HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Twitter

Service bei Air Berlin Verstehen Sie Spaß?

Bei einem Inlandsflug ohne Umstieg verliert Frank Elstner sein Gepäck. Auch die anschließende Beschwerde via Twitter gestaltet sich schwierig. Das ist kein Einzelfall bei Air Berlin. Mehr

24.07.2017, 22:05 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Twitter
   
Sortieren nach

Leere Posten Eine Regierung ohne Angestellte

Der amerikanische Präsident wirft den Demokraten vor, seine Kandidaten für wichtige Regierungspositionen im Senat zu blockieren. Doch möglicherweise verfolgt er einen anderen Plan. Mehr Von Oliver Kühn

24.07.2017, 15:41 Uhr | Politik

Partei in der Krise Uralte Demokraten

In der Trump-Regierung jagt ein Skandal den nächsten. Doch die Demokraten können bisher nicht davon profitieren. Personal und Programm haben sich überholt, es fehlt ein zündendes Thema. Was kann die Partei aus dem Tief holen? Mehr Von Markus Günther

23.07.2017, 15:59 Uhr | Politik

Weißes Haus Neuer Kommunikationschef von Trump löscht alte Tweets

Anthony Scaramucci vertrat noch vor kurzem ganz andere Ansichten als Donald Trump. Das belegt sein Twitter-Account. Nun geht der neue Kommunikationsdirektor im Weißen Haus auf Distanz zu seinen Aussagen von früher. Mehr

23.07.2017, 04:33 Uhr | Politik

Regierung Trump Russisches Roulette in Washington

Das politische Washington kommt nicht zur Ruhe. Spicer ist der bislang letzte in einer Reihe von Rücktritten. Sie zeigen, wie dem amerikanischen Präsidenten die Kontrolle entgleitet. Dabei sind die größten Problemfälle noch da – und alle haben sie mit Russland zu tun. Mehr

22.07.2017, 16:29 Uhr | Politik

Weiter Verkehrsbehinderungen Gefahr durch umgeknickten Kran in Frankfurt gebannt

Weil ein Kran in der Frankfurter Innenstadt teilweise abgeknickt war, mussten mehrere Gebäude geräumt werden. Spezialisten haben den Ausleger des Baukrans am Samstag abmontiert und zu Boden gelassen. Mehr

22.07.2017, 11:43 Uhr | Gesellschaft

Rücktritt Sean Spicer Das Ende des Debakels

Im Weißen Haus rumort es gehörig. Nun ging auch der umstrittene und gern parodierte Pressesprecher Sean Spicer – plötzlich, aber nicht unerwartet. Eine Personalie soll ihn vergrault haben. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

21.07.2017, 22:56 Uhr | Politik

Justizreform in Polen Alles Kommunisten und Esbeken

Viele tausend Polen gehen jeden Abend gegen die Justizreform auf die Straße. Die Regierung diffamiert sie als Bolschewiken. Doch tatsächlich geht es ihnen um Europa. Mehr Von Konrad Schuller, Warschau

21.07.2017, 18:46 Uhr | Politik

Amerikanischer Botschafter Trump-Unterstützer soll nach Berlin entsandt werden

Der Botschafterposten der Amerikaner ist seit einem halben Jahr verwaist. Der mutmaßliche neue Amtsinhaber ist nach Jahren mal wieder ein Karrierediplomat. Mehr

21.07.2017, 10:59 Uhr | Politik

Personalfragen Die Baustellen der Eintracht

Bleibt Torhüter Hradecky? Was ist mit Verteidiger Willems? Wo ist die Verstärkung für die Abwehrmitte? Wer ergattert den Platz hinter Stürmer Haller? Fragen, auf die Bobic und Kovac Antworten finden müssen. Mehr Von Jörg Daniels, Frankfurt

21.07.2017, 08:03 Uhr | Rhein-Main

Rücknahme von Obamacare Trump will seine Gesundheitsreform retten

Der amerikanische Präsident Donald Trump hat seine Meinung wohl geändert. Am Mittwoch wollte er Obamacare noch scheitern lassen, nun dringt er auf einen Ersatz für die Gesundheitsreform. Mehr

20.07.2017, 09:24 Uhr | Politik

Sechs Monate Präsident Trump Magere Zwischenbilanz

Ein halbes Jahr ist der amerikanische Präsident Donald Trump nun im Amt – und die Bilanz fällt für ihn nicht gerade positiv aus. Kaum ein Gesetzesvorhaben hat er durchgebracht, die Verbündeten hat er vor den Kopf gestoßen. Mehr

20.07.2017, 08:45 Uhr | Politik

Cyberschutz bei Bundestagswahl Feuern auf allen Kanälen

In Amerika und Frankreich wurden die Wahlen offenbar von Cyberangriffen heimgesucht. In Deutschland bereiten sich deswegen Behörden, Parteien und der Bundestagspräsident darauf vor. Wie gut kann ihnen das gelingen? Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

19.07.2017, 21:15 Uhr | Politik

Skandal in Saudi-Arabien Wer ist die Frau im Minirock?

In Saudi-Arabien wurde eine junge Frau verhaftet, weil Videos von ihr im Minirock an die Öffentlichkeit gelangten. Viele Saudis fragen sich, wer sie ist – und manche kritisieren die Doppelmoral ihrer Landsleute. Mehr Von Lilian Häge

19.07.2017, 15:20 Uhr | Gesellschaft

Manipulierte Bilder Fake oder Fakt?

Langsam gewöhnen wir uns daran, Fotos zunehmend zu misstrauen. Aber wie gut sind wir darin, manipulierte Bilder als solche zu erkennen? Nicht sehr gut, sagen Psychologen – aber testen Sie selbst. Mehr Von Sibylle Anderl

19.07.2017, 10:24 Uhr | Wissen

Saudi-Arabien Frau nach Minirock-Video festgenommen

Das Video sorgte im Internet für Aufsehen: Eine junge Frau läuft in Saudi-Arabien in Minirock und Top durch die Gasse einer Kleinstadt. Nun wurde sie deswegen verhaftet. Mehr

19.07.2017, 07:31 Uhr | Gesellschaft

Saudi-Arabien Minirock-Video wird zum Politikum

Ein Snapchat-Video beschäftigt Saudi-Arabien: Zu sehen ist eine junge Frau im kurzen Rock – obwohl sich Frauen in dem Land komplett verschleiern müssen. Jetzt hat sich die Sittenpolizei eingeschaltet. Mehr

18.07.2017, 16:57 Uhr | Politik

Trumpcare Die renitenten Vier

Sie wollen sich einfach nicht beugen. Vier republikanische Senatoren vermasseln den Traum ihres Präsidenten und seiner Wähler: Obamacare abzuschaffen. Mehr Von Oliver Kühn

18.07.2017, 13:18 Uhr | Politik

Abschaffung von Obamacare Gesundheitspläne der Republikaner vor dem Aus

Zwei weitere republikanische Abgeordnete haben ihren Widerstand zum Gesetzesentwurf der Parteispitze angekündigt. Damit fehlt Donald Trump die Mehrheit für seine Gesundheitsreform. Auf Twitter ruft er nun zum Strategiewechsel auf. Mehr

18.07.2017, 05:40 Uhr | Politik

Rechtsrock in Thüringen Polizei ermittelt wegen Hitlergruß von Besuchern des Neonazi-Konzerts

Beim Rechtsrock-Event in Themar haben am Wochenende Dutzende Besucher den Hitlergruß gezeigt – Amateuraufnahmen belegen das. Die Polizei ermittelt nun – und sieht sich selbst einiger Kritik ausgesetzt. Mehr

17.07.2017, 14:16 Uhr | Politik

Hollywood Oscar-Preisträger Martin Landau gestorben

Der für seine Rolle in „Ed Wood“ mit dem Oscar prämierte Schauspieler ist nach unerwarteten Komplikationen im Krankenhaus gestorben. Er wurde 89 Jahre alt. Mehr

17.07.2017, 05:53 Uhr | Feuilleton

Erdogans Behauptungen Die Legende vom Desinteresse des Westens

Die türkische Regierung spricht bei ihren Feierlichkeiten von der angeblichen Sympathie, welche „der Westen“ insgeheim mit den Putschisten hegte. Die Behauptungen sind nachweislich falsch. Mehr Von Michael Martens

16.07.2017, 21:41 Uhr | Politik

Kommentar Blöd gelaufen für Snapchat

Es spricht viel dafür, dass Snapchat unfreiwillig das Schicksal eines anderen einstigen Hoffnungsträgers teilen wird. Snapchat-Aktionäre sollten den Niedergang der Twitter-Aktie genau studieren. Mehr Von Dennis Kremer

16.07.2017, 10:43 Uhr | Finanzen

Kurzbesuch in Paris Trumps willkommene Ablenkung

Donald Trump genießt die Stadt der Liebe – ganz kurz zumindest. Doch nach der Stippvisite muss er sich wieder um die wachsenden Probleme zu Hause kümmern. Mehr Von Frauke Steffens, New York

14.07.2017, 08:00 Uhr | Politik

Trump vs. Macron Zwei Handschläge für ein Bonjour

Emmanuel Macron war der erste, der ein Handschlag-Duell gegen Trump gewonnen hat. Nun geht der Kampf in die zweite Runde. Mit einer neuen Teilnehmerin. Mehr

13.07.2017, 21:37 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z