Thomas Rabe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ufa-Chef im Gespräch Das goldene Zeitalter des Fernsehens dauert an

Mitten im digitalen Umbruch wird die Ufa hundert Jahre alt. Ein Gespräch mit Wolf Bauer über die katastrophalen Folgen der deutschen Medienpolitik, den amerikanischen Markt und die Zukunft der Serie. Mehr

03.09.2017, 09:55 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Thomas Rabe

1
   
Sortieren nach

700 Millionen Euro Bertelsmann investiert ins Buchgeschäft

Der Medienkonzern stockt seine Beteiligung am größten Buchverlag der Welt auf. Penguin Random House soll in Schwellenländern mehr Wachstum bringen und die Verluste einer Tochterfirma auffangen. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

11.07.2017, 19:03 Uhr | Wirtschaft

Nachfolger für Thomas Rabe Bertelsmann sucht einen Kronprinzen

Der Vorstandschef Thomas Rabe soll einen potentiellen Nachfolger für sich aufbauen. Die Eigentümerfamilie Mohn traut derzeit keinem der übrigen Vorstände die Führung des Medienkonzerns zu. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

04.07.2014, 07:23 Uhr | Wirtschaft

Random House und Penguin Der größte Buchverlag der Welt entsteht

Bertelsmann und Pearson gründen den weltgrößten Buchverlag Penguin Random House. Der Schulterschluss bringt den Medienkonzernen mehr Schlagkraft gegenüber Konkurrenten wie Amazon, Apple und Google. Mehr

01.07.2013, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Investmentbankerin Dorothee Blessing verlässt Goldman Sachs

Dorothee Blessing leitet das Investmentbanking von Goldman Sachs in Deutschland, Österreich und der Schweiz - aber nicht mehr lange. Sie will sich neu orientieren. Mehr

27.02.2013, 17:34 Uhr | Wirtschaft

Achim Berg ersetzt Rolf Buch Microsoft-Manager wird Bertelsmann

Achim Berg rückt für Rolf Buch in den Vorstand des Medienkonzerns und an die Spitze des Dienstleisters Arvato. Berg soll für mehr Wachstum und höhere Margen sorgen. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

30.11.2012, 12:03 Uhr | Wirtschaft

Medien Bertelsmann scheitert mit Kauf von Gruner + Jahr

Der Medienkonzern aus Gütersloh und die Familie Jahr konnten sich nicht auf die Bewertung einigen. Damit platzt die Komplettübernahme. Die Eigentümerverhältnisse sollen erst einmal unverändert bleiben. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

19.10.2012, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann-Chef Thomas Rabe Bertelsmann braucht Eigenkapital in Milliardenhöhe

Thomas Rabe will Bertelsmann umbauen und auf Wachstumskurs führen. Dazu benötige der Medienkonzern frisches Kapital, sagt der neue Vorstandsvorsitzende im Gespräch mit der F.A.Z. Trotzdem wird ein Börsengang immer unwahrscheinlicher. Mehr

13.09.2012, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Gruner + Jahr Über den Dächern von Gütersloh

Die Medienstars aus Hamburg waren bei ihren Auftritten in Gütersloh noch nie beliebt. Was wird aus Gruner + Jahr, wenn Bertelsmann den Verlag übernimmt? Und was hätten die Gründer davon gehalten? Mehr Von Michael Jürgs

09.09.2012, 14:21 Uhr | Feuilleton

Neue Spitze bei Gruner + Jahr Sie ist in diesem Bund die Erste und Dritte

Der nächste Schritt in einer Bilderbuchkarriere: Julia Jäkel steht künftig an der Spitze des deutschen Geschäfts von Gruner + Jahr. Mehr Von Michael Hanfeld

06.09.2012, 16:42 Uhr | Feuilleton

Gruner + Jahr Julia Jäkel wird Deutschland-Chefin

Vorstandschef Bernd Buchholz verlässt Gruner + Jahr. Der Zeitschriftenverlag wird künftig von einem Triumvirat geleitet. Den von Buchholz geführten Bereich übernimmt Julia Jäkel, die bei Gruner + Jahr eine Bilderbuchkarriere gemacht hat. Mehr Von Michael Hanfeld

06.09.2012, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Medienkonzern Bertelsmann verzichtet auf Börsengang

Der Konzern will sich nicht äußern. Nach einem Medienbericht aber strebt Bertelsmann nicht an die Börse. Dem Unternehmen fehle dazu eine kontinuierliche Wachstumsstory, heißt es zur Begründung. Mehr

03.09.2012, 10:37 Uhr | Wirtschaft

Verlag Gruner + Jahr steht vor einem Neuanfang

Bernd Buchholz legt seinen Sitz im Vorstand von Bertelsmann nieder. Aber auch an der Spitze von G+J sind seine Tage gezählt. Das Verhältnis zum Bertelsmann-Vorstandsvorsitzenden Thomas Rabe gilt als zerrüttet. Der will den Durchgriff. Mehr Von Christian Müssgens und Carsten Knop

29.08.2012, 16:47 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann-Chef Thomas Rabe Der Überflieger

Er muss Bertelsmann zu neuem Ruhm führen. Dafür stellt er alles auf den Kopf. Mit eiserner Disziplin kämpft er für das Comeback. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

28.04.2012, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Neue Bertelsmann-Strategie Später Triumph für Middelhoff

Bertelsmann macht sich fit für die Börse - so wie Thomas Middelhoff es einst geplant hat. Damals wurde er dafür entmachtet. Jetzt stichelt er. Mehr Von Melanie Amann

31.03.2012, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann Bereit für die Börse

Europas größter Medienkonzern ändert die Rechtsform und öffnet sich so für externe Kapitalgeber. Der Einfluss der Familie Mohn bleibt gewahrt, der Vorstand gewinnt Spielraum für Akquisitionen. Mehr Von Johannes Ritter, Berlin

28.03.2012, 17:53 Uhr | Wirtschaft

Größter Medienkonzern Europas Bertelsmannchef Ostrowski gibt erschöpft auf

Unerwarteter Wechsel: Er habe nicht mehr die Kraft, um Bertelsmann noch länger zu führen, soll Ostrowski gesagt haben. Nachfolger wird Finanzvorstand Rabe. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

10.10.2011, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Größter Medienkonzern Europas Rabe wird Bertelsmann-Chef

Bertelsmann wechselt die Führung: Vorstandschef Ostrowski geht vorzeitig in den Aufsichtsrat. Nachfolger wird Finanzchef Thomas Rabe. Mehr

10.10.2011, 15:47 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann Cete übernimmt Leitung von Digital Media Investments

Urs Cete leitet künftig von New York aus den Fonds Bertelsmann Digital Media Investments. Cete war er bereits als Principal und CFO für das Unternehmen tätig. Mehr

01.07.2011, 09:14 Uhr | Beruf-Chance

Finanzvorstand Thomas Rabe Der scharf rechnende Musiker bleibt bei Bertelsmann

Früher spielte Thomas Rabe Bass in einer Punkrockband, heute hütet er die Finanzen des Medienkonzerns Bertelsmann. Gerade wurde seine Vertrag verlängert. Dabei war er mal wechselwillig. Mehr Von Johannes Ritter

22.01.2011, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Pille danach Arzneimittelstreit um die Notfallverhütung

Ärzte können seit einigen Wochen zwischen zwei Wirkstoffen wählen, wenn sie von Frauen um ein Rezept für die Notfallverhütung nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr gebeten werden. Doch welche ist die bessere? Mehr Von Hildegard Kaulen

13.05.2010, 06:05 Uhr | Wissen

Bertelsmann-Genussscheine Rückkaufangebot vor allem für Käufer der jüngsten Zeit interessant

Nach 30 Jahren verlieren Genussscheine in der Finanzierung von Bertelsmann weiter an Bedeutung. Der Medienkonzern unterbreitet den Inhabern der 2001 emittierten Scheine ein Rückkaufangebot. Dies ist vor allem für Jung-Anleger attraktiv. Mehr Von Martin Hock

02.02.2010, 16:35 Uhr | Finanzen

Bertelsmann-Chef Hartmut Ostrowski Mehrere hundert Millionen Euro einsparen

Als Chef von Bertelsmann (RTL, Gruner+Jahr) ist Hartmut Ostrowski der mächtigste Medienmanager Europas. Im Interview mit der F.A.Z. spricht er über die Milliardenschulden des Konzerns, sein Verhältnis zur emotionalen Familieneignerin Liz Mohn und inwiefern die Wirtschaftskrise ein Geschenk des Schicksals ist. Mehr

02.05.2009, 12:49 Uhr | Wirtschaft

Kundrun geht Bernd Buchholz wird neuer Chef von Gruner+Jahr

Wechsel an der Spitze des Verlagshauses Gruner + Jahr: Der umstrittene Vorstandschef Bernd Kundrun geht, der bisherige Deutschland-Chef Bernd Buchholz wird sein Nachfolger. Mit dieser Personalie bestätigen die Jahr-Familie und Bertelsmann eigentlich Kundruns Kurs. Sie hielten nur den Steuermann nicht mehr für geeignet. Mehr Von Michael Hanfeld

06.01.2009, 13:07 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann Gruner+Jahr-Chef Kundrun verlässt Vorstand

Gruner+Jahr-Chef Bernd Kundrun hat sich aus dem Vorstand des Mutterkonzerns Bertelsmann zurückgezogen. Dem Rücktritt des Zeitschriftenchefs aus dem Vorstand des Gütersloher Verlagshauses dürfte bald der Abschied auch von Gruner + Jahr folgen. Mehr

25.12.2008, 08:20 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z