Spanien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Spanien

   
Sortieren nach

Arco Madrid Eigentlich ist Zensur nicht vorgesehen auf einer Messe in Spanien

Zum Auftakt der Arco sorgt Santiago Sierra für einen Skandal und bringt zugleich Publicity: Doch danach läuft die Schau für Gegenwartskunst in Madrid in ihren erprobten Bahnen. Mehr Von Clementine Kügler, Madird

24.02.2018, 12:00 Uhr | Feuilleton

Ökologische Lebensmittel Gewissen ist gut, Glück ist besser

Die Biofach in Nürnberg ist die weltweit wichtigste Messe für ökologische Lebensmittel. In diesem Jahr ist sie das Familientreffen einer Branche, die gerade ihren Idealismus verliert und vor Optimismus strotzt. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

19.02.2018, 17:14 Uhr | Feuilleton

Opel Elektro-Corsa wird in Spanien produziert

Die nächste Version des Kleinwagens Corsa wird ausschließlich im Werk in Saragossa entstehen. Mit dem Werk in Eisenach hat Opel dagegen etwas anderes vor. Mehr Von Martin Gropp

14.02.2018, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Nachfolger in der Chefetage Spanien will De Guindos als EZB-Vize

Sollte Spaniens Wirtschaftsminister die EZB-Stelle bekommen, könnte dies auch Folgen für den deutschen Bundesbank-Chef haben. Mehr

07.02.2018, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Indien und der Stierkampf An den Hörnern gepackt

Seit Beginn der Stierkampfsaison am 15. Januar sind in Indien schon fünf Menschen getötet worden. Die Kritik an den Jallikattu-Spektakeln wird lauter, doch das Land ist gespalten Mehr Von Manuel Schmidgall

05.02.2018, 18:43 Uhr | Gesellschaft

Artikel in britischer Zeitung Spanien empört sich über einen ironischen Text

„Kommen Sie immer zu spät, außer ein Stier greift Sie an“: Seit in der „Sunday Times“ ein Artikel voller Klischees über ihr Land erschienen ist, versuchen die Spanier zu zeigen, dass die Briten in Wirklichkeit viel schlimmer sind. Mehr Von Hans-Christian Rössler, Madrid

04.02.2018, 19:40 Uhr | Gesellschaft

Deutsch für joblose Akademiker Die Chance ihres Lebens

Dank der Metzler-Stiftung lernen in Frankfurt arbeitslose Akademiker aus Südeuropa Deutsch und können Arbeit finden. Davon profitieren zum Beispiel eine junge Griechin und ein Architekt aus Malaga . Mehr Von Hans Riebsamen

31.01.2018, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Kataloniens Regionalpräsident Gericht blockiert Wahl Puigdemonts

Am Dienstag wollte sich Carles Puigdemont aus seinem Exil in Belgien zum katalanischen Regionalpräsidenten wählen lassen. Ein Gericht in Madrid erklärt das nun für unzulässig. Mehr

27.01.2018, 22:29 Uhr | Politik

Wahl zum Regionalpräsidenten Madrid geht gegen Kandidatur Puigdemonts vor

Die spanische Regierung will unbedingt verhindern, dass Carles Puigdemont wieder zum katalanischen Regionalpräsidenten gewählt wird. Dafür schöpft sie jetzt auch ihre rechtlichen Mittel aus – entgegen einer Empfehlung des Staatsrates. Mehr

26.01.2018, 17:35 Uhr | Politik

Katalonien-Konflikt So will Spanien die heimliche Rückkehr von Puigdemont verhindern

Kehrt Carles Puigdemont nach Barcelona zurück und lässt sich wieder zum Regionalpräsidenten Kataloniens wählen? Die spanische Regierung will das mit aller Macht verhindern – und ergreift dafür harte Maßnahmen. Mehr

23.01.2018, 16:17 Uhr | Politik

Europäischer Spitzenfußball FC Bayern und Barcelona droht Luxussteuer

Wer zu hohe Spielergehälter bezahlt, muss mit einer Besteuerung rechnen. So zumindest sieht es der Plan der Uefa vor. Doch wie hoch sind die Personalkosten in den Ligen überhaupt? Mehr Von Michael Ashelm

22.01.2018, 22:21 Uhr | Wirtschaft

Spanien Oberstes Gericht lehnt neuen Haftbefehl gegen Puigdemont ab

Die spanische Justiz hat den Plan der Regierung durchkreuzt, den früheren katalanischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont in Kopenhagen festsetzen zu lassen. Mehr

22.01.2018, 14:21 Uhr | Politik

EZB-Präsident Deutschland schielt auf die Draghi-Nachfolge

Mit der Suche nach einem EZB-Vizepräsidenten beginnt eine große Personalrochade. Der Preis für den Chefposten in der Notenbank wäre hoch. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

22.01.2018, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Reise nach Dänemark Spanien beantragt Haftbefehl gegen Puigdemont

Der abgesetzte katalanische Regionalpräsident reist für eine Diskussion nach Kopenhagen. Die spanische Staatsanwaltschaft will ihn dort festnehmen lassen. Mehr

22.01.2018, 13:02 Uhr | Politik

Trotz drohender Verhaftung Puigdemonts riskante Reise nach Kopenhagen

Mit seiner Reise aus dem Brüsseler Exil nach Dänemark riskiert der abgesetzte katalanische Regionalpräsident seine Verhaftung – und das vor einer entscheidenden Wahl: Denn Carles Puigdemont soll wieder Regierungschef werden. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

22.01.2018, 13:01 Uhr | Politik

Ex-Regionalchef Kataloniens Spaniens Justiz droht Puigdemont mit Haftbefehl – in Dänemark

Seit Oktober letzten Jahres hat der ehemalige, katalanische Regionalchef Carles Puigdemont sein belgisches Exil nicht verlassen. Eine Reise nach Kopenhagen könnte ihn jetzt hinter Gittern bringen. Mehr

21.01.2018, 20:05 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv EZB kauft immer mehr Anleihen südeuropäischer Staaten

Aus der Wissenschaft kommt scharfe Kritik am Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank. Der F.A.Z. liegt eine Studie vor, nach der zu viele Anleihen aus Staaten mit hohen Schulden gekauft werden. Mehr Von Philip Plickert

21.01.2018, 15:54 Uhr | Finanzen

Vargas Llosa über Aramburu Im Land der Schweigenden

Der Roman „Patria“ hat mich innerlich – als Mörder und eines von vielen Opfern – die blutigen Jahre des Schreckens erleben lassen, die Spanien durch den Eta-Terror erlitten hat. Mehr Von Mario Vargas Llosa

21.01.2018, 08:18 Uhr | Feuilleton

Spanien-Bilanz 2017 Bilder aus Cuzco und Manila sind teuer

Der spanische Kunstmarkt steht 2017 mit einem Rekord und mit einigen Überraschungen recht gut da. Auch der Staat zeigt sich spendabel. Mehr Von Clementine Kügler, Madrid

20.01.2018, 10:00 Uhr | Feuilleton

Bilbao ¡Alirón, alirón, Athletic campeón!

In ganz Europa wird Bilbao für seinen Aufbruch in ein neues urbanes Zeitalter beneidet. Das Fußballstadion San Mamés ist dabei genauso wichtig wie das Museo Guggenheim. Mehr Von Volker Mehnert

18.01.2018, 20:49 Uhr | Reise

Spanien ist neue Nummer Zwei Trumps Amerika wird bei Touristen unbeliebter

Die Tourismusbranche wächst wie schon lange nicht mehr. Allerdings nicht in Trumps Amerika. Touristen fahren lieber nach Spanien, das beliebteste Ziel nach Frankreich – trotz Terrorgefahr und politischer Krise. Mehr

16.01.2018, 13:26 Uhr | Wirtschaft

Spanien Verkäuferin klärt Mädchen über Weihnachtsmann auf – und verliert Job

Weil sie einem Kind verriet, dass die Eltern – und nicht der Weihnachtsmann – die Geschenke kauft, verlor eine Verkäuferin in Spanien ihren Job. Nun hat der Fall ein Gericht beschäftigt. Mehr

09.01.2018, 18:58 Uhr | Gesellschaft

Spanien Das katalanische Problem

Zu den erstaunlichsten Phänomenen der jüngeren Geschichte Spaniens zählt die Entstehung des katalanischen Nationalismus. Vor gut hundert Jahren war er eine Reaktion auf die Identitätskrise Spaniens. Heute hat er das Potential, die Einheit des Landes zu zerstören. Mehr Von Professor Dr. Birgit Aschmann

09.01.2018, 11:57 Uhr | Politik

Katalonien-Kommentar Wenig Grund zur Hoffnung

Das neue Jahr steht in Spanien unter düsteren Vorzeichen. In Madrid und Barcelona fehlen Politiker, die bereit sind, neue Wege zu gehen – und den katalanischen Konflikt vernünftig zu lösen. Mehr Von Hans-Christian Rößler

27.12.2017, 12:32 Uhr | Politik

Nach der Wahl in Katalonien Schlaflos in Barcelona

Mit der Wahl sollte in Katalonien zu Weihnachten Ruhe einkehren. Doch diese Rechnung Rajoys ging nicht auf. Das zeigt sich im Alltag selbst an kleinen Dingen. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Barcelona

25.12.2017, 08:45 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z