Zypern: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Meinungsfreiheit in Nordzypern Mit „Afrika“ gegen Erdogan

Die Türkei behandelt Nordzypern als eine Art Kolonie. Manche türkische Zyprer nehmen das nicht hin. Sener Levent ist einer von Ihnen. Mehr

05.05.2018, 18:33 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Zypern

1 2 3 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Türkisch-zyprischer Präsident Akinci bringt Zweistaatenlösung für Zypern ins Spiel

Nordzypern wird mit türkischer Hilfe nach Erdgas im Mittelmeer suchen, sollte es im Gasstreit mit der Regierung Zyperns keine Lösung geben, sagt der türkisch-zyprische Präsident – und kritisiert Erdogan. Mehr Von Michael Martens, Nikosia

03.05.2018, 19:34 Uhr | Politik

Wer nichts gegen Russland tut Die mit dem guten Draht nach Moskau

Einige EU-Staaten beteiligen sich nicht an den Ausweisungen russischer Diplomaten. Dafür haben sie ganz unterschiedliche Gründe. Mehr Von Michael Stabenow, Matthias Rüb, Stephan Löwenstein, Michael Martens

27.03.2018, 22:06 Uhr | Politik

Käufliche Staatsangehörigkeit Europäer werden ist nicht schwer

Zypern verkauft seine Staatsangehörigkeit – und wirbt damit, dass man nirgends schneller und simpler Europäer werden könne. Günstig ist der Weg zum Pass allerdings nicht. Mehr Von Michael Martens, Nikosia

18.03.2018, 17:29 Uhr | Politik

Naher Osten Warum Israel auf seinem Gas sitzen bleibt

Israel verfügt über große Rohstoffreserven, mit denen sich gute Geschäfte machen ließen – aber es findet kaum einen Abnehmer für sie. Woran liegt das? Mehr Von Jochen Stahnke, Tel Aviv

06.03.2018, 14:01 Uhr | Politik

Konflikt mit EU-Land Erdogan warnt vor weiterer Erdgassuche an der Küste Zyperns

Erdogan warnt ausländische Firmen davor, sich an der Küste Zyperns zu engagieren. Nun mischt sich auch die Europäische Kommission in den Streit um das Erdgas ein. Mehr Von Tobias Piller, Rom

13.02.2018, 18:54 Uhr | Politik

Widerstand aus der Politik EZB stößt mit faulen Krediten an ihre Grenzen

Die EZB hat faulen Krediten den Kampf angesagt. Doch mögliche schmerzhafte Einschnitte der Banken scheitern nicht nur an geringen Reserven, sondern auch an der Politik. Mehr Von Markus Frühauf

07.02.2018, 11:13 Uhr | Finanzen

Zypern Präsident Anastasiades gewinnt Stichwahl

Nikos Anastasiades kann weitere fünf Jahre als zyprischer Präsident weiterregieren. Der 71-Jährige entschied eine Stichwahl für sich – allerdings warten nun knifflige Aufgaben auf ihn. Mehr

04.02.2018, 21:02 Uhr | Politik

Deutsche Fußball-Bilanz Bundesliga schlechter als Zypern und Österreich

Die erste deutsche Fußball-Klasse möchte gerne die beste Liga der Welt sein. Doch davon ist sie derzeit weit entfernt. Die Bilanz im Europacup ist dramatisch schlecht. Mehr

08.12.2017, 13:31 Uhr | Sport

Kinodrama „Die Welt sehen“ Für Frau Kriegerin ist die Front überall

Ein Film über den Krieg, der in den Köpfen bleibt: Das Kinodrama „Die Welt sehen“ porträtiert französische Soldatinnen in einer anstrengenden Gefechtspause. Mehr Von Bert Rebhandl

10.11.2017, 12:09 Uhr | Feuilleton

Nur ein Remis Ein schwarzer Abend für Borussia Dortmund

Durch das blamable 1:1 in Nikosia verspielt der BVB fast alle Optionen auf das Achtelfinale in der Champions League. Die Chance zum Sieg vergibt der Torjäger in letzter Sekunde. Den größten Fehler macht aber ein anderer. Mehr Von Tobias Rabe

18.10.2017, 08:33 Uhr | Sport

„Goldene Visa“ für Superreiche Zypern verdient wohl Milliarden mit EU-Pässen

Der Inselstaat „verkauft“ „Goldene Visa“ an Superreiche aus Osteuropa. Jetzt wird bekannt, wieviel Geld Zypern damit verdient – und dass einige der Visa-Empfänger offenbar unter Korruptionsverdacht stehen. Mehr

18.09.2017, 12:20 Uhr | Wirtschaft

Champions-League-Playoffs De Camargo lässt Zypern jubeln

Ein früherer Hoffenheimer und Gladbacher bringt Apoel Nikosia ganz nah an die Champions League. Auch für zwei andere Teams sieht es gut aus nach den Hinspielen der Playoffs. Mehr

15.08.2017, 23:11 Uhr | Sport

Vor möglichem Verkauf HSH Nordbank prüft den nächsten Schuldenerlass

Die HSH Nordbank muss privatisiert oder abgewickelt werden. Forderungsverzichte sollen diesen Weg erleichtern. Doch wahrscheinlich sind auch noch Investitionen nötig, um sie einem Investor schmackhaft zu machen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

11.08.2017, 20:27 Uhr | Wirtschaft

Zypern Betonierte Aphrodite

Götter und Schönheit sucht man auf Zypern zwischen Bausünden vergeblich – umso aufregender ist, was man in den Bergen findet Mehr Von Simon Strauß

13.06.2017, 15:00 Uhr | Reise

Leuchtturm im Nahen Osten Bei uns könnten auch Syrer eine Heimat finden

Ein friedliches Miteinander im Nahen Osten, das könnte in der Wüste Jordaniens gelingen, wo der Elektronenspeicherring Sesame seinen Betrieb aufgenommen hat. Über die Chancen dieses einzigartigen Projekts sprachen wir mit dem Präsidenten des Sesame-Rats, Rolf Heuer. Mehr

23.05.2017, 23:21 Uhr | Wissen

Jagd auf Zugvögel 80 Euro pro Portion Rotkehlchen

Auf dem Weg nach Deutschland bleiben Millionen Zugvögel auf Zypern in Netzen hängen oder an Leimruten kleben. Dann landen sie auf dem Teller. Naturschützer kämpfen vergebens dagegen. Mehr

24.04.2017, 09:18 Uhr | Gesellschaft

Zypern-Gespräche Alles hängt von Erdogan ab

Erstmals seit 43 Jahren wird in Genf ab heute wieder über eine Wiedervereinigung Zyperns verhandelt. Ob die Gespräche erfolgreich sind, wird aber vor allem an anderer Stelle entschieden, sagt der Zypern-Experte Hubert Faustmann im Interview. Mehr Von Michael Martens

12.01.2017, 13:28 Uhr | Politik

Europäische Union Allianz des Südens

In Griechenland treffen sich die Austeritätsgegner aus den Mittelmeer-Staaten. In den Reden kommt eine neue Zurückhaltung zum Ausdruck: Niemand soll das Treffen als Kampfansage an den Norden verstehen können. Mehr Von Michael Martens, Athen

10.09.2016, 09:43 Uhr | Politik

Zypern Konservative siegen bei Parlamentswahl

Statt fünf werden in Zukunft acht Parteien im Parlament in Nikosia vertreten sein. Erstmals schaffte es auch eine rechtsextreme Partei in die Volksvertretung. Mehr

23.05.2016, 04:00 Uhr | Politik

Flugzeug-Absturz im Mittelmeer Schiffe und Flugzeuge suchen nach Egypt-Air-Maschine

Das vermisste Flugzeug der Egypt Air ist nach Angaben des ägyptischen Luftfahrtministeriums offenbar abgestürzt. Unklar ist, ob es sich um technisches Versagen oder einen Anschlag handelt. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut

19.05.2016, 14:08 Uhr | Gesellschaft

Eurostat Spanien und Portugal verfehlen Defizitziele

Die Staatsschulden liegen in 14 von 19 Euro-Staaten über dem Maastricht-Grenzwert. Ein schärferes Sparprogramm für Portugal und Spanien ist angesichts der Zahlen denkbar. Mehr

21.04.2016, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Zypern Entführer des ägyptischen Flugzeugs ergibt sich

Die Entführung eines ägyptischen Passagierflugzeugs ist beendet. Sicherheitskräfte hätten den Mann festgenommen, teilte die zyprische Regierung mit. Mehr

29.03.2016, 13:58 Uhr | Gesellschaft

Anleihen Im Süden locken drei Prozent

Mit Anleihen aus Südeuropa sind noch ein paar Zinsen zu verdienen. Portugal zahlt am meisten. Mehr Von Dyrk Scherff

21.03.2016, 17:24 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Elmar Brok „Wer gegen den Türkei-Vertrag ist, verursacht mehr Flüchtlinge“

Wird das heutige Gipfeltreffen der EU mit der Türkei die Flüchtlingskrise wirklich lösen? Der CDU-Europapolitiker Elmar Brok im FAZ.NET-Interview über die Schlüsselrolle Ankaras zur Reduzierung der Flüchtlingszahlen. Mehr Von Oliver Georgi

17.03.2016, 11:50 Uhr | Politik
1 2 3 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z