HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Twitter

Trump erneuert alte Vorwürfe Die Clintons und die Sache mit dem Uran

Der Druck auf Donald Trump wird immer stärker, und doch poltert er weiter: Auf Twitter fordert er eine Untersuchung von Hillary Clintons Kontakten zu Russland. Im Zentrum steht ein umstrittener Uran-Deal. Mehr

28.03.2017, 15:11 Uhr | Politik
Alle Artikel zu: Twitter
   
Sortieren nach

Big Maple Leaf geklaut Diebe stehlen hundert Kilogramm schwere Goldmünze

Das Berliner Bode-Museum hat ein Schwergewicht weniger: Die Big Maple Leaf mit einem Nennwert von einer Million Dollar ist weg. Die Diebe hatten eine Leiter und die Idee für einen ungewöhnlichen Einstieg. Mehr

27.03.2017, 16:10 Uhr | Feuilleton

Kleiderordnung United Airlines verbietet Teenagern Leggings

Empörung in Amerika: Die Fluggesellschaft United hat zwei Teenagern den Flug verwehrt, weil sie Leggings trugen. Die Manager rechtfertigen sich: Es waren nicht irgendwelche Teenager. Mehr

27.03.2017, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Weltmeister Rosberg vorm TV Haha! Willkommen in unserer Welt

Weltmeister Nico Rosberg ist nach seinem Rücktritt nur noch TV-Zuschauer beim Start der Formel-1-Saison. Ob ihm gefiel, was er sah und hörte? Sein erbitterter Gegenspieler von einst macht gar Witze über ihn. Mehr Von Michael Wittershagen

26.03.2017, 18:56 Uhr | Sport

Gescheiterte Gesundheitsreform Der Sündenbock Paul Ryan

Nach der gescheiterten Gesundheitsreform brodelt es an der Parteibasis der Republikaner. Für viele Trump-Anhänger ist Paul Ryan schuld, der Mehrheitsführer im Repräsentantenhaus. Rückt auch der Präsident von ihm ab? Mehr Von Simon Riesche, Washington

26.03.2017, 16:00 Uhr | Politik

Cincinnati Ein Toter und 14 Verletzte nach Schüssen in Club

Eine Nacht in einem Club in Cincinnati endet mit einer blutigen Szene. Ein Schütze eröffnet das Feuer und tötet einen Clubbesucher. Mehr

26.03.2017, 14:53 Uhr | Gesellschaft

Warten aufs Visum Schweinsteiger trainiert auf Mallorca

Vorbereitung auf der Sonneninsel: Da Bastian Schweinsteiger noch auf seine Aufenthaltsgenehmigung für die Vereinigten Staaten waren muss, hält er sich beim spanischen Profiklub RCD Mallorca fit. Mehr

26.03.2017, 14:46 Uhr | Sport

Polizeigroßeinsatz Uhrenräuber überfallen Casino in Las Vegas

Sie trugen Anzüge und eine Schweinemaske. Drei Männer haben ein Geschäft im Bellagio-Casino in Las Vegas überfallen. Mehr

26.03.2017, 11:59 Uhr | Gesellschaft

Vor der Küste Libyens Nach Bootsunglück hunderte Tote befürchtet

Auf dem Mittelmeer vor Libyen sind zwei Flüchtlingsboote gekentert, ein drittes wird vermisst. Hilfsorganisationen befürchten, dass wieder hunderte Menschen sterben. Mehr

24.03.2017, 13:10 Uhr | Politik

Untersuchung bestätigt Toter ist HSV-Manager Timo Kraus

Einen Tag nach dem Fund einer Wasserleiche in Hamburg steht fest: Der Tote ist HSV-Manager Timo Kraus. Eine gerichtsmedizinische Untersuchung brachte Klarheit. Doch viele Fragen bleiben. Mehr

24.03.2017, 11:20 Uhr | Gesellschaft

Kurznachrichtendienst Twitter erwägt kostenpflichtige Zusatz-Funktionen

Trotz Werbung schreibt Twitter weiterhin rote Zahlen. Der Nachrichtendienst denkt nun über ein kostenpflichtiges Abo für seine App Tweetdeck nach, die mehr Funktionen bieten soll. Mehr

24.03.2017, 10:37 Uhr | Wirtschaft

Sicherheit der Daten So finden Sie das richtige Passwort

Sicher soll es sein und einfach in der Handhabung: So schützt man seine Daten mit dem richtigen Kennwort, das man sich zudem gut merken kann. Mehr Von Michael Spehr

24.03.2017, 10:28 Uhr | Technik-Motor

Streit um Griechenland-Politik Schäuble: Gabriel sendet falsche Botschaft an Athen

Bundesfinanzminister Schäuble greift Außenminister Gabriel an. In einem Gastbeitrag für die F.A.Z. hatte Gabriel den Griechen und der EU mehr Geld in Aussicht gestellt. Schäuble findet: Das geht genau in die falsche Richtung. Mehr

24.03.2017, 09:29 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Frauen und Alkohol

Au weia, da hat der Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem vielleicht einen Wirbel ausgelöst mit seiner Anmerkung im F.A.Z.-Interview über Solidarität, Schnaps und Frauen. Was nun tun? Mehr Von Alexander Armbruster

23.03.2017, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Nach Angriff in London Abstimmung über schottisches Unabhängigkeitsreferendum verschoben

Das Regionalparlament in Edinburgh bricht angesichts der Doppelattacke in London seine Debatte über ein neues Unabhängigkeitsreferendum ab. Mehr

22.03.2017, 18:44 Uhr | Politik

Nach Äußerung in der F.A.Z. Rücktritt von Eurogruppenchef Dijsselbloem gefordert

Ein Interview in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bringt den niederländischen Chef der Euro-Finanzminister in Bedrängnis. Kritik an einer Formulierung kommt auch aus Deutschland. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

22.03.2017, 17:23 Uhr | Wirtschaft

Trumps Abhör-Affäre Die Realität des Präsidenten

Die Anhörung im Geheimdienstausschuss war verheerend für Donald Trump – doch das ficht ihn nicht an. Er interpretiert die Aussagen auf eine eigene Art: Was nicht passt, wird passend gemacht. Mehr Von Oliver Georgi

21.03.2017, 11:24 Uhr | Politik

Kommentar Augen auf bei der Kanzlerwahl!

Für Journalisten stellt der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz eine schöne Herausforderung dar. Er sieht die Gerechtigkeit auf seiner Seite und hat die richtige Politik im Gefühl. Aber probieren Sie es mal mit einer konkreten Frage! Mehr Von Michael Hanfeld

21.03.2017, 06:31 Uhr | Feuilleton

Laptops, Tablets, Kameras Handgepäck-Verbot für Elektronik aus muslimischen Ländern

Neue Regeln für Amerika-Flüge aus einer Reihe von Nahost-Ländern sind durchgesickert: Ins Handgepäck dürfen nur noch Handys und medizinische elektronische Geräte. Dahinter stecke eine Terror-Warnung, heißt es. Mehr

21.03.2017, 05:55 Uhr | Politik

FBI widerspricht Vorwürfen Absage an Trumps Verschwörungstheorien

Vier Stunden zwischen Befragung und Kreuzverhör: FBI-Direktor Comey widerspricht im Kongress Trumps Spitzelvorwürfen. Der Präsident geht erst in die Offensive – und wechselt dann das Thema. Mehr Von Von Simon Riesche, Washington

20.03.2017, 20:26 Uhr | Politik

James Blunt im Interview Auf Erfurt freue ich mich besonders

Der Musiker James Blunt spricht im Interview über Konzerte in Deutschland, sein Softie-Image und Selbstironie auf Twitter. Und natürlich über den so geliebten wie gehassten Hit You’re Beautiful. Mehr Von Daniela Gassmann

20.03.2017, 19:40 Uhr | Gesellschaft

#nomakeup Fake Face

Nacktbilder, Homestorys oder tränenreiche Seelenentblößungen in Talkshows haben ausgedient: Heute zeigt sich die Prominenz im Gesicht nackt und überschwemmt das Internet mit Fotos. Mehr Von Ursula Scheer

20.03.2017, 11:57 Uhr | Feuilleton

F.A.Z. exklusiv Röttgen geht Gabriel im Streit um Wehretat scharf an

Der Trump-Tweet über Deutschlands Zahlungen an die Nato hat hohe Wellen geschlagen. Nun verteidigt der CDU-Außenpolitiker Röttgen die amerikanische Forderung – und teilt gegen den deutschen Außenminister aus. Mehr

19.03.2017, 19:44 Uhr | Politik

Von der Leyen kontert Trump Es gibt kein Schuldenkonto in der Nato

Donald Trump hat Deutschland vorgeworfen, der Nato und Amerika viel Geld für militärische Verteidigung zu schulden. Das will Verteidigungsministerin von der Leyen so nicht stehen lassen. Auch ein anderer Minister schaltet sich in die Debatte ein. Mehr

19.03.2017, 14:30 Uhr | Politik

Das Netz zum Merkel-Besuch Diese britische Lady mochte ich lieber

Donald Trumps Politik ist nicht nach jedermanns Geschmack. Eines aber muss man ihm lassen: Fast jeder seiner Auftritte ist großes Kino. Auch der Merkel-Besuch wurde zum Fest in den sozialen Medien. Mehr

18.03.2017, 11:13 Uhr | Gesellschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Millionenbeiträge verschwendet Rechnungshof rügt Sprachkurse für Flüchtlinge

Die Arbeitsagentur hat 400 Millionen Euro für Deutschkurse ausgegeben. Ein großer Teil der eingesetzten Mittel ist wohl wegen geringer Teilnehmerzahlen wirkungslos verpufft. Doch das ist nicht der einzige Grund. Mehr Von Sven Astheimer 42