Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Handel mit Renminbi-Produkten Deutsche Börse wird chinesischer

Ein Gemeinschaftsunternehmen mit zwei chinesischen Börsen-Betreibern macht den Finanzplatz Frankfurt wichtiger. Die Deutsche Börse wird internationaler. Und China kommt einem wichtigen Währungsziel näher. Mehr 0

Deutsche Bank Aktionäre verpassen Jain und Fitschen Denkzettel

Eine herbe Niederlage für die beiden Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank Anshu Jain und Jürgen Fitschen: Auf der Hauptversammlung in Frankfurt stimmten nur 61 Prozent der Aktionäre für deren Entlastung. Mehr 6 12

Deutsche Bank Die große Entfremdung

Die Furcht existiert, dass die Deutsche Bank den Investmentbankern dauerhaft in die Hände fällt. Nicht nur deswegen ist das Ansehen in der deutschen Öffentlichkeit ramponiert. Eine Analyse. Mehr Von Gerald Braunberger 36 34

Discounter Lidl lässt sich nicht ausbremsen

Lidl erobert immer neue Kundenschichten und wächst kräftig, obwohl die Preise sinken. Aber der verschwiegene Schwarz-Konzern, zu dem auch Kaufland gehört, ist nie zufrieden. Mehr 10 6

Defekte Zündschlösser General Motors droht Rekordstrafe

Wegen des Skandals um defekte Zündschlösser muss der amerikanische Autobauer GM wohl eine Milliarden-Geldbuße an das Justizministerium zahlen. Zu Ende wäre die Sache aber selbst dann nicht. Mehr 2

Nach Germanwings-Absturz Lufthansa-Chef will Überraschungs-Checks für Piloten

Der Absturz der Germanwings-Maschine in den Alpen hat die Lufthansa verändert – und geeint. Für die Hinterbliebenen des Unglücks will man alles tun, sagt Lufthansa-Chef Carsten Spohr im Gespräch mit der F.A.Z.: Piloten werden wohl unangekündigte Gesundheits-Checks erleben. Mehr Von Ulrich Friese, Carsten Knop 23 20

Mehr Unternehmen
1 2 3 5
   
 

Küchengerät Thermomix-Boom beflügelt Vorwerk

Die Nachfrage nach dem Küchengerät Thermomix ist gigantisch, geliefert wird momentan erst nach drei Monaten. Hersteller Vorwerk präsentierte dementsprechend zufrieden seine Jahreszahlen. Ausruhen wollen sich die Gesellschafter auf ihrem Erfolg aber nicht. Mehr Von Brigitte Koch 13 10

Braunkohlestaub-Anlage „Wir unterschreiten alle deutschen Grenzwerte“

Das Unternehmen Weylchem will künftig in Frankfurt-Griesheim mit Braunkohlestaub Dampf erzeugen. Geschäftsführer Rafael Reiser versteht die Aufregung darum nicht, im Interview verteidigt er das Vorhaben. Mehr 2 9

Flughafen auf Namensuche Ein „BERchen“ für Kassel?

Mit einer Imagekampagne im Internet will der Regionalflughafen Kassel punkten. Er sucht einen Namen für sein Maskottchen, einen Waschbären. Die Vorschläge fallen wenig schmeichelhaft aus. Mehr 2 0

Deutsche Bank Hauptversammlung Jain spricht Englisch, weil „jedes Wort wichtig ist“

Auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank beginnt Ko-Chef Anshu Jain seine Rede auf Deutsch, wechselt aber schneller als sonst ins Englische. Jedes Wort sei heute wichtig, begründet der Mann, der zuvor einen Machtkampf in der Bank für sich entschieden hat. Mehr Von Markus Frühauf und Tim Kanning, Frankfurt 32 10

Vor der Hauptversammlung Die Deutsche Bank baut ihren Vorstand um

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank hat die Zuständigkeiten im Vorstand neu geregelt. Auch der Nachfolger des scheidenden Privatkundenvorstands Rainer Neske ist ernannt. Die Hauptversammlung heute verspricht turbulent zu werden. Mehr Von Markus Frühauf 6 6

Institut beurlaubt Händler Verdacht auf Geldwäsche bei der Deutschen Bank in Moskau

Der Deutschen Bank droht ein weiterer Skandal. Laut einem Medienbericht hat die Bank in Moskau Händler wegen des Verdachts der Geldwäsche suspendiert. Mehr 8 11

Devisenskandal Neue Milliardenstrafe für Großbanken

Für bedeutende Geldhäuser zahlen beinahe 6 Milliarden Dollar: Im Skandal um die Manipulation von Währungskursen haben sich Banken nun auch mit dem amerikanischen Justizministerium geeinigt. Mehr 3

Manipulationen am Devisenmarkt Neue Milliardenstrafe für Großbanken

Der Skandal um die Manipulation von Devisenkursen kommt zahlreiche Großbanken abermals teuer zu stehen. Sechs Geldhäuser müssen insgesamt knapp sechs Milliarden Dollar zahlen. Mehr 7 5

34 Millionen Fahrzeuge Größte Rückrufaktion aller Zeiten

Es ist die größte Auto-Rückrufaktion in der Geschichte Amerikas. Wegen defekter Airbags des japanischen Zulieferers Takata müssen fast 34 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten beordert werden. Mehr 5 8

Übernahmegerüchte Karstadt-Eigentümer Benko will Kaufhof kaufen

Der österreichische Investor und Karstadt-Eigentümer René Benko plant laut Medienberichten die Metro-Warenhaustochter Kaufhof zu übernehmen. Sein Unternehmen Signa Retail habe bereits eine Offerte abgegeben, hieß es. Mehr 3 0

Militär-Airbus A400M stürzte wohl wegen Software-Problemen ab

Der Absturz des Militärtransporters Airbus A400M in Spanien ist möglicherweise durch Software-Probleme verursacht worden. Airbus hat einen Softwarefehler entdeckt, der die Abschaltung von mehreren Triebwerken auslösen könnte. Mehr Von Ulrich Friese 47 28

Brexit Deutsche Bank erwägt bei britischem EU-Austritt Teilrückzug aus London

Großbritanniens Premierminister David Cameron hat den Briten eine Volksabstimmung über die EU-Mitgliedschaft in Aussicht gestellt. Die Deutsche Bank überlegt bereits, welche Geschäftsbereiche sie im Fall des Falles aus London abziehen könnte. Mehr 13 4

Fernseher Apple gibt Pläne für TV-Gerät auf

Gerüchte über einen Apple-Fernseher schwirren seit Jahren herum. Doch Apple hat sich offenbar schon vor über einem Jahr gegen ein eigenes TV-Gerät entschieden. Mehr 4 3

„Uber X“ Uber fügt sich deutschen Regeln

Der Fahrdienst Uber will nach massiver Kritik legal operieren: mit einem neuen Angebot namens „Uber X“. Es soll speziell an die Regulierung in Deutschland angepasst sein. Mehr 8 4

Abenomics Japans Unternehmen erzielen Rekordgewinne

Die Großunternehmen in Japan verbuchen Rekordgewinne und erwarten weitere Hochstände. Ist das ein Erfolg der Abenomics? Mehr Von Patrick Welter, Tokio 3 3

Vor Hauptversammlung Deutsche Bank verliert ihren Privatkundenchef

Bei der Deutschen Bank geht ein wichtiger Topmanager von Bord: Privatkundenvorstand Rainer Neske will das Institut verlassen. Monatelang hatte er zuvor mit Ko-Bankchef Anshu Jain um die Strategie des Geldhauses gerungen. Mehr Von Gerald Braunberger und Joachim Jahn 6 12

Deutsche-Banker vor Gericht Fitschen: Habe zu keinem Zeitpunkt gelogen

Im Strafprozess gegen Manager der Deutschen Bank musste der heutige Ko-Chef der Bank bisher meist schweigen. Am Montag hatten er und die anderen Angeklagten das Wort. Mehr Von Joachim Jahn, München 6 2

Tarifkonflikt bei der Bahn Lokführer streiken ab Mittwoch im Personenverkehr - Ende offen

Es soll der bislang längste Streik der Gewerkschaft GDL werden: Die Lokführer wollen bei ihrem inzwischen neunten Ausstand den Personenverkehr über das Pfingstwochenende lahmlegen. Die Bahn spricht von „Schikane für Millionen“. Mehr 99 15

Discounter Aldi expandiert nach Italien

Der Erzrivale Lidl ist schon seit über 20 Jahren dort. Jetzt will auch Aldi in Italien Fuß fassen. Mehr 4 7

Fernbusse Ein Partner für den Postbus

Der Fernbus-Markt ist umkämpft. Durch eine Kooperation mit Eurolines will der Postbus nun mehr Fahrgäste an Bord holen. Mehr 1 3

1 2 3 5

Verordnete Einheit

Von Heike Göbel

Zum ersten Mal erntet die Bundesarbeitsministerin Lob aus der Wirtschaft. Aber tatsächlich sieht es eher so aus, als würde das neue Tarifeinheits-Gesetz Verteilungskonflikte verschärfen. Mehr 19 15


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --
Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden

Grafik des Tages Kaum Männer in den Kitas

Um die Kinder sollen sich auch die Männer kümmern, heißt es seit Jahren. Tun sie auch, aber nur daheim. In den Kitas arbeiten fast nur Frauen. Vor allem in Bayern. Mehr 5