http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --
Integrated Industry

VW-Skandal EU leitet Verfahren gegen Deutschland ein

Deutschland und weitere Länder sollen endlich mehr Informationen zum Abgasskandal liefern: Haben neben VW noch weitere Hersteller betrogen? Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel 4

Unternehmen

Apple Sind in China iPhones explodiert?

Apple steht in China unter Druck: Batterien des iPhone 6 sollen Feuer gefangen haben. Jetzt hat sich das Unternehmen erstmals dazu geäußert. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 8 10

Vorbereitung auf das Amt Team Trump trifft Anführer des Silicon Valley

Sie mögen ihn nicht, und er mag sie nicht: Nach seinem Wahlsieg hat der designierte amerikanische Präsident Trump nun Vertreter der wichtigen Internet-Industrie eingeladen. Eine Rolle spielt auch diesmal sein Schwiegersohn. Mehr 4

Video-Plattform Löscht der erfolgreichste Youtuber seinen Kanal?

Der Schwede PewDiePie ist der bestbezahlte Youtuber überhaupt. Doch jetzt droht er, seinen Account zu löschen – angeblich, weil seine Videos zu wenig geklickt werden. Mehr Von Hanna Decker 13 6

Billigflug-Plattform Dieser Mann soll Eurowings voranbringen

Thorsten Dirks soll als ausgewiesener Digitalexperte die frisch formierte Billigfluggesellschaft weiterentwickeln. Das größte Problem ist für den neuen Chef schwierig zu lösen. Mehr Von Ulrich Friese 5 9

Illegale Absprachen Weitere Millionenstrafen im Euribor-Skandal

Weil sie vor der Finanzkrise den Zinssatz manipuliert haben, müssen drei große Banken Strafen von fast einer halbe Milliarde Euro zahlen. Weitere Prozesse laufen. Mehr 3

Mehr Unternehmen
1 3 4 5
   
 

Joe Kaeser Siemens-Chef: Gewinne von Spekulanten besteuern

Den Siemens-Chef Joe Kaeser treibt die Sorge vor einer Spaltung der Gesellschaft um. Daher fordert er nun, Gewinne von Spekulanten zu besteuern. Zudem soll es im Konzernvorstand an einen Generationenwechsel geben. Mehr Von Rüdiger Köhn 43 38

Lufthansa Pilotengewerkschaft lehnt neues Angebot ab

Auch das neue Angebot der Lufthansa geht der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit nicht weit genug. Nach vier Tagen Streik sollen aber zumindest am Sonntag alle Flugzeuge abheben. Mehr 34

Nach Kinderarbeits-Vorwürfen Ferrero feuert Subunternehmer

Gestern wurden gegen einen rumänischen Sublieferanten von Ferrero Kinderarbeits-Vorwürfe laut. Heute teilt das Süßwaren-Unternehmen mit: Alle Beziehungen zum Lieferanten sind mit sofortiger Wirkung abgebrochen. Mehr 9

Digitalisierung Audi will das Fließband abschaffen

Dass die Digitalisierung auch Chancen für Mitarbeiter bieten kann, wird immer wieder gesagt. Hier ist ein Beleg: Audi will jetzt das Fließband abschaffen - was gestressten, älteren oder behindertern Arbeitnehmern stark zugute käme. Mehr 44

F.A.Z. exklusiv Lidl erhöht den Mindestlohn

Aufs nächste Frühjahr können sich viele Lidl-Mitarbeiter jetzt schon freuen: Es wird mehr Geld geben. Profitieren werden vor allem die Mitarbeiter am unteren Ende der Einkommensskala. Mehr Von Susanne Preuss, Stuttgart 2 50

F.A.Z. exklusiv Der FC Bayern wächst in neue Höhen

Der Fußballkrösus steigert seinen Umsatz auf 627 Millionen Euro. Geld soll vor allem in Spieler investiert werden. Auch aus einem weiteren Grund wird die Jahreshauptversammlung besonders. Mehr Von Michael Ashelm 3 11

„Project Hope“ 700 Mekka-Pilger im A380

Malaysia Airlines will den Riesen-Airbus für Flüge zum zentralen Wallfahrtsort des Islams umbauen und daraus ein Geschäft machen. Mehr Von Christoph Hein, Sydney 7

Tarifkonflikt Bei Lufthansa fallen auch am Freitag 830 Flüge aus

Die Streikkosten bei der Lufthansa belaufen sich bislang auf rund 20 Millionen Euro. Ein Unions-Politiker schlägt ein Gesetz für Zwangsschlichtung vor. Mehr 2

Interessenskonflikte Abgeordnete sorgen sich um Trumps Beziehung zur Deutschen Bank

Der Deutschen Bank droht bekanntlich eine Milliardenstrafe in Amerika. Jetzt schlagen die Demokraten Alarm, weil der gewählte Präsident Donald Trump zu stark mit der Bank geschäftlich verbandelt sei. Mehr 5

Subunternehmer bezichtigt Ferrero leitet Ermittungen wegen Kinderarbeits-Vorwürfen ein

Packen in Rumänien Schulkinder Spielzeug in Überraschungseier? Diese Vorwürfe treffen Ferrero zur Unzeit. Der Hersteller verspricht sofortige Aufklärung – und wird ausgerechnet von der Mutter der betroffenen Kinder unterstützt. Mehr 32

Konjunktur Deutsche Wirtschaft lässt Trump-Wahl vorerst kalt

Viele Experten befürchten, dass der umstrittene Republikaner einen Handelskrieg vom Zaun brechen wird. Und damit die Weltkonjunktur beschädigen könnte. Mehr 1

Weniger Gewinn Niedrige Stahlpreise vermiesen Thyssenkrupp das Geschäft

Eigentlich war Thyssenkrupp endlich auf Erholungskurs. Doch weil der Stahl so billig ist, rutschte der operative Gewinn ordentlich ab. Und es gibt noch andere Gründe, warum sich die Lage in Essen wieder verschärft. Mehr 4

Fortgeschrittene Gespräche Airbnb könnte chinesischen Konkurrenten kaufen

Erst kürzlich machte Airbnb Schlagzeilen damit, zum Reiseveranstalter expandieren zu wollen. Jetzt gibt es anscheinend noch andere Expansionspläne: nach China. Mehr 0

Justizermittlungen Lässt Ferrero Überraschungseier von Kindern herstellen?

In Rumänien überprüft die Justiz den Verdacht auf Kinderarbeit und Menschenhandel bei der Herstellung von Ü-Eiern. Auch Ferrero kündigt eine Untersuchung an. Mehr 61

Konflikt bei der Lufthansa Unionsfraktion will Tarifstreits per Gesetz schlichten lassen

Angesichts des andauernden Streiks bei der Lufthansa kommt aus der Union die Forderung nach einem Gesetz, das Tarifkonflikte zwangsweise schlichten soll. Grund dafür seien die immensen Kosten, die durch die Streiks entstünden. Mehr 10

F.A.Z. exklusiv Schweizer Fondsmanager greift nach Mainfirst

Der schillernde Fondsmanager Luca Pesarini aus der Schweiz will die Mehrheit an der Fondsgesellschaft. Mainfirst hat seit der Gründung 2001 schon für einige Schlagzeilen gesorgt. Mehr Von Hanno Mußler 10

Neue Prognose Aufsichtsräte verdienen immer mehr

Die großen Debatten über Gehälter entzünden sich meist an üppigen Boni für die Vorstände. Aber auch ihre Aufseher verdienen nicht schlecht. Wer liegt vorne? Mehr Von Tillmann Neuscheler 15 11

Wettbewerb Tui bringt neuen Ferienflieger mit Air-Berlin-Großaktionär voran

Bald soll ein neuer Ferienflieger an den Start gehen. Die neue Airline ist eine Konsequenz des Umbaus der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft. Einen Stolperstein gibt es noch. Mehr 1

Nach Ausraster in China Daimler erntet Welle der Beschimpfungen

In China steht das größte Mercedes-Werk. Weil ein Manager die Chinesen als „Bastarde“ beschimpfte, sorgt sich der Autobauer um seinen Ruf im Land. Für die Behörden ist der Fall längst abgehakt. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart 2 23

Pharma-Mittelständler Mit Tabletten-Gleitgel und Warzen-Stift

Seit 2010 dürfen Pharmafirmen verschreibungspflichtige Produkte nicht verteuern. Hinzu kommt ein Zwangsrabatt zugunsten der Krankenkassen. Der Mittelständler Hennig hat aber einen Weg gefunden, wie er sich behauptet. Mehr Von Thorsten Winter 3

1 3 4 5

Wichtigtuer Trump

Von Winand von Petersdorff

Donald Trump feiert sich dafür, Tausende Jobs gesichert zu haben. Dass andere Unternehmen ihn nun erpressen könnten, scheint ihm egal zu sein. Mehr 10 9

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Bundesgericht bestätigt Unternehmen müssen Rundfunkbeitrag entrichten

Keine Ausnahmen für Firmen: Das oberste deutsche Verwaltungsgericht hat am Mittwoch in Leipzig Klagen des Autovermieters Sixt und des Discounters Netto abgewiesen. Mehr Von Hendrik Wieduwiilt, Berlin 2