Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Bad Aibling Bahn repariert nach Zugunfall die Gleise

Fünf Tage nach dem Zugunglück von Bad Aibling sind die Trümmer weitgehend geräumt. Ab Montag sollen die Gleise repariert werden. Arbeiter müssen 180 Meter Schwellen austauschen. Mehr 2

Unternehmen

In der Krise Der Niedergang der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank steckt in der schwersten Krise ihrer Geschichte. Es ist nicht nur eine Finanzkrise, sondern vor allem eine Kulturkrise. In der deutschen Wirtschaft nehmen die Sorgen zu. Denn die Unternehmen brauchen eine starke deutsche Bank. Mehr Von Markus Frühauf 29 38

Urteil Arbeitgeber darf Browserverlauf seiner Angestellten kontrollieren

Wer seinen Dienstrechner zu oft für private Zwecke nutzt, kann Ärger bekommen. Bei Verdacht auf unerlaubte Internetnutzung dürfen Arbeitgeber den Browserverlauf des Dienstrechners prüfen. Mehr 16

Anleiherückkauf Deutsche Bank startet Milliardenmanöver

Für etwas weniger als 5 Milliarden Euro kauft die Deutsche Bank eigene Schuldpapiere zurück. Die Anleger jubeln nicht nur deswegen. Mehr 4

Daimlers Kronprinz „Hi, ich bin der Ola“

Daimler kürt seinen Kronprinzen: Der Schwede Ola Källenius ist der Mann für die Zeit nach Dieter Zetsche. Mehr Von Georg Meck 5 14

Hannes Ametsreiter Vodafone schafft das Chefbüro ab

Der neue Chef von Vodafone Deutschland will weg von der strengen Präsenzkultur im Büroalltag. Er selbst habe kein festes Chefbüro mehr. Alle seine Mitarbeiter könnten bis zu 50 Prozent der Arbeitszeit außerhalb des Büros verbringen. Mehr 16

Mehr Unternehmen
1 2 3 4 5
   
 

Sparkurs Führungskräfte und Piloten von Air Berlin verzichten auf Gehalt

Etwa 80 Manager erhalten in diesem Jahr bis zu zehn Prozent weniger Gehalt. Auch die Piloten wollen ihren Beitrag zum Sparkurs der angeschlagenen Fluggesellschaft leisten. Mehr 8

F.A.S. Exklusiv Norwegischer Staatsfonds kritisiert Porsche und Piëch

Der norwegische Fonds, der 1,2 Prozent der VW-Aktien hält, fühlt sich als Minderheitsaktionär benachteiligt. Es ist nicht die erste Kritik aus Norwegen. Mehr Von Sebastian Balzter 4 19

F.A.S. Exklusiv Daimler startet Afrika-Offensive

Fünfzig Erfolg versprechende Märkte haben Mercedes-Manager in Afrika ausgemacht. Die will der schwäbische Konzern nicht der Konkurrenz aus Asien überlassen. Mehr 4

Automobilmarkt Ford setzt auf urbane Sportlichkeit – und spart dabei

Der Autohersteller will in Europa dauerhaft Gewinn machen. Dafür sollen viele neue Modelle sorgen – und weitere Mitarbeiter gehen. Mehr Von Carsten Knop 3

Werbung beim 50. Finale Wie Emojis den Super Bowl erobern

Kaum ein Sportereignis zieht so viel Aufmerksamkeit auf sich wie dieses. Beim Super Bowl setzen die Firmen nun auf eine neue Form der Werbung. Die enormen Kosten spielen dabei keine Rolle. Mehr Von Julia Löhr 1 1

Tesla-Gründer Elon Musk will elektrisches Flugzeug bauen

Tesla-Gründer Elon Musk hat eine neue Idee: Er will elektrische Überschallflugzeuge bauen. Das klingt wie eine fixe Idee, könnte aber tatsächlich das nächste Projekt des Unternehmers werden. Mehr 12 14

Post Viel Ärger über die Brief- und Paketzustellung

Immer mehr Verbraucher beklagen sich über schlechten Service: Die Beschwerden bei der Netzagentur über die Post erreichen einen neuen Höchststand. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf 28 21

Fahrkarten Bahn erwägt Senkung der Sparpreise

Bisher waren es zeitlich begrenzte Aktionen. Nun denkt die Bahn darüber nach, ihre Sparpreise auf Dauer zu reduzieren. Es ist eine Reaktion auf die Konkurrenz durch Privatautos und Fernbusse. Mehr 10

Abgasskandal VW verschiebt überraschend die Geschäftsbilanz

Volkswagen kämpft mit den Folgen der manipulierten Abgaswerte. Nun kündigt der Konzern an, deswegen auch die Geschäftsergebnisse später zu veröffentlichen. Mehr 6

Energie aus der Wüstensonne Marokko eröffnet größten Solarpark der Welt

Noor (Licht) heißt das größte Solarkraftwerk der Welt, dessen erste Stufe nun in Marokko in Betrieb gegangen ist. Die Anlage soll nicht nur billigen Strom liefern, sondern das Land auch zum Spezialisten bei erneuerbaren Energien machen. Mehr 27

Fleischproduktion Deutschland schlachtet und schlachtet

Nie zuvor wurde hierzulande so viel Fleisch hergestellt wie im vergangenen Jahr. Dabei essen die Deutschen im Schnitt eigentlich immer weniger davon. Mehr 4

Im Januar Chinesen wollen mehr Mercedes fahren

Wird alles wirklich schlimmer, weil die Börsenkurse fallen? Der Autobauer Daimler jedenfalls merkt davon auch zu Beginn des neuen Jahres nichts. Im Gegenteil. Mehr Von Susanne Preuss, Stuttgart 1 5

Mindestens bis Samstagnacht Der Riesenfrachter kommt nicht frei

Eines der größten Frachtschiffe der Welt ist in der Elbe auf Grund gelaufen. Einsatzkräfte pumpen Schweröl ab, um es leichter zu machen. Bislang hilft das wenig. Mehr 17

Fast 18 Milliarden Euro Toyota verdient mehr Geld als jemals zuvor

Der größte Autobauer der Welt meldet einen Rekordgewinn. Besonders für einen wichtigen Absatzmarkt ist die Führung zuversichtlicher geworden. Mehr 12

Mattel und Hasbro Zieht Barbie bald in die Schlossallee?

Der Barbie-Puppen-Hersteller Mattel und der Monopoly-Anbieter Hasbro wollen sich wohl zusammenschließen. Es ist nicht das erste Mal. Mehr 0

Wichtige Personalie Dieser Mann wird neuer Chef von RWE

Der Versorger RWE hat wohl die wichtigsten Personalien für seine Zukunft entschieden: Er bekommt einen neuen Chef. Peter Terium bleibt aber auch Chef. Mehr 9

Traditionsunternehmen Konkurrent aus China kauft Trinkflaschen-Hersteller Sigg

Mit seinen Trinkflaschen wurde das Schweizer Unternehmen erfolgreich. Nach Syngenta wird nun auch Sigg von einem chinesischen Konkurrenten übernommen. Mehr 24

Pharmaunternehmer Martin Shkreli provoziert den Kongress

Das „Enfant terrible“ der Pharma-Branche, Martin Shkreli, wird in Washington vom Kongress befragt. Doch er hat für die Abgeordneten nur Schweigen übrig – und beschimpft sie bei Twitter wüst. Mehr Von Konstantin Hofmann 9 16

Fehlende Unterlagen Massenklage gegen Deutsche Telekom tritt auf der Stelle

15 Jahre nach dem Börsengang: Ein Urteil in der Schadenersatzklage geschädigter Aktionäre gegen die Deutsche Telekom ist noch lange nicht in Sicht. Schuld daran ist der Anwalt des Musterklägers. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin 3 7

VW und der Abgasskandal Wenn die Werkstatt lockt

Amerikas Politik ärgert sich besonders über Volkswagens Abgasmanipulation. Viele amerikanische Autofahrer aber ignorieren die Appelle zum Umrüsten. Für VW ist das ein riesiges Problem. Mehr Von Holger Appel und Roland Lindner, New York 4 8

1 2 3 4 5

Notenbanker können nicht zaubern

Von Lisa Nienhaus

Der Dax hat im Vergleich zu seinem Börsenhoch im Vorjahr fast 30 Prozent verloren. Auf Hilfe von Notenbankern sollte sich die Finanzwelt dieses Mal nicht verlassen. Mehr 3 13


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Notenbanker können nicht zaubern

Von Lisa Nienhaus

Der Dax hat im Vergleich zu seinem Börsenhoch im Vorjahr fast 30 Prozent verloren. Auf Hilfe von Notenbankern sollte sich die Finanzwelt dieses Mal nicht verlassen. Mehr 3 13

Meryl Streep Sie freut sich über jedes Drehbuch

Meryl Streep denkt, jede Rolle könnte die letzte sein, Justin Bieber war lange genug der dumme Junge und Kirsten Dunst ist erst spät selektiver bei der Rollenauswahl geworden – der Smalltalk. Mehr 33

Zugunglück von Bad Aibling Bergung und Ursachenforschung

Schwere Zugunglücke in Deutschland sind selten, aber dennoch kommen sie vor. Im Bahnverkehr wird auf bewährte Leit- und Sicherungstechnik gesetzt, doch reicht das aus? Mehr Von Peter Thomas 4 8

Stoffe an der Wand Elegant aufgespannt

Wandbespannungen aus Stoff verleihen Königshäusern und Luxushotels royales Flair. Doch edle Textilien an der Wand können auch die eigenen Räume verzaubern. Mehr Von Anne-Christin Sievers 12

Verantwortung zahlt sich aus Doppeltes Gehalt für Führungskräfte

Wer schon früh Personalverantwortung übernimmt, kann schon mit 35 Jahren doppelt so viel verdienen wie Fachkräfte im gleichen Alter. Das geht aus einer neuen Studie hervor. Mehr Von Sven Astheimer 2 3

Abonnieren Sie kostenfrei die Newsletter der F.A.Z.

  • Newsletter auswählen

    Newsletter auswählen