Verbraucherschutz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Erste Musterfeststellungsklage „Volkswagen hat betrogen und schuldet Schadenersatz“

Stellvertretend für zehntausende Dieselfahrer haben Verbraucherschützer Klage gegen den Autokonzern aus Wolfsburg eingereicht. Das Instrument der Musterfeststellungsklage ist neu – doch in diesem Fall rennt die Zeit. Mehr

01.11.2018, 06:26 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Verbraucherschutz

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

„Zähne zeigen“ Verbraucherschützer: Regierung soll gegen Autobauer durchgreifen

Deutschlands oberster Verbraucherschützer wirft der Großen Koalition vor, zu lang auf Verhandlungen gesetzt zu haben. Wenn die Autobauer sich in der Dieselkrise nicht bewegten, müssten Bußgelder her, so Klaus Müller. Mehr

28.10.2018, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschützer alarmiert Unerfreuliche Strafzinsen in der Altersvorsorge

Die Gerichtsverfahren um Negativzinsen für Tagesgeld- und Girokonten sind beendet. Doch um negative Zinsen in Riester-Verträgen wird weiter gerungen. Verbraucherschützer sprechen von einem „bundesweiten Problem“. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.10.2018, 16:14 Uhr | Finanzen

Krankenhaus in Portugal 400.000 Euro Strafe für DSGVO-Verstoß

In Portugal droht einem Krankenhaus das erste beträchtliche Bußgeld wegen eines Verstoßes gegen die Datenschutzgrundverordnung. Für Facebook könnte es indes in Deutschland Ärger geben. Mehr

23.10.2018, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Musterfeststellungsklage Verbraucherschützer drängen Dieselbesitzer zur Klage gegen VW

Der 1. November und damit die Möglichkeit einer Musterfeststellungsklage rücken näher. Verbraucherschützer und der ADAC wollen zu diesem Zeitpunkt Klage gegen VW einreichen. Mehr

16.10.2018, 17:22 Uhr | Finanzen

Schulmilch-Report Geldmacherei mit gezuckertem Kakao an Schulen?

Anders als die meisten anderen Bundesländer fördert NRW laut Foodwatch gezuckerten Kakao als Schulmilch. Dass die Kinder eine extra Portion Zucker bekämen, nähme die Regierung billigend in Kauf. Mehr

10.10.2018, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Mangelhafte Regeln EU-Verbraucherkommissarin verliert Geduld mit Facebook

Mit scharfen Worten richtet sich Vera Jourova an Facebook. Sie fordert den Konzern auf, Verbraucherschutz ernst zu nehmen: „Ich will nicht verbergen, dass ich ziemlich ungeduldig werde.“ Mehr

20.09.2018, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschützer klagen an Noch ein Diesel-Prozess für VW

Während in Braunschweig schon ein Mammutprozess läuft, droht dem Autobauer die nächste Klage. Nicht Anleger sondern Verbraucher wollen jetzt für ihre Rechte streiten. Mehr

12.09.2018, 10:03 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschützer klagen Hilflos gegen Strafzinsen

Sparer sollen Geld für ihr Bankguthaben zahlen. Verbraucherschützer klagen dagegen und bekommen Recht. Doch die Banken verändern ihre Vorgehensweise nicht. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.08.2018, 11:15 Uhr | Finanzen

Autobahn-Ratsstätten Verbraucherschützer werfen Tank & Rast Abzocke vor

95 Prozent der deutschen Autobahnraststätten werden von Tank & Rast betrieben. Aus Sicht der Verbraucherzentralen nutzt das Unternehmen seine Monopolstellung „schamlos“ aus. Mehr

18.08.2018, 17:49 Uhr | Wirtschaft

EuGH-Urteil Verpasst die EU ohne Gen-Scheren den Anschluss?

Nach dem EuGH-Urteil zu den Gen-Scheren spricht die Industrie von einer politisierten Entscheidung. Der Handel aber freut sich. Mehr Von Jan Grossarth

25.07.2018, 20:17 Uhr | Wirtschaft

Autolack in Tätowierfarbe So gefährlich sind Beauty-Produkte

Sheetmasken, Halal-Make-up, aufplusterndes Lipgloss, Tätowierfarbe, das alles gibt es bequem im Internet zu bestellen. Aber woher diese Produkte kommen und ob sie sicher sind, ist oft unklar. Worauf sollte man achten? Mehr Von Jennifer Wiebking

26.04.2018, 12:15 Uhr | Stil

Verbraucherschutz Schärfere EU-Regeln für Bio-Lebensmittel

Wo Bio draufsteht, muss in Zukunft auch Bio wirklich drin sein. Das sagt die EU und hat dem Etikettenschwindel bei Bio-Lebensmitteln mit neuen Regeln den Kampf angesagt. Mehr

19.04.2018, 14:45 Uhr | Finanzen

Regeln ärgern Bankkunden Der Beratungswahnsinn

Indiskrete Fragen, Gesprächsmitschnitte und kiloweise Papier: Nie war es für Sparer so unangenehm wie heute, mit dem Bankberater zu sprechen. Mehr Von Dennis Kremer

17.04.2018, 09:41 Uhr | Finanzen

Kritik an Internetunternehmen Verbraucherschützer fordern Milliardenstrafe für Youtube

Amerikanische Verbraucherschützer finden, dass Youtube die Daten von Kindern illegal verwertet. Darum geht es. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.04.2018, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Datenskandal Facebook-Aktie setzt Talfahrt fort

Nachdem die amerikanische Verbraucherschutzbehörde angekündigt hatte, Facebooks Datenschutzregeln zu überprüfen, herrschte an der Börse Ausverkaufsstimmung. Mehr

27.03.2018, 06:34 Uhr | Finanzen

Julia Klöckner im Interview „Was der Biene schadet, muss vom Markt“

Die neue Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz möchte „raus aus den alten ideologischen Grabenkämpfen“ und setzt auf Versöhnung. Über ihre Pläne spricht Julia Klöckner im F.A.Z.-Interview. Mehr Von Jasper von Altenbockum und Jan Grossarth

25.03.2018, 19:00 Uhr | Politik

Justizministerin Barley „Es wird Zeit für Facebook, klar Verantwortung zu übernehmen“

Der Druck auf das größte soziale Netzwerk der Welt wächst: Nicht nur die deutsche Justizministerin will den Konzern zur Rede stellen. Die Anleger an der Börse reagieren deutlich. Mehr

20.03.2018, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Neues Datenschutzrecht Was darf der Vermieter mit meinen Daten anstellen?

Um eine Wohnung zu bekommen, überlassen potentielle Mieter persönliche Daten. Was damit passiert, beschäftigt wenige. Die neue EU-Datenschutzverordnung nimmt das Thema sehr ernst: Teure Strafen drohen. Mehr

16.03.2018, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Reiserücktrittsversicherung Wer zahlt, wenn der Urlaub flachfällt?

Da bucht man Monate im Voraus, freut sich auf den wohlverdienten Urlaub und dann wird doch nichts draus. Versicherungen versprechen, dass sie einspringen, wenn man eine Reise absagen muss. Das klingt besser, als es ist. Mehr Von Nadine Oberhuber

06.03.2018, 12:05 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz Versicherer müssen Kunden über Fehler aufklären

Was tun mit Verträgen, die unzulässige Klauseln enthalten? Die Verbraucherzentralen haben vor dem Bundesgerichtshof erstmals einen wichtigen Sieg für Verbraucher errungen. Mehr Von Philipp Krohn

27.02.2018, 12:48 Uhr | Finanzen

Streit um Fluorid-Zahnpasta Wo sich Forschung mit Verschwörung mischt

Der Hersteller einer Zahnpasta schürt die Angst vor Fluorid – und bringt Zahnärzte gegen sich auf. Stecken dahinter nur Verschwörungstheorien oder sind wirklich neue Lösungen nötig? Mehr Von Denise Peikert

21.02.2018, 09:35 Uhr | Gesellschaft

Verbraucherzentrale Unmündige Verbraucher als neues Leitbild

Was traut man den Menschen an Eigenverantwortung zu? Oder gehört der mündige Bürger der Vergangenheit an? Beim Verbraucherschutz ist einiges in Schieflage geraten. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Jan Schnellenbach

20.02.2018, 21:53 Uhr | Wirtschaft

Neuer Bericht EU: Facebook und Twitter erfüllen Verbraucherschutz nicht

Twitter und Facebook ändern ihre Geschäftsbedingungen, ohne vorher die Nutzer zu informieren, bemängelt die EU-Kommission. Mit einem Anbieter ist sie komplett zufrieden. Mehr

15.02.2018, 13:49 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschützer warnen Fahrrad-Wahn in unseren Innenstädten

Gut für Umwelt und die Gesundheit: Leihfahrräder stehen derzeit hoch im Kurs. Doch die Firmen, die dahinter stecken, haben es auf etwas ganz anderes abgesehen. Mehr Von Anna Steiner

05.02.2018, 20:20 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z