Wirtschaftswachstum: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Wachstumsprognose 2018 Die Zeichen stehen auf noch mehr Schwung

Die Wirtschaft brummt: 2,6 Prozent Wachstum statt der bisher prognostizierten zwei Prozent sagt das Münchner Institut für Wirtschaftsforschung (ifo) für das kommende Jahr voraus. Mehr

14.12.2017, 11:02 Uhr | Wirtschaft
Allgemeine Infos über Wirtschaftswachstum

Mit dem Begriff Wirtschaftswachstum wird die Zunahme des Bruttoinlandsproduktes – BIP – bezeichnet. Dabei wird zwischen dem nominalen und dem realen Wirtschaftswachstum unterschieden.

Die Definition des Wirtschaftswachstums
Das nominale Bruttoinlandsprodukt ergibt sich aus der Summe der Wertschöpfung im eigenen Land und wird mit den aktuellen Marktpreisen berechnet. Allerdings steigt das BIP auch durch Inflation an, ohne dass es jedoch zu einer größeren Wertschöpfung gekommen ist. Daher wird häufig das reale BIP verwendet, bei dem der Wert der in einem Jahr produzierten Waren und Dienstleistungen zu den Preisen eines bestimmten Basisjahres zugrunde gelegt wird. In Deutschland arbeitet das Statistische Bundesamt mit dem sogenannten Kettenpreisindex, der sich jedes Jahr aus einem Warenkorb häufig eingekaufter Güter zusammensetzt.

Die Bedeutung des Wirtschaftswachstums
Die Wirtschaftspolitik setzt auf ein stetiges, angemessenes Wirtschaftswachstum. Dieses soll dafür sorgen, dass die Arbeitslosigkeit möglichst sinkt oder zumindest nicht steigt. Das Wachsen der Wirtschaft ist notwendig, um den durch Rationalisierung oder Automatisierung bedingten Wegfall von Arbeitsplätzen zu kompensieren. Kritiker gehen davon aus, dass das Wirtschaftswachstum nicht unendlich sein kann, da es auf dem Verbrauch endlicher Ressourcen basiert.

Alle Artikel zu: Wirtschaftswachstum

1 2 3 ... 40 ... 80  
   
Sortieren nach

Insgesamt 44 Milliarden Euro Satte Aufträge für Thyssenkrupp

Der Stahlkonzern hat mit seinen neuesten Zahlen die Erwartungen übertroffen. Gut sieht es ausgerechnet in der Sparte aus, die der Konzern unbedingt fusionieren will. Mehr

23.11.2017, 08:27 Uhr | Wirtschaft

Stärkeres Wirtschaftswachstum Klimagasemissionen steigen weltweit wieder an

Nach dreijähriger Stagnation steigen die klimaschädlichen Emissionen von Kohlendioxid wieder an, stellen Forscher fest. Sie haben auch aber eine gute Nachricht, wenn es um den Zusammenhang zwischen Wirtschaftsleistung und Energieverbrauch geht. Mehr Von Andreas Mihm, Bonn

13.11.2017, 11:05 Uhr | Wirtschaft

Früherer Vizekanzler Philipp Rösler auf chinesischer Mission

Der chinesische Mischkonzern HNA ist der größte Anteilseigner der Deutschen Bank. Der ehemalige FDP-Chef Philipp Rösler arbeitet künftig für dessen wichtigsten Eigentümer. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

08.11.2017, 18:47 Uhr | Wirtschaft

Der Balance-Akt 217 Jahre und ein Tag

Wie weit ist es noch bis zur Gleichberechtigung? Die Wissenschaft hat es jetzt genau berechnet: Ein ganzes Stück und noch viel weiter... Mehr Von Bettina Weiguny

07.11.2017, 14:47 Uhr | Wirtschaft

World Economic Forum Rückschritte für die Gleichberechtigung

Rückschritt statt Fortschritt: Nach einem neuen Ranking des World Economic Forums hat sich die Ungleichheit zwischen Männern und Frauen im vergangenen Jahr verschärft. Mehr

02.11.2017, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Parteitag Wächst Chinas Wirtschaft künftig anders?

Xi jinping ist mächtiger als jemals zuvor. Doch was passiert nach dem Parteitag seiner KP nun? Ein Führungsmitglied macht eine wichtige Ansage über die künftige Wirtschaftspolitik. Mehr

26.10.2017, 13:29 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Bundesregierung korrigiert Wachstumsprognose nach oben

Die Konjunktur habe „an Schwung und Breite gewonnen“, sagte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries am Mittwoch. Das Bruttoinlandsprodukt werde 2017 wohl um zwei Prozent zulegen. Mehr

11.10.2017, 13:07 Uhr | Wirtschaft

Hausgemachte Schwäche Ökonomen sorgen sich um Indiens Wachstumsrate

Zwei Reformen lasten auf dem Land: Die eine ging in die falsche Richtung, die andere wurde schwach umgesetzt. Die Regierung bleibt weit hinter ihren selbstgesteckten Zielen zurück. Mehr Von Christoph Hein, Perth

11.10.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Herbstgutachten Die Wirtschaftsmaschine läuft heiß

Der Aufschwung in Deutschland geht in die nächste Runde: 1,9 Prozent Wachstum erwarten Regierungsberater für das nächste Jahr. Aber sie sehen auch Überhitzungstendenzen, vor allem in zwei Sektoren. Mehr Von Maja Brankovic

28.09.2017, 08:55 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Bisher geht es Deutschland gut

Deutschland steht im Wettbewerbsranking relativ weit oben – trotz zu hoher Steuern und zu viel Bürokratie. Aber ohne Reformen lässt sich das nicht halten. Mehr Von Carsten Knop

27.09.2017, 10:14 Uhr | Wirtschaft

Weltwirtschaftsforum Das sind die wettbewerbsfähigsten Länder der Welt

Das Weltwirtschaftsforum hat bewertet, wie gut Staaten wirtschaftlich dastehen. In diesem Jahr landet Deutschland auf Rang 5 – und erhält auch Verbesserungsvorschläge. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

27.09.2017, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Institute heben Wachstumsprognosen an

Die Wirtschaftsforschungsinstitute heben offenbar ihre Prognose für das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes auf 1,9 von bislang 1,5 Prozent an. Auch für das kommende Jahr haben sich die Aussichten verbessert. Mehr

26.09.2017, 21:09 Uhr | Wirtschaft

Ditsch-Eigner kauft Backwerk Ein Bäckerei-Riese entsteht

300 Backwerk-Filialen gibt es in Deutschland. Die übernimmt jetzt der Schweizer Einzelhändler Valora – zu dem neben der Bäckereikette Ditsch weitere bekannte Marken gehören. Mehr

18.09.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Managertreffen Ein neuer Präsident für das Weltwirtschaftsforum

Das Weltwirtschaftsforum in Davos hat einen neuen Präsidenten. Doch der Forumsgründer Klaus Schwab zieht sich nicht vollständig zurück. Mehr Von Jürgen Dunsch

18.09.2017, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Niedrigeres Wachstum Kalte Dusche für Japans Hoffnungen

Japans Wirtschaft ist im zweiten Quartal bei weitem nicht so stark gewachsen wie zunächst berechnet. Die Unternehmen investieren deutlich weniger als vermutet. Das ist ein Misstrauensvotum für die Abenomics. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

08.09.2017, 06:39 Uhr | Finanzen

Konjunktur Amerikanische Wirtschaft legt zu

Die Wirtschaft der Vereinigten Staaten bleibt nach Einschätzung der Notenbank Fed weiter auf Wachstumskurs. Die Konjunktur habe mäßig bis moderat zugelegt. Die Löhne stiegen aber kaum. Mehr

07.09.2017, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Von Japans Wachstum kann die Welt nur träumen

Die japanische Wirtschaft wächst und wächst – mittlerweile seit sechs Quartalen in Folge. Diesmal ist der Zuwachs noch stärker als erwartet. Mehr

14.08.2017, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Gute Quartalszahlen Russlands Wirtschaft wächst und wächst

Trotz Sanktionen und des Einbruchs des Ölpreises wächst die russische Wirtschaft so stark wie seit Jahren nicht. Nur ein Sektor schwächelt. Mehr

11.08.2017, 20:36 Uhr | Wirtschaft

Türkei „Die Bevölkerung wird bei der Stange gehalten“

Die Bundesregierung warnt vor Urlaub und Investitionen in der Türkei. Zumindest nach den offiziellen Zahlen befindet sich die türkische Wirtschaft allerdings in einer guten Verfassung. Ihre Probleme liegen versteckter. Mehr Von Alexander Armbruster

21.07.2017, 13:23 Uhr | Wirtschaft

Zu Besuch in China Einmal die Bayern spielen sehen

Der FC Bayern München tut in China derzeit viel, um auf dem größten Wachstumsmarkt Fuß zu fassen. Unterwegs mit dem deutschen Meister zwischen Merchandising und Kulturaustausch. Mehr Von Michael Radunski, Schanghai

20.07.2017, 20:13 Uhr | Sport

Spotify & Co. Wer wirklich am Musik-Streaming verdient

Der Musikchef von Bertelsmann wirft der Konkurrenz vor, ihre Künstler bei den Einnahmen viel zu knapp zu halten. Der Veteran der Branche stellt bessere Konditionen in Aussicht. Mehr Von Marcus Theurer, London

19.07.2017, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Umfrage zur Konjunktur Amerikas Wirtschaft wächst mit moderatem Tempo

Die amerikanische Wirtschaft wächst nach einer Umfrage der Notenbank Fed mit moderatem Tempo. Die Währungshüter verbinden mit der anhaltenden soliden Konjunktur eine Hoffnung. Mehr

12.07.2017, 22:19 Uhr | Wirtschaft

Elektro-Vorreiter unter Druck Tesla kommt an der Börse unter die Räder

Tesla will die Elektromobilität mit seinem neuen Model 3 für die Masse erschwinglich machen. Nicht wenige zweifeln daran, die Aktie gerät unter Druck. Was bedeutet das für Tesla-Anleger? Mehr

07.07.2017, 14:27 Uhr | Finanzen

Konjunktur Fünf Prozent Wirtschaftswachstum in der Türkei

Der Staat wird autoritärer, die Meinungsfreiheit eingeschränkt, viele Touristen bleiben weg: Dennoch wächst die türkische Wirtschaft schneller als gedacht. Warum? Mehr

12.06.2017, 10:57 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 40 ... 80  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z