Strafzölle: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Trotz Strafzöllen Washington will harten Kurs gegen Ankara fortsetzen

Die Gegenmaßnahmen der Türkei schrecken die Vereinigten Staaten nicht: Vizepräsident Pence erklärt, man werde im Fall des inhaftierten Pastor Brunson nicht lockerlassen. Mehr

16.08.2018, 05:32 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Strafzölle

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Türkei gegen Amerika Aufreizende Drohung mit dem Partnerwechsel

Das Türkei als Opfer einer Verschwörung finsterer Mächte? Geht es nach Erdogan, sieht die Weltpolitik gerade so aus. Aber auch Amerika dreht weiter an der Eskalationsschraube. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

13.08.2018, 18:41 Uhr | Politik

Strafzölle Ein Geschenk Gottes für Erdogan

Der türkische Präsident stellt sich als Opfer einer amerikanischen und jüdischen „Zinslobby“ dar. So lenkt er vom wahren Problem ab: seiner katastrophalen Wirtschaftspolitik. Mehr Von Rainer Hermann

13.08.2018, 06:24 Uhr | Politik

Krise in der Türkei Neue Strafzölle auf türkischen Stahl

Seit dem Morgen gelten in Amerika für türkischen Stahl verdoppelte Zölle. Die Lira wertet weiter ab. Der türkische Präsident Erdogan will Unternehmer in die Pflicht nehmen. Mehr

13.08.2018, 05:59 Uhr | Wirtschaft

Türkei reagiert auf Strafzölle „Wir flehen Präsident Trump an“

Die türkische Regierung gibt sich in ihrer Reaktion auf Donald Trumps verdoppelte Zölle um Lösungen bemüht. Der Streit könne nur durch einen Dialog beigelegt werden. Mehr

10.08.2018, 22:51 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit Vereinigte Staaten erheben neue Strafzölle gegen China

Die Vereinigten Staaten haben sich mit der EU darauf geeinigt, ihren Handelskonflikt beizulegen. Der Streit mit China eskaliert dagegen: Washington will ab dem 23. August auf weitere chinesische Produkte Zölle erheben. Mehr

08.08.2018, 02:56 Uhr | Wirtschaft

Trump-Kommentar Entspannung im Handelsstreit

Offenkundig kann man bei Trump schnell vom Feind zum Freund werden. Wenn alles gut läuft, könnten Vereinbarungen erzielt werden, die auch zum Zielkatalog von TTIP gehörten. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

26.07.2018, 20:42 Uhr | Politik

Aufatmen an den Börsen Entschärfter Handelsstreit gibt Autoaktien Auftrieb

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt feiern die abgewendete Eskalation im Handelsstreit zwischen Amerika und der EU. Nicht nur Autoaktien stehen weit oben auf der Kaufliste. Mehr

26.07.2018, 12:10 Uhr | Finanzen

Handelsstreit Trumps Kehrtwende

Viele Republikaner kritisieren die Strafzölle des Präsidenten. Die Vereinbarung mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker werten sie nun als ihren Erfolg – und als Zeichen ihres Einflusses. Mehr Von Frauke Steffens, New York

26.07.2018, 09:25 Uhr | Politik

Reaktion auf die Einigung „Zeigen Europas Strafzölle schon Wirkung?“

Überraschend haben sich Donald Trump und Jean-Claude Juncker darauf verständigt, den Handelsstreit auf Eis zu legen. So bewerten Ökonomen das Ergebnis. Mehr

26.07.2018, 09:12 Uhr | Wirtschaft

Wegen Strafzöllen gegen China Auch Trumps Wahl-Banner trifft der Handelsstreit

Donald Trump hat Strafzölle gegen chinesische Produkte verhängt. Dabei hat er wohl eines vergessen – wo er die Banner für seine Wiederwahl-Kampagne in Auftrag gegeben hat. Mehr

25.07.2018, 18:22 Uhr | Politik

G-20-Treffen in Argentinien Der Handelsstreit überschattet alles

In Buenos Aires war wenig Platz für andere Themen. Zwar scheint es, als seien sich alle Parteien einig: Freier Handel ist gut. Doch der Weg dahin ist holpriger denn je. Mehr

22.07.2018, 16:18 Uhr | Wirtschaft

Trump vermutet Manipulation Kommt jetzt der Währungskrieg?

Der amerikanische Präsident wird nicht müde, die EU und China zu kritisieren. Jetzt wirft er ihnen Währungsmanipulation vor – und die Angst vor einem weiteren Brandherd im Handelsstreit wächst. Mehr

21.07.2018, 12:14 Uhr | Wirtschaft

Hohe Auslandsumsätze So wichtig ist Amerika für die Dax-Konzerne

Viele große deutsche Industrieunternehmen erzielen mehr Umsatz in den Vereinigten Staaten als hierzulande. Das zeigen die Ergebnisse einer Analyse, die der F.A.Z. exklusiv vorliegt. Wird der Handelsstreit für sie zur Gefahr? Mehr Von Kerstin Papon

13.07.2018, 12:38 Uhr | Finanzen

Handelsstreit Trump legt mit neuen Zöllen nach – China „schockiert“

Die Eskalation im Handelsstreit zwischen Amerika und China geht weiter: Die Regierung in Washington arbeitet an neuen Zöllen auf Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar. China warnt: Der Konflikt werde den Handel zwischen den beiden Ländern „unweigerlich zerstören“. Mehr

11.07.2018, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Wegen der Strafzölle Tesla erhöht Preise in China drastisch

Die chinesischen Strafzölle auf amerikanische Waren machen den Autoherstellern schwer zu schaffen. Tesla kündigt jetzt an, die zusätzlichen Kosten direkt an die Kunden weiterzugeben. Mehr

10.07.2018, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Transatlantik-Koordinator „Im Moment sieht es nach einem weltweiten Handelskrieg aus“

Der Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung geht davon aus, dass Donald Trump Strafzölle auf europäische Autos verhängen wird. Er warnt vor einer Eskalation. Mehr

07.07.2018, 04:13 Uhr | Wirtschaft

Appell an Deutschland Li Keqiang: „Multilaterale Ordnung verteidigen“

Der Handelskonflikt zwischen Amerika und China hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Nun äußert sich der chinesische Ministerpräsident dazu. Ohne Donald Trump beim Namen zu nennen, beschreibt er in der F.A.Z., wie sich China den Welthandel vorstellt. Mehr

06.07.2018, 15:36 Uhr | Politik

Kritik an Handelskrieg Die Republikaner, Trump und ein großes Dilemma

Immer mehr republikanische Politiker distanzieren sich von Donald Trump und dessen Eskalation im Handelskrieg. Sie sorgen sich um negative Folgen für die Wirtschaft in ihren Bundesstaaten – und um ihre Wahlchancen. Doch es gibt ein Problem. Mehr Von Frauke Steffens, New York

06.07.2018, 10:37 Uhr | Politik

Handelsstreit China will mit Europa Allianz gegen Amerika

Donald Trump legt sich mit allen an. Im Streit gegen Amerikas Strafzölle will die Volksrepublik die Gunst der Stunde nutzen und versucht, die Europäer auf ihre Seite zu ziehen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

04.07.2018, 06:26 Uhr | Wirtschaft

Streit der Supermächte Amerika lässt den größten Mobilfunkanbieter der Welt nicht rein

Das Weiße Haus geht gegen einen weiteren Tech-Konzern aus China vor. Die Begründung ist brisant. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

03.07.2018, 07:25 Uhr | Wirtschaft

Warnung aus der Autoindustrie Eine mächtige Phalanx gegen Trump

In Amerika stellen sich sogar vermeintliche Profiteure der geplanten Autozölle gegen den Präsidenten, aus seiner eigenen Partei kommt Widerstand. Und auch BMW schickt eine Warnung ins Weiße Haus. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

02.07.2018, 07:07 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit mit Washington Kanada kündigt Strafzölle gegen Amerika an

Im Handelsstreit mit den Vereinigten Staaten zieht Kanada Konsequenzen: Von Sonntag an will das Land mit einer „Dollar-für-Dollar-Antwort“ zurückschlagen – und erhebt Strafzölle in Milliardenhöhe. Mehr

29.06.2018, 22:59 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit mit Amerika „Billiger wird die Harley definitiv nicht“

Von den Strafzöllen Europas auf amerikanische Produkte sind auch hessische Händler betroffen. Manche befürchten höhere Preise, andere freuen sich über steigende Umsätze. Mehr Von Falk Heunemann und Inga Janović

26.06.2018, 12:37 Uhr | Rhein-Main

Strafzölle Das liebe Federvieh

Handelskonflikt zwischen Amerika und Europa mittels Strafzölle? Haben wir schon seit Jahrzehnten. Dabei spielen Volkswagen, das liebe Federvieh und amerikanische Innenpolitik eine entscheidende Rolle. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

25.06.2018, 06:25 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z