HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Steuerpolitik

Haushalt Hat Donald Trump zwei Billionen Dollar doppelt verplant?

Der neue Staatshaushalt von Donald Trump kommt unter Beschuss. Der ehemalige Finanzminister Larry Summers will einen unerhörten Fehler gefunden haben. Mehr

25.05.2017, 11:57 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Steuerpolitik
1 2 3 ... 23 ... 47  
   
Sortieren nach

Nach CSU-Vorstandsklausur Seehofer verspricht wuchtige Steuersenkungen

Im Bundestagswahlkampf verspricht CSU-Chef Horst Seehofer große Steuersenkungen. Gigantische Beträge stünden dafür zur Verfügung. Dabei scheint die CSU bis an die Schmerzgrenze der CDU gehen zu wollen. Mehr

20.05.2017, 19:57 Uhr | Politik

Niedersachsen SPD-Ministerpräsident will Soli abschaffen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil erklärt, dass der Solidaritätsbeitrag gestrichen gehört. Teile seiner Partei reagieren entsetzt. Denn dem SPD-Kanzlerkandidaten tut Weil mit seinem Vorstoß keinen Gefallen. Mehr

16.05.2017, 18:41 Uhr | Politik

Der Steuertipp Achtung, Aktientausch!

Ein Aktientausch bei Übernahmen von Unternehmen ist keine Seltenheit. Aktionäre sollten in einem solchen Fall sehr genau hinsehen. Mehr

14.05.2017, 14:27 Uhr | Finanzen

Trotz höherer Einnahmen Merkel schließt zusätzliche Steuersenkungen aus

Trotz der stark steigenden Steuereinnahmen stemmt sich die CDU-Spitze gegen eine Ausweitung der geplanten Steuersenkung. Entsprechenden Forderungen aus der CSU erteilt Kanzlerin Merkel persönlich eine Absage. Mehr

12.05.2017, 05:40 Uhr | Wirtschaft

Steuerschätzung Wohin mit den Milliarden?

Bund, Länder und Kommunen können auf 55 Milliarden Euro mehr Steuereinnahmen hoffen als bisher geplant. Union und SPD leiten daraus sehr unterschiedliche Forderungen ab. Mehr

11.05.2017, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Beratung über Wahlprogramm SPD deutet Steuersenkung an

Kostenlose Bildung, mehr Investitionen, Arbeitslosengeld Q. Diese Forderungen von Martin Schulz sind lange bekannt. Jetzt kommen wohl Steuerentlastungen für zwei Gruppen dazu. Mehr

11.05.2017, 14:44 Uhr | Wirtschaft

CDU-Forderung Schäuble soll Steuern noch stärker senken als versprochen

Angesichts der erwarteten hohen Steuereinnahmen pochen auch in der Union einige Wirtschaftspolitiker auf eine kräftige Entlastung der Bürger. Der bisherige Plan des Finanzministers geht vielen nicht weit genug. Mehr

11.05.2017, 07:23 Uhr | Wirtschaft

Steuertipp Solarstrom vom Dach

Wer eine Solarstromanlage betreibt, muss steuerlich einiges beachten. Denn speist man regelmäßig erzeugten Strom in das allgemeine Stromnetz ein, gilt man umsatzsteuerlich schnell als Unternehmer. Mehr Von Robert Prätzler

10.05.2017, 12:52 Uhr | Finanzen

Chefberater des Präsidenten Der Mann hinter Macron

Jean Pisani-Ferry beriet schon mehr als einen Präsidentschaftskandidaten. Jetzt hat es sein Schützling in den Elysée-Palast geschafft. Für Deutschland kann das teuer werden. Mehr Von Christian Schubert, Paris

09.05.2017, 21:16 Uhr | Wirtschaft

Warren Buffett Das ist eine riesige Steuersenkung für Leute wie mich

Auf der legendären Berkshire-Hauptversammlung kritisiert der erfolgreiche Investor Trumps geplante Gesundheitsreform - und beantwortet viele für ihn unangenehme Fragen. Mehr

07.05.2017, 10:34 Uhr | Finanzen

Der Steuertipp Sparen durch doppelte Haushaltsführung

Die Kosten für eine Zweitunterkunft lassen sich steuerlich absetzen, sofern die Wohnung berufsbedingt angemietet ist. Doch fallen darunter auch Einrichtungsgegenstände? Ein neues Urteil schafft Klarheit. Mehr Von Jürgen Lindauer

01.05.2017, 08:33 Uhr | Finanzen

Steuersenkung in Amerika Trumps Plan setzt Deutschland unter Druck

Amerikas Unternehmen können mit kräftigen Entlastungen rechnen. Was heißt das für Finanzminister Schäuble und den Standort Deutschland? Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

27.04.2017, 20:56 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Ankündigung Deutsche Unternehmer drängen auf Steuersenkung

Donald Trump will die Steuern für amerikanische Unternehmen massiv verringern. Darauf muss Deutschland reagieren, sagen nun Vertreter hiesiger Firmen. Mehr

27.04.2017, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Steuerreforn Vorbild Trump

Der amerikanische Präsident will unbedingt eine Steuerreform durchsetzen. Kein anderes Industrieland ist vergleichsweise fordernd. Doch sein Plan könnte noch besser werden. Mehr Von Winand von Petersdorff

26.04.2017, 21:28 Uhr | Wirtschaft

Umbau der Wirtschaft China plant 55 Milliarden Dollar schwere Steuersenkung

Chinas Regierung will den Konsum befeuern und kleine Unternehmen stärken. Die Steuersenkungen sind ein weiterer Teil eines groß angelegten Vorhabens. Mehr

20.04.2017, 11:13 Uhr | Wirtschaft

Rentenmarkt Die Renditen für sichere Anleihen sinken wieder

Mit der Wahl Donald Trumps verband sich Hoffnung auf höhere Anleiherenditen. Doch der Aufschwung ist vorbei – obgleich die Fed ihren Leitzins erhöht und ihre Bilanz reduzieren will. Mehr Von Gerald Braunberger

16.04.2017, 17:23 Uhr | Finanzen

Nach Schäuble Merkel macht sich für begrenzte Steuersenkungen stark

Erst hatte sich Finanzminister Schäuble für begrenzte Korrekturen im Steuersystem eingesetzt, jetzt stärkt Kanzlerin Merkel ihm den Rücken. Denn der Spitzensteuersatz werde von vielen sehr schnell erreicht. Mehr

13.04.2017, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Unbezahlbar und unglaubwürdig SPD kritisiert Schäubles Steuerpläne

Wolfgang Schäuble verspricht, nach der Bundestagswahl alle Einkommen steuerlich zu entlasten. Doch seine Vorschläge kommen vor allem einer bestimmten Zielgruppe zugute, meint die SPD. Mehr

11.04.2017, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Kevin Hassett Ein neuer Chefvolkswirt im Weißen Haus

Der Ökonom Kevin Hassett wird Donald Trumps Chefvolkswirt. Ein umstrittener Berater des Präsidenten verliert dadurch weiter an Einfluss. Mehr

10.04.2017, 17:03 Uhr | Wirtschaft

Gute Haushaltslage Union uneins über Höhe der Steuerentlastung

Die vollen Kassen des Bundes locken: Die CDU verspricht, nach der Wahl vor allem kleinere und mittlere Einkommen niedriger zu besteuern. Manche können sich gar Entlastungen von 30 Milliarden Euro vorstellen. Mehr Von Henrike Roßbach, Berlin

09.04.2017, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Gericht billigt Steuererhöhung Mehr Geld für den Hund

Hundebesitzer in Wiesbaden werden sich nicht freuen. Denn das Verwaltungsgericht hat entschieden, dass die Erhöhung der Hundesteuer rechtmäßig sei. Mehr

04.04.2017, 18:35 Uhr | Rhein-Main

Der Steuertipp Steuern sparen mit der Wohnung

Erwirbt man mit geschenktem Geld eine vermietete Wohnung, gilt das als mittelbare Wohnungsschenkung. Laut aktuellem Bundesfinanzhof-Urteil dürfen die Beschenkten Abschreibungen auf die Immobilie (AfA) weiterführen und diese steuermindernd bei ihren Vermietungseinkünften geltend machen. Mehr Von Carl-Josef Husken

31.03.2017, 14:36 Uhr | Finanzen

Steueroasen Oxfam attackiert Steuerpolitik der EU-Großbanken

Eine Studie der Entwicklungsorganisation Oxfam prangert die exzessive Nutzung von Steueroasen an. Im Mittelpunkt der Studie stehen die Großbanken der EU. Auch deutsche Banken sind darunter. Mehr Von Heike Göbel

27.03.2017, 08:12 Uhr | Wirtschaft

Wahlkampf der CDU Raute reicht nicht

Während Martin Schulz mit dem Thema soziale Gerechtigkeit punktet, schweigt Kanzlerin Merkel – und wirkt geradezu ideenlos. Womit könnte sie auch Wahlkampf machen? Mehr Von Christoph Schäfer

25.03.2017, 10:37 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 23 ... 47  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

F.A.Z. Exklusiv Asylbehörden verzichten auf wichtige Spracherkennungssoftware

Deutschen Asylbehörden wurde eine Software angeboten, mit der sie die Herkunft von Flüchtlingen hätten feststellen können. Das Programm hätte Terroristen entdecken können. Doch es wurde nicht getestet. Mehr Von Sven Astheimer und Klaus Max Smolka 12 107