Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Elektronikbranche in Malaysia Zwangsarbeit für den schicken Fernseher 

Malaysia möchte vom Schwellenland zum Industriestaat aufsteigen. Um dieses Ziel verwirklichen zu können, werden vor allem Gastarbeiter in den Fabriken betrogen. Vor der Ausbeutung können sie nicht fliehen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 6

Deutsche Manager Gestresst, aber fit

Manager stehen nicht nur finanziell besser da, sie sind auch gesünder als der Rest der Menschheit. Wenn ihnen nur die dumme Angst nicht den Schlaf rauben würde. Mehr Von Georg Meck 3 3

Verlängert Air France-Piloten streiken bis zum 26. September

Wer in der kommenden Woche mit Air France fliegen möchte, bekommt Probleme. Für Sonntag rechnet die Fluggesellschaft damit, dass mehr als die Hälfte der Flüge ausfällt. Mehr 1

Trennbanken-Gesetz Deutsche Bank spaltet Koalition

Finanzminister Wolfgang Schäuble will die Bankenregulierung zugunsten der Deutschen Bank lockern. Das stört die SPD. Mehr Von Markus Frühauf

Abgespaltene Kunststoffsparte Bayers neues Unternehmen sucht einen Namen

Bayer spaltet seine Kunststoffsparte ab - aber für den Namen des neuen Unternehmens hofft der Bayer-Chef noch auf Vorschläge. Sicher ist aber der Anspruch, den an der Börse hat. Mehr 1 2

Mehr Unternehmen
  1 2 3 4 5  
   
 

Pharmakonzern Boehringer will in Deutschland 1000 Stellen abbauen

Die Belegschaft von Boehringer Ingelheim in Deutschland ist zuletzt kräftig gewachsen. Jetzt will der Pharmakonzern knapp 1000 Stellen wieder abbauen. Mehr Von Klaus Max Smolka 2 9

Fahrdienst Uber „Wir werden wie Sklaven behandelt“

Die Uber-Fahrer in New York demonstrieren: Sie erhalten für ihren Fahrdienst immer weniger Geld, weil die Gebühren für Mitfahrende sinken. Dennoch sind ihre Gehälter offenbar nicht schlecht. Mehr Von Roland Lindner, New York 2 7

Urteil Taxi-Schreck Uber darf weitermachen - vorerst

Das Frankfurter Landgericht hebt die einstweilige Verfügung auf: Uber darf damit in Deutschland erst einmal weiter private Fahrer via Smartphone-App vermitteln. Der Streit mit den Taxis ist damit lange nicht beigelegt. Mehr Von Britta Beeger 40 9

Ultrasonic AG Chinesische Chefs plündern deutsche Firmenkasse

Die chinesischen Vorstände einer deutschen Aktiengesellschaft haben sich mit der Firmenkasse aus dem Staub gemacht. 2013 hatte die Firma 100 Millionen Euro Barreserven, nun soll der Betrag nur noch sechsstellig sein. Es ist nicht der erste Fall dieser Art. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 30 61

Warteschlangen Der Sozialismus in der Post

Warum nur zwingt die Post uns, so lange in Schlangen zu warten? Eine Beschwerde. Mehr Von Anne-Sophie Lang 76 77

Immobilien IVG verkauft Frankfurter Hochhaus „Pollux“

Der Großteil des Frankfurter Büro-Hochhauses „Pollux“ steht leer. Jetzt wechselt das Gebäude den Besitzer. Mehr 4 5

Jürgen Fitschen Gericht verschickt Anklage an Deutsche-Bank-Chef

Jürgen Fitschen und seine beiden Vorgänger Josef Ackermann und Rolf Breuer haben die Klageschrift aus München bekommen. Es geht um Aussagen im Prozess mit dem verstorbenen Medienunternehmer Leo Kirch. Mehr 1

Streaming-Dienste im Vergleich Netflix startet mit kleinem Angebot

Nun ist Netflix auch in Deutschland verfügbar. Der Streaming-Dienst bietet wie die Konkurrenten Maxdome, Watchever und Amazon Filme und Serien im Abo an. FAZ.NET hat getestet, welches Angebot sich lohnt. Mehr Von Jennifer Garic 6 4

City2City Erster großer Fernbusanbieter gibt auf

Das Frankfurter Fernbusunternehmen City2City stellt seinen Betrieb zu Mitte Oktober ein. Es ist der erste große Branchenvertreter, der aufgibt. Mehr Von Jonas Jansen 15 17

Zündschlossdefekt GM räumt mindestens 19 Todesfälle ein

General Motors hat erst vor Kurzem Hunderte Millionen Dollar zur Entschädigung von Unfall- und Todesopfern zur Seite gelegt. Eine Zwischenbilanz zeigt aber, dass der Konzern mit seinen Annahmen zu niedrig lag. Und die Zahl der Verunglückten dürfte noch steigen. Mehr 3

Minecraft Microsoft kauft Spielefirma Mojang

Seit fünf Jahren feiert das Computerspiel Minecraft einen riesigen Erfolg. Nun hat Microsoft die Entwicklerfirma Mojang für eine Milliardensumme gekauft. Mehr 1

Milliardenübernahme ZF Friedrichshafen schluckt Rivalen TRW

Der Getriebehersteller vom Bodensee drängt an die Weltspitze der Autozulieferer. Für rund 9,5 Milliarden Euro übernimmt ZF Friedrichshafen den amerikanischen Konkurrenten TRW. Mehr 2 11

Ein aussterbendes Handwerk Die Backstuben verschwinden

Die Zahl der kleinen Bäckerbetriebe in Hessen sinkt rapide. Die Kunden kaufen lieber im Supermarkt oder bei Ketten. Doch einige Bäckermeister halten dagegen. Mehr Von Jan Schulte, Frankfurt 19 17

Milliardendebakel vor Gericht BayernLB wollte Hypo Alpe Adria erst nicht haben

Die österreichische Krisenbank Hypo Alpe Adria war für die BayernLB nur die zweite Wahl. Der damalige Vorstandschef Schmidt wollte viel lieber die österreichische Bank Bawag kaufen. Der HGAA zeigte er nach Darstellung eines Zeugen aber nicht lange die kalte Schulter. Mehr 1

Wegen Biblis-Stilllegung RWE will 235 Millionen Euro Schadenersatz

Dass RWE wegen der staatlich verfügten Stilllegung des Kernkraftwerks Biblis auf Schadenersatz besteht, ist schon länger klar. Nun steht auch die Summe fest: 235 Millionen Euro verlangt der Konzern. Mehr 4

Autozulieferer Bosch übernimmt ZF Lenksysteme komplett

Bosch will künftig auch lenken: Mit der Komplettübernahme des Gemeinschaftsunternehmens ZF Lenksysteme kaufen die Stuttgarter wichtige Technologien zu. ZF Friedrichshafen gibt seine Hälfte ab und lotet derweil die Übernahme des amerikanischen Konkurrenten TRW aus. Mehr 6

Fusion mit TUI Travel TUI wird zum weltgrößten Reisekonzern

Die Fusion ist perfekt: Europas größter Reisekonzern TUI fusioniert mit seiner britischen Tochtergesellschaft TUI Travel. Zusammen sollen sie das weltgrößte Touristikunternehmen werden. Mehr

Flugverkehr Lufthansa-Piloten bestreiken Langstreckenflüge

Die Piloten der Lufthansa wollen am Dienstag abermals streiken. Bestreikt werden von 9 bis 17 Uhr die Langstreckenflüge ab Frankfurt. Mehr 9 3

Pharmakonzern Boehringer leidet unter der Klagewelle in Amerika

Die Klagewelle in Amerika wegen des Schlaganfallmittels Pradaxa hat Patienten und Ärzte verunsichert. Die Verkaufszahlen bleiben hinter den Erwartungen zurück – und Boehringer wappnet sich schon gegen neue Klagen. Mehr 9 2

Einzelhandel Karstadt will 2000 Stellen streichen

Die Warenhauskette steht vor einer radikalen Sanierung: Einem Zeitungsbericht zufolge könnten zunächst 2000 Stellen wegfallen. Doch letztendlich sind noch viel mehr Jobs bedroht. Mehr 1 1

  1 2 3 4 5  

Mit Krediten kann man kein Wachstum kaufen

Von Manfred Schäfers

Amerika will die Deutschen zu mehr Staatsausgaben verleiten. Wolfgang Schäuble macht nicht mit. Er hat Recht. Mehr 5 3


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Alibaba lässt Amazon und Ebay alt aussehen

Alibaba geht an die Börse. Die Erwartungen an den Internetriesen sind groß. Das ist nicht unberechtigt: Die Chinesen haben schon jetzt mehr aktive Nutzer und einen höheren Gewinn als Amazon und Ebay. Mehr Von Anne-Christin Sievers 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden