Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Im Porträt: Ferdinand Piëch Das böse Ende eines guten Lebens

Der Patriarch von Volkswagen gibt auf. In einem beispiellosen Machtkampf verliert am Ende Ferdinand Piëch. Das gab es noch nie. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck 2 11

Unternehmen

26 Festnahmen Razzien gegen Pferdefleisch-Händler

Mehr als zwei Jahre nach dem Pferdefleischskandal in Europa haben Ermittler bei europaweiten Razzien abermals einen mutmaßlichen Ring von Pferdefleisch-Händlern gesprengt. Mehr 2 2

Deutsche Bank Kehrtwende nach sieben Jahren

Wohin steuert die Deutsche Bank? Sieben Jahre nach dem Einstieg bei der Postbank, will sich das Management wieder von der Mehrheit an dem Bonner Institut trennen. Zudem soll das Kapitalmarktgeschäft schrumpfen. Fragen und Antworten zur neuen Strategie. Mehr 10 6

Versicherungen Allianz-Deutschland-Chef wechselt zum Erzrivalen Ergo

Bei den Versicherungsgesellschaften Ergo und Allianz werden die Stühle gerückt: Der Ergo-Chef geht zum Jahresende, der Neue kommt von der Allianz, wo er eigentlich Konzernchef werden wollte. Mehr 1 1

Deutsche Bank Hausputz im Bankenviertel

Die neue Deutsche Bank wird schlanker; mit weniger Filialen, mit weniger Personal - und ganz ohne Postbank. Wird jetzt alles gut? Mehr Von Georg Meck 3 1

Familien Porsche und Piëch So verteilt sich die Macht bei Volkswagen

Der Käfer war einst die Keimzelle des Weltkonzerns Volkswagen. Bis heute halten die Nachfahren des Käfer-Erfinders Ferdinand Porsche einen Großteil der Macht im Konzern. Mehr 1

Mehr Unternehmen
  1 2 3 4 5  
   
 

Sanierungsplan Air Berlin will Preise erhöhen

Der neue Vorstandsvorsitzende Stefan Pichler erklärt im F.A.S.-Interview seine Pläne für die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft. Er will mehr Langstreckenflüge anbieten - und die Sicherheit im Cockpit fördern. Mehr 9 7

Volkswagen-Führungsstreit Kurz vor der Revolution gegen Ferdinand Piëch

Im Volkswagen-Machtkampf hat es zwischen den obersten Aufsehern richtig gekracht. Firmen-Patriarch Piëch konnte keinen von seiner Position überzeugen. Schließlich haben die übrigen fünf sogar gedroht, ihn notfalls zum Rücktritt aufzufordern, berichtet die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Mehr 20 19

Machtkampf bei Volkswagen Winterkorn spürt Rückenwind nach Sieg über Piëch

Nach dem Führungsstreit in Europas größtem Autokonzern hat sich VW-Chef Winterkorn erstmals zu Wort gemeldet. Er ist erleichtert über den „Vertrauensbeweis“. Betriebsratschef Osterloh sagt: Ein Nachfolger muss erst noch aufgebaut werden. Mehr 7 4

Richtungsstreit Was wird aus der Deutschen Bank?

Die Deutsche Bank steht vor der wichtigsten Aufsichtsratssitzung seit Jahren. Sie sucht nach einer neuen Strategie – ohne die Postbank. Es geht um nicht weniger als das Wesen des Instituts. Mehr Von Gerald Braunberger 14 10

Tarifstreit bei der Bahn Schon nächste Woche streiken die Lokführer

Der Tarifstreit zwischen der Bahn und der Lokführer-Gewerkschaft GDL eskaliert. In der kommenden Woche legen die Lokführer abermals ihre Arbeit nieder. Claus Weselsky schimpft über Bahn-Vorstand Ulich Weber. Der äußert sich fassungslos. Mehr 14 6

G36-Hersteller Heckler & Koch unter Beschuss

Qualitätsmängel, Ausfuhr von Waffen in Krisengebiete, finanzielle Schwierigkeiten: Der Hersteller der G36-Gewehre hat derzeit gleich mehrere Baustellen. Der verschwiegene Eigentümer Andreas Heeschen bleibt aber in Deckung. Mehr Von Lorenz Hemicker 18 21

Wettbewerb Bahnchef Grube verlangt Maut für Fernbusse

Der Chef der Deutschen Bahn sieht sein Unternehmen unfair behandelt. Während für die Schiene Gebühren anfielen, müssten Busse keine Maut bezahlen, sagt Rüdiger Grube. Das müsse sich ändern. Mehr 17 8

Tarifstreit bei der Bahn GDL-Chef Weselsky: Wir streiken wieder

Die Bahn hatte sich nach der jüngsten Verhandlungsrunde im Tarifstreit noch optimistisch geäußert. Ganz andres nun Gewerkschaftschef Weselsky: Er erklärt die Gespräche für gescheitert – und kündigt abermals einen Streik an. Mehr 25 8

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt Der Arzt, dem die Promis vertrauen

So wie Uli Hoeneß den Posten des Fußballmanagers erfand, führte Müller-Wohlfahrt den des Sportmediziners in eine neue Dimension. Aber er ist viel verschwiegener. Mehr Von Michael Ashelm 5 7

Machtkampf bei Volkswagen Winterkorns vergifteter Triumph

Martin Winterkorn bleibt Volkswagen-Vorstandschef, Ferdinand Piëch hat ein rüdes Foul begangen. Doch der Alte, wie sie ihn ehrfürchtig nennen, wird nicht ruhen. Und es gibt einen Präzedenzfall. Ein Kommentar. Mehr Von Holger Appel 21 21

Martin Winterkorn Der Perfektionist, der Angst verbreitet

Martin Winterkorn ist ein Perfektionist. Er kann aber auch ein cholerischer Chef sein. Ein Porträt über den Mann, der sich gegen seinen Ziehvater Ferdinand Piëch durchsetzte. Mehr 7 10

Volkswagen-Krisentreffen Alle waren gegen Piëch

Ferdinand Piëch hat eine herbe Niederlage kassiert im Volkswagen-Führungsstreit. Kein einziges anderes Aufsichtsrats-Präsidiums-Mitglied wollte mit Winterkorn brechen. Auch nicht Piëchs Cousin. Mehr 29 8

Konzernstrategie Deutsche Bank will Postbank verkaufen

Was macht die Deutsche Bank mit der Postbank? Im Vorstand zeichnet sich eine Mehrheit für einen Verkauf ab. Nächste Woche Freitag trifft sich der Aufsichtsrat. Mehr 6 6

Hannover Messe Indien lockt ausländische Investoren mit Erleichterungen

Die Hannover Messe geht zu Ende - Zeit für Indien um ausländische Investoren zu werben. Die Bürokratie und das komplizierte Steuersystem des Landes sollen zügig überholt werden. Mehr 1 2

Entscheidung des Präsidiums Winterkorn setzt sich durch

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat den hausinternen Machtkampf gewonnen. Er bleibt im Amt. Und sein Vertrag wird sogar verlängert. Es ist eine Niederlage für den mächtigen Ferdinand Piëch. Mehr 23 12

Krise des Chipherstellers Chiphersteller AMD mit dramatischem Umsatzeinbruch

Minus 25 Prozent beim Umsatz und den Verlust verneunfacht - das ist die schockierende AMD-Bilanz zum ersten Quartal. Die Aktie verlor mehr als elf Prozent, da das Chip-Geschäft schwächelt. Mehr 3 17

Nach Hackerangriff Wikileaks veröffentlicht mehr als 200.000 geheime Sony-Pictures-Unterlagen

Hunderttausende Dokumente, die das Innenleben von Sony Pictures zeigen sollen, hat Wikileaks veröffentlicht. Das Unternehmen stehe im Zentrum eines geopolitischen Konflikts, daher sei das gerechtfertigt, rechtfertigt sich die selbst ernannte Aufklärungsplattform. Mehr 13 7

Werbeverträge Sponsoren halten Klopp die Treue

Jürgen Klopp war immer auch ein Liebling der Werbewirtschaft. Das bleibt nach seinem Abgang aus Dortmund so. Zum Abschied von den Borussen hat Opel gleich ein neues Plakat gestaltet. Mehr Von Julia Löhr und Michael Ashelm 5 2

Amerikanische Banken Goldman Sachs und Citigroup verdienen wieder Milliarden

Bei den amerikanischen Finanzriesen Goldman Sachs und Citigroup läuft die Geldmaschine wieder auf Hochtouren. Die Gründe dafür sind allerdings unterschiedlich. Mehr 10 2

Führungsstreit VW hält Ergebnis des Krisentreffens vorerst geheim

Für VW-Chef Martin Winterkorn waren es entscheidende Stunden: Das Präsidium des Aufsichtsrats kam zusammen, um zu entscheiden, ob er an der Spitze des Unternehmens bleiben darf. Winterkorn war selbst vor Ort, um sich zu verteidigen. Mehr 51 12

  1 2 3 4 5  

Wolfsburgunfrieden

Von Holger Appel

Hat Ferdinand Piëch den von ihm selbst angezettelten Machtkampf bei VW tatsächlich verloren? Bei dem genialen Schachspieler kann man nie sicher sein. Ein Kommentar. Mehr 6


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Internationale Sponsoren meiden die Bundesliga

Die spanische Primera División und die englische Premier League ziehen viele internationale Trikotsponsoren an. Anders ist die Situation in Deutschland. Mehr