http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F+ Icon
F.A.Z. PLUS
abonnieren
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

F.A.Z. exklusiv Eklat um Investor Hastor nach Alno-Insolvenz

Der bosnische Autozulieferer ist berüchtigt für seine rücksichtslose Gangart. Im Machtkampf um den insolventen Küchenhersteller Alno kommen neue Vorwürfe auf – woanders geht es vor Gericht. Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka 2

Unternehmen

Hühnerfüße und Spielcasinos Kreuzfahrt auf Chinesisch

Kartbahn, Glücksspiele und Shopping-Center: Die Asiaten reisen auf ihren Kreuzfahrten anders. Die Meyer-Werft hat den neuesten Koloss für Fernost gebaut. Mehr Von Timo Kotowski, Emshaven 0

Fernbusmarkt Reif für die Maut

Der Fernbusmarkt hat sich konsolidiert. Es ist Zeit, dass jetzt auch die Busse Maut zahlen. Mehr Von Kerstin Schwenn 26 40

Diesel-Tests ADAC: Renault fünfmal schmutziger als BMW

In der Diesel-Affäre stehen in Deutschland vor allem die Autokonzerne VW und Daimler am Pranger. Nun aber berichtet der ADAC: Ausländische Hersteller stoßen noch viel mehr Stickoxid aus. Mehr 169

Streit über Krim-Turbinen Siemens kassiert Niederlage vor russischem Gericht

Auf der annektierten Halbinsel Krim sind vier Gasturbinen von Siemens im Einsatz. Der Konzern will das nicht hinnehmen. Doch vor einem russischen Gericht hat er offenbar schlechte Karten. Mehr 12

Gaming Wie kostenlose Online-Spiele Geld verschlingen

Computerspiele mit Mikro-Zahlungen bringen Millionenumsätze, weil Spieler so unkontrolliert Geld ausgeben. Und die Hersteller beherrschen viele Tricks. Mehr Von Veronika Hock und Jonas Jansen 0

Mehr Unternehmen
1 15 29 30 31 32 33 65 99
   
 

Folgen des EU-Austritts Der Brexit-Wirt

Tim Martin hat eine der größten britischen Kneipenketten aufgebaut – und ist ein Volksheld der Anti-EU-Bewegung. An seinen Theken wird Politik besprochen und gemacht. Vor der Parlamentswahl haut er eine steile These heraus. Mehr Von Marcus Theurer, London 14 44

Buchbranche Den Fachverlagen geht es an den Kragen

Fachbuchhandlungen können immer schwerer überleben, viele müssen schließen. Und die Branche zittert vor einem neuen Gesetz. Mehr Von Georg Giersberg 0

Stromspeicher Ein Zweitleben für alte Akkus aus Elektroautos

Renault arbeitet am Bau einer Megabatterie, die angeblich den Spitzenbedarf von rund 120.000 Haushalten decken könnte. Die Idee ist nicht neu, hat im Moment aber noch einen großen Haken. Mehr Von Lukas Weber 15 13

Voranfrage für Bürgschaft Air Berlin will Geld vom Staat

Die Fluggesellschaft steckt tief in der Krise. Nach den gescheiterten Verhandlungen zwischen Großaktionär Ethihad und Tui könnte jetzt der Steuerzahler dem klammen Unternehmen aus der Patsche helfen. Mehr Von Ulrich Friese, Carsten Germis, Henrike Roßbach 13 49

Verhandlungen abgebrochen TUI und Etihad werden nicht gemeinsam fliegen

Die Verhandlungen zwischen TUI und dem Airberlin-Großaktionär Etihad über einen gemeinsamen Ferienflieger sind gescheitert. Etihad hat offenbar andere Pläne als noch im Dezember. Mehr 4

Der SAP-Chef sagt „Mein Unfall hat mir soviel Stärke gegeben“

Bill McDermott hat vor zwei Jahren sein linkes Auge verloren. Er verrät, wieso er findet, dass ihn das sogar vorangebracht hat in seinem Leben. Mehr 18

Mehr als gedacht Deutsche Firmen fahren ihre Produktion nach oben

Der Aufschwung in Deutschland ist intakt: Die Unternehmen weiten ihre Fertigung sogar noch mehr als als erwartet. Vor allem in einer Branche. Mehr 13

Neue Energieträger Renault liebäugelt mit dem Bau einer Mega-Batterie

Ein Energiespeicher für 120.000 Haushalte: Was der Autohersteller Renault da vorhat, hat mit seinem Kerngeschäft sehr wenig zu tun. Mehr 40

Multinationaler Vertrag Die Steuerflucht soll enden

Jahre haben die Experten getüftelt, nun ist es soweit: 67 Staaten haben einen Vertrag unterschrieben, um den aggressiven Steuertricks multinationaler Konzerne ein Ende zu setzen. Doch eine Weltmacht fehlt wieder. Mehr Von Christian Schubert, Paris 12 31

F.A.Z. exklusiv Cyber-Spione nehmen deutsche Mittelständler ins Visier

Sicherheitsbehörden warnen: Viele Hidden Champions unterschätzen Hackerangriffe. Sie vergessen, dass nicht nur Kriminelle ihre Systeme angreifen. Mehr Von Michael Ashelm und Jonas Jansen 3 14

Bayer Lieferschwierigkeiten bei Bepanthen-Salbe

Bei Schürfwunden und Kratzern greifen viele Deutsche zu Bepanthen. Doch mit der Produktion hat der Bayer-Konzern derzeit mehr als ein Problem. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf 15 26

Öffnungszeiten im Einzelhandel Schützt den Sonntag!

Die großen Warenhäuser wollen auch am Sonntag öffnen dürfen. Damit fiele der letzte freie Tag der Woche dem Einkaufen zum Opfer. Das wäre ja noch schöner! Mehr Von Nadine Oberhuber 54 62

Atomausstieg Die Milliarden der Atomkonzerne

Deutschlands Atomkonzerne bekommen Milliarden Euro zurück. Dass sie die überhaupt bezahlen mussten, hat sehr politische Gründe. Mehr 15

Kriselnde Fluggesellschaft Air-Berlin-Chef entschuldigt sich für Verspätungen

Auf dem Schreibtisch von Air-Berlin-Chef Winkelmann stapeln sich die Probleme. Aktuell lotet er ein Bündnis mit der Lufthansa aus – und überlegt laut, Arbeitsplätze nach Irland zu verlagern. Mehr 2

Milliardengeschäft Gen-Scheren sind die neue Hoffnung in der Krebsmedizin

Die Gen-Schere verspricht resistentere Pflanzen und Tiere – und lässt Kranke auf Heilung hoffen. Konzerne hoffen auf Milliardenumsätze. Mehr Von Ilka Kopplin 0

Führungspositionen Frauenförderung bleibt ein zähes Geschäft

Rücken Frauen zunehmend in Führungspositionen vor, wie es viele Unternehmen als Ziel ausgegeben haben? Ja, schon. Aber nur sehr langsam, wie vier Beispiele zeigen. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt 0

Fußballweltmeisterschaft 2022 Kippt die WM in Qatar?

Das Emirat am Golf wird von seinen Nachbarn boykottiert. Das wirkt sich auch auf das umstrittene WM-Milliardenprojekt 2022 aus. Mehr Von Michael Ashelm 5 8

Späte Folgen der Finanzkrise Notübernahme der spanischen Krisenbank Popular

Diesmal muss der Steuerzahler nicht retten: Die spanische Großbank Santander übernimmt einen notleidenden kleinen Konkurrenten. Zuvor hatte die EZB ihn als nicht überlebensfähig eingestuft. Mehr 5

Geschäfte der Trump-Tochter Ivankas Modemarke sorgt für Streit mit China 

Die Modemarke der amerikanischen Präsidententochter Ivanka Trump lässt Schuhe ausgerechnet in China fertigen. Das provozierte jetzt einen diplomatischen Zwischenfall. Mehr 10

Fahrdienst-Vermittler Uber entlässt wegen Sexismus 20 Mitarbeiter

Die aggressive Unternehmenskultur von Uber ist schon lange umstritten. Nun reagiert die Firma auf Sexismus- und Mobbing-Vorwürfe - unter anderem mit Kündigungen. Mehr 3

1 15 29 30 31 32 33 65 99

Reif für die Maut

Von Kerstin Schwenn

Der Fernbusmarkt hat sich konsolidiert. Es ist Zeit, dass jetzt auch die Busse Maut zahlen. Mehr 26 40

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden