Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Nach Germanwings-Absturz Lufthansa-Chef will Überraschungs-Checks für Piloten

Der Absturz der Germanwings-Maschine in den Alpen hat die Lufthansa verändert – und geeint. Für die Hinterbliebenen des Unglücks will man alles tun, sagt Lufthansa-Chef Carsten Spohr im Gespräch mit der F.A.Z.: Piloten werden wohl unangekündigte Gesundheits-Checks erleben. Mehr Von Ulrich Friese, Carsten Knop 2

Unternehmen

Discounter Lidl lässt sich nicht ausbremsen

Lidl erobert immer neue Kundenschichten und wächst kräftig, obwohl die Preise sinken. Aber der verschwiegene Schwarz-Konzern, zu dem auch Kaufland gehört, ist nie zufrieden. Mehr 8 5

Küchengerät Thermomix-Boom beflügelt Vorwerk

Die Nachfrage nach dem Küchengerät Thermomix ist gigantisch, geliefert wird momentan erst nach drei Monaten. Hersteller Vorwerk präsentierte dementsprechend zufrieden seine Jahreszahlen. Ausruhen wollen sich die Gesellschafter auf ihrem Erfolg aber nicht. Mehr Von Brigitte Koch 12 8

Braunkohlestaub-Anlage „Wir unterschreiten alle deutschen Grenzwerte“

Das Unternehmen Weylchem will künftig in Frankfurt-Griesheim mit Braunkohlestaub Dampf erzeugen. Geschäftsführer Rafael Reiser versteht die Aufregung darum nicht, im Interview verteidigt er das Vorhaben. Mehr 2 8

Deutsche Bank Aktionäre verpassen Jain und Fitschen Denkzettel

Eine herbe Niederlage für die beiden Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank Anshu Jain und Jürgen Fitschen: Auf der Hauptversammlung in Frankfurt stimmten nur 61 Prozent der Aktionäre für deren Entlastung. Mehr 4 10

Deutsche Bank Die große Entfremdung

Die Furcht existiert, dass die Deutsche Bank den Investmentbankern dauerhaft in die Hände fällt. Nicht nur deswegen ist das Ansehen in der deutschen Öffentlichkeit ramponiert. Eine Analyse. Mehr Von Gerald Braunberger 33 30

Mehr Unternehmen
1 2 3 4 5
   
 

Industrie Das Investitionsmysterium

In der Industrie startet eine Revolution: die Vernetzung von Anlagen und Maschinen. Doch gleichzeitig sollen die Investitionen stocken. Wie passt das zusammen? Mehr Von Georg Giersberg und Johannes Pennekamp 25 4

Nach dem Absturz Airbus kämpft gegen Zweifel am A400M

Der Absturz des A400M verschärft die Probleme mit dem Prestigeprojekt. Airbus setzt alles daran, den ramponierten Ruf seiner Militärsparte zu retten - auch mit einem neuen Testflug. Dabei stehen die Probleme mit den Triebwerken symptomatisch für eine schattenreiche Geschichte. Mehr Von Ulrich Friese und Christian Schubert 34 17

Öl- und Gasreserven Shell darf vor Alaska nach Öl bohren

Es geht um etwa 22 Prozent der weltweit noch unentdeckten Öl- und Gasreserven. Seit Jahren will Shell an die kostbaren Bodenschätze vor der Küste Alaskas. Nun haben Amerikas Behörden den Weg für das Bohrprojekt freigemacht. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington 17 4

Warenhäuser Fünf weitere Karstadt-Filialen vor der Schließung

Der angeschlagene Kaufhauskonzern Karstadt schrumpft weiter sein Filialnetz. Fünf weitere Filialen stehen vor dem Aus. Betroffen wären fast 500 Mitarbeiter. Mehr Von Brigitte Koch, Düsseldorf 1 9

Automobilindustrie Volkswagen zerschlägt MAN

Bis vor drei Jahren war MAN noch ein Dax-Konzern. Nach Informationen der F.A.Z. wird vom traditionsreichen Konzern künftig nur noch eine rechtliche Hülle bleiben. Mehr 5 26

Mega-Betriebsausflug Chinesischer Chef bezahlt Urlaub für 6400 Mitarbeiter

Privatführung durch den Louvre und Weltrekord in Nizza: Ein chinesischer Firmenchef hat die Hälfte seiner Belegschaft auf einen Trip nach Frankreich eingeladen. Die Reise soll 13 Millionen Euro gekostet haben. Mehr 6 15

Ausstand Fluglotsen drohen für Juni mit Streiks

Die Lokführer fahren, die Piloten fliegen – doch im Juni könnten die Flugzeuge wieder am Boden bleiben. Denn jetzt drohen die Fluglotsen mit Streiks. Mehr 11 19

Bahn-Tarifstreit Ramsauer für Verbeamtung der Lokführer

Für die Bahn fahren rund 5000 verbeamtete Lokführer. Sie dürften gesetzlich nicht streiken. Deswegen werden nun Rufe lauter, alle Lokführer zu Staatsdienern zu machen. Mehr 63 5

Noch ein Angebot Energiekonzern EnBW bietet für Prokon

Innerhalb von wenigen Tagen meldete sich offenbar ein zweiter Bieter für den pleite gegangenen Windparkbetreiber Prokon. Es soll sich um keinen geringeren als EnBW handeln. Mehr 8 7

Nach A400M-Absturz Airbus setzt Produktion und Testflüge fort

Nach dem Absturz eines Militärtransporters in Spanien lassen Großbritannien und Deutschland ihre Flugzeuge am Boden. Frankreich schränkt die Flüge ein. Und Airbus macht weiter wie bisher mit Produktion und Testflügen. Mehr Von Christian Schubert, Paris 20 6

Petrobras Ein Korruptionsskandal bringt ganz Brasilien in Schwierigkeiten

Brasiliens Ölkonzern Petrobras hat einen riesigen Korruptions-Skandal hingelegt. Jetzt geht die Wirtschaft des ganzen Landes in die Knie – doch die Verantwortlichen kommen vielleicht glimpflich davon. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires 6 21

Unglück des A400M Tödlicher Absturz wirft Airbus zurück

Erst konnte Airbus den A400M gar nicht ausliefern, dann nur verspätet und mit technischen Mängeln. Der Absturz einer Maschine in Spanien mit vier Toten ist ein weiterer Rückschlag für das ohnehin umstrittene Militärflieger-Programm. Mehr Von Christian Schubert, Paris 12 8

Fahrdienst Uber will 50 Milliarden Dollar wert sein

Der Fahrdienst Uber sucht neues Geld von Investoren. Wenn das funktioniert, wird er doppelt so viel wert sein wie Twitter. Mehr Von Roland Lindner, New York 5 3

Aufsichtsrat-Besetzung Aktionärs-Aufstand bei BMW

BMW-Chef Norbert Reithofer will auf der Hauptversammlung in den Aufsichtsrat wechseln. Doch einige Aktionäre machen nicht mit. Mehr 2 7

Deutsche Post Die Briefträger streiken

Bei der Deutschen Post wird nächste Woche wieder gestreikt. Am Samstag sind neue Verhandlungen gescheitert. Mehr 6

Monte dei Paschi Italiens Skandal-Bank macht wieder Gewinn

Monte dei Paschi ist die älteste Bank der Welt – und hat einen riesigen Skandal geliefert. Immer noch fehlen der Bank Milliarden Euro. Doch jetzt macht sie erstmals wieder Gewinn. Mehr 0

Hauptversammlung Deutscher Bank droht Aktionärsrevolte

Die einflussreichen Aktionärsberater ISS und Ivox lehnen eine Entlastung des Vorstands ab. Der Grund für den Vertrauensentzug: die Rekordstrafe in der Zinsaffäre Mehr Von Markus Frühauf 25 16

Sixt-Werbung in der Schweiz Mal einen Deutschen treten

Sixt genießt einen gewissen Ruf für ausgefallene Werbeplakate. In der Schweiz wollte der Autovermieter ein weiteres Ausrufezeichen setzen – doch einigen Deutschen und Schweizern missfällt die Aktion. Mehr 64 23

Urteil BayernLB erhält Milliardenregen aus Österreich

Was für ein Paukenschlag: Die Bayerische Landesbank erhält 2,4 Milliarden Euro aus Österreich. Damit muss die ehemalige Hypo Alpe Adria sämtliche Kreditverträge erfüllen. Mehr 9 11

Abodienst Spotify will ins Video-Streaming einsteigen

Der Musikstreamingdienst Spotify will jetzt auch im Videogeschäft mitmischen: Mit einem eigenen Angebot will das Unternehmen offenbar Youtube Konkurrenz machen. Mehr 2

1 2 3 4 5

Deutschland verschenkt Wohlstand

Von Holger Steltzner

An den Erfolgen deutscher Unternehmen sind deutsche Anleger kaum beteiligt. Schade. Denn es gibt auch für diejenigen, die der kurzatmigen Börsenwelt misstrauen, viele attraktive Möglichkeiten. Mehr 46 39

Umfrage

Haben Sie noch Verständnis für die Streiks der Lokführer?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden