Home
http://www.faz.net/-gqe-74ub2
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER
Risikoabsicherung

Großbank Citigroup streicht 11.000 Arbeitsplätze

Die amerikanische Großbank Citigroup streicht 11.000 Stellen. Sie hat sich nach der Finanzkrise bisher nicht richtig erholt.

© REUTERS Vergrößern

Die amerikanische Großbank Citigroup hat den Abbau von mehr als 11.000 Stellen weltweit angekündigt. Damit sollten die jährlichen Kosten um bis zu 1,1 Milliarden Dollar (841 Millionen Euro) gesenkt werden, teilte das Geldhaus am Mittwoch mit.

Die Stellenstreichungen betreffen demnach vor allem das Privatkundengeschäft. Die Bank werde ihre Aktivitäten in Pakistan, Uruguay, Paraguay, Rumänien und der Türkei deutlich zurückfahren. Auch in den Vereinigten Staaten sollen Arbeitsplätze gestrichen werden.

Mehr zum Thema

Mitte Oktober war Citigroup-Chef Vikram Pandit überraschend zurückgetreten. Die in New York ansässige Bank hinkt ihren großen US-Konkurrenten JPMorgan Chase und Bank of America bei der Erholung von der Finanzkrise hinterher. Sie macht immer noch hohe Verluste.

Quelle: FAZ.net / AFP

 
 ()
   Permalink
 
 
 

Hier können Sie die Rechte an diesem Artikel erwerben

Weitere Empfehlungen
Amerikanische Banken Goldman Sachs und Citigroup verdienen wieder Milliarden

Bei den amerikanischen Finanzriesen Goldman Sachs und Citigroup läuft die Geldmaschine wieder auf Hochtouren. Die Gründe dafür sind allerdings unterschiedlich. Mehr

16.04.2015, 18:36 Uhr | Wirtschaft
Paraguay Deutsches Ehepaar getötet

In Paraguay ist ein Ehepaar entführt und erschossen worden, das von der Rinderzucht lebte. Schuld an der Tat sei laut der Regierung die Paraguayische Volksarmee Mehr

30.01.2015, 14:44 Uhr | Gesellschaft
Deutsche Bank Kehrtwende nach sieben Jahren

Wohin steuert die Deutsche Bank? Sieben Jahre nach dem Einstieg bei der Postbank, will sich das Management wieder von der Mehrheit an dem Bonner Institut trennen. Zudem soll das Kapitalmarktgeschäft schrumpfen. Fragen und Antworten zur neuen Strategie. Mehr

25.04.2015, 12:37 Uhr | Wirtschaft
Frankfurt Dax knackt 11.000-Punkte-Marke

Am Freitagmorgen stellte der deutsche Leitindex ein neues Allzeithoch auf. Mehr

13.02.2015, 12:38 Uhr | Finanzen
Kündigungsschutz Der Postbank-Streik läuft

Die Deutsche Bank will sich wieder von der Postbank trennen. Am Freitag ist eine wichtige Aufsichtsratssitzung. Die Postbank-Mitarbeiter legen deshalb die Arbeit nieder. Bundesweit. Mehr

20.04.2015, 13:54 Uhr | Wirtschaft
   Permalink
 Permalink

Veröffentlicht: 05.12.2012, 15:54 Uhr

Warum Politiker lügen müssen

Von Werner Mussler

Erstmals ist auf einem Eurogruppen-Treffen offen über einen „Plan B“ zu Griechenland gesprochen worden. Bestätigen darf das freilich keiner der Euro-Finanzminister. Was aber bedeutet Plan B eigentlich? Denkbar ist vieles. Mehr 24 18


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Internationale Sponsoren meiden die Bundesliga

Die spanische Primera División und die englische Premier League ziehen viele internationale Trikotsponsoren an. Anders ist die Situation in Deutschland. Mehr