Home
http://www.faz.net/-gqi-16k34
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER
easyfolio

Architekt Pierre de Meuron im Gespräch „Die Elbphilharmonie hat mehrere Lecks“

Heute ist Richtfest: Die Elbphilharmonie sollte zum Wahrzeichen Hamburgs werden. Doch bisher fällt das Projekt nur durch große Kostensteigerungen, Terminverzögerungen und Baumängel auf. „So etwas haben wir noch nie erlebt“, sagt der Architekt.

    1/15
Jetzt mit Richtkrone: die Elbphilharmonie in Hamburg
© dpa Vergrößern
Jetzt mit Richtkrone: die Elbphilharmonie in Hamburg
Weitersagen