärt sich jedenfalls die Musterhausküchen-Gruppe, warum ihre Geschäfte boomen. Mehr 10 6

Neue Set-Top-Box Amazon drängt auf den Fernseher

Ein neues Gerät von Amazon erlaubt das Abspielen von Videos auf dem Fernseher. Filme vom Tablet oder Smartphone kommen dann direkt ins Wohnzimmer. Aber Amazon geht es vor allem um eigene Medieninhalte. Mehr 3

Deutsche Bahn Mehr Leute, mehr Züge - weniger Verspätungen?

Bahnfahrer erlebten 2013 einen grotesken Höhepunkt der notorischen Ausfälle: Personalnot legte den Mainzer Hauptbahnhof lahm und Siemens lieferte längst bestellte Züge nicht. Hat sich mittlerweile etwas getan? Die Bahn zog nun Zwischenbilanz. Mehr 5 2

  1 3 4 5

Gute Exportüberschüsse

Von Carsten Knop

Die deutschen Exportüberschüsse bieten immer wieder Anlass zu Kritik. Jetzt aber zeigt sich: Deutschlands Wirtschaftskraft nutzt dem Rest Europas. Schlecht, dass Deutschland diese Kraft verspielt. Mehr 2 20


Die Börse
Name Kurs Änderung
  F.A.Z.-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --