Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Internet-Portal vor Verkauf Die Telekom braucht T-Online nicht mehr

Der Magenta-Konzern will Europas führender Infrastrukturanbieter werden. Das kostet Geld. Ein Verkauf des Unterhaltungsportals T-Online kann einen hohen dreistelligen Millionenbetrag bringen. Mehr Von Henning Peitsmeier 5 2

Bad Hersfeld Streikpause bei Amazon am Sonntag

Von außen wird Amazon bestreikt, doch in seinen Hallen arbeitet der Versandriese unbeirrt weiter. Am wichtigen letzten Sonntag vor Weihnachten setzt die Gewerkschaft Verdi ihren Ausstand aus - aber nur vorübergehend. Mehr 3 1

Gewerkschaften beklagen sich Lohndrücker-Vorwürfe gegen die Post

Mitten im Weihnachtsstress gibt es bei der Deutschen Post Ärger über die Gehälter und Arbeitsbedingungen. Die Vorwürfe sind Lohndrückerei und Erpressung. Mehr Von Helmut Bünder 24 16

Online-Portal Telekom will angeblich T-Online an Springer verkaufen

Laut einem Medienbericht verhandelt die Telekom und der Axel-Springer-Verlag über einen Verkauf des Internet-Portals. Die Gespräche seien aber in einem sehr frühen Stadium. Mehr 10 6

Sieg gleich Profit Langweilige Bundesliga freut Sponsoren

Bayern München – und sonst nichts. Die Fans verzweifeln angesichts langweiliger Spitzenspiele, doch die Sponsoren jubeln. Und investieren im Land des Weltmeisters. Mehr Von Christian Eichler und Henning Peitsmeier 6 11

Cyber-Attacken Schaden durch Hacker wird immer größer

Der Hackerangriff auf Sony führt der Welt wieder vor, wie anfällig große Computernetze für Attacken sind. Kürzlich konnte auch ein Hochofen nach einem Angriff nicht mehr richtig gesteuert werden. Versicherer entdecken das Risiko als künftiges Geschäftsfeld. Mehr Von Philipp Krohn 9 6

Mehr Unternehmen
  1 2 3 4 5  
   
 

Bankenstrafen-Ticker Commerzbank muss wohl eine Milliarde Dollar Strafe zahlen

Betrug, Geldwäsche, Zinsmanipulationen: Banken weltweit müssen für ihre Fehltritte büßen. Nun hat sich die Commerzbank mit den amerikanischen Behörden auf eine hohe Strafzahlung geeinigt. Mehr 59 44

Burger-King-Filialen Die Whopper sollen wieder kommen

Für die Burger-King-Mitarbeiter der insolventen Yi-Ko-Filialen gibt es Hoffnung: Bereits Anfang kommender Woche könnten die Restaurants wieder öffnen. Mehr Von Henning Peitsmeier 2 4

Amerika Commerzbank droht Milliardenstrafe

Es geht um Missachtung von Sanktionen und Geldwäsche. Nun stehen Commerzbank und Amerikas Behörden kurz vor einem außergerichtlichen Vergleich. Die Bank würde damit gleich zwei Vorwürfe vom Tisch wischen. Mehr Von Norbert Kuls, New York 1 4

Giesecke & Devrient Gelddruckerei streicht 1000 Stellen

Geldnoten drucken ist ein schwieriges Geschäft geworden. Giesecke & Devrient streicht 1000 Stellen. Mehr 8 10

Alibaba-Chef spricht Ein Chinese für die Cebit

Einen kraftvollen Auftakt erwartet die Cebit - weil man den Chinesen Jack Ma für die Eröffnungsansprache am 15. März 2015 gewinnen konnte. Mehr 2

Zukunft des A380 Airbus kämpft gegen selbst gestreute Zweifel

Was wird aus dem A380? Nachdem Airbus Zweifel an der Zukunft des Riesenfliegers geweckt hat, bricht der europäische Luftfahrtkonzern an der Börse ein. Nun rudert das Management zurück. Mehr Von Christian Schubert, Paris 13 6

Mercedes-Manager rückt auf Daimler holt Ola Källenius in den Vorstand

Der Schwede wird schon gehandelt als möglicher Nachfolger von Daimler-Vorstandschef Dieter Zetsche. Im neuen Jahr zieht er in den Konzernvorstand ein. Mehr Von Susanne Preuß 2

Emirates will A380 kaufen Frische Hoffnung für den Riesen-Airbus

Airbus stellt die Zukunft seines größten Flugzeugs A380 in Frage. Daraufhin äußert sich der wichtigste Kunde und sagt, er will weitere Flieger kaufen. Aber nur mit Triebwerken, die weniger Treibstoff verbrauchen. Mehr 9 4

Fehler in Börsenprospekt 17.000 Telekom-Aktionäre dürfen hoffen

Im Prozess um den dritten Börsengang der Deutschen Telekom im Jahr 2000 hat der Bundesgerichtshof einen schwerwiegenden Fehler im Verkaufsprospekt entdeckt. Der Prozess muss neu aufgerollt werden. Mehr Von Joachim Jahn 3 7

Wohnraumportal In Berlin vermittelt Airbnb vor allem in Friedrichshain 

Das Wohnraumvermittlungsportal Airbnb hat erstmals Zahlen zu seinem Deutschland-Geschäft vorgelegt. Es will den Vorwurf entkräften, für höhere Mieten mitverantwortlich zu sein. Mehr Von Timo Kotowski 5

Online-Händler Ebay vor umfassendem Personalabbau

Ebay plant einen umfassenden Stellenabbau. Einem Bericht zufolge soll zehn Prozent der Belegschaft gekündigt werden. Der Grund liegt beim Bezahldienst Paypal. Mehr 1

Airbus Dem A380 droht das Aus

Durch den Bau des größten Passagierflugzeug der Welt erhoffte sich Airbus riesigen Profit. Doch weil die Aufträge ausbleiben, steht der Langstreckenjet A380 möglicherweise bald vor dem Aus. Auch die Auslieferung des neuen A350-Jets verzögert sich. Mehr 18 23

Rüstungsgeschäft mit Hellas Rheinmetall gibt Bestechung zu

Der Rüstungskonzern Rheinmetall zahlt 37 Millionen Euro und gibt zu, griechische Behörden bestochen zu haben. Außerdem muss der Konzern aus einem bestimmten Grund weitere Millionen an den Fiskus zahlen. Mehr 5 1

Yi-Ko Burger-King-Betreiber reicht Insolvenzantrag ein

Wende im Burger-King-Streit: Nachdem die Verhandlungen zwischen der Fast-Food-Kette und dem Franchiser gescheitert sind, folgt der Insolvenzantrag. Die Zukunft der 3000 Beschäftigten ist offen. Mehr 6 5

Übernahmeangebot bei Hawesko Aufruhr in Jacques’ Weindepot

Deutschlands größter Weinhändler wehrt sich gegen eine feindliche Übernahme. Der Angreifer kommt aus den eigenen Reihen. Was ist da nur los? Mehr Von Corinna Budras 3 11

Luxemburg-Leaks Auch Disney und Skype haben Steuern „gespart“

Steuerquoten von weniger als ein Prozent, 95 Prozent Nachlass: Neue Dokumente zeigen, wie internationale Großkonzerne in Luxemburg von dubiosen Steuerpraktiken profitiert haben sollen.  Mehr 17 16

Sicherheitsfragen Taxi-Dienst Uber in Kalifornien verklagt

Neuer Ärger für den Taxi-Dienst Uber: In Kalifornien ist das Unternehmen wegen Sicherheitsfragen verklagt worden. Zudem droht in Indien das Aus. In Spanien, den Niederlanden und Thailand ist der Taxi-Dienst schon verboten. Mehr 5 2

PNE-Wind Stürmische Zeiten für Windparkfirma

Kaum ein anderes deutsches Unternehmen hat mehr Windräder an der Küste errichtet als PNE Wind. Doch nun tobt intern ein heftiger Streit zwischen Management und Großaktionär. Mehr Von Holger Paul 2

Kriselndes Modelabel Abercrombie-Chef tritt zurück

Mike Jeffries im Pech: Die „coolen Kids“, die er sich einst als Kunden ausgesucht hatte, finden sein Label mittlerweile genauso uncool wie die Anleger an der Wall Street. Mehr 1 2

Luftverkehr Die „Nuss-Affäre“ von Korean Air

Die Tochter des Chefs von Korean Air hat den planmäßigen Start eines Flugzeugs verhindert, weil ihr missfiel, wie ihr vor dem Abflug ein paar Nüsse angeboten wurden. Der Vorfall hat jetzt ein Nachspiel. Mehr 10 22

  1 2 3 4 5  

Gabriels falsches Signal

Von Heike Göbel

Sigmar Gabriel hat weiteren Sanktionen gegen Russland eine Absage erteilt. Das ist das falsche Signal. Mehr 4


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Lehrer und Schüler sind zufrieden mit der Computerausstattung an Schulen

Lehrer und Schüler sind eigentlich zufrieden mit ihrer Internet- und Computer. Doch welche Gruppe ist kritischer mit der Ausstattung? Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden