HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Twitter

Ulrich Brandhoff in Cannes Was sollen denn all die Klappleitern?

Für den Schauspieler Ulrich Brandhoff, Nebendarsteller im Film Aus dem Nichts, war Cannes das erste Filmfestival. Unterwegs mit einem, der selbst noch staunt. Mehr

29.05.2017, 20:59 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Twitter
   
Sortieren nach

Straßensperrung in Berlin Sprengstoff-Verdacht wegen gebastelter USB-Ladestation

Die Polizei wird gerufen, weil ein Auto in Berlin auf einer Busspur parkt. Als die Beamten hineinschauen, entdecken sie Kabel und einen Benzinkanister. Mehr

29.05.2017, 12:42 Uhr | Gesellschaft

Satirischer Fachartikel Der konzeptuelle Penis verursacht den Klimawandel

James Lindsay hat einen vermeintlichen Fachartikel zu Gender Studies verfasst. Er enthält viele Fremdwörter und noch mehr Unsinn – und wurde tatsächlich publiziert. Ein Interview. Mehr Von Leonie Feuerbach

29.05.2017, 11:03 Uhr | Gesellschaft

Mies. Inhaltlich. Taktisch SPD wehrt sich gegen Steinbrück-Kritik an Schulz

Der frühere SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück geht seinen Nachfolger Martin Schulz wegen seines Wahlkampfes hart an. Das lässt die Partei nicht auf sich sitzen. Mehr

28.05.2017, 13:16 Uhr | Politik

Kommentar Trump, der Fremde

Den Europäern sollte nach dieser Woche klar sein, dass sie ihre Werte und Interessen unabhängig von Amerika vertreten müssen. Auf diesen amerikanischen Präsidenten kann man sich nicht verlassen. Mehr Von Thomas Gutschker

27.05.2017, 18:17 Uhr | Politik

Wahlkampf in Berlin Schulz greift an, Steinbrück grätscht dazwischen

Nach dem 0:3 bei den Landtagswahlen versucht Martin Schulz bei einer großen SPD-Konferenz, inhaltlich ein paar Bälle reinzuhauen. Von der Seitenlinie aber tritt ihm Kanzlerkandidaten-Vorgänger Steinbrück in die Beine. Mehr

27.05.2017, 17:19 Uhr | Politik

Eltern im Netz Mama bloggt

Produkttests und Tipps zum Windelwechseln: Eltern, die im Netz ihre Erfahrungen teilen, werden oft belächelt. Mit Recht? Mehr Von Friederike Kenneweg

27.05.2017, 13:03 Uhr | Gesellschaft

Politiker und ihr Benehmen Manieren! Manieren!

Präsident Trump sprengt gerne das Korsett konventioneller Benimmregeln. Beim Nato-Treffen in Brüssel hat er jedoch seinen Meister gefunden. Mehr

26.05.2017, 11:59 Uhr | Gesellschaft

Volksnah auf Twitter Schreib! Mich! An!

Martin Schulz muss dringend sein Image aufpolieren. Der SPD-Spitzenkandidat setzt weiter auf Nähe zum Wähler. Die sucht er jetzt auf Twitter - mit einer Frage nach Gerechtigkeit. Mehr Von Johanna Dürrholz

24.05.2017, 17:03 Uhr | Politik

Fakenews nach Manchester In so einer Dimension gab es das noch nie

Direkt nach Terroranschlägen werden oft Fakenews verbreitet, um das allgemeine Chaos zu verstärken. In Manchester passierte das aber laut Experten in einer ganz neuen Dimension. Dabei ging es nicht nur um politische Motive. Mehr Von Sebastian Eder

24.05.2017, 13:20 Uhr | Gesellschaft

James-Bond-Darsteller Roger Moore stirbt im Alter von 89 Jahren

Roger Moore ist tot. Der Schauspieler starb im Alter von 89 Jahren. Bekannt wurde er vor allem durch seine Rolle als Agent im Dienste ihrer Majestät, James Bond. Mehr

23.05.2017, 15:25 Uhr | Feuilleton

Eltern suchen Kinder Diese Tweets brechen mir das Herz

Mit dem Anschlag auf junge Popfans könnte der Attentäter von Manchester auch auf die maximale Schockwirkung in sozialen Medien gesetzt haben. Das Kalkül wäre nur teilweise aufgegangen: Am Ende beeindruckte vor allem die Hilfsbereitschaft. Mehr

23.05.2017, 15:11 Uhr | Aktuell

Bombe in Manchester IS-Anhänger feiern Anschlag auf Twitter

Die britische Zeitung Daily Mail berichtete zudem, ein IS-Sympathisant habe den Anschlag von Manchester auf Twitter angekündigt. Doch es handelte sich nur um einen der vielen verstörenden Jubel-Einträge danach. Mehr

23.05.2017, 09:04 Uhr | Politik

Chefwechsel bei Ford Der Sanierer weicht dem Visionär

Das abrupte Ausscheiden von Mark Fields an der Spitze von Ford beendet eine Glanzkarriere. Jetzt folgt Jim Hackett. Der Autobauer will von ihm vor allem eines. Mehr Von Roland Lindner, New York

22.05.2017, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Trumps Besuch in Saudi-Arabien Und er verbeugt sich doch

Als Barack Obama sich 2009 in Riad tief vor dem saudischen König verneigte, schäumten seine Kritiker vor Wut – auch Donald Trump. Jetzt hat aber auch Trump sein Haupt gebeugt – oder nicht? Mehr

21.05.2017, 14:51 Uhr | Politik

Netzwerkdurchsetzungsgesetz Meinungsfreiheit im Neuland

Politik und Medienaufsicht in Deutschland sind auf den Trichter gekommen, wie sie das Netz regulieren können: Sie erklären es zum Rundfunk und schaffen ein Gesetz, das Grundrechte tangiert. Mehr Von Michael Hanfeld

19.05.2017, 06:37 Uhr | Feuilleton

Ermittlungen gegen Trump Ein ganz integrer Hexenjäger

Der amerikanische Präsident Donald Trump wollte die Ermittler eigentlich ausbremsen. Jetzt hat er einen Sonderstaatsanwalt am Hals. Der hat eine politisch saubere Weste, macht sich aber gern die Hände schmutzig. Mehr Von Andreas Ross, Washington

18.05.2017, 21:37 Uhr | Politik

AfD-Politikerin Frauke Petry hat einen Sohn bekommen

Ausgerechnet Beatrix von Storch hat es auf Twitter verraten: Die AfD-Politiker Frauke Petry und Marcus Pretzell haben einen Sohn bekommen. Auch den Namen behielt Storch nicht für sich. Mehr

18.05.2017, 16:15 Uhr | Gesellschaft

Trump klagt an Das ist die größte Hexenjagd in der amerikanischen Geschichte

Amerikas Präsident fühlt sich durch die Einsetzung von Robert Mueller als Sonderermittler in der Russland-Affäre ungerecht behandelt. Via Twitter zieht Donald Trump deswegen den größtmöglichen Vergleich. Mehr

18.05.2017, 14:51 Uhr | Politik

Übernahme von WhatsApp Facebook hat doch gelogen

Facebook hat falsche Angaben beim Kauf von WhatsApp gemacht – obwohl der Konzern das stets bestritten hat. Das wird jetzt teuer für Facebook. Mehr

18.05.2017, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Kabinett von Emmanuel Macron Deutschland-Freund für das Wirtschaftsministerium

Bruno Le Maire soll die Wirtschaftsreformen von Präsident Macron umsetzen. Am Montag will er mit Wolfgang Schäuble in Berlin schon über die neuesten Europa-Reformen reden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

17.05.2017, 19:54 Uhr | Wirtschaft

Biz Stone kommt zurück Gründer-Bonus hilft Twitter-Aktie nicht

Mit Biz Stone kehrt der zweite Gründer zum strauchelnden Unternehmen Twitter zurück. Der Aktienkurs reagiert nur kurzfristig. Mehr Von Martin Hock

17.05.2017, 14:01 Uhr | Finanzen

Nach Trumps Indiskretion Israels Verteidigungsminister: Beziehungen zu Amerika bleiben stark

Donald Trump steht in der Kritik, weil er sensible Informationen vom israelischen Geheimdienst an Russland weitergegeben haben soll. Nun hat sich der israelische Verteidigungsminister Avigdor Lieberman zu Wort gemeldet. Mehr

17.05.2017, 10:51 Uhr | Politik

Amerikas Präsident unter Druck Trump soll Stopp der Flynn-Ermittlungen verlangt haben

Hat der amerikanische Präsident versucht, die Justiz zu behindern? Ein Memo des entlassenen FBI-Direktors Comey nährt den Verdacht: Trump könnte gefordert haben, die Ermittlungen gegen den ehemaligen Sicherheitsberater Flynn einzustellen. Mehr

17.05.2017, 06:41 Uhr | Politik

Trump unter Beschuss Das wandelnde Pulverfass im Weißen Haus

Die Republikaner reagieren genervt auf den Geheimnisverrat von Donald Trump und die Demokraten fahren schwere Geschütze auf. Der Präsident sucht sein Heil in der Offensive. Und dann gibt es neue Hinweise auf die Quelle der verratenen Informationen. Mehr Von Simon Riesche, Washington

16.05.2017, 21:35 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Steuerparadies Liechtenstein stellt Trump in den Schatten

Für Unternehmen und Bürger ist das Fürstentum immer noch ein Steuerparadies – und dabei äußerst reformfreudig. Wie machen die das in Vaduz nur? Mehr Von Johannes Ritter, Vaduz 0