Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Nach Germanwings-Absturz Lufthansa-Chef will Überraschungs-Checks für Piloten

Der Absturz der Germanwings-Maschine in den Alpen hat die Lufthansa verändert – und geeint. Für die Hinterbliebenen des Unglücks will man alles tun, sagt Lufthansa-Chef Carsten Spohr im Gespräch mit der F.A.Z.: Piloten werden wohl unangekündigte Gesundheits-Checks erleben. Mehr Von Ulrich Friese, Carsten Knop 14 16

Unternehmen

Discounter Lidl lässt sich nicht ausbremsen

Lidl erobert immer neue Kundenschichten und wächst kräftig, obwohl die Preise sinken. Aber der verschwiegene Schwarz-Konzern, zu dem auch Kaufland gehört, ist nie zufrieden. Mehr 9 6

Küchengerät Thermomix-Boom beflügelt Vorwerk

Die Nachfrage nach dem Küchengerät Thermomix ist gigantisch, geliefert wird momentan erst nach drei Monaten. Hersteller Vorwerk präsentierte dementsprechend zufrieden seine Jahreszahlen. Ausruhen wollen sich die Gesellschafter auf ihrem Erfolg aber nicht. Mehr Von Brigitte Koch 12 10

Braunkohlestaub-Anlage „Wir unterschreiten alle deutschen Grenzwerte“

Das Unternehmen Weylchem will künftig in Frankfurt-Griesheim mit Braunkohlestaub Dampf erzeugen. Geschäftsführer Rafael Reiser versteht die Aufregung darum nicht, im Interview verteidigt er das Vorhaben. Mehr 2 9

Deutsche Bank Aktionäre verpassen Jain und Fitschen Denkzettel

Eine herbe Niederlage für die beiden Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank Anshu Jain und Jürgen Fitschen: Auf der Hauptversammlung in Frankfurt stimmten nur 61 Prozent der Aktionäre für deren Entlastung. Mehr 6 10

Deutsche Bank Die große Entfremdung

Die Furcht existiert, dass die Deutsche Bank den Investmentbankern dauerhaft in die Hände fällt. Nicht nur deswegen ist das Ansehen in der deutschen Öffentlichkeit ramponiert. Eine Analyse. Mehr Von Gerald Braunberger 33 30

Mehr Unternehmen
1 2 3 4 5
   
 

„Here“ Uber will Nokias Kartendienst kaufen

Der Übernahmekampf um Nokias Kartendienst Here spitzt sich zu: Neben den Autobauern BMW, Audi und Daimler will auch der umstrittene Fahrdienst Uber ein Gebot abgeben – offenbar über bis zu drei Milliarden Dollar. Mehr 1 2

Japanischer Spielehersteller Die Börse in Tokio feiert Nintendo

Nintendo entwickelt mit einer guten Jahresprognose Glanz und lockt die Anleger. Im frühen Handel in Tokio steigt der Kurs der Aktie auf ein Vier-Jahreshoch. Mehr Von Patrick Welter, Tokio 2

Nach Stellenabbau Die Salamitaktik von Siemens

Vorstandschef Joe Kaeser kündigt einen weiteren Stellenabbau an. Insgesamt gehen nun mehr als 13.000 Arbeitsplätze verloren. Das soll es jetzt gewesen sein? Kaeser sagt ja. Die Vergangenheit hat einen schon anderes gelehrt. Eine Analyse. Mehr Von Rüdiger Köhn, München 22 13

Konzernumbau Siemens streicht weitere 4500 Stellen

Der Technologiekonzern hat Probleme im Geschäft mit Turbinen für Kraftwerke. Schon im Februar hatte Siemens den Abbau von über 7000 Stellen angekündigt, jetzt kommen nochmals 4500 dazu. Mehr 21 11

Neuer Allianz-Chef Oliver Bäte Schneller, bunter, weiter

Die Allianz bekommt einen neuen Chef. Oliver Bäte übernimmt ab heute das Ruder. Er hat hart dafür trainiert. Mit bunten Apps krempelt er das Versicherungsgeschäft um. Mehr Von Georg Meck 6

Buchhandel Hugendubel übernimmt ebook.de

Das Internet wird als Absatzkanal für Bücher immer wichtiger. Deshalb übernimmt der Buchhändler Hugendubel ebook.de von Libri. Mehr Von Georg Giersberg, Frankfurt 4

Innovationen von Heraeus Smartphones und die strenge Abgasnorm im Blick

Mit Edelmetallen und Glasfaser-Produkten ist Heraeus gut im Geschäft. Aber der Hanauer Konzern will auch davon profitieren, falls Smartphones dereinst aufgerollt werden. Mehr Von Thorsten Winter, Hanau 1

Fraport Zweifel an Übernahme griechischer Flughäfen

Seit November hat Fraport eine Konzession zum Betrieb griechischer Regionalflughäfen inne. Ob es aber zur geplanten Übernahme der 14 Airports kommt, ist laut Vorstandschef Schulte unsicher. Mehr 1 1

In Amerika Daimlers Premiere mit selbstfahrenden LKW

Lkw-Weltmarktführer Daimler prescht bei der Digitalisierung der Autowelt voran. Der deutsche Branchenriese präsentiert die ersten selbstständig fahrenden Lastwagen mit Zulassung für den Straßenverkehr - können Brummi-Fahrer bald zu Hause bleiben? Mehr 27 17

VW-Hauptversammlung Piëch ist in Abwesenheit anwesend

Auf der VW-Hauptversammlung dreht sich alles um den ausgeschiedenen Aufsichtsratschef. Piëch wird allseits gelobt. Aber viele äußern auch ihr Unverständnis für dessen Attacke auf Martin Winterkorn. Mehr Von Holger Appel, Hannover 1 4

Landgericht München Ein konsternierter Richter im Deutsche-Bank-Prozess

Jeder gegen jeden: Das Gericht rüffelt die Staatsanwaltschaft, weil sie ständig neue Unterlagen nachliefert. Die Staatsanwälte wiederum werfen der Bank eine „Behinderungsstrategie“ vor. Mehr Von Joachim Jahn 16 14

VW und seine Eigentümer Eine schrecklich böse Familie

Volksaktionäre, Staatskapitalisten, Gewerkschaften: Die Macht bei VW beanspruchen viele. Nicht zuletzt ein heillos zerstrittener Familienclan, den Ferdinand Piëch gerne lustvoll ruinieren würde. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck 19 23

Videotelefonie Skype muss um seinen Namen kämpfen

Der Videotelefon-Dienst Skype bekommt Probleme mit seinem Namen. Ein EU-Gericht hat entschieden, dass „Skype“ zu ähnlich klingt wie etwas anderes: der Pay-TV-Anbieter Sky. Und das Skype-Logo macht alles noch schlimmer. Mehr 23 5

Volkswagen-Hauptversammlung Viel Lob für Ferdinand Piëch

Rührende Worte für den „Alten“: Auf der Volkswagen-Hauptversammlung danken Firmenchef Winterkorn und der vorübergehende Aufsichtsratschef Huber Ferdinand Piëch. Kontakt mit ihm haben sie offenbar nicht. Mehr 4 7

Live-Blog Kommt der Showdown bei VW?

Mitten im Machtkampf trifft sich der Volkswagen-Konzern zur Hauptversammlung +++ Ein neuer Aufsichtsratschef ist heute unwahrscheinlich +++ VW sortiert seine Lastwagen-Marken um Mehr 1 4

Blog | Netzwirtschaft Bestellplattform Delivery Hero schluckt den Nächsten

Der Berliner Lieferdienstvermittler kauft einen türkischen Konkurrenten - und nimmt dafür richtig viel Geld in die Hand. Mehr Von Martin Gropp 0

VW-Aufsichtsrat Piëchs Nichten sollen es richten

An diesem Dienstag beginnt die Hauptversammlung von Volkswagen. Die nächste Generation der Porsches und Piëchs nimmt ihre Rolle im Volkswagenkonzern ein – und gibt sich durchaus selbstbewusst. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg 5 10

BND und NSA Wirtschaft verlangt Aufklärung in Spionageaffäre

Deutsche Sicherheitsbehörden sollen Amerikanern bei der Spionage gegen europäische Unternehmen geholfen haben. Die Vorwürfe sorgen bei den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft für heftige Aufregung. Mehr 13 10

GDL gegen Bahn Erleben wir gerade den letzten großen Streik der Lokführer?

Ein neues Gesetz wird immer wieder als Grund dafür genannt, dass die Lokführer ihren Mammutstreik starten. Aber wird das Tarifeinheitsgesetz tatsächlich dafür sorgen, dass sie ihre Arbeit in wenigen Wochen nicht mehr niederlegen dürfen? Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin 50 9

Der längste Lokführerstreik Claus Weselsky: „Die Eskalation verursacht die Deutsche Bahn AG“

Der GDL-Chef schiebt die Schuld für den bevorstehenden, längsten Ausstand in der Geschichte der Bahn dem Unternehmen zu. Er sagt, warum er eine Schlichtung ablehnt. Und wirft der Regierung vor, in die Tarifautonomie einzugreifen. Mehr 172 16

1 2 3 4 5

Die große Entfremdung

Von Gerald Braunberger

Die Furcht existiert, dass die Deutsche Bank den Investmentbankern dauerhaft in die Hände fällt. Nicht nur deswegen ist das Ansehen in der deutschen Öffentlichkeit ramponiert. Eine Analyse. Mehr 33 30

Umfrage

Haben Sie noch Verständnis für die Streiks der Lokführer?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden