ThyssenKrupp: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Elliott kauft sich ein Macht ein Hedgefonds Thyssenkrupp Beine?

Die Nachricht schlug mächtig ein: Nachdem bekannt wurde, dass der Hedgefonds Eliott sich bei Thyssen-Krupp eingekauft hat, stieg der Aktienkurs steil an. Mehr

22.05.2018, 13:50 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: ThyssenKrupp

1 2 3 ... 36 ... 72  
   
Sortieren nach

Siemens Alstom Wann wechselt Gabriel wirklich?

Der ehemalige SPD-Chef und Außenminister wird kommendes Jahr Verwaltungsrat des neuen europäischen Zugchampions – so hatten es Siemens und Gabriel verkündet. Nun aber stellt sich die Bundesregierung dagegen. Mehr

18.05.2018, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Gabriel zu Siemens Alstom So häufig wechseln Politiker in die Wirtschaft

Er hatte in der Bundespolitik die höchsten Ämter inne, nun will er in die Wirtschaft. Die vorgeschriebene Karenzzeit verspricht Sigmar Gabriel einzuhalten. Das machen nicht alle so. Mehr Von Bastian Benrath

16.05.2018, 13:36 Uhr | Wirtschaft

Rüstungsexporte Deutschland genehmigt Lieferung von U-Booten in die Türkei

Trotz Erdogans autoritärem Gebaren und dem Stopp der Panzer-Nachrüstungen liefert Deutschland nach wie vor U-Boote in die Türkei. Das zeigt eine Antwort der Bundesregierung. Mehr

08.05.2018, 12:01 Uhr | Politik

Anwendungen im Bauwesen Wie Textilien leuchten, messen und Strom leiten

In Baden-Württemberg treibt der Verband Südwesttextil den Einsatz von technischen Textilien im Bauwesen voran. Ein Beispiel dafür aus der jüngsten Zeit ist der Faser-Einsatz am Aufzugtestturm in Rottweil. Mehr Von Oliver Schmale, Rottweil

06.05.2018, 11:02 Uhr | Wirtschaft

Wo die Manager herkommen Der Eliten-Report

Welchen familiären Hintergrund haben Deutschlands Wirtschaftsführer? Und was verrät uns das über die Durchlässigkeit der Gesellschaft? Unsere Autoren zeichnen ein überraschendes Bild. Mehr Von Georg Meck und Bettina Weiguny

27.04.2018, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Internationale Finanzmärkte Kein Grund zur Panik

Die geopolitische Unruhe äußert sich seit mehreren Wochen in unerwartet schwachen Konjunkturdaten. Aber die Finanzmärkte fürchten keine Rezession. Mehr Von Gerald Braunberger

12.04.2018, 19:17 Uhr | Finanzen

Wegen hoher Gewinne Ein warmer Dividendenregen erquickt die Aktionäre

Die heiße Phase einer Dividendensaison der Rekorde beginnt. Die Energieversorger mischen wieder vorn mit. Und die Autoindustrie beschert ihre Eigner besonders reichlich. Mehr Von Hanno Mußler

06.04.2018, 20:27 Uhr | Finanzen

Digitaler Fortschritt Besser gut gekauft als schlecht erfunden

Traditionskonzerne wie die Allianz tun sich schwer mit dem digitalen Fortschritt. Statt eigene Start-ups zu züchten, ist es lukrativer, sich bei Gründern einzukaufen. Mehr Von Bettina Weiguny

30.03.2018, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage Kakanische Spieler auf der Suche nach schwarzem Gold

Die Erdöl- und Erdgasanbieter OMV und MOL erkennen die goldenen Perspektiven der Petrochemie. Ist das österreichisch-ungarische Gespann etwas für Aktien-Anleger? Mehr Von Michaela Seiser, Wien

29.03.2018, 13:26 Uhr | Finanzen

Früherer Telekom-Chef René Obermann soll Verwaltungsratschef bei Airbus werden

Der ehemalige Telekom-Chef René Obermann wird wohl Oberaufseher bei Airbus. Weil der Vorstandsvorsitzende Tom Enders seinen Posten für einen Franzosen räumen wird, ist der Weg für ihn frei. Mehr

27.03.2018, 21:23 Uhr | Wirtschaft

Korruptionsaffäre in Israel Netanjahu im Fadenkreuz der Justiz

Die israelische Polizei empfiehlt den Ministerpräsidenten in zwei Fällen wegen Bestechung und Betrug anzuklagen und hat ihn am Montag nochmals verhört. Doch die Liste der Vorwürfe ist noch länger. Ein Überblick. Mehr Von Gregor Schwung

26.03.2018, 17:40 Uhr | Politik

November 2017 Auf die Straße gegen die Stahlfusion

Tausende Mitarbeiter von Thyssenkrupp demonstrieren gegen die geplante Zusammenlegung der Stahlsparten von Thyssenkrupp und Tata Steel. Die Fusion soll zu einem Wegfall von bis zu 4000 Stellen führen, rund die Hälfte davon bei Thyssen Krupp. Mehr

26.03.2018, 09:17 Uhr | Wirtschaft

Gemeinsamer Stahl Thyssen und Tata sind kurz davor

Thyssen Krupp und der indische Konzern Tat haben Großes vor auf dem Stahlmarkt. So weit sind die nun. Mehr

26.03.2018, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit mit Amerika China pfeift auf Freihandel

Die Regierung in Peking bekommt den Zorn von Donald Trump zu spüren. Kein Wunder. Noch nie hat China sich an die Regeln gehalten. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

25.03.2018, 12:57 Uhr | Wirtschaft

Großauftrag Australien bestellt Panzer von Rheinmetall

Im Wettrennen um Unterseeboote für Australien unterlag die deutsche Rüstungsindustrie noch Frankreich. Nun aber gewinnt Rheinmetall einen Milliardenauftrag „down-under“. Und nicht nur das. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

14.03.2018, 07:41 Uhr | Wirtschaft

Made in Europe Woher kommen die Batteriezellen für Elektroautos?

Die Zellen in den Akkus deutscher Elektroautos kommen bislang ausschließlich aus dem asiatischen Raum. Doch eine europäische Batterieallianz soll das nun ändern. Mehr Von Johannes Winterhagen

05.03.2018, 11:12 Uhr | Technik-Motor

Aktienmärkte unter Druck Angst vor Strafzöllen drückt Dax unter 12.000 Punkte

Stahlaktien verlieren, Autohersteller auch. Sind die Risiken aus dem zunehmenden Protektionismus an den Märkten bislang unterschätzt worden? Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.03.2018, 23:10 Uhr | Finanzen

So wichtig ist der Stahl Zittern im Pott

Die Stahlindustrie ist für Deutschland nach wie vor wichtig. Zehntausende Beschäftigte könnten jetzt unter Druck geraten. Wenn Trump ernst macht. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

02.03.2018, 15:20 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Strafzölle Angst vor Handelskrieg drückt Dax unter 12.000 Punkte

Präsident Trump macht in der Stahlpolitik Ernst und kündigt flächendeckende Strafzölle an. Der Dax fällt daraufhin erstmals seit Ende August vergangenen Jahres wieder unter die Marke von 12.000 Punkten. Mehr

02.03.2018, 11:50 Uhr | Finanzen

Geplante Strafzölle Gabriel „in größter Sorge“ nach Trumps Ankündigung

Die von Donald Trump angekündigten Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumimporte lösen weltweit Empörung aus. Mehrere Staaten drohen mit sofortigen Gegenmaßnahmen. Und der deutsche Außenminister malt ein Schreckensszenario aus. Mehr

02.03.2018, 09:48 Uhr | Wirtschaft

Für die heimische Industrie Trump erwägt Zölle für Stahl

Nach Aussagen des amerikanischen Präsidenten Donald Trump legten die Aktien von amerikanischen Stahlkonzernen zu. Die Aktien von Thyssenkrupp hingegen verloren weiter. Mehr

27.02.2018, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Israel Netanjahu soll als Verdächtiger in weiterem Korruptionsfall aussagen

Israels Regierungschef soll laut mehreren Medien abermals von der Polizei wegen eines Korruptionsverdachts befragt werden. Es geht um Gefälligkeiten als Gegenleistung für eine positive Berichterstattung. Mehr

26.02.2018, 04:12 Uhr | Politik

Deutscher Industriekonzern Thyssen verdient viel mehr Geld

Gute Geschäfte in Essen: Thyssen Krupp verdient mehr. Ausgerechnet in einer Sparte, die das Unternehmen gerade umbaut. Mehr

14.02.2018, 08:43 Uhr | Wirtschaft

Thyssen-Krupp-Partner Tata Steel macht Gewinn

Thyssen-Krupp will mit Tata ein Gemeinschaftsunternehmen bauen. Jetzt verdient Tata wieder Geld. Mehr Von Christoph Hein, Karachi

12.02.2018, 06:28 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 36 ... 72  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z