Home
http://www.faz.net/-gqi
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Unternehmen

Volkswagen & Co. China geht gegen Automanager vor

Peking wirft Führungskräften von Autobauern Korruption vor. Nicht nur damit setzt das Land gerade besonders ausländische Unternehmen unter Druck. Dahinter steckt ein Plan. Mehr 17 5

Online-Streit Angriff aus der Urlaubswelt auf Google

Die Reisebranche rebelliert gegen den Internetkonzern. Mit seiner Hotel- und Flugsuche dringt er ins Urlaubsgeschäft vor. Die Touristiker hoffen auf Beistand durch die EU-Kommission. Holidaycheck hat eine Beschwerde geschickt. Mehr Von Timo Kotowski 6 4

Ikeas geschickte Werbung Händler ködern Kunden mit lebenslangem Rückgaberecht

Ikea-Kunden können alte Regale nun auch nach vielen Jahren noch zurückgeben. Was generös klingt, ist tatsächlich eine clevere Marketing-Strategie. Auch andere Unternehmen setzen sie ein. Mehr 10 5

Preiserhöhung Kneipenbesitzer laufen Sturm gegen Sky

Der Bezahlsender erhöht die Preise für Fußballübertragungen in Gaststätten. Die Wirte sind empört – und kündigen reihenweise ihre Abos. Wie hoch die Zahl der Kündigungen ist, will das Unternehmen jedoch nicht sagen. Mehr Von Lukas Koschnitzke 9 8

Ortsbesuch Wie Moskau seine Autobauer päppeln will

Russlands Autoindustrie steckt tief in der Krise. Die Autoverkäufe sind seit Jahresbeginn stark zurückgegangen. Helfen soll eine Idee aus Deutschland: die staatliche Abwrackprämie. Mehr Von Christoph Ruhkamp, Togliatti 7

Mehr Unternehmen
1 2 3 5  
   
 

Schnäppchenjagd Aldi und Lidl erobern Großbritannien

Die Briten entdecken die deutschen Discounter Aldi und Lidl. Deren Angebote machen aber dem traditionellen englischen Einzelhandel das Leben schwer - ein Folge der Finanzkrise. Mehr Von Marcus Theurer, London 14 21

Elektroautos Tesla plant mehr kostenlose „Tankstellen“ in China

Der Elektroautobauer Tesla hat große Pläne. Nun will er sie in China umsetzen und Kunden mit vielen kostenlosen E-Tankstellen locken. Mehr 21 7

Nach zwei Katastrophen Malaysia Airlines streicht 6000 Stellen

Malaysia Airlines kämpft um ihre Existenz. Nachdem ein Flugzeug verschwand und eines über der Ukraine abgeschossen wurde, baut die Fluggesellschaft jede dritte Stelle ab. Der Name soll aber bleiben. Mehr 3 1

Zustellung per Drohne Googles „Project Wing“

Google folgt Amazon und testet automatische Flugdrohnen, um Waren oder Hilfsgüter zustellen zu können. Zusammen könnten die beiden Internetgiganten genügend Druck auf die Politik ausüben, um den Lieferverkehr durch die Luft zuzulassen. Mehr Von Patrick Welter, Washington 13 5

Tarifstreit bei Germanwings Pilotenstreik trifft tausende Flugpassagiere

Am Morgen hat bei Germanwings der Pilotenstreik begonnen. Bis zu 15.000 Passagiere sind betroffen. Flüge fallen vor allem auf den Flughäfen Köln und Stuttgart aus. Der Ausstand soll bis 12 Uhr andauern. Mehr 3 1

Nach zwei Katastrophen Massiver Verlust für Malaysia Airlines

Ein Flugzeug verschollen, eines über der Ukraine abgeschossen: Die Fluggesellschaft Malaysia Airlines bekommt die beiden Katastrophen finanziell deutlich zu spüren. Mehr 3

Japanische Kultfigur Ist Hello Kitty doch keine Katze?

Aufregung unter den Hello-Kitty-Fans: Die weiße Plüschkatze soll gar keine Katze sein. Doch was ist sie dann? Der Konzern, der hinter der Marke steckt, rudert schon wieder zurück. Mehr Von Britta Beeger 7 6

Gewinnspiele von Unternehmen Bierchen trinken für einen Mercedes

Wer Burger isst, kann einen Weltraumflug gewinnen. Wer Warsteiner trinkt, ein schickes Auto abräumen. Klingt toll. Aber wer kontrolliert, dass dabei nicht betrogen wird? Mehr Von Christoph Schäfer 15 22

Onlinemodehändler Zalando schreibt erstmals schwarze Zahlen

Im Jahr 2008 wurde Zalando gegründet. Doch erst jetzt gelingt es dem Unternehmen, Geld zu verdienen. An den kostenlosen Rücksendungen will der Modehändler dennoch festhalten. Mehr 4 1

Lufthansa-Tochter Germanwings-Piloten drohen mit Streik am Freitag

Im Tarifstreit der Lufthansa erhöhen die Piloten den Druck: Sollten die Verhandlungen an diesem Donnerstag ergebnislos bleiben, wollen die Piloten der Konzern-Tochter Germanwings am Freitag streiken. Mehr 8 3

Australische Fluglinie Qantas Höchster Verlust der Firmengeschichte

Im Jahr zuvor machte die australische Fluglinie Qantas noch Gewinn, doch die aktuelle Bilanz ist verheerend. Firmenchef Joyce ist dennoch zuversichtlich. Mehr 3 2

Kurioser Rückruf Spinnengefahr bedroht Suzuki

Suzuki ruft rund 19.000 Limousinen zurück, weil Spinnennetze Schläuche verstopfen könnten. Die Achtbeiner werden vom Benzingeruch angelockt. Mehr 1 2

Automobilhersteller Dacia Die Erfolgskutsche aus der Walachei

Vor 15 Jahren übernahm Renault den rumänischen Autohersteller Dacia. Seit der Finanzkrise wächst keine der Volumenmarken schneller als der Billiganbieter. Mehr Von Christian Geinitz, Wien 23 17

Nach scharfer Kritik Zara zerstört T-Shirts mit KZ-Optik

Ein schwarz-weiß-gestreiftes Kindershirt mit einem gelben Stern geriet in die Kritik - viele dachten an KZ-Häftlinge. Die Modekette Zara zieht nun Konsequenzen und zerstört die Shirts. Mehr Von Jonas Jansen 22 9

Gefährliche Getränke Ein Nagellack soll vor K.O.-Tropfen warnen

Vier amerikanische Studenten entwickeln einen speziellen Nagellack, der seine Farbe verändert, um Frauen vor Vergewaltigungen zu schützen. Nicht alle freut das. Mehr Von Jonas Jansen 23 27

Hamburger Verlag Gruner + Jahr streicht 400 Stellen

Einschlag am Baumwall: Der Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr will in den nächsten drei Jahren 75 Millionen Euro einsparen. Dafür müssen bis zu 400 Mitarbeiter gehen. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg 11 10

Tech-Branche Foto-App Snapchat zehn Milliarden Dollar wert

Zehn Milliarden Dollar soll der Fotodienst Snapchat wert sein. Eine App, die ihr Geld mit verschwindenden Bildern verdient. Doch in der Nacht hat sich noch mehr in der Tech-Welt getan. Mehr 2

Nach Fukushima Tepco verliert die Kontrolle

Mehr als drei Jahre nach dem Atomunglück von Fukushima sickert weiter radioaktiv belastetes Wasser ins Meer. Der Kraftwerkbetreiber Tepco wollte das mit einem Eiswall im Boden verhindern. Doch der hält nicht. Mehr Von Carsten Germis, Tokio 27 35

ADAC Zwischen Fleecejacken und Reisebuchungen

Skandale über Skandale, doch der ADAC macht weiter und gelobt Besserung. Ein Ortsbesuch in Bayern. Mehr Von Henning Peitsmeier, München 2

Tarifstreit bei der Lufthansa Piloten und Management wollen wieder verhandeln

Am Donnerstag wollen sich die Pilotengewerkschaft Cockpit und die Lufthansa wieder an den Verhandlungstisch setzen, um sich im Tarifstreit zu einigen. Die Piloten fordern „einen ernsthaften und ehrlichen Lösungskurs“. Mehr 2 1

1 2 3 5  

Moskauer Protektion

Von Christoph Ruhkamp

Staatschef Putin setzt abermals auf die Abwrackprämie. Geld bekommt, wer ein Auto kauft, das in Russland gebaut worden ist - zum Nachteil deutscher Premium-Hersteller. Mehr 3

Umfrage

Nerven Sie geschäftliche Mails im Feierabend?

Alle Umfragen

Bitte aktivieren Sie ihre Cookies.


Die Börse
Name Kurs Änderung
  Dax --  --
  F.A.Z.-Index --  --
  Dow Jones --  --
  Euro in Dollar --  --
  Gold --  --
  Rohöl Brent --  --

Grafik des Tages Viel Geld für Werbung im Internet

Unternehmen investieren stark in Onlinewerbung – so auch Germanwings. Nur der Autobauer Volkswagen und die Auktionsplattform Ebay geben hierzulande mehr dafür aus. Mehr

Nachrichten in 100 Sekunden
Nachrichten in 100 Sekunden