http://www.faz.net/-i2s

Kommentar : Apothekensterben

In den nächsten Jahren werden viele Apotheken aus Deutschland verschwinden. Das muss niemandem Angst machen.

Kommentar : Die Hybris eines Berufseuropäers

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ will Martin Schulz – und wer nicht mitmacht, soll aus der EU ausgeschlossen werden. Damit nimmt er das Scheitern Europas in Kauf.

Kommentar : Was, wenn die Europäer sich vereinigen?

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ gelten als illusionäre Idee. Aber Vorsicht: Staatenbünde können viele Formen annehmen. Gut möglich, dass am Ende eine tiefere Integration steht.

Kommentar : Der Widerspruch der SPD

Die SPD will Teilzeit und Familienzeiten durchsetzen. Aber auch befristete Arbeitsverträge bekämpfen. Beides gleichzeitig wird nicht gehen.

Kommentar : Wenn der Chef um Mitarbeiter wirbt

IT-Fachleute, Altenpfleger, Handwerker: Deutschland fehlt es an Fachkräften. Wo aber Bewerber knapp sind, werden Personalchefs kreativ. Doch mancher Weg führt in die Irre.

Kommentar : Das SPD-Europa

Das Ideal der SPD sind Mindestlöhne und gemeinsame Geldtöpfe. Glaubt die SPD wirklich, diese EU werde Deutschlands Interessen in der Welt stärken?

Kommentar : Der lebendige Steuerwettbewerb

Die Steuerpolitik Irlands oder auch Amerikas sorgt für Unruhe in der deutschen Wirtschaft. Dabei ist es ganz einfach: Ohne attraktive Steuern keine Investitionen, ohne Fortschritt keine höheren Löhne.
Die WTO-Konferenz ist selbst nicht unumstritten.

Agenda : Das bringt der Montag

Die WTO-Ministerkonferenz streiten Amerika und Europa weiter mit China um dessen Einstufung als Marktwirtschaft. Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries spricht mit dem Siemens-Vorstand über den Stellenabbau.

Seite 3/11