Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Taxi-Konkurrent Uber-Manager in Paris festgenommen

Die französische Justiz geht mit harten Mitteln gegen den Fahrdienst Uber vor. Zwei Führungskräfte wurden in Paris in Polizeigewahrsam genommen. Mehr Von Christian Schubert, Paris 3

Unternehmen

In China Volkswagen bringt Billig-Auto

Lange stand das Projekt auf dem Plan des Konzerns. Jetzt bestätigt VW-Chef Winterkorn die Markteinführung von drei Varianten eines Billig-Autos. Los geht’s in China. Aber das ist nur der Anfang. Mehr 12 8

In der Nacht Kernkraftwerk Grafenrheinfeld wird abgeschaltet

Der älteste Atommeiler Deutschlands wird in der Nacht heruntergefahren. Auch Braunkohle-Kraftwerke sollen abgeschaltet werden. Dafür wollen die Energiekonzerne Geld. Mehr 18 9

Uhrenhersteller baut Fabrik Mehr Platz für Sinn

Dem Frankfurter Uhrenhersteller Sinn ist es am angestammten Sitz im Stadtteil Rödelheim schon lange zu eng. Nun zieht Inhaber Lothar Schmidt die Konsequenzen. Mehr Von Thorsten Winter 3

Tarifstreit Bei der Post wird wieder verhandelt

Die Gewerkschaft Verdi und die Deutsche Post wollen am Freitag wieder miteinander sprechen. Die Streiks sollen aber weitergehen - bis es eine Einigung gibt. Mehr 1

Deutsche Bank Aufsicht wirft Jain Falschaussage vor

Was wusste Anshu Jain über die Zinsmanipulationen? Der scheidende Ko-Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank soll die Bundesbank in dieser Frage getäuscht haben. Er selbst weist die Vorwürfe zurück. Mehr Von Markus Frühauf 14

Mehr Unternehmen
1 2 3 4 5
   
 

Digitalkonferenz Noah Oettinger: Wir brauchen mehr Geld für Start-ups

Start-ups haben es in Europa schwer, an Risikokapital zu kommen, findet EU-Digitalkommissar Oettinger. Das hat aus seiner Sicht mehrere Gründe. Von europäischen Unternehmen fordert er mehr Engagement. Mehr Von Britta Beeger 1 0

Wegen des Post-Streiks Sieben Millionen Briefe bleiben liegen

Die Postboten streiken, Tausende sollen ihre Arbeit mittlerweile niedergelegt haben. Dadurch kommen viele Briefe später an. Schon jetzt sei ein Zehntel aller täglichen Sendungen betroffen. Mehr 7 0

Fifa-Skandal Warner soll Hilfe für Erdbebenopfer abgezweigt haben

Zu den Vorwürfen gegen den früheren Fifa-Vizechef kommt ein weiterer hinzu: Jack Warner soll Geld in die eigene Tasche gesteckt haben, das eigentlich für Erdbebenopfer in Haiti gedacht war. Die Fakten waren schon lange bekannt. Mehr Von Michael Ashelm und Jürgen Kalwa, New York 11 5

Luxus-Kaufhäuser Kaufhaus des Westens geht in den fernen Osten

Karstadt-Eigentümer Benko trennt sich von den drei KaDeWe-Luxuskaufhäusern. Die Mehrheit hält nun eine thailändische Gruppe. Und in ihrem Auftrag ein italienisches Unternehmen. Mehr 7 35

HSBC Europas größte Bank baut bis zu 50.000 Stellen ab

Die britische Großbank streicht weitere bis zu 25.000 Arbeitsplätze. Und wird wohl noch einmal so viele Mitarbeiter los durch den Verkauf von Geschäftseinheiten. Investieren will sie auch: in Asien. Mehr 29

Deutsche Marken Mercedes hängt sie alle ab

Was wäre Deutschland ohne die Autoindustrie? Wenig, wie die Liste der wertvollsten Marken im Land zeigt. Doch aus dem Hintergrund röhrt es gewaltig. Mehr Von Julia Löhr 7 7

John Cryan Achleitners Joker

Der neue Vorstandsvorsitzende John Cryan genießt das, was der Deutschen Bank fehlt: Als Finanzvorstand der UBS hat er sich Vertrauen bei Anlegern, Politikern und Aufsehern erworben. Mehr Von Hanno Mussler und Johannes Ritter 2 2

Teure Skandale Die Deutsche Bank wird zur Rechtsabteilung

Fast 9 Milliarden Euro hat die Deutsche Bank unter Fitschen und Jain an Strafen gezahlt. Unzählige Prozesse sind noch anhängig – und das Geldhaus legt schon mal Milliarden für Rechtskosten zurück. Mehr Von Tim Kanning 17 28

Verdi ruft auf Der unbefristete Streik der Postboten geht los

Die Deutsche Post schmettert die Verdi-Offerte im Tarifstreit ab. Die Antwort der Gewerkschaft folgt prompt: Ein unbefristeter Ausstand der Postmitarbeiter beginnt heute Nachmittag. Mehr 13 5

Nach Bieterschlacht Knapp 3 Milliarden Euro für Nutella-Glas-Produzenten

Für knapp 3 Milliarden Euro wechselt die Glassparte des Baustoffkonzern Saint-Gobain den Besitzer. Ein amerikanischer Finanzinvestor gewann das milliardenschwere Bieterrennen um den Glasproduzenten, der auch Flaschen für Dom-Perignon-Champagner herstellt. Mehr 2 7

Im Alter von 81 Jahren Playmobil-Vater Brandstätter gestorben

Mit seinen Playmobil-Figuren machte er viele Kinder glücklich: Nun ist Horst Brandstätter im Alter von 81 Jahren gestorben. Mehr 2 10

Deutsche Bank Das Ende eines Führungsduos

Zu viele Rechtsstreitigkeiten und ein unbefriedigender Aktienkurs: Jürgen Fitschen und Anshu Jain sind gemeinsam mit hohen Erwartungen gestartet – und gemeinsam gescheitert. Mehr Von Gerald Braunberger 7 5

Zu viele Schadstoffe Maggi-Nudeln sollen in ganz Indien verboten werden

Schon heute ist der Verkauf von Maggi-Nudeln in 17 indischen Bundesstaaten untersagt, und die Belastung der Nudeln mit Blei zieht immer weitere Kreise. Indien möchte nun den Lebensmittelriesen Nestlé verklagen. Mehr Von Christoph Hein 19 17

Cryan wird Deutsche-Bank-Chef Wer ist der neue Mann an der Spitze?

Der Brite John Cryan soll die Deutsche Bank wieder auf Kurs bringen. Dabei wird er manche Hürde überwinden müssen. Warum trauen ihm alle so viel zu? Mehr Von Gerald Braunberger und Hanno Mußler 32 16

Jain und Fitschen werfen hin Früherer UBS-Vorstand John Cryan wird Deutsche-Bank-Chef

Die Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank, Anshu Jain und Jürgen Fitschen, geben auf: Der Aufsichtsrat hat die Rücktrittsgesuche der beiden angenommen. Der Brite John Cryan wird Nachfolger. Mehr 63 35

Bieterrennen um Warenhäuser Karstadt spielt Trumpf im Kaufhof-Poker

Wer kauft Kaufhof? Das Bieterrennen um die Warenhauskette wird immer spannender. Jetzt wirft der Karstadt-Eigner einen dicken Trumpf in die Waagschale: eine Stellen- und Standortgarantie. Mehr 3 1

Korruptionsvorwürfe Adidas-Investor fordert Ende der Fifa-Kooperation

Adidas-Chef Hainer müsse prüfen, ob die Verträge mit der Fifa gekündigt werden könnten, fordert der Vorsitzende der Institutioneller Privatanleger, Buhlmann. Der einflussreiche Investoren-Vertreter hält eine Zusammenarbeit mit einem offensichtlich korrupten Verband für untragbar. Mehr 9 12

Hohe Arbeitslast Tod eines Bankers entfacht Debatte über Stress

Arbeitstage bis fünf Uhr morgens, fehlende Pausen: Schon wieder sind die Arbeitsbedingungen junger Investmentbanker in der Kritik. Vor einigen Wochen starb abermals ein 22-jähriger Jungbanker – womöglich, weil er schwer überarbeitet war. Mehr 38 17

Flugtickets Die neue Lufthansa-Gebühr erhitzt die Gemüter

Der Plan der Lufthansa, ab September auf zahlreiche Flugtickets eine Zusatzgebühr von 16 Euro zu erheben, bringt dem Konzern Kritik aus der Reisebranche ein. Doch nicht alle Buchungswege sind betroffen. Mehr Von Timo Kotowski 5 3

Digitalisierung Die Bahn will auf die Smartphones der Reisenden

Die Deutsche Bahn baut ihre mobile Dienste aus: Neue App-Funktionen sollen Kunden bis zum Sitzplatz navigieren. Mehr 7 2

1 2 3 4 5

Griechenland - nicht systemrelevant

Von Daniel Mohr

Die Märkte mögen die Griechenlandkrise nicht. Aber Angst macht sie ihnen auch nicht. Das Thema ist durch. Mehr 5 66


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Wo es das günstigste Bier gibt

In Berlin, Frankfurt und München kostet Bier weniger als in vielen anderen Großstädten auf der Welt. Es geht aber auch noch günstiger. Mehr 3