Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Internet-Portal vor Verkauf Die Telekom braucht T-Online nicht mehr

Der Magenta-Konzern will Europas führender Infrastrukturanbieter werden. Das kostet Geld. Ein Verkauf des Unterhaltungsportals T-Online kann einen hohen dreistelligen Millionenbetrag bringen. Mehr Von Henning Peitsmeier 5 3

Bad Hersfeld Streikpause bei Amazon am Sonntag

Von außen wird Amazon bestreikt, doch in seinen Hallen arbeitet der Versandriese unbeirrt weiter. Am wichtigen letzten Sonntag vor Weihnachten setzt die Gewerkschaft Verdi ihren Ausstand aus - aber nur vorübergehend. Mehr 3 1

Gewerkschaften beklagen sich Lohndrücker-Vorwürfe gegen die Post

Mitten im Weihnachtsstress gibt es bei der Deutschen Post Ärger über die Gehälter und Arbeitsbedingungen. Die Vorwürfe sind Lohndrückerei und Erpressung. Mehr Von Helmut Bünder 24 16

Online-Portal Telekom will angeblich T-Online an Springer verkaufen

Laut einem Medienbericht verhandelt die Telekom und der Axel-Springer-Verlag über einen Verkauf des Internet-Portals. Die Gespräche seien aber in einem sehr frühen Stadium. Mehr 10 6

Sieg gleich Profit Langweilige Bundesliga freut Sponsoren

Bayern München – und sonst nichts. Die Fans verzweifeln angesichts langweiliger Spitzenspiele, doch die Sponsoren jubeln. Und investieren im Land des Weltmeisters. Mehr Von Christian Eichler und Henning Peitsmeier 6 11

Cyber-Attacken Schaden durch Hacker wird immer größer

Der Hackerangriff auf Sony führt der Welt wieder vor, wie anfällig große Computernetze für Attacken sind. Kürzlich konnte auch ein Hochofen nach einem Angriff nicht mehr richtig gesteuert werden. Versicherer entdecken das Risiko als künftiges Geschäftsfeld. Mehr Von Philipp Krohn 9 6

Mehr Unternehmen
  1 2 3 4 5  
   
 

Hauptstadtflughafen Ex-Daimler-Manager soll Flughafen-Aufsichtsrat werden

Das Land Brandenburg schickt den früheren Daimler-Manager Axel Arendt in den Aufsichtsrat des neuen Hauptstadtflughafens. Ob er auch den Vorsitz des Kontrollgremiums übernimmt, ist offen. Mehr 1 2

BMW-Chef geht Neue Vorstände für VW und BMW

Alles neu bei BMW: Der langjährige Vorstandschef Norbert Reithofer gibt seinen Posten vorzeitig ab. Und Entwicklungschef Harald Diess geht in den VW-Vorstand. Mehr 3

Logistik Amazon beklagt fehlende Erlaubnis für Drohnen-Tests

Bislang testet Amazon die Zustellung von Paketen mit Drohnen in Amerika nur auf einem Versuchsgelände. Für größere Tests außerhalb des Geländes fehlen die Genehmigungen. Jetzt droht der Konzern mit der Verlagerung seiner Entwicklungsabteilung. Mehr 7 1

Krüger folgt Reithofer BMW tauscht Vorstandsvorsitzenden aus

Überraschung bei BMW: Norbert Reithofer gibt seinen Chefposten schon im Frühjahr ab. Ab Mitte Mai 2015 wird ein Manager aus den eigenen Reihen an der Spitze des Autokonzerns stehen. Mehr 1 2

Herbert Diess Neuer Chef für Marke VW

Bisher hat Herbert Diess bei BMW als Entwicklungsvorstand die Weichen für die Zukunft gestellt. Jetzt hat VW ihn abgeworben. Mehr 4 5

Skandal-Flughafen Steht BER-Boss Mehdorn vor der Ablösung?

Laut einem Zeitungsbericht hat die Suche nach einem Nachfolger für den Chef des von Skandalen geplagten Hauptstadtflughafen BER Hartmut Mehdorn schon begonnen. Brandenburgs Regierungssprecher bleibt teils vage. Mehr 8 3

Medienhaus Friede Springer gibt die Mehrheit an ihrem  Konzern ab

Axel Springer bekommt eine neue Rechtsform: Aus der Europa AG wird eine Kommanditgesellschaft auf Aktien. So kann die Verlegerwitwe auf die Aktienmehrheit verzichten, ohne Einfluss zu verlieren. Mehr Von Henning Peitsmeier 4

Die Bahn investiert 850 Bahnbaustellen – gleichzeitig!

17.000 Kilometer Schienen und 8700 Weichen: Die Bahn gibt 28 Milliarden Euro aus, um ihre Infrastruktur auf Vordermann zu bringen. Für die Kunden bedeutet das mehr Verspätungen. Aber es gibt auch ein Versprechen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin 11 6

Einigung ohne Gericht? Bewegung im Streit um Burger King

Kann der Franchisenehmers Yi-Ko seine Filialen wieder öffnen? Offenbar steht eine Einigung unmittelbar bevor. Mehr 4 1

Streiks im Versandhandel Hoher Krankenstand bei Amazon

Ausgerechnet vor Weihnachten wird bei Amazon wieder gestreikt. Für das Unternehmen ist das besonders ärgerlich, denn bei dem Versandhändler ist schon der Krankenstand außergewöhnlich hoch. Mehr 5

Frühere Staatsyacht „A. Köbis“ Ein Stück DDR-Geschichte unterm Hammer

Die einstige Staatsyacht der DDR hat Politprominenz über die Berliner Gewässer gefahren, darunter Erich Honecker. Jetzt wurde sie für 130.000 Euro versteigert. Mehr 1 1

Neuer Streik bei Amazon Verdi will das Weihnachtsgeschäft „empfindlich“ treffen

Beschäftigte von Amazon haben abermals die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi will damit kurz vor Weihnachten den Druck auf den Versandriesen erhöhen. Das Unternehmen verweigere den Mitarbeitern Respekt. Mehr 12 1

Hauptstadt-Großprojekt Mehdorn stellt Machtfrage im Flughafenstreit

Der Ton zwischen Hartmut Mehdorn und dem Aufsichtsrat des Berliner Flughafens verschärft sich: Mehdorn fordert öffentlich den nötigen Rückhalt für seine Arbeit ein. Mehr 26 6

August Markl Ein Altgedienter soll den ADAC retten

Mit 66 Jahren steht August Markl vor der vielleicht schwierigsten Aufgabe seines Lebens. Als Präsident soll er den ADAC aus der Krise führen. Kann die Erneuerung gelingen, wo er im Automobilklub doch tief verwurzelt ist? Mehr 3

Automobilklub Der ADAC reformiert sich selbst

Deutschlands größter Automobilclub will die größte Vertrauenskrise in seiner Geschichte vergessen machen: Das Bekenntnis der Mitglieder zu den Reformen und dem neuen Präsidenten August Markl fällt eindeutig aus. Aber die Krise ist noch nicht vorbei. Mehr Von Henning Peitsmeier, München 6 2

Fälschungsverdacht Arzneibehörde suspendiert Zulassung von Medikamenten

Ein indisches Unternehmen steht im Verdacht, Studien für Nachahmerprodukte gefälscht zu haben. Die europäische Medikamentenbehörde nimmt systematische Manipulationen an. Mehr Von Klaus Max Smolka 7 15

Überfällige Reformen Der ADAC zerlegt sich selbst

Keine Pannenstatistik mehr, keine Batterietests, Ehrenamt und Hauptamt werden getrennt. 197 ADAC-Delegierte stimmen in München über die Reform des Autoklubs ab. Sie haben keine andere Wahl. Mehr Von Henning Peitsmeier, München 4

Ein Herz für Kinder 100.000 Euro für Kai Diekmanns Bart

Der Bild-Chefredakteur hat seinen Bart verkauft. Der Konsumgüter-Konzern Procter & Gamble spendet dafür 100.000 Euro. Der Coup ist ein Lehrstück darüber, wie Marketing heute funktioniert. Mehr Von Franz Nestler 32 12

Gericht entscheidet Wem gehört das Wassernetz?

Wem gehört das Wassernetz? Das Stuttgarter Landgericht meint: Wasserversorgung ist Sache der Stadt. Man muss ihr die Chance dazu geben. Mehr 7 7

Neuer Chef aus Deutschland Entwicklungshilfe für Malaysian Airlines

In Deutschland kennt man ihn nicht. Doch in Malaysia wird Christoph Müller sehnlichst erwartet - als Retter der staatlichen Fluglinie. Mehr Von Ulrich Friese 5

  1 2 3 4 5  

Gabriels falsches Signal

Von Heike Göbel

Sigmar Gabriel hat weiteren Sanktionen gegen Russland eine Absage erteilt. Das ist das falsche Signal. Mehr 4


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Lehrer und Schüler sind zufrieden mit der Computerausstattung an Schulen

Lehrer und Schüler sind eigentlich zufrieden mit ihrer Internet- und Computer. Doch welche Gruppe ist kritischer mit der Ausstattung? Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden