http://www.faz.net/-ho3

Fachlaufbahnen für Experten : Häuptling ohne Indianer

Experten müssen nicht automatisch gute Führungskräfte sein. Damit sie trotzdem Karriere machen können, bieten Unternehmen Fachlaufbahnen an. Um das Personal kümmern sich andere.
Nach der Pfeife des Chefs tanzen alle. Doch nur wenige Chefs haben Ahnung von der Choreographie, bemängeln die Leser.

Haben wir die richtigen Chefs? : „Vorgesetzte ohne soziale Kompetenz“

Nach Geld gierende Manager, kurzfristig denkende Kapitalanleger und reißfeste Seilschaften in den Unternehmensspitzen - FAZ.NET hat mit mehreren Beiträgen zum Thema „Haben wir die richtigen Chefs?“ eine Debatte ausgelöst. Jetzt antworten die Leser. Wir dokumentieren die Diskussion.

Kommentar : E-Mail von Porsche

Der Betriebsratchef von Porsche will E-Mails einfach automatisch löschen lassen. Das ist waghalsig. Aber der Vorstoß kann helfen.

Führungskräfte : Führung ist BWL, Bildung und Charakter

Der Unternehmer herkömmlichen Typs mit seiner Intuition wurde abgelöst von Managern, die auf Modelle und Techniken setzen. Das führte zur Finanzkrise. Jetzt sind aber wieder gebildete Führungskräfte gefragt.

Kommentar : E-Mail von Porsche

Der Betriebsratchef von Porsche will E-Mails einfach automatisch löschen lassen. Das ist waghalsig. Aber der Vorstoß kann helfen.

Kommentar : Warten auf den großen Wurf

Die Geschäftswelt ist von der neuen österreichischen Regierung aus Konservativen und Rechtspopulisten begeistert. Aber vollmundige Ankündigungen gab es auch früher schon.

Kommentar FDP : Warum die Wirtschaft auf die FDP schimpft

Als „Diesel-Judas“ beschimpfte die Generalsekretärin der FDP VW-Chef Müller, weil dieser die Steuervorteile für Diesel streichen lassen wollte. Dass ein Steuervorteil nichts anderes als eine Subvention ist, wird dabei jedoch ignoriert.

Kommentar : Beate Uhses tiefer Fall

Über Jahre hat das Management der Beate Uhse AG die einst glanzvolle Marke durch haarsträubende Fehlentscheidungen ramponiert. Gibt es jetzt noch Chancen, das Unternehmen zu retten?

Kommentar : Machtwechsel bei Airbus

Bei Airbus sind neue Zeiten angebrochen und das soll sich auch personell an der Konzernspitze zeigen. Für eine erfolgreiche Zukunft braucht das Unternehmen keine politische Führung – sondern die besten Manager!

Kommentar : Risse durch Europa

Flüchtlinge spalten die EU. Der Ratspräsident schlägt sich auf die Seite von Polen und Ungarn. Angela Merkel gefällt das nicht. Aber was will sie tun?

Kommentar : Mietpreisbremse abschaffen!

Das Bundesverfassungsgericht soll über die Rechtmäßigkeit der Mietpreisbremse entscheiden. Eine Abschaffung ist unwahrscheinlich - dabei wäre das die beste Lösung.

Seite 1/1