Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Übernahme

Katerstimmung Air-Berlin-Piloten fühlen sich von der Lufthansa gedemütigt

Die Piloten von Air Berlin sind nach der Übernahme durch die Lufthansa ernüchtert. Sie müssen sich neu auf Stellen bei der größten deutschen Fluggesellschaft bewerben. Mehr

13.10.2017, 20:00 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Übernahme
1 2 3 ... 39 ... 79  
   
Sortieren nach

Übernahme von Stada Hedgefonds fordert hohe Abfindung von neuen Stada-Eignern

Der Hedgefonds Elliott hat seinen Anteil an Stada in den vergangenen Tagen kontinuierlich ausgebaut. Er will so eine hohe Abfindung bei den Finanzinvestoren Bain und Cinven herausschlagen, die Stada übernommen haben. Mehr

31.08.2017, 13:51 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Seehofer fordert Übernahme von Air Berlin durch Lufthansa

Der CSU-Chef möchte die größte deutsche Fluggesellschaft noch stärker machen – um gegen die internationale Konkurrenz zu bestehen. Die EU-Kommission verstehe das nicht, kritisiert er. Mehr

27.08.2017, 04:48 Uhr | Wirtschaft

Einstieg von Finanzinvestoren Stadas Aufsichtsräte legen Ämter nieder

Die Übernahme durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven hat beim Arzneimittelhersteller Stada personelle Konsequenzen: Fünf Aufsichtsräte legen ihre Ämter nieder, darunter Aufsichtsratschef Carl Ferdinand Oetker und Opel-Vorstand Tina Müller. Mehr

25.08.2017, 09:44 Uhr | Finanzen

Übernahme nach Insolvenz Hürden für Lufthansas Jagd auf Air Berlin

Der Marktführer will die Filetstücke des insolventen Rivalen rasch schlucken. Doch das forsche Vorgehen wird öffentlich und intern kritisch beäugt. Mehr Von Ulrich Friese, Timo Kotowski

23.08.2017, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Stada nach der Übernahme „Im Moment steht Bad Vilbel nicht zur Diskussion“

Der Arzneimittelhersteller Stada soll unter der Führung von zwei Finanzinvestoren international stärker wachsen. Gewerkschafter vermissen aber ein klares Bekenntnis zur Sicherung der Arbeitsplätze am Stammsitz in Bad Vilbel. Mehr Von Thorsten Winter

22.08.2017, 11:28 Uhr | Rhein-Main

Kurz vor Toresschluss Finanzinvestoren fehlen noch viele Stada-Aktien

Finanzinvestoren wollen Stada in Bad Vilbel übernehmen. 63 Prozent der Aktien brauchen sie - zuletzt verfügten sie aber nicht annähernd über diese Quote. Trotz des Werbens des Beirats. Die Aktie verliert. Mehr Von Thorsten Winter

16.08.2017, 11:56 Uhr | Rhein-Main

Lob für Finanzinvestoren Kurz vor Toreschluss: Beirat von Stada für Übernahme

Die Übernahme des Arzneimittelherstellers Stada könnte wieder scheitern. Bain und Cinven verfügten zuletzt über 43 Prozent der Aktien. Kurz vor Ablauf der Frist wendet sich erstmals der Beirat an die Aktionäre. Mehr

15.08.2017, 10:53 Uhr | Rhein-Main

Zögerliche Aktionäre Stada-Übernahme könnte abermals scheitern

Die Finanzinvestoren Bain und Cinven wollen den hessischen Arzneimittelhersteller Stada übernehmen. Einmal sind sie schon gescheitert. Der Zuspruch zu ihrem minimal verbesserten Angebot ist mäßig, wie es heißt. Mehr

14.08.2017, 13:22 Uhr | Rhein-Main

Übernahme der BMW-Kooperation? SGL-Aktie auf neuem Jahreshoch

Übernimmt der Kohlefaserspezialist SGL seine Kooperation mit BMW zur Gänze? Entsprechende Spekulationen treiben am Montag den Aktienkurs. Mehr

07.08.2017, 13:18 Uhr | Finanzen

Generikahersteller Stada-Vorstand empfiehlt Aktionären Übernahme

Zwei Finanzinvestoren wollen den Pharmakonzern aus Bad Vilbel übernehmen. Mit ihrem ersten Angebot waren sie gescheitert, aber sie lassen nicht locker. Mehr

25.07.2017, 11:51 Uhr | Wirtschaft

Schutz gegen Übernahmen China an Deutschland: „Wir sind besorgt“

Die Bundesregierung will Übernahmen deutscher Unternehmen leichter verhindern können. Nun reagiert das Außenministerium in Peking. Mehr

14.07.2017, 12:48 Uhr | Wirtschaft

Know-how sichern Regierung will Übernahmen aus dem Ausland erschweren

Die Bundesregierung will offenbar Firmenübernahmen in bestimmten Fällen mit einem Veto untersagen. Dadurch solle verhindert werden, dass wichtiges Wissen ins Ausland verloren ginge. Mehr

12.07.2017, 05:13 Uhr | Wirtschaft

Ohne Auflagen EU genehmigt Opel-Übernahme durch PSA

Aus Sicht der EU-Kommission darf der französische Konzern PSA den Autohersteller Opel ohne Auflagen kaufen. Bis Ende des Jahres soll die Übernahme durch sein. Mehr

05.07.2017, 17:33 Uhr | Wirtschaft

Übernahme geplatzt Stada-Aktienkurs auf Talfahrt

Der Versuch der Finanzinvestoren Bain und Cinven den Hersteller von Nachahmermedikamenten Stada zu übernehmen, ist gescheitert. Der Aktienkurs fällt deutlich. Mehr Von Ilka Kopplin

27.06.2017, 14:39 Uhr | Finanzen

Angeschlagene Fluggesellschaft Lufthansa-Chef lehnt Übernahme von Air Berlin ab

Air Berlin steht vor einem Berg Schulden. Die Lufthansa will den Konkurrenten weiterhin unterstützen – mehr aber nicht. Er sieht drei große Probleme der Fluggesellschaft. Mehr

25.06.2017, 12:34 Uhr | Wirtschaft

Übernahme von Whole Foods Amazon sorgt für Kurskapriolen

Der Onlinehändler verkauft bald Bio-Lebensmittel in Geschäften und liefert Kleidung nach Hause. Die Aktien von Supermarkt- und Bekleidungskonzernen reagieren mit starken Ausschlägen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.06.2017, 13:30 Uhr | Finanzen

Fluggesellschaft in der Krise Ryanair gegen Air-Berlin-Übernahme durch Lufthansa

Der Billigflieger Ryanair mischt sich in die Air-Berlin-Krise ein: Die Fluglinie trommelt gegen eine Übernahme von Air Berlin durch den deutschen Marktführer Lufthansa. Sie befürchtet ein Monopol. Mehr

17.06.2017, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Nach PSA-Kauf Was wird jetzt aus Opel?

Opel gehört jetzt zu Peugeot-Citroen. Dessen Chef gibt Opel 100 Tage Zeit, um einen Plan gegen die Verluste zu erarbeiten. Garantien gibt es nicht – aber es soll möglichst vieles in Deutschland bleiben. Mehr Von Holger Appel

11.06.2017, 20:13 Uhr | Wirtschaft

Übernahme von WhatsApp Facebook hat doch gelogen

Facebook hat falsche Angaben beim Kauf von WhatsApp gemacht – obwohl der Konzern das stets bestritten hat. Das wird jetzt teuer für Facebook. Mehr

18.05.2017, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Gewinn vor Übernahme Yahoo kann noch überraschen

Ab Juni gehört Yahoo zum Telekomkonzern Verizon. Die letzten Zahlen vor der Übernahme fallen erstaunlich gut aus. Mehr

19.04.2017, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Nach Kaufangebot von PSA Ein Opel für die Übernahme

Aus zwei Teilgesellschaften soll ein Unternehmen werden. Für die Beschäftigten der deutschen Standorte gibt es gute Nachrichten, sagt die Gewerkschaft. Mehr Von Martin Gropp, Rüsselsheim

06.04.2017, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Übernahmegespräche in Dreieich Chinesen wollen Biotest

Investoren aus China sind in Rhein-Main weiter auf Einkaufstour. Neuestes Ziel ist der Spezialarznei-Hersteller Biotest. Die einen sehen Chancen - andere geißeln den angestrebten Kaufpreis. Mehr Von Thorsten Winter, Dreieich

31.03.2017, 14:07 Uhr | Rhein-Main

Angst vor Übernahmen IG Metall fordert Schutz vor China

Chinesische Unternehmen kaufen kräftig ein in Deutschland. Das bereitet der IG Metall zunehmend Kopfzerbrechen. Die Firmen dagegen warnen vor Protektionismus. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Shanghai und Susanne Preuß, Stuttgart

31.03.2017, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Nach langer Hängepartie Fraport vor Übernahme griechischer Flughäfen

Fast mehr als anderthalb Jahren wartet Fraport auf die Übernahme griechischer Regionalflughäfen. Nun aber seien die letzten Details geklärt worden, heißt es. Mehr

21.03.2017, 11:11 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 39 ... 79  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Chinas Kommunisten-Kongress Die Partei der Superlative

Wenn sich die Kommunistische Partei zum Kongress trifft, blickt die Welt auf eine Organisation, die China fast so fest im Griff hat wie zu Maos Zeiten. Die Kommunisten haben den Kapitalismus verinnerlicht. Was ist ihr Geheimnis? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai 0