HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Versicherung

Abschaffung von „Obamacare“ 22 Millionen mehr Amerikaner wären unversichert

Ein höchst umstrittenes Gesetz im Senat könnte einer Schätzung zufolge bis zu 22 Millionen Menschen die Krankenversicherung kosten. Besonders eine Bevölkerungsgruppe wäre davon betroffen. Mehr

26.06.2017, 23:42 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Versicherung
1 2 3 ... 43 ... 87  
   
Sortieren nach

Das Verbraucherthema Der Kiwi hängt den Adler ab

Eine Unze ist eine Unze. Möchte der Käufer von Edelmetall meinen. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus: Die Preise von Silbermünzen unterscheiden sich trotz desselben Gewichts mitunter erheblich. Das hat mehrere Gründe. Das Verbraucherthema. Mehr Von Thorsten Winter

26.06.2017, 18:27 Uhr | Rhein-Main

Grenfell-Katastrophe Britische Versicherer warnten vor Brandgefahr

Mindestens 79 Menschen kamen bei der Brandkatastrophe im Londoner Grenfell-Tower ums Leben. Die Ursache ist bekannt, der Verlauf auch. Doch nun werden neue Details bekannt, die die Regierung unter Druck setzen. Mehr

26.06.2017, 04:14 Uhr | Gesellschaft

Verbraucherkredite Ein Ratenkauf ist oft kein Sparmodell

Trotz niedriger Zinsen sind Verbraucherkredite nicht so günstig. Denn viele Banken verlangen dafür Versicherungen. Die Prämie kann den Effektivzins verdoppeln. Mehr Von Franz Nestler und Markus Frühauf

24.06.2017, 20:02 Uhr | Finanzen

Berufsunfähigkeitsversicherung Versicherungen online abschließen gewinnt an Popularität

Die Digitalisierungswelle macht den Abschluss von digitalen Versicherungen möglich. Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist kein Einzelfall. Mehr Von Christian Siedenbiedel

22.06.2017, 07:55 Uhr | Finanzen

Private Krankenkassen Otto von Bismarcks digitale Erben

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten gibt es eine neue private Krankenversicherung. Bei Ottonova läuft alles digital, vom Vertragsabschluss bis zur Rechnung. Dadurch soll es für Versicherte billiger werden. Mehr Von Dyrk Scherff

20.06.2017, 11:16 Uhr | Finanzen

Finanzielle Vorsorge Wie sich Berufseinsteiger richtig aufstellen

Bildung ist der erste Schritt hin zu Vermögen. Doch auch nach der Uni gibt es viel zu beachten. Fünf Punkte sind für junge Menschen Pflicht. Mehr Von Volker Looman

19.06.2017, 20:09 Uhr | Finanzen

Neue Studie „Hirnverletzungen werden bagatellisiert“

Eine Studie der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft hat herausgefunden, dass Schädel-Hirn-Verletzungen in Deutschland oft bagatellisiert werden. Eine Sportart liegt mit weitem Abstand vorne. Mehr Von Jan Ehrhardt

14.06.2017, 12:21 Uhr | Sport

Versicherer-Studie Fahrassistenzsysteme reduzieren Kfz-Schäden kaum

Technische Hilfsmittel sollen das Fahren auf den Straßen sicherer machen. Doch Parkhilfen, Spurhaltesysteme und Co. reduzieren laut einer Studie Kfz-Schäden kaum. Die Kosten für Verbraucher dürften in absehbarer Zeit nicht sinken. Mehr

13.06.2017, 10:16 Uhr | Finanzen

Kapitalanforderungen Mittel- und Osteuropa leiden unter Bankenregulierung

Die Kapitalanforderungen der Banken bremsen das Wachstum der Wirtschaft. Vor allem kleinen und mittleren Unternehmen bereitet das Schwierigkeiten. Mehr Von Michaela Seiser, Wien

09.06.2017, 18:44 Uhr | Finanzen

Pittsburgh Ein Bürgermeister wehrt sich gegen Trump

Er repräsentiere „Pittsburgh, nicht Paris“, sagte Trump in seiner Erklärung zum Austritt aus dem Pariser Klimavertrag. Der Bürgermeister Pittsburghs will sich diese Rechtfertigung auf Kosten seiner Stadt nicht gefallen lassen. Mehr Von Aziza Kazumov

02.06.2017, 15:58 Uhr | Politik

Pläne der EU-Kommission So soll die Eurozone umgebaut werden

Wie geht es weiter mit dem Euro? Die Konstruktionsfehler sind unübersehbar. Es wird an Plänen für eine neue Architektur der Währungsunion gebastelt. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

30.05.2017, 20:26 Uhr | Wirtschaft

Stimme der Versicherten Warum die Sozialwahl wichtig ist

Millionen Deutsche können bis Mittwoch Vertreter in den Sozialversicherungen wählen. Die entscheiden zum Beispiel über Leistungen von Krankenkassen. Das betrifft jeden. Mehr Von Moritz Eichhorn

30.05.2017, 14:31 Uhr | Politik

Unnötige Versicherungen Neue Regeln gegen teure Tricksereien bei Krediten

Wer einen Ratenkredit abschließt, bekommt oft auch eine Restschuldversicherung angedreht. In Berlin wird über strengere Regeln dafür diskutiert. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.05.2017, 09:58 Uhr | Finanzen

Geldirrtümer Richtig sparen – so funktioniert’s

Wir finden immerzu Gründe, um mit dem Sparen erst morgen zu beginnen. Mit ein paar Tricks können wir uns überlisten. Mehr Von Sebastian Ebert

29.05.2017, 12:31 Uhr | Finanzen

Reise nach Udine Hier schlägt das Herz des Friauls

Ist das schon Italien? Und wenn ja, warum lassen so viele Reisende Udine links neben der Autobahn liegen? Die Stadt ist mehr als eine Wegmarke in der Provinz. Mehr Von Hannes Hintermeier

24.05.2017, 20:05 Uhr | Reise

Was die Schule nicht lehrt Wie junge Menschen ihre Altersvorsorge regeln

Besonders junge Menschen fühlen sich schlecht über die Altersvorsorge informiert. Dabei muss man nur ein paar Grundregeln beachten. Mehr Von Franz Nestler

23.05.2017, 15:10 Uhr | Finanzen

Fondsgebunden Rentenversicherung als teure Sünde

Sein gutes Geld in fondsgebundene Rentenversicherungen anzulegen, scheint zunächst ein cleverer Plan zu sein. Doch das ganze ist ein Meisterstück der Gebührenschinderei. Mehr Von Volker Looman

22.05.2017, 20:19 Uhr | Finanzen

Vermögensverwaltung Halten und Beobachten ist auch eine Anlagestrategie

Viele Deutsche verfahren bei Geldanlagen nach dem Prinzip Buy and Hold. Das könnte bald negative Konsequenzen haben. Vermögensverwalter wie Legal & General sehen Chancen in Deutschland. Mehr Von Gerald Braunberger

09.05.2017, 09:31 Uhr | Finanzen

Auf einen Espresso Immer zuständig

Von der Rentenversicherung Lernen heißt ... naja. Vielleicht auch nicht. Mehr Von Patrick Bernau

05.05.2017, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Ich bin eine Vorerkrankung Twitter-Protest gegen Trumps Gesundheitspläne

Wer krank ist, bekommt dank Donald Trump in Amerika vielleicht bald keine Versicherung mehr. Auf Twitter stellen sich Menschen vor, die von dem Ende von Obamacare betroffen wären. Es sind vor allem Frauen und Kinder. Mehr

05.05.2017, 17:29 Uhr | Gesellschaft

Heftige Beitragserhöhungen Das sind die Tricks der Krankenversicherer

Seit Jahren erhöhen private Versicherer kräftig und regelmäßig ihre Beiträge. Manch einer bezweifelt, ob dabei alles mit rechten Dingen zugeht. Ein Gericht hat diese Vorbehalte nun erstmals bestätigt. Mehr Von Dyrk Scherff

02.05.2017, 21:58 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Dünne Luft für die Riester-Rente

Immer mehr Anbieter steigen aus der staatlich geförderten Altersvorsorge aus. Wer im Alter noch einen Vertrag abschließen oder wechseln möchte, hat es schwer. Was tun? Mehr Von Barbara Brandstetter

01.05.2017, 11:33 Uhr | Finanzen

Art Cologne Wer sucht, der findet auch die besonderen Werke

Es herrscht ein wenig Nervosität im Messezirkus: Doch die 51. Art Cologne wird ihrem Ruf als Traditionsschau am Rhein gerecht Mehr Von Georg Imdahl/Köln

29.04.2017, 10:00 Uhr | Feuilleton

Autoversicherung Zahle wie Du fährst klappt noch nicht so recht

Telematik-Tarife galten zuletzt als neuer Trend der Autoversicherung. Doch die ersten Erfahrungen waren ernüchternd. Jetzt suchen viele Versicherer nach neuen Wegen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.04.2017, 20:05 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 43 ... 87  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

„Mo“ gegen „Malm“ Frankfurter Designbüro erringt Teilsieg gegen Ikea

Dem schwedischen Ikea-Konzern droht Ärger wegen seines Bettgestells „Malm“: Ein Designbüro aus Frankfurt hat einen Teilsieg in der Frage errungen, wer das Bett erfunden hat. Jetzt muss Ikea bangen. Mehr Von Christine Scharrenbroch und Hendrik Wieduwilt 2