Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Germanwings-Absturz Lufthansa sagt Feier zum 60. Jubiläum ab

Es ist nicht die Zeit für große Feiern: Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine sagt der Mutterkonzern Lufthansa das Fest zum 60. Julibäum aus Respekt vor den Opfern ab. Mehr

Streaming-Geschäft Jay-Z macht Spotify Konkurrenz

Der Rapper Jay-Z hat einen neuen Musikstreaming-Dienst präsentiert. Stars wie Alicia Keys, Madonna und Rihanna sind ebenfalls beteiligt. Sie schwärmen: Nicht der Kommerz, sondern die Musik stehe im Vordergrund. Dennoch ist ihr Angebot richtig teuer. Mehr 2 2

Heckler & Koch Waffenbauer widerspricht Vorwürfen 

Heckler & Koch weist die jüngste Kritik am Sturmgewehr G36 zurück. Die Einschätzung aus dem Verteidigungsministerium widerspreche „diametral“ eigenen Prüfungen der Waffe. Mehr 14 15

Waffenhersteller Heckler & Koch kämpft um seinen Ruf

Der schwäbische Waffenhersteller verliert den Rückhalt in Berlin. Das Unternehmen steht wegen hoher Schulden und interner Querelen unter Druck. Sein Vorzeigeprodukt, das Gewehr G36, soll deutlich schlechter schießen als die Konkurrenz. Heckler & Koch sieht das anders. Mehr Von Oliver Schmale, Stuttgart 51 20

Umweltpolitik Deutscher CO2-Ausstoß sinkt deutlich

Erstmals seit drei Jahren gehen die Emissionen von Kohlendioxid wieder zurück. Die positive Entwicklung dürfte eine einfache Ursache haben. Mehr 22 2

Amerikanischer Notenbankchef Bernanke lässt die Fed hinter sich und bloggt

Lange hat er sich zurückgenommen, doch nun scheint er nicht mehr stillhalten zu können: Ben Bernanke betreibt ein Jahr nach seinem Ausstieg bei der Fed jetzt ein Blog. Damit will er sein Wissen über Geldpolitik teilen. Mehr Von Winand von Petersdorff 5 3

Mehr Unternehmen
  1 2 3 4 5  
   
 

Mehdorn überzeugt „Hauptstadtflughafen wird seine Baukosten einspielen“

Der Steuerzahler wird nicht auf der Rechnung für den Hauptstadtflughafen sitzen bleiben, meint der frühere Betreiberchef Hartmut Mehdorn. Über kurz oder lang wird er sein Geld einspielen - und zwar um das Jahr 2042 herum. Mehr 14

15 Millionen Zugkilometer Briten hungrig auf riesigen Bahnauftrag in Deutschland

Im Schienen-Nahverkehr bekommt die Bahn zunehmend internationale Konkurrenz. Die britische Gesellschaft National Express gewann den Auftrag für das S-Bahnnetz in Nürnberg. Jetzt greifen die Briten nach einem Riesenauftrag, der auch bis Kassel und Koblenz reicht. Mehr 23 13

Ferrero freut sich 30 Prozent mehr Überraschungseier verkauft

Im vergangenen Jahr wurden fast 30 Prozent mehr Überraschungseier verkauft als noch im Jahr 2013. Die Ziele von Ferrero sind ehrgeizig: Bis 2025 soll sich der Umsatz verdoppeln. Mehr 2 2

Deutsche Bank Jain und Fitschen verdienen elf Prozent weniger

Die Co-Chefs der Deutschen Bank, Anshu Jain und Jürgen Fitschen, haben im Vorjahr 6,7 Millionen Euro verdient - gut 800.000 Euro weniger als im Jahr 2013. Mehr Von Markus Frühauf 8 1

Luftfahrt TUI und Lufthansa wirbeln den Fernreisemarkt auf

Es ist ein Pakt der Großen: Der größte Touristiker und die größte Fluggesellschaft des Landes schließen ein Bündnis. Das bringt Urlaubern mehr Auswahl bei Fernreisen, dürfte den streikenden Piloten aber nicht gefallen. Mehr Von Timo Kotowski 5 7

Nachrichtenseite Tomorrow Focus verkauft „Focus Online“ an Burda

Der Medienkonzern Burda baut sein Geschäft im Internet um. Von seiner börsennotierten Internet-Tochter Tomorrow Focus übernimmt Burda das Nachrichtenportal „Focus Online“ und die deutsche Ausgabe der „Huffington Post“. Mehr 2

Holcim und Lafarge Die Megafusion der Zementkonzerne steht

Der Zusammenschluss des französischen Zementkonzerns Lafarge mit dem Schweizer Konkurrenten Holcim stand zuletzt auf der Kippe. Jetzt haben sich beide geeinigt. Es entsteht der größte Zementkonzern der Welt. Mehr 4

Amerika Amazon darf Paket-Drohnen testen

Der Onlinehändler Amazon darf nun doch in Amerika seine Paket-Drohnen testen. Allerdings gelten strenge Auflagen. Zuvor hatte das Unternehmen gedroht, die Entwicklung in ein anderes Land zu verlagern. Mehr 1

Gewinn steigt um 16 Prozent Nike läuft Adidas davon

Im Duell der Sporthersteller enteilt Nike der Konkurrenz. Die Amerikaner steigern im abgelaufenen Quartal den Gewinn überraschend kräftig um 16 Prozent. Dennoch warnt das Management. Mehr 1 2

Vierter Tag in Folge Lufthansa-Piloten streiken auch am Samstag

Die Pilotengewerkschaft Cockpit hat auch für Samstag Streiks bei der Lufthansa angekündigt. Bereits an diesem Freitag müssen sich Passagiere auf Hunderte Flugausfälle einstellen. Mehr 6 7

Andere Produkte zählen Der Tesafilm ist für Tesa nicht mehr wichtig

Tesa hat 2014 mehr als eine Milliarde Euro Gewinn gemacht. Den Hauptanteil davon erwirtschaftet das Unternehmen aber nicht mit dem Tesafilm, sondern mit etwas ganz anderem. Mehr 2 13

Vorstand mit weniger Geld Die Bahn möchte 600 Millionen Euro an der Konzernspitze einsparen

2014 war ein durchwachsenes Geschäftsjahr für die Bahn, jetzt zieht der Konzern erste Konsequenzen. Zusätzlich zum Strategiewechsel möchte der Konzern auch am Vorstand sparen - ganze 600 Millionen Euro. Mehr 1 2

Managergehälter 27 Millionen Euro für den Chef von Pro Sieben Sat 1

Mehr Geld für Manager: Die Bezüge der Dax-Chefs steigen um durchschnittlich 9 Prozent. Doch die Statistik ist verzerrt. Mehr Von Julia Löhr 4 2

Online-Computerspiele Angry Birds im Sturzflug

Das Spiel Angry Birds war lange der Erfolgsgarant für das finnische Online-Spiele-Unternehmen Rovio. Doch nun bricht der Gewinn ein. Mehr 1

Büro in Peking aufgelöst Yahoos Niedergang in China

Der amerikanische Konzern zieht seine letzten Geschäfte vom größten Markt der Welt ab. Und beendet damit eine unrühmliches Lehrstück darüber, welchen Schwierigkeiten westlichen Unternehmen in Chinas autoritärem System begegnen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 3 17

Terminal 3 verteidigt Fraport rechnet mit Anstieg der Fluggastzahlen

Auch wenn die Lufthansa-Piloten wieder streiken: Fraport erwartet in Frankfurt weiter steigende Fluggastzahlen. Im Ausland will der Konzern noch stärker wachsen. Der Vorstandschef verteidigt abermals das Terminal 3. Mehr 1 10

Automobilhersteller Opel gibt Russland auf

Der Rubel-Verfall trifft den Autobauer Opel hart. Die Verluste seien untragbar geworden. Das Werk in St. Petersburg schließt. Nun soll es die Marke Cadillac versuchen. Mehr Von Frank-Holger Appel, Frankfurt, Henning Peitsmeier, München 7 8

Umstrittener Fahrdienst Gericht stoppt Uber in ganz Deutschland

Der Taxi-Konkurrent Uber darf keine Fahrten mit Privatleuten mehr vermitteln. Das Landgericht Frankfurt hat das Angebot deutschlandweit gestoppt. Wie wird Uber darauf reagieren? Mehr Von Britta Beeger 96 21

Daimler will den Opel-Werber Umparken in der Werbebranche

Mercedes will künftig mit einer eigenen Werbeagentur auf sich aufmerksam machen. Dafür bekommt der Autohersteller jetzt einen Top-Werber von Opel. Mehr Von Julia Löhr 7 3

Commerzbank-Chef Blessing bekommt erstmals wieder Bonus

Für Commerzbank-Chef Martin Blessing ist die Zeit der Bescheidenheit vorbei. Erstmals seit Ausbruch der Finanzkrise erhält er wieder einen Bonus. Mehr 12 2

  1 2 3 4 5  

Banales von Adidas

Von Rüdiger Köhn

Herbert Hainer kann sich gut verkaufen. Der Adidas-Chef präsentierte Investoren einen schön klingenden Fünfjahresplan. Der jedoch kaschiert lediglich Versäumnisse. Wo sind die neuen Kunden, von denen er sprach? Mehr


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Die riesigen Bargeldreserven der Tech-Unternehmen

Apple, Google und Co. haben riesige Bargeldbestände angehäuft. Man kommt aus dem Staunen kaum heraus und muss zum Vergleich schon die griechischen Staatsschulden heranziehen. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden