Home
http://www.faz.net/-gqi-777nk
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Managergehälter Daimler-Chef Zetsche muss Gehaltsrückgang hinnehmen

Daimler-Chef Dieter Zetsche bekommt die jüngsten Rückschläge des Autoherstellers auch finanziell zu spüren. Nach rund 8,7 Millionen Euro für 2011 sank sein Gehalt für das vergangene Jahr um eine halbe Million Euro auf etwa 8,2 Millionen Euro.

© dpa Vergrößern Rund 8,15 Millionen Euro erhält Daimler-Chef Zetsche für das vergangene Jahr

Der am vergangenen Donnerstag für lediglich drei anstatt fünf Jahre wiedergewählte Daimler-Chef Dieter Zetsche muss sich auch mit etwas weniger Gehalt begnügen. Während ihm für das Jahr 2011 noch 8,65 Millionen zugesprochen wurden, dürfte er für das abgelaufene Geschäftsjahr nach heutigem Stand rund eine halbe Million weniger bekommen - also insgesamt gut 8,15 Millionen Euro.

Zetsche kassierte demnach für 2012 ein Grundgehalt und einen Bonus von zusammen knapp 4,9 Millionen Euro nach 6,1 Millionen Euro im Jahr davor. Die genaue Summe für 2012 steht noch nicht fest, da ein Großteil erst in den kommenden Jahren genau berechnet und ausgezahlt wird. Insgesamt erhält der Vorstand nach jetzigem Stand eine Summe von 27,25 Millionen Euro. 2011 waren es noch 28,04 Millionen gewesen.

Daimler konnte im vergangenen Jahr zwar Absatz und Umsatz steigern, der operative Gewinn schrumpfte jedoch um zwei Prozent. Der Nettogewinn konnte nur wegen eines Sondereffekts durch einen Teil-Verkauf der EADS-Anteile gesteigert werden.

Mehr zum Thema

Mit weniger Geld müssen sich auch andere in der Branche zufrieden geben. Volkswagens Aufsichtsrat hat in der vergangenen Woche beschlossen, die Vorstandsbezüge zu kappen. Vorstandschef Martin Winterkorn beispielsweise erhält für das abgelaufene Geschäftsjahr 14,5 Millionen Euro, rund 3 Millionen weniger als im Jahr zuvor.

Quelle: Dow Jones, Reuters

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Bankenstrafen-Ticker HSBC zahlt 550 Millionen Dollar an amerikanische Behörde

Betrug, Geldwäsche, Zinsmanipulationen, Devisenskandal: Banken weltweit müssen für ihre Fehltritte büßen. Jetzt legt die größte europäische Bank HSBC ihren Hypothekenpapier-Streit in Amerika bei. Die wichtigsten Sanktionen im Überblick. Mehr

13.09.2014, 16:54 Uhr | Wirtschaft
Obsterzeuger spüren Russland-Sanktionen

Die deutschen Landwirte spüren die Einfuhrverbote Russlands für westliche Agrar-Erzeugnisse. Die hiesigen Bauern exportierten vergangenes Jahr Obst und Gemüse im Wert von rund 60 Millionen Euro nach Russland. Mehr

19.08.2014, 15:01 Uhr | Wirtschaft
Finanzierung unklar Merkel stoppt den Heizkosten-Zuschuss

Bauministerin Barbara Hendricks will armen Leuten wieder einen Heizkosten-Zuschuss gewähren. Aber woher das Geld kommen soll, ist nicht klar. Jetzt hat das Kanzleramt die Pläne vorerst gestoppt. Mehr

21.09.2014, 05:00 Uhr | Wirtschaft
Bessere Chancen für Arbeitslose

Bei der Bundesagentur für Arbeit waren im März 3,055 Millionen Arbeitsuchende registriert. Das waren 83.000 weniger als im Februar und 43.000 weniger als vor einem Jahr. Mehr

01.04.2014, 15:54 Uhr | Wirtschaft
Ultrasonic-Drama Chinesischer Chef will leere Firmenkasse wieder füllen

Der chinesische Chef des deutschen Schuhherstellers Ultrasonic war verschwunden, die Firmenkasse war leer. Jetzt hat er versprochen, mehr als 100 Millionen Euro wieder zu besorgen. Seitdem ist er nicht mehr erreichbar. Mehr

22.09.2014, 12:30 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 25.02.2013, 11:53 Uhr

Klimapflege

Von Heike Göbel

Die Kanzlerin sagt ihren Besuch beim Klimagipfel ab und geht stattdessen zum „Tag der Industrie“. Die Grünen sind empört. Doch Angela Merkel muss dringend auf die Industrie zugehen, dort hat sich Ärger angestaut. Mehr 7


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Das alte Handy kann mehr als 300 Euro bringen

Wer sich ein neues iPhone zulegt, kann sein altes Handy zu Geld machen. Aber wieviel gibt es dafür noch? Ein Überblick. Mehr 3

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden