Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

50-Milliarden-Dollar-Projekt Der Bau des Nicaragua-Kanals beginnt

Unter lautstarken Protesten haben in Nicaragua die Arbeiten am umstrittenen Pazifik-Atlantik-Kanal begonnen. In fünf Jahren soll er fertig sein. Mehr 1 6

Rubel-Krise Russische Zentralbank muss erste Bank retten

Einst machte der amerikanische Kinostar Bruce Willis Werbung für die Trust Bank. Nun ist sie die erste Bank seit Ausbruch der Rubel-Krise, die gerettet werden muss. Mehr 5 4

Grafik des Tages Technikwüste Deutschland

Deutsche Ingenieure melden im internationalen Vergleich zwar viele Patente an. Doch immer weniger gründen ihr eigenes Unternehmen. Mehr

Baukonzern Bilfinger trennt sich von seinen Wurzeln

Noch weniger Baugeschäft, noch mehr Dienstleistungen: Der Umbau bei Bilfinger geht weiter. Jetzt hat das Unternehmen einen Käufer für große Teile seines Tiefbaugeschäfts gefunden. Mehr 1 4

Wegen Korruptions-Vorwürfen Alstom zahlt Rekordstrafe

Um sich einen Großauftrag in Indonesien zu sichern, sollen Manager des französischen Industriekonzerns Alstom vor Jahren Politiker bestochen haben. Jetzt muss der Konzern in Amerika 772 Millionen Dollar zahlen. Mehr 6

Atom-Moratorium Auch ENBW will Schadenersatz

Drei Jahre nach dem Atom-Moratorium will auch der Energiekonzern ENBW Schadenersatz einklagen. Großaktionär des Konzerns ist Baden-Würrtemberg. Dessen grüner Umweltminister zeigt sich überrascht. Mehr 11 3

Mehr Unternehmen
1 2 3 5  
   
 

Jade-Weser-Port Der Geisterhafen hofft auf Ladung

Knapp eine Milliarde Euro hat der Bau des Jade-Weser-Ports in Wilhelmshaven gekostet. Doch Schiffe kommen nur wenige. Jetzt hofft Deutschlands einziger Tiefwasserhafen auf die Kooperation zweier großer Reedereien. Mehr Von Christian Müssgens, Hamburg 12 12

E-Zigaretten Dampf statt Rauch

E-Zigaretten sind auf dem Vormarsch. Unter amerikanischen Teenagern sind sie sogar schon beliebter als reguläre Tabakzigaretten. Mehr Von Roland Lindner, New York 3

Internet-Portal vor Verkauf Die Telekom braucht T-Online nicht mehr

Der Magenta-Konzern will Europas führender Infrastrukturanbieter werden. Das kostet Geld. Ein Verkauf des Unterhaltungsportals T-Online kann einen hohen dreistelligen Millionenbetrag bringen. Mehr Von Henning Peitsmeier 9 5

Sieg gleich Profit Langweilige Bundesliga freut Sponsoren

Bayern München – und sonst nichts. Die Fans verzweifeln angesichts langweiliger Spitzenspiele, doch die Sponsoren jubeln. Und investieren im Land des Weltmeisters. Mehr Von Christian Eichler und Henning Peitsmeier 8 12

Cyber-Attacken Schaden durch Hacker wird immer größer

Der Hackerangriff auf Sony führt der Welt wieder vor, wie anfällig große Computernetze für Attacken sind. Kürzlich konnte auch ein Hochofen nach einem Angriff nicht mehr richtig gesteuert werden. Versicherer entdecken das Risiko als künftiges Geschäftsfeld. Mehr Von Philipp Krohn 9 6

Bad Hersfeld Streikpause bei Amazon am Sonntag

Von außen wird Amazon bestreikt, doch in seinen Hallen arbeitet der Versandriese unbeirrt weiter. Am wichtigen letzten Sonntag vor Weihnachten setzt die Gewerkschaft Verdi ihren Ausstand aus - aber nur vorübergehend. Mehr 4 1

Gewerkschaften beklagen sich Lohndrücker-Vorwürfe gegen die Post

Mitten im Weihnachtsstress gibt es bei der Deutschen Post Ärger über die Gehälter und Arbeitsbedingungen. Die Vorwürfe sind Lohndrückerei und Erpressung. Mehr Von Helmut Bünder 24 16

Online-Portal Telekom will angeblich T-Online an Springer verkaufen

Laut einem Medienbericht verhandelt die Telekom und der Axel-Springer-Verlag über einen Verkauf des Internet-Portals. Die Gespräche seien aber in einem sehr frühen Stadium. Mehr 10 6

Hawesko Showdown um Jacques’ Wein-Depot

Bei Deutschlands größtem Weinhändler tobt der Kampf um die Macht. Jetzt wird deutlich: Eine Entscheidung gibt es erst Ende Januar - aber vorher treffen sich noch mal alle zu einer Hauptversammlung. Mehr 6

Rote Zahlen Filmstudio Babelsberg kämpft gegen das Aus

Alfred Hitchcock drehte hier seinen ersten Film, auch „Inglourios Basterds“ oder „Unsere Mütter, Unsere Väter“ wurden in Potsdam-Babelsberg produziert. Nun kämpft das größte Filmstudio Europas mit massiven Problemen - Ausgang ungewiss. Mehr Von Franz Nestler 12 6

Schwellenländer bereiten Sorge Nike steigert Gewinn und Umsatz

Nike ist bereits der weltgrößte Sportausrüster. Der Konzern konnte seinen Gewinn und Umsatz nochmals steigern. Doch die Aktie fällt. Der Grund liegt in den Schwellenländern. Mehr 1

Wegen politischer Lage BASF und Gazprom stoppen Milliarden-Geschäft

Anfang Dezember hat Gazprom einen Strategiewechsel in Europa verkündet. Jetzt stoppt der Konzern ein milliardenschweres Geschäft mit BASF - mit dem die Russen Zugang zum Endkundenmarkt in Europa bekommen hätten. Mehr 5 15

Keine Tabus Deutsche Bank prüft Verkauf der Postbank

Die Deutsche Bank prüft ihre Strategie „ohne Denkverbote“. Ihr Aktienkurs entspricht schon lange nicht mehr den Erwartungen. Selbst ein Verkauf der Postbank gilt nicht mehr als Tabu. Mehr Von Markus Frühauf 5 14

„Prime Now“ Amazon liefert Pakete in New York in einer Stunde aus

Es geht noch schneller als nur am selben Tag. Amazon liefert Kunden in Manhattan für 7,99 Dollar das Paket innerhalb einer Stunde. Bald soll es den Service auch in anderen amerikanischen Städten geben. Mehr 5

Erfolgreiche Werbung 2014 Diese Kampagnen waren supergeil

Werbung soll verkaufen. Aber Werbung kann auch spannend sein oder Spaß machen. Woran man sich auch nach 2014 noch erinnern wird. Mehr Von Susanne Preuß 11

Arbeitsmarkt Inklusion kommt nun auch in Unternehmen an

Mit Inklusion beschäftigten sich bisher vor allem Schulbehörden. Doch auch Unternehmen wollen mehr für behinderte Mitarbeiter tun. So hat Fraport einen Aktionsplan vorgestellt. Mehr Von Thorsten Winter 1 1

Rubel-Krise GM und Jaguar Land Rover verkaufen keine Autos mehr in Russland

Der schwache russische Rubel macht Unternehmen aus aller Welt zu schaffen. Die Autobauer GM und Jaguar Land Rover stoppen nun vorübergehend ihre Verkäufe in Russland. Mehr 9

Kursverfall Wenn der Rubel nicht mehr rollt

Die Wirtschaftskrise in Russland macht deutschen Unternehmen quer durch alle Branchen zu schaffen. Ob Volkswagen, Metro oder der Maschinenbau: Sie alle verzeichnen deutliche Einbußen. Mehr 8

Indiens Luftverkehr Harte Landung

In Indien steht die nächste Fluggesellschaft vor dem Aus, Treibstoff und Löhne zahlt Spice Jet längst nicht mehr. Derweil feiert die überschuldete Air India ihre Aufnahme in die Star Alliance um Lufthansa. Mehr Von Christoph Hein 2 4

Verdi bleibt hartnäckig Streiks bei Amazon bis Samstag verlängert

Der Endspurt im Weihnachtsgeschäft wird für Amazon hart: Verdi hat zu Streiks bis einschließlich Samstag aufgerufen. Mehr 3 5

1 2 3 5  

Der Dauerstreik

Von Carsten Knop

Die Amazon-Mitarbeiter streiken, nur kaum jemand merkt es. Doch in den Versandzentren tut sich was. Mehr 2 13


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Lehrer und Schüler sind zufrieden mit der Computerausstattung an Schulen

Lehrer und Schüler sind eigentlich zufrieden mit ihrer Internet- und Computer. Doch welche Gruppe ist kritischer mit der Ausstattung? Mehr 1

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden