http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
F.A.Z.-Index -- --
DAX ® -- --
Dow Jones -- --
EUR/USD -- --

Arbeitsmarkt Zahl der unbefristeten Arbeitsverhältnisse sinkt

Die Zahl der Arbeitnehmer steigt seit Jahren, aber der Anteil der unbefristet Beschäftigten sinkt. Vor allem zwei Gruppen sind betroffen. Mehr 0

Unternehmen

Gebühr statt Gutschrift Erste Sparkassen im Osten verlangen Negativzinsen

Einige Sparkassen in Ostdeutschland könnten von Unternehmen bald Strafzinsen fordern. Privat-Kunden seien aber nicht betroffen. Mehr 8

Freihandel „Amerikaner haben TTIP aktiv beendet“

Der Wirtschaftsminister hat TTIP für gescheitert erklärt und musste für diese Einschätzung heftige Kritik einstecken. Nun legt er nach. Mehr 41

Grafik des Tages Palmöl ist überall

Das Pflanzenöl findet man im Essen, im Futter oder im Tank. Die exzessive Nutzung wird jedoch heiß diskutiert. Mehr 6

G-20-Gipfel in China Schäubles globaler Finanzsteuer droht ein jähes Ende

Auf dem G-20-Gipfel in Hangzhou erwartet die Deutschen Widerstand. Doch die Hoffnung auf mehr Transparenz in der Steuerpolitik bleibt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Manfred Schäfers, Berlin 2

Apples Steuernachzahlung Wen die EU sonst noch ins Visier nehmen sollte

Natürlich muss ein Unternehmen, das in der EU Gewinne macht, sie hier versteuern. Apple und Irland stehen also zu Recht am Pranger. Noch jemand anderes gehört ebenfalls dorthin. Mehr Von Holger Steltzner 35 213

Mehr Unternehmen
1 2 3 4 5
   
 

Streit mit Zulieferern VW konnte 22.000 Autos nicht bauen

Wegen des Streits mit seinen Zulieferern konnte Volkswagen rund 22.000 Fahrzeuge nicht planmäßig produzieren. Einem Bericht zufolge liegt der Schaden für das Unternehmen bei rund 100 Millionen Euro. Mehr 3

Virgin-Chef Richard Branson übersteht Verkehrsunfall

Ein nächtlicher Fahrradunfall auf den British Virgin Islands hätte für den britischen Milliardär und Geschäftsmann Richard Branson böse enden können. Mehr 4

Stada-Hauptversammlung Aktionäre wählen Aufsichtsratschef ab

Scherbengericht über den Stada-Aufsichtsratschef Martin Abend: Auf Druck eines kritischen Aktionärs verliert der Mann seinen Posten. Nachfolger wird ein Bankier aus einer bekannten deutschen Unternehmerfamilie. Mehr 5

Eigenes Musikvideo Musical-App aus Schanghai macht jeden zum Star

Sich selbst filmen, zu Musikhits die Lippen bewegen und tanzen: Das machen bereits vier Millionen Deutsche mit der App Musical.ly. Von dem Erfolg ist nun auch das Silicon Valley beeindruckt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand 1 2

Verschleierungs-Debatte Das Geschäft mit Burkinis boomt

Trotz oder gerade wegen der Burkini-Debatte läuft das Geschäft mit der körperverdeckenden Bademode sehr gut. Selbst Nicht-Muslime greifen zu. Mehr Von Lara Müller 14

Nach Datenleck Australien warnt französischen U-Boot-Hersteller

Geheime U-Boot-Daten der französischen Staatswerft DCNS sind im Internet aufgetaucht. Die Behörden ermitteln. Nun meldet sich das australische Verteidigungsministerium. Mehr 16

Grafik des Tages Was die Allianz-Arena den Bayern einbringt

Das Weserstadion ist inzwischen eine Ausnahme - viele Fußballvereine vermarkten ihre Stadionnamen für viel Geld. Hier kommt eine Übersicht. Mehr 0

Start des Lehrjahrs 14.000 Ausbildungsbetriebe haben gar keine Bewerber mehr

Wie schlimm die Lehrlingsnot der Betriebe ist, wird zum Start des neuen Ausbildungsjahrs besonders deutlich. Industrie und Handel sind regelrecht alarmiert, weil mancherorts keine einzige Bewerbung mehr landet. Mehr 62

Spannung vor Abwahlantrag Bei der Stada-Hauptversammlung geht es hoch her

Bei der Hauptversammlung des Pharmakonzerns Stada geht der Machtkampf in die Endrunde. Die gegenseitigen Vorwürfe sind mannigfaltig. Mehr 6

Fahrerlos Roboter-Busse in der Schweiz

In einer Schweizer Stadt können die Bürger kostenlos mit fahrerlosen Bussen fahren. Irgendwann soll man sie sogar per App bestellen können. Bis dahin müssen aber noch einige Hürden genommen werden. Mehr 11

Datev-Gründer Deutscher IT-Pionier Sebiger gestorben

Er hat die Datev gegründet und in Deutschland das Cloud-Computing erfunden: Jetzt ist Heinz Sebiger im Alter von 93 Jahren gestorben. Mehr Von Stephan Finsterbusch 18

Pegasus So kam die Spionage-Software aufs iPhone

Ein Ausspäh-Programm hat sich weitreichenden Zugang zu iPhones verschafft. Wie konnte das passieren? Hier kommt die Erklärung. Mehr 73

Abwicklung läuft Krisenbank Heta erzielt Milliardenüberschuss

Die österreichische Abwicklungsbank Heta kommt mit dem Verkauf ihrer Vermögenswerte offenbar ordentlich voran. Zumindest bis jetzt. Mehr 1

Leistungsschutzrecht EU-Kommission springt Presseverlagen bei

Die EU-Kommission will ein Leistungsschutzrecht für alle Internetunternehmen schaffen. Das soll Verlage nicht nur gegen Google schützen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel 4 7

Folgen des Abgasskandals VW zahlt 1,2 Milliarden an amerikanische Händler

Nächste Zahlung wegen des Abgasskandals: Volkswagen entschädigt nun offenbar seine 650 amerikanischen Händler. Weitere Streits stehen aus. Mehr 3

Steuervermeidung Washington verschärft Kritik an Brüssel wegen Steuerverfahren

Die amerikanische Regierung erhebt schwere Vorwürfe gegen die EU-Kommission. Diese soll sich in den Ermittlungen gegen Apple & Co. nicht korrekt verhalten haben. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel 12 14

Neue Mobilität In Singapur fahren die Taxis nun selbst

Zwei Firmen probieren das fahrerlose Taxi im Tropenstaat aus. Ihre Begründung, warum sich Singapurs Straßenverkehr dafür besonders eignet, ist kurios. Mehr Von Christoph Hein, Singapur 8 17

Fahrdienst Uber macht Milliardenverlust im ersten Halbjahr

Der amerikanische Fahrtenvermittler Uber verliert viel Geld. Er ist offenbar Opfer seines eigenen Erfolges. Mehr 10

Handyspiele Pokémon Go mit 15 Millionen weniger Nutzern

Das Smartphonespiel Pokémon Go ist nach Umfragen deutlich weniger attraktiv. Doch noch immer sind viele Nutzer davon fasziniert. Manche zu sehr. Mehr 0

Nach dem Zuliefererstreit Die neue Macht der Autozulieferer

Nicht nur Volkswagen streitet mit Prevent. Auch Daimler hat Ärger mit dem Zulieferer – und bei VW gehen die Konflikte trotz der Einigung weiter. Mehr Von Carsten Germis und Oliver Schmale 15 8

1 2 3 4 5

Hartz IV mit Methode

Von Kerstin Schwenn

Die Hartz IV-Leistungen sollen Anfang 2017 steigen. Die Erhöhungen folgen dabei strikten Vorgaben - und trotzdem kommt Kritik von den üblichen Verdächtigen. Das hat Methode. Mehr 11 33

Abonnieren Sie den Newsletter „Wirtschaft“

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden