Spotify: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abbey-Road-Studios Alle Ohren hören anders

Was ist guter Sound? Wie klingt die Zukunft? Ein Besuch an der Abbey Road beim Sohn des Beatles-Produzenten. Mehr

15.01.2018, 16:24 Uhr | Feuilleton
Allgemeine Infos über Spotify

Spotify hat sich seit seinem Start im Jahr 2006 zum unangefochtenen Marktführer im Bereich des Musikstreamings entwickelt. Gegründet wurde das Unternehmen in der schwedischen Hauptstadt Stockholm von Daniel Ek und Martin Lorentzon, die ihre neue Plattform erstmals im Oktober 2008 bereitstellten und bereits nach fünf Monaten eine Million Mitglieder alleine im Heimatland Schweden für sich gewannen. Mittlerweile steht Spotify in über 60 Ländern weltweit zur Verfügung und zählt mehr als 60 Millionen Abonnenten.

Spotify als Wegbereiter des legalen Streamings
Als erste legale Alternative zur weitverbreiteten Piraterie etablierte sich Spotify rasend schnell. Dank der Kooperation mit allen großen Musikverlagen und zahlreichen kleineren Labels können Nutzer fast beliebig viele Musikstücke streamen, eigene Playlisten zusammenstellen und Empfehlungen nutzen. Mithilfe der Schnittstelle Spotify Connect kann das eigene Konto mit weiteren Abspielgeräten verbunden werden. Nutzer haben die Wahl zwischen kostenlosem Musikstreaming mit Werbeeinblendungen und sehr eingeschränkten Funktionen und einem werbefreien, kostenpflichtigen Premium-Tarif mit Zusatzfunktionen.

Kritik an der Vergütung
Kritisiert wird Spotify regelmäßig für die geringe Vergütung, die Musiker und Bands für ihre gestreamte Musik erhalten. So zog u. a. Taylor Swift ihren gesamten Musikkatalog für eine Weile von Spotify ab, stellte ihn jedoch Anfang 2017 wieder zur Verfügung. Gerade unbekanntere Künstler wissen dagegen die globale Verbreitung von Spotify zu schätzen, durch die sie potenziell eine größere Zahl an Musikliebhabern erreichen.

Alle Artikel zu: Spotify

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Kommentar Was will Dropbox an der Börse?

Dropbox plant einen Börsengang. Das ist für die Banken gut, für Anleger nicht unbedingt. Mehr Von Dyrk Scherff

14.01.2018, 18:12 Uhr | Wirtschaft

CES in Las Vegas Googles Großangriff auf Amazon läuft schon längst

Wer baut den digitalen Super-Assistenten? Jetzt fordert Google den Marktführer Amazon heraus, denn auch hier gilt: Es kann wohl nur einen geben. Allerdings geht es nicht allein um die Verkaufszahlen. Mehr Von Roland Lindner, Las Vegas

10.01.2018, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Musikvideo „Vai Malandra“ Ludermanifest mit Cellulite

In Brasilien befeuert ein Musikclip die Debatte über Sexismus: Sängerin Anitta will die brasilianische Frau zeigen, wie sie wirklich ist – und überträgt dabei das an den Stränden manifestierte sexistische Frauenbild auf die Dächer der Favelas. Mehr Von Matthias Rüb, Rio De Janeiro

09.01.2018, 16:56 Uhr | Gesellschaft

Direktplazierung beantragt Spotify reicht vertraulichen Antrag für Börsengang ein

Der nächste mit Spannung erwartete Tech-Börsengang scheint auf Kurs: Spotify hat offenbar vertraulich eine Aktienplazierung beantragt. Der Musikdienst will dabei in einem ungewöhnlichen Schritt die Banken außen vor lassen. Mehr

04.01.2018, 12:14 Uhr | Finanzen

Musikstreamingdienst Spotify auf Milliarden-Schadenersatz verklagt

Der Streamingdienst Spotify soll 1,6 Milliarden Dollar zahlen, weil er Musik gestohlen haben soll. Die Rechnung ist simpel. Mehr

03.01.2018, 09:53 Uhr | Wirtschaft

Bluetooth-Lautsprecher im Test Ja, du hast fertig

Ein Hersteller nach dem anderen präsentiert Lautsprecher mit Sprachassistenten - darunter auch JBL und Panasonic. Dialogwunder darf man von den beiden Neulingen allerdings nicht erwarten. Mehr Von Wolfgang Tunze

01.01.2018, 16:41 Uhr | Technik-Motor

Idagio Das Spotify für Klassik-Fans

Musikmanager Till Janczukowicz hat einen Streaming-Dienst gegründet – nur für klassische Musik. Jetzt geht kein Konzert mehr verloren. Mehr Von Inge Kloepfer

25.12.2017, 16:37 Uhr | Wirtschaft

Digitale Sprachassistenten Wie kann ich behilflich sein?

Sprachassistenten wie Alexa und Siri erleben einen Boom. Ein Abflauen des Trends ist nicht in Sicht. Doch die Dinger sind eigenwillig und schwer zu durchschauen. Mehr Von Tobias Bug und Anna Steiner

24.12.2017, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Gegen Spotify und Apple Youtube startet Musik-Bezahldienst im März

Die Internetplattform Youtube arbeitet an einem bezahlen Musik-Angebot. Mit einem großen Label habe sich das Unternehmen schon geeinigt. Es verfolgt damit nicht nur ein Ziel. Mehr

08.12.2017, 08:07 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Stefan Oschmann „Gentechnik heilt schwerkranke Kinder“

Merck-Chef Stefan Oschmann spricht im Interview über den Segen der Gentherapie, sein Online-Kaufhaus für Forscher und den Kampf gegen Google und Co. Mehr Von Sebastian Balzter

05.12.2017, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Film & Musik aus dem Netz Hier streamt es sich am besten

Netflix, Amazon oder Spotify haben ein schier unerschöpfliches Angebot an Filmen oder Musik. Aber aufgepasst: Für vieles muss man extra zahlen. Mehr Von Anna Steiner

27.11.2017, 18:21 Uhr | Finanzen

Infotainment im Ford Galaxy Noch fährt er ohne Alexa

Das Infotainment im Ford Galaxy spielt zusammen mit Apple, Google, Glympse und mehr. Doch wo ist bloß Amazon geblieben? Mehr Von Michael Spehr

26.11.2017, 08:46 Uhr | Technik-Motor

Interview mit Musikproduzenten „Dein Rechner wird zum Tonstudio“

Die Digitalisierung macht nicht Halt vor der Musikbranche. Ein Gespräch mit dem Musikproduzenten und Komponisten Christian Berman – über Herausforderungen und Chancen. Mehr

17.09.2017, 20:58 Uhr | Wirtschaft

Taylor Swift und die Rechten Die Blonde gehört zu uns

Was passiert, wenn amerikanische Popstars sich nicht zu einer Partei bekennen? Das kann man bei Taylor Swift beobachten, die sich durch ihr Schweigen in eine Zwickmühle manövriert hat. Mehr Von Julia Bähr

12.09.2017, 06:33 Uhr | Feuilleton

Musikdienst Spotify hat jetzt 60 Millionen zahlende Kunden

Der schwedische Streaming-Anbieter wächst und wächst. Er hält einen prominenten Konkurrenten weiter auf Abstand. Mehr

01.08.2017, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Transparenz gefordert Algorithmen fallen nicht vom Himmel

Sie sind überall, sie bestimmen unser Leben. Nun ist die Frage aufgeworfen, wie objektiv Algorithmen arbeiten. Die Politik fordert Transparenz für Rechenregeln und will sie regulieren. Mehr Von Michael Spehr

20.07.2017, 10:28 Uhr | Technik-Motor

Spotify-Gründer Ek Retter der Musikindustrie

Daniel Ek schafft Platz im CD-Regal. Mehr als 130 Millionen Menschen hören Musik über seinen Dienst Spotify. Ein Glück, dass er nicht Gitarrist geworden ist. Mehr Von Sebastian Balzter

08.07.2017, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Standorte werden geschlossen Soundcloud streicht viele Stellen

Der Musikdienst Soundcloud galt einmal als Juwel der Berliner Start-up-Szene. Schon häufig wurde über einen Verkauf spekuliert, etwa an Twitter oder Spotify. Doch jetzt steckt das Unternehmen offenbar in der Krise. Mehr

07.07.2017, 11:04 Uhr | Wirtschaft

Elektroautobauer Tesla plant offenbar eigenen Musik-Streamingdienst

Außerhalb Amerikas arbeitet Tesla aktuell schon mit Spotify zusammen. Das könnte bald nicht mehr nötig sein. Mehr

23.06.2017, 09:38 Uhr | Wirtschaft

Streamingdienst Apple will Musikkonzernen weniger zahlen

Bald soll nur noch jeder zweite Dollar der Einnahmen von Apple Music an die Plattenfirmen fließen. Damit macht das Unternehmen ein früheres Versprechen rückgängig. Mehr

22.06.2017, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Musikstreaming Sängerin Taylor Swift kehrt zu Spotify zurück

Ihren Rückzug von Spotify begründete Taylor Swift vor drei Jahren noch damit, dass ihre Musik entwertet würde. Jetzt ist sie zurück - ausgerechnet zum Start des neuen Albums ihrer Widersacherin. Mehr

09.06.2017, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Geoblocking abgeschafft Netflix und Spotify endlich im Ausland streamen

Von 2018 an können Streamingdienste auch im europäischen Ausland genutzt werden. Das gilt zunächst nur für Bezahl-Abos, dürfte aber auch Folgen für Gratis-Angebote haben. Mehr

18.05.2017, 13:28 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Wie die Musikindustrie überlebt hat

Plattenlabel waren unfreiwillige Pioniere in der digitalen Zukunft – die Musikindustrie muss einiges richtig gemacht haben. Was können andere Branchen von ihr lernen? Mehr Von Marcus Theurer, London

18.05.2017, 09:39 Uhr | Wirtschaft

Audiodateien Danke, MP3!

Das Dateiformat MP3 hat das Musikhören revolutioniert. Jetzt laufen die Patente aus. Die Redaktion sagt: Danke, MP3! Mehr

17.05.2017, 16:55 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z