HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Verbraucherschutz

Rückkehr zu alten Kategorien EU passt Energie-Labels für Elektrogeräte an

Verbraucher sollen besonders energiesparende Geräte im Laden künftig sofort erkennen können. Die EU will eine einfache Kennzeichnung einführen. Mehr

22.03.2017, 10:53 Uhr | Finanzen
Alle Artikel zu: Verbraucherschutz
1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Abgasskandal Australien verklagt jetzt auch Audi

Australische Behörden fordern Audi zu Entschädigungszahlen an vom Abgasskandal betroffene Kunden auf. Kanzlerin Angela Merkel sagt unterdessen heute vor dem Untersuchungsausschuss des Bundestags aus. Mehr

08.03.2017, 08:42 Uhr | Wirtschaft

Gebühren für Basiskonten Verbraucherschützer verklagen Banken

Jeder Bürger hat das Recht auf ein Girokonto. Doch viele Banken erheben hohe Gebühren auf solche Basiskonten. Dagegen ziehen Verbraucherschützer nun vor Gericht. Mehr

03.03.2017, 05:40 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Zu viel Luft in Packungen

Die Verpackung muß ehrlicher werden forderte die F.A.Z. schon 1964. Damals sollte ein Gesetz Abhilfe schaffen. Eine neue Untersuchung zeigt - das ist bis heute nicht gelungen. Mehr

30.12.2016, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Agrarminister will vegane Currywurst verbieten

Agrarminister Christian Schmidt will Fleischnamen für Veggie-Produkte verbieten. Der CSU-Politiker sieht darin eine Irreführung der Verbraucher und hat in dieser Sache schon Verbündete. Mehr

28.12.2016, 04:56 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Klage gegen Zulassung einer Gen-Sojabohne von Monsanto gescheitert

Die Monsanto-Sojabohne gefährdet die Gesundheit von Menschen und Tieren oder die Umwelt nicht mehr als eine herkömmliche Sojabohne. Zu diesem Urteil ist der Europäische Gerichtshof am Donnerstag gelangt. Mehr

15.12.2016, 11:24 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz Alu in Kräutern und Schwermetall im Schmuck gefunden

Hunderttausende Betriebe und Produkte werden jedes Jahr gecheckt, damit Verbraucher vor Schadstoffen und falschen Angaben sicher sind. Wieder tauchen Problemfälle auf. Mehr

30.11.2016, 17:02 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z. exklusiv Die Verbraucherschutzbehörde fürs Internet kommt

Die Große Koalition will das Bundeskartellamt nach Informationen der F.A.Z. zu einer neuen Verbraucherschutzbehörde für das Internet ausbauen. Dazu gehören mehr Befugnisse gegen Internet-Konzerne. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

20.11.2016, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Finanzmarktregulierung Verbraucherschützer vermissen Anlegerschutz

Die Banken können mit dem Gesetzentwurf zu neuen Vorschriften für Finanzprodukte leben. Die Änderungen in der Anlageberatung halten sich für sie in Grenzen. Mehr Von Markus Frühauf

04.11.2016, 15:45 Uhr | Finanzen

Wegen niedriger Zinsen Lebensversicherer legen Kündigung nahe

Wer noch eine alte Lebensversicherung hat, kann sich über hohe Zinsen freuen. Manche Versicherung hätte die Kunden aber gerne los – und verschickt jetzt einen Brief. Mehr

23.10.2016, 16:52 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz Unionsfraktion stellt sich gegen die Sammelklage

Ein neues Gesetz sollte Verbrauchern Sammelklage-Möglichkeiten eröffnen – zum Beispiel den Opfern des VW-Skandals. Erst kam Kritik von Verkehrsminister Dobrindt, nun liegt der F.A.Z. der Unions-Beschluss vor. Tenor: Kein Bedarf! Geht hier Unternehmens- vor Verbraucherschutz? Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

22.10.2016, 08:18 Uhr | Finanzen

Datenschutz Whatsapp kriegt Post vom Anwalt

Juristen der Verbraucherzentralen monieren, dass Whatsapp Daten an Facebook weitergibt. Das soziale Netzwerk dürfe das rechtlich nicht. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

19.09.2016, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Streit um Verbot der Bonitätsanleihen

Die Finanzaufsicht will Bonitätsanleihen schlicht verbieten. Viele halten das für falsch. Sind die Anleihen etwa ein politischer Sündenbock und ein Finanzprodukt für jedermann? Mehr Von Daniel Mohr

14.09.2016, 13:42 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz Provisionen vor Gericht

Verbraucherschützer haben ein Urteil gegen Versicherer erwirkt. Nun wird über dessen Bedeutung gestritten. Wurden den Versicherten tatsächlich Abschlusskosten doppelt in Rechnung gestellt? Mehr Von Philipp Krohn

10.09.2016, 11:13 Uhr | Finanzen

Abgasskandal Verbraucherschützer verklagen Volkswagen in Australien

Jetzt reicht auch die australische Verbraucherschutzbehörde Klage gegen Volkswagen ein. Es geht einmal mehr um den Abgasskandal. Auch auf der Südhalbkugel könnte er für VW nun richtig teuer werden. Mehr Von Christoph Hein

01.09.2016, 07:29 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Foodwatch wirft Gabriel Trickserei bei TTIP vor

Im Streit um das Freihandelsabkommen TTIP greift der Foodwatch-Gründer Thilo Bode Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel an. Um das Abkommen durchzusetzen, mache der Vize-Kanzler den Deutschen etwas vor. Mehr

20.08.2016, 20:41 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Grüne kritisieren CSU: Setzt euch für deutsche VW-Kunden ein

Bayern wird Volkswagen auf Schadenersatz verklagen. Die Grünen attackieren daraufhin die CSU-Regierung. Und bringen mehrere Forderungen vor. Mehr

02.08.2016, 16:07 Uhr | Wirtschaft

Bankkonto Verbraucherschützer kritisieren Willkür beim Dispo

Wer sein Konto überzieht, braucht genaue Informationen, was ihn das kostet. Doch auf den Internetseiten der Kreditinstitute werden Bankkunden nicht immer fündig. Mehr

30.07.2016, 12:40 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz bei Banken Viele Briten bekommen in Frankfurt keinen Kredit

Weil Banken ihre Privatkunden in der Vergangenheit zu oft falsch beraten haben, werden ihnen derzeit reichlich neue Regeln zum Verbraucherschutz gesetzt. Die können das Geschäft aber oft erschweren. Mehr Von Hanno Mußler

15.07.2016, 09:51 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz 500.000 Hoverboards wegen Explosionsgefahr zurückgerufen

2015 noch ein beliebtes Weihnachtsgeschenk, werden die beliebten Skateboards nun zum Gesundheitsrisiko. Dutzende Zwischenfälle wurden gemeldet – die Akkus können explodieren. Mehr

08.07.2016, 15:13 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Ungleichbehandlung Verbraucherschützer bestehen auf VW-Entschädigung

Volkswagen-Chef Müller hat erklärt, wieso nicht alle VW-Kunden so entschädigt werden wie die amerikanischen. Diese Zweiklassenbehandlung stößt nicht nur in Deutschland auf Kritik. Mehr

04.07.2016, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Allensbach-Umfrage Bloß nicht noch mehr Verbraucherschutz

Werden Verbraucher von zu viel Werbung an der Nase herumgeführt? Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich dem Problem gewachsen. Mehr Von Julia Löhr

19.05.2016, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Verbraucherschutz Damit Flüchtlingen nicht gleich Schulden drohen

Der Alltag hält für Flüchtlinge viele Fallstricke bereit - zum Beispiel die Heizung. Als erstes Bundesland hat Rheinland-Pfalz Geld für den Verbraucherschutz von Flüchtlingen bewilligt. Mehr Von Petra Kirchhoff, Mainz

09.04.2016, 08:02 Uhr | Rhein-Main

Datengier, Dickmacher, Zinsen Worüber sich moderne Verbraucher Sorgen machen

Kleinanlegerschutz, Mietpreisbremse - in Sachen Verbraucherschutz hat sich in dieser Legislaturperiode einiges bewegt, sagen Experten. Bei der Lebensmittel-Kennzeichnung und in puncto Datenschutz sehen sie aber noch großen Handlungsbedarf. Mehr

15.03.2016, 11:03 Uhr | Finanzen

Crowdinvesting Verbraucherschützer für schärfere Regeln

Crowdinvesting boomt: Täglich scheinen neue Plattformen zu entstehen. Ob Roboter, Delikatessenboxen oder neue Knochenschienen - alle wollen Geld. Verbraucherschützer sehen darin nicht nur Gutes. Mehr

28.12.2015, 09:42 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Entwicklungszusammenarbeit Was Afrika von Asien lernen kann

Die wirtschaftlichen Entwicklungen afrikanischer Länder sind sehr vielfältig. Ein Marshallplan von außen würde womöglich wenig bewirken – ein Blick nach Ostasien dagegen schon. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Joachim Ahrens und Axel Wölk 0