http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Duell der Lebensmittel-Riesen Wal-Mart bereitet den Preiskampf gegen Aldi vor

Der deutsche Discounter Aldi ist nicht nur Zuhause erfolgreich. Er schreckt die Platzhirsche in Britannien auf. Und ist mittlerweile offenkundig ein Herausforderer auch in einem anderen Land. Mehr 2

Unternehmen

Frankfurt und London Aus der Börsenhochzeit wird wohl wieder nichts

Auch der dritte Anlauf ist offenbar gescheitert: Es gibt zu viele Hindernisse für eine Fusion der Deutschen Börse mit der britischen LSE. Unklar ist, wo im Endeffekt der Knackpunkt ist. Mehr 26

F.A.S. exklusiv „Wir haben von uns aus auf Geld verzichtet“

Deutsche-Bank-Vorstand Karl von Rohr über unanständige Gehälter, den Kampf um Talente und die Extraklasse von Lionel Messi. Mehr Von Georg Meck 15 7

Spekulationen um Ablösung Bund will BER-Chef Mühlenfeld in Sondersitzung befragen

Nach der umstrittenen Entlassung des Technik-Chefs des Berliner Flughafen wackelt wohl auch der Stuhl des Geschäftsführers. Der Aufsichtsrat plant eine Sondersitzung. Mehr 18

Autohersteller Widerstand gegen Chinas Elektroquote wächst

Ursprünglich wollte China Autoherstellern wie VW ab 2018 vorschreiben, dass ein fester Anteil der verkauften Fahrzeuge einen Elektromotor haben muss. Nachdem sich die deutsche Kanzlerin in die Debatte eingeschaltet hat, könnte Peking die Regeln aufweichen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 2 1

Volkswagen Heftige Kritik an neuen Vergütungsregeln

VW deckelt zwar in Zukunft die Gehälter seiner Manager – die Pensionen bleiben jedoch unangetastet. Der Opposition in Niedersachsen gefällt das gar nicht. Vor allem Ministerpräsident Weil kommt schlecht weg. Mehr Von Carsten Germis, Hannover 7 50

Mehr Unternehmen
1 2 3 4 5 6 18 33
   
 

Geplatzter Milliardendeal Ketchup-Hersteller Kraft Heinz zieht Angebot für Unilever zurück

Es wäre eine der teuersten Übernahmen aller Zeiten gewesen, wenn das Lebensmittelimperium Kraft Heinz den Marken-Rivalen Unilever gekauft hätte – doch das Angebot hatte einen Haken. Mehr 20

Betrug mit Flugzeugen? Schrille Töne zwischen Wien und Airbus

Haben die Gesellschaften Eurofighter und Airbus Defence die Republik Österreich beim Verkauf von Abfangjägern arglistig getäuscht? Zu dieser Frage soll es nun einen Untersuchungsausschuss in Wien geben. Mehr Von Christian Geinitz, Wien 6 14

Künstliche Intelligenz Watson wird auf die Industrie losgelassen

Der Super-Computer von IBM kann sprechen, lesen und schreiben und hilft bei der Krebsforschung. Kein Wunder, dass Milliarden in ihn investiert werden. Wo führt das noch hin? Mehr Von Stephan Finsterbusch, München 24 32

Verhandlungen mit PSA Bundesregierung verteidigt Opel-Arbeitsplätze

„Ziel ist es, alle Standorte und Arbeitsplätze zu erhalten.“ Mit diesen klaren Worten positioniert sich Matthias Machnig als neuer Opel-Verhandler der Bundesregierung. Auf kurze Sicht könnte das sogar klappen. Mehr 0

Pleite mit Ansage Stromanbieter Care Energy ist insolvent

Nach Teldafax und Flexstrom ist schon wieder ein Stromanbieter in Deutschland pleite: Care Energy hat Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen hat eine durchaus wechselvolle Geschichte hinter sich. Mehr 28

F.A.S. exklusiv „Primark-Preise sagen nicht, wie es Näherinnen in Asien geht“

Die Billig-Modemarke Primark will weg vom Schmuddelimage. Finanzvorstand John Bason sagte der F.A.S.: Der Preis im Laden habe nichts mit Billiglöhnen in Bangladesch zu tun. Mehr 22

Amerikanische Telekom-Tochter T-Mobile US plant große Übernahme

Einmal haben T-Mobile und Sprint schon vergeblich an einer Mega-Fusion auf dem amerikanischen Mobilfunk-Markt gearbeitet. Nun könnte sie dank des neuen Präsidenten doch gelingen – allerdings unter neuen Vorzeichen. Mehr 7

F.A.Z. exklusiv Absicherung gegen gewalttätige Fans wird immer teurer

Auf Bahnhöfen, in Zügen und an Autobahnen: Die Ausschreitungen von Fußball-Fans werden teurer. Der Sicherheitschef der Bahn übt Kritik an Fußballvereinen und Fangruppen. Mehr Von Michael Ashelm 36

Lebensmittelhersteller Kraft Heinz bietet 143 Milliarden Dollar für Unilever

Die Amerikaner greifen nach dem Hersteller von „Knorr“-Suppen und „Magnum“-Eis. Aber Unilever erteilt dem Bieter erst mal eine deutliche Abfuhr. Mehr Von Roland Lindner, New York und Klaus Max Smolka 1 22

Mögliche Opel-Übernahme Merkel will sich für deutsche Arbeitsplätze einsetzen

Die Bundesregierung hat keine Zweifel: Opel wird vom französischen Autohersteller PSA übernommen. Sie und die IG Metall pochen auf den Erhalt aller Arbeitsplätze in Deutschland. Mehr 1

Fehlende Handschuhfächer VW findet 20.000 Parkplätze

Eine fehlende Klappe fürs Handschuhfach hatte die Produktion gestört. Jetzt hat Volkswagen in Ostfriesland ausreichend Flächen für seine unfertigen Passat-Modelle gefunden. Mehr 4

Verbotene Überwachung Wenn die Puppe im Kinderzimmer spioniert

Die Puppe Cayla spricht mit Kindern und lässt sich fernsteuern. Doch die Verbindung zum Internet ist nicht ausreichend gesichert. Die Bundesnetzagentur schreitet ein. Mehr Von Jonas Jansen 1 50

Hoffen auf neuen Glanz Diese Chinesen sind jetzt Großaktionäre der Deutschen Bank

Etwas mehr als drei Prozent an der Deutschen Bank gehören nun einem Anleger aus China. Sein Anteil könnte noch größer werden. Und er ist eigenen Worten zufolge „freundlich“. Mehr 17

Merkel statt Mercedes Warum Jung von Matt Wahlkampf für die CDU macht

Von der Politik wollte sich die Hamburger Agentur immer fernhalten – nun wirbt sie für die Bundeskanzlerin. An der Rendite kann es nicht liegen. Das entscheidende Kriterium für den Slogan steht schon. Mehr Von Julia Löhr, Hamburg 7

Debatte im Millionen-Einkommen Jetzt sollen Aktionäre Manager-Gehälter eindämmen

In den großen börsennotierten Konzernen verdient ein Vorstand 57 Mal mehr als ein durchschnittlicher Mitarbeiter, sagt die Grünen-Fraktionschefin. Die Diskussion um Manager-Gehälter wird hitziger. Mehr 4

Möglicher Verkauf an Peugeot GM-Chefin: Opel soll erhalten bleiben

Opel soll ein eigenes Unternehmen bleiben - auch wenn die künftigen Eigentümer in Frankreich sitzen. Darauf deuten nicht nur Aussagen der amtierenden Konzernchefin hin. Mehr 4

Allianz Milliardengewinn trotz Niedrigzinsen

Versicherer leiden unter den niedrigen Zinsen, heißt es. Die Allianz zeigt, dass das nicht für jeden gilt – im Gegenteil. Und auch für die Aktionäre gibt es eine wichtige Botschaft. Mehr Von Henning Peitsmeier, München 1 3

Nach möglicher Übernahme NRW erwartet keine Einschnitte im Opel-Zentrum in Bochum

700 Mitarbeiter beschäftigt Opel im Ersatzteilzentrum in Bochum. Das werde auch so bleiben, wenn PSA den Hersteller übernimmt, sagt der Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen. Mehr 0

Niedersachsens Regierungschef Stephan Weil hält Managergehälter für zu hoch

In Deutschland gezahlte Managergehälter hält Niedersachsens Ministerpräsident für zu hoch. Als VW-Aufsichtsrat ist er dabei in einer brisanten Position. Er verrät auch, was er den Bürgern gar nicht erklären kann. Mehr 15

Sicherheitsbedenken Amerika verhindert die nächste Firmen-Übernahme

Der Halbleiterhersteller Infineon wollte eigentlich einen amerikanischen Chipkonzern kaufen. Doch die Regierung hat Bedenken. Geld zahlen müssen die Münchener nun dennoch. Mehr 15

1 2 3 4 5 6 18 33

Erschütterndes Bild am BER

Von Timo Kotowski

Am Berliner Flughafen droht ein nahezu kompletter Führungswechsel zur Unzeit. Aus Versäumnissen haben die Verantwortlichen in der Vergangenheit nichts gelernt. Mehr 6 4

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Duell der Lebensmittel-Riesen Wal-Mart bereitet den Preiskampf gegen Aldi vor

Der deutsche Discounter Aldi ist nicht nur Zuhause erfolgreich. Er schreckt die Platzhirsche in Britannien auf. Und ist mittlerweile offenkundig ein Herausforderer auch in einem anderen Land. Mehr 2