Tom Enders: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fast drei Milliarden Euro Flugzeughersteller Airbus verdreifacht den Gewinn

Probleme mit dem Militärtransporter A400M hin, wenig Interesse am Passagierflugzeug A380 her: Airbus verdient deutlich mehr Geld. Mehr

15.02.2018, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Tom Enders

1 2 3  
   
Sortieren nach

Kommentar Machtwechsel bei Airbus

Bei Airbus sind neue Zeiten angebrochen und das soll sich auch personell an der Konzernspitze zeigen. Für eine erfolgreiche Zukunft braucht das Unternehmen keine politische Führung – sondern die besten Manager! Mehr Von Christian Schubert, Paris

16.12.2017, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Führungswechsel Umstrittener Airbus-Chef Tom Enders geht

Neben Enders tritt auch der Geschäftsführer von Airbus ab. Den Entscheidungen ist eine Schmiergeldaffäre vorausgegangen. Mehr

15.12.2017, 08:02 Uhr | Wirtschaft

Vertragsverlängerung Spekulationen um Airbus-Chef Enders

Französische Medien berichten, dass Tom Enders keine dritte Amtszeit anstrebe. Der Airbus-Chef selbst äußert sich bedeckt zu seinen Zukunftsplänen. Mehr

13.12.2017, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Korruptionsskandal Gerangel um den Airbus-Thron

Der Druck auf Airbus-Chef Tom Enders wächst. Der Korruptionsskandal schürt Spekulationen über einen möglichen Nachfolger. Doch die Bundesregierung blockiert die Versuche staatlicher Einflussnahme aus Frankreich. Mehr Von Christian Schubert, Paris

03.11.2017, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Aufräumen bei Airbus

Airbus ist ein Wirklichkeit gewordener Traum von Europa. Das ist die eine Seite. Die andere handelt von selbstherrlichen Managern, verdeckten Aktionärsinteressen, Einflüssen von Regierungen und Geheimdiensten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

23.10.2017, 09:37 Uhr | Wirtschaft

Manager-Abfindung Ein goldener Airbus-Fallschirm von 80 Millionen Euro?

Großzügige Belohnung: Neben der klassischen Abfindung soll der französische Manager Jean-Paul Gut auch Provisionen für erfolgreiche Abschlüsse erhalten haben. Mehr Von Christian Schubert

19.10.2017, 20:26 Uhr | Wirtschaft

Airbus-Offensive Zwei gegen Boeing

Airbus greift sich die Kontrolle über die Regionalflugzeuge des kanadischen Herstellers Bombardier. Der große Konkurrent in den Vereinigten Staaten muss sich nun warm anziehen. Mehr Von Christian Schubert, Ulrich Friese, Paris und Roland Lindner, New York

17.10.2017, 21:42 Uhr | Wirtschaft

C-Serie Airbus übernimmt Mehrheit an Bombardier-Sparte

Schon vor zwei Jahren wollte der kanadische Hersteller Bombardier seine Mittelstreckenflugzeuge loswerden. Jetzt hat der europäische Flugzeughersteller Airbus zugeschlagen – ausgerechnet vor den Toren des Erzrivalen. Mehr

17.10.2017, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Tom Enders wehrt sich „Keine schwarzen Kassen bei Airbus“

Der Rüstungskonzern Airbus wird von einem Korruptionsskandal erschüttert. Jetzt wehrt er sich gegen Korruptionsvorwürfe – und kündigt an, den Laden „auf den Kopf“ zu stellen. Mehr

16.10.2017, 10:15 Uhr | Wirtschaft

Korruptionsfall Airbus-Verwaltungsrat stellt sich hinter Enders

Im Zusammenhang mit der Korruptionsaffäre erhält der Airbus-Chef Tom Enders offenbar Rückendeckung vom Verwaltungsrat. Er stelle keine Gefahr für das Unternehmen dar. Mehr

12.10.2017, 12:18 Uhr | Wirtschaft

Schmiergeldzahlungen Airbus-Managern droht in Kürze Anklage

Airbus wird von einer Korruptionsaffäre erschüttert. Jetzt hat die Münchner Staatsanwaltschaft 16 Beschuldigte im Visier. Die Vorwürfe reichen zurück bis ins Jahr 2003. Mehr Von Ulrich Friese, Christian Geinitz, Henning Peitsmeier und Christian Schubert

10.10.2017, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Airbus wehrt sich Das war ganz bestimmt kein „Zuckerl“

Gegen Airbus werden Korruptionsvorwürfe laut. Peter Gauweiler soll’s jetzt richten und wehrt sich. Er beklagt „Missbrauch der Staatsgewalt“ durch Österreich. Und prüft eine Amtshaftungsklage gegen den dortigen Verteidigungsminister. Mehr Von Anna Steiner

07.10.2017, 22:06 Uhr | Wirtschaft

Airbus drohen hohe Strafen „Wir sind in einer todernsten Lage“

Flugzeughersteller Airbus gerät wegen möglicher Schmiergeldzahlungen ins Visier der Münchener Staatsanwaltschaft. Konzernchef Enders warnt die Belegschaft , denn es geht um beachtliche Summen. Mehr Von Rüdiger Köhn und Christian Schubert, München/Paris

06.10.2017, 19:48 Uhr | Wirtschaft

Präsident Xi in Berlin China bestellt Airbus-Flugzeuge für 20 Milliarden Euro

Chinas Staatschef besucht die Kanzlerin. Mit ihm sind Unternehmer nach Deutschland gereist. Einen riesigen Auftrag haben sie mitgebracht. Mehr

05.07.2017, 13:15 Uhr | Wirtschaft

Flugzeughersteller Der Airbus-Chef sorgt sich um seinen Kunden Qatar

Airbus verkauft Flugzeuge auch an die Fluglinie Qatars. Der Konflikt des Kleinstaates mache ihn nachdenklich, sagt der Chef. Und auch zum Brexit äußert er sich. Mehr

09.06.2017, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Militärtransporter A400M Problemflieger drückt Airbus-Gewinn

Ursula von der Leyen blieb vor kurzem unfreiwillig länger in Litauen, weil ihr A400M streikte. Der Ärger mit dem Flugzeug vermiest nun auch die Airbus-Zahlen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr

22.02.2017, 11:55 Uhr | Wirtschaft

Netzkonferenz DLD Die Demokratie des Fliegens

Auf dem Weg zum autonomen, digitalen Flugzeug sind Airbus und Solar Impulse ein gutes Stück weit gekommen. Doch nicht nur die Technik stellt sich als problematisch heraus. Mehr Von Anna Steiner

17.01.2017, 16:32 Uhr | Wirtschaft

Geplatzter Milliarden-Deal Airbus fühlt sich von Polen betrogen

Die Empörung ist groß bei Airbus: Die polnische Regierung hat einen milliardenschweren Helikopter-Deal in letzter Sekunde platzen lassen. Sie bevorzugt jetzt ein amerikanisches Modell. Mehr

11.10.2016, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Neue Konzernstruktur Airbus verschmilzt Holding und Flugzeugsparte

Der Flugzeughersteller Airbus baut seinen Konzern um und legt das Zivilflugzeuggeschäft mit der Holding zusammen. Schlanker soll die Struktur werden. Dass es am Ende weniger Beschäftigte gibt, ist nicht ausgeschlossen. Mehr

30.09.2016, 08:51 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrtkonzern Airbus plant offenbar neues Sparprogramm

Europas größter Flugzeugbauer Airbus will einem Bericht der „Financial Times“ zufolge ein neues Sparprogramm auflegen. Auch Stellenstreichungen stehen wohl zur Debatte. Mehr

19.09.2016, 09:16 Uhr | Wirtschaft

Boeing 747 Der Abschied vom Jumbo-Jet rückt näher

Der Jumbo-Jet „Boeing 747“ hat es schwer. Lange wird über sein Ende spekuliert. Jetzt spricht Boeing erstmals offiziell darüber. Mehr Von Ulrich Friese und Roland Lindner

29.07.2016, 11:59 Uhr | Wirtschaft

Kampfjet-Hersteller Airbus verkauft letzte Dassault-Anteile

Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus macht seine letzten verbliebenen Anteile am Flugzeugbauer Dassault zu Geld. Das spült knapp 2,4 Milliarden Euro in die Kasse. Mehr

10.06.2016, 12:41 Uhr | Wirtschaft

Motorrad aus dem 3-D-Drucker Zeigen, was möglich ist

Die Airbus-Tochter AP Works baut den Light Rider. Das Besondere an dem Motorrad: Rahmen und Schwinge sind im 3-D-Drucker entstanden. Das bringt Vorteile mit sich – und einen saftigen Preis. Mehr Von Ulf Böhringer

03.06.2016, 10:23 Uhr | Technik-Motor

Weitere Meldungen VW will Palette an Elektroautos weiter ausbauen

Der VW-Konzern will im Zuge seiner Elektro-Offensive die Palette an E-Fahrzeugen massiv ausbauen. Airbus-Chef Enders sieht derweil eine große Zukunft für Pannen-Projekt A400M. Mehr

30.05.2016, 07:22 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z