http://www.faz.net/-gqe-918q8
© afp
          29.08.2017

          Japan Tokios Superwaffe gegen Schlaglöcher

          Tokios Infrastruktur muss dringend erneuert werden. Etwa 320 Kilometer Schnellstraße und Autobahn erstrecken sich wie Tentakeln durch Japans Hauptstadt. 3D-Scanner sollen nun dabei helfen, die Straßen vor den Olympischen Spielen 2020 auf Vordermann zu bringen. 1