Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Insolvente portugiesische Bank Goldman Sachs steigt bei Espírito Santo ein

Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs hat sich in die von der Pleite bedrohte Espírito Santo eingekauft. Auch die Deutsche Bank soll ihren Teil zum Kurswechsel des portugiesischen Geldhauses beitragen. Mehr

Taxibot Frankfurter Flughafen testet neue Schlepper

Am Boden bewegen sich Passagierflugzeuge alles andere als effizient. Die Riesenturbinen verbrauchen auf den Rollwegen große Mengen Kerosin. Neuartige Flugzeugschlepper sollen das überflüssig machen. Mehr 6 28

Digitaler Angriff Hacken auf der Autobahn

Chinesischen Studenten ist es gelungen, digital in ein Auto einzubrechen. Auch anderen Herstellern drohen solche Angriffe. Wie gefährlich ist das? Und was macht die deutsche Autoindustrie, um sich zu wappnen? Mehr 28 17

Spielzeughersteller Playmobil-Chefin gibt Posten ab

Seit 14 Jahren führt Andrea Schauer die Geschäfte des Playmobil-Herstellers Geobra Brandstätter. Im kommenden Jahr will sie den Posten abgeben. Mehr 1

Apple Dank iPhone klingelt die Kasse weiter

Obwohl bald neue iPhone-Modelle auf den Markt kommen, verkaufte sich das Apple-Smartphone in einem sonst eher schwachen Quartal bestens. Der Konzern streicht wieder einmal satte Milliardengewinne ein. Mehr 1

Mehr Unternehmen
  1 2 3 4 5  
   
 

E-Mobilität China ordnet Elektroautos an

Peking findet, dass es zu wenige Elektroautos in China gibt. Deswegen sollen die Behörden der Staatswirtschaft nun entsprechend kaufen und Parkplätze einrichten. Volkswagen & Co. wittern große Chancen. Mehr 10 7

Carsten Rodbertus Der Prokon-Gründer probt den Aufstand

Carsten Rodbertus hat das Windkraftunternehmen Prokon in die Pleite geführt. Jetzt torpediert er den Sanierungsplan. Doch die Staatsanwaltschaft ist ihm auf den Fersen. Mehr 5 8

Fußball-WM Das Geschäft mit dem vierten Stern

Der Fußball bewegt die Konsumenten in aller Welt, die WM in Brasilien ist sein Treibstoff. Für die Sponsoren geht die Rechnung auf. Wer denkt schon an Skandale der Fifa? Mehr 1 5

Drogenproduktion Unsere kleine Marihuana-Farm

In den Vereinigten Staaten haben schon zwei Bundesstaaten den Verkauf von Marihuana legalisiert. Einer davon ist Washington. In der Nähe von Seattle gewährt ein Hersteller Einblicke in seinen Betrieb. Mehr 6

Fahrdienst Uber „Wo wir sind, sind wir legal“

Der Fahrdienst Uber treibt die Taxifahrer auf die Barrikaden. Denn er will sich den Regeln des streng regulierten Gewerbes nicht unterwerfen. Im Interview fordert das Start-up aus San Francisco die Behörden auf, Gesetzeslücken zu schließen. Mehr 8 3

Korporative Handelsbank Bulgarien schließt Bank wegen undurchsichtiger Kredite

Kredit-Unterlagen sind vernichtet worden, klagt die Zentralbank an. Deswegen macht Bulgarien ein Geldhaus dicht - und verstaatlicht Teile davon. Mehr 4 7

Espírito Santo Angst um portugiesische Bank legt sich

Am Donnerstag hat die Espirito Santo-Bank die Börsianer noch in helle Aufregung versetzt. Einen Tag später kehrt wieder Ruhe ein - Portugals Regierungschef und die Notenbank beschwichtigen. Mehr 7 1

Karstadt „An harten Einschnitten führt kein Weg vorbei“

Die angeschlagene Warenhauskette Karstadt hat gerade ihre Hoffnungsträgerin verloren. Handelsexperte Gerd Hessert sagt FAZ.NET, was nun bevorsteht. Mehr 4 2

Südostasien Neue islamische Megabank in Malaysia

Die weltweite Bankenlandschaft konsolidiert - auch in Asien. In Malaysia sol durch einen Zusammenschluss eine islamische Megabank entstehen. Mehr 1

Strafzahlungen Commerzbank entlässt wegen Iran-Geschäften Mitarbeiter

Die Commerzbank hatte vor Jahren Geld in den Sudan und Iran transferiert - trotz amerikanischer Embargos. Jetzt wurde bekannt, dass die Bank deshalb auch Mitarbeitern gekündigt hat. Mehr 1 11

VW Amerika Die ungewollte Gewerkschaft bedrängt Volkswagen

Die Arbeiter von Volkswagen im amerikanischen Chattanooga wollen sich nicht von der Gewerkschaft UAW vertreten lassen. Doch diese gibt nicht auf und belastet so das Verhältnis an dem wichtigen Standort. Mehr 3 3

Mobile Strategie Microsoft-Chef beschwört seine Mannschaft

In mobilen Diensten und Cloud-Services sieht Microsoft-Chef Nadella die Zukunft. Nicht auf der großen Bühne wie sein Vorgänger sondern nüchtern per Mail schwor er jetzt seine über 100.000 Mitarbeiter auf die neue Strategie ein. Mehr 2

Wegweiser im Sichtfeld Continental bringt die Kinotechnik ins Auto

Als erstes Unternehmen der Autoindustrie hat Continental einen Apparat entwickelt, der dem Fahrer individuelle Wegweiser direkt in das Sichtfeld projiziert. Dahinter steckt ein großes Geschäft. Mehr 5 9

Espirito Santo Angst um portugiesische Bank - Handel ausgesetzt

Anleger sorgen sich um die portugiesische Bank Espirito Santo. Ihr Aktienkurs bricht ein. Die Notenbank versucht zu beschwichtigen. Mehr 8 13

Nach den Freisprüchen Staatsanwalt legt Revision gegen HSH-Urteil ein

Die ehemligen Führung der HSH Nordbank ist gerade überraschend freigesprochen worden vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft akzeptiert das nicht und legt Revision ein. Mehr 2 7

Urteil Apples Läden sind einzigartig

Apple wollte in Deutschland seine Ladeneinrichtung schützen lassen. Das Patentamt lehnte ab. Nun hat Europas höchstes Gericht anders entschieden. Mehr 23 3

Flughafen Warnstreik in Tegel - Verspätungen befürchtet

Bis 13 Uhr wollen 150 Beschäftigte eines Abfertigungsunternehmens streiken. Wer von Tegel aus fliegen will, sollte vorher nachsehen, ob sein Flug pünktlich startet. Mehr 1

Aktionen nach Deutschland-Spiel 7 Tore, 70 Prozent Rabatt

Zehn Prozent Nachlass pro Tor: Was als gewitzte Verkaufsaktion vieler Geschäftsleute geplant war, ist durch das 7:1 der Deutschen im WM-Halbfinale nach hinten losgegangen. Mehr 5 8

Eurowings Lufthansa plant neue Billig-Tochter

Ryanair und arabische Rivalen wie Emirates machen der Lufthansa zu schaffen. Nun will sie wieder Oberhand gewinnen – mit einer neuen Billig-Airline. Mehr 9 1

Verstoß gegen amerikanische Sanktionen Insider: Commerzbank droht höhere Strafe als erwartet

Ein Verstoß gegen amerikanische Sanktionen könnte die Commerzbank bis zu 800 Millionen Dollar kosten. Insider erwarten, dass sich die Bank in wenigen Wochen mit den amerikanischen Behörden auf einen Vergleich einigt. Die Bank hatte unter anderem Geld in den Iran transferiert. Mehr 2 2

  1 2 3 4 5  

Wilde Roboterautos

Von Christoph Ruhkamp

Hackern ist es gelungen, den Computer eines Elektroautos fremd zu steuern. Das wird schwerwiegende Folgen haben. Mehr 2 7


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Wirtschaft in Zahlen Israel auf Importe angewiesen

Israels Industrie gilt als hoch entwickelt. Das Land exportiert Medikamente, Software und andere Hochtechnologie. Dennoch überwiegen im Außenhandel noch immer die Importe. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden