Spanien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Spanien

   
Sortieren nach

Spanien Strengere Rauchverbote

Das spanische Parlament plant ein striktes Rauchverbot: Neben dem Nichtraucherschutz in Gebäuden sollen auch öffentliche Orte wie Kinderspielplätze davon betroffen sein. Es wird mit einer klaren Mehrheit für das Gesetz gerechnet. Mehr

20.10.2010, 18:30 Uhr | Gesellschaft

Hintergrund Die Tücken des Übernahmerechts

Der spanische Baukonzern ACS will Hochtief übernehmen. Das Management des deutschen Konzerns wehrt sich. Welche gesetzlichen Vorgaben gibt es? Wie sehen die Regeln in anderen Ländern aus? Ein kurzer Überblick über die Übernahmegesetze. Mehr

20.10.2010, 14:21 Uhr | Wirtschaft

Übernahmegesetz Keine Gesetzesänderung wegen Hochtief

Trotz der möglichen Übernahme des Essener Baukonzerns Hochtief durch den spanischen Konkurrenten ACS will die Bundesregierung die Gesetze zur Übernahme von Firmen voraussichtlich nicht ändern. Hochtief hatte die Bundesregierung Anfang Oktober um Hilfe gebeten. Mehr

18.10.2010, 13:34 Uhr | Wirtschaft

Bauwirtschaft Am Bau verfinstern sich die Mienen

Die Branche sorgt sich um staatliche Aufträge. Bund, Länder und Kommunen müssen künftig eisern sparen. Doch die steigende Nachfrage nach Wohnungen wird die Auftrags-Lücke nicht füllen. Mehr Von Bernd Freytag

15.10.2010, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Übernahmekampf Gabriel: Regierung soll Hochtief helfen

Der spanische Baukonzern ACS will Hochtief übernehmen, die Mitarbeiter befürchten eine Zerschlagung. Jetzt hat SPD-Chef Sigmar Gabriel die Konzernzentrale in Essen besucht und ein Eingreifen der Bundesregierung gefordert. Mehr

14.10.2010, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Alcoa Optimismus hilft der Aktie nur bedingt

Alcoa kann den Umsatz im Vergleich mit einem schwachen Vorjahr deutlich steigern und blickt optimistiisch nach vorne. Das Unternehmen ist aber stark auf den schwachen amerikanischen Markt ausgerichtet. Die Aktie ist kurzfristig teuer. Mehr

08.10.2010, 10:16 Uhr | Finanzen

Portugal Nicht in Festtagslaune

Vor hundert Jahren wurde die erste Republik der Portugiesen gegründet - ein großes Jubiläum. Doch feierlich ist die Stimmung in der Bevölkerung kaum: Die Arbeitslosenzahl ist auf dem historisch Höchststand von 11 Prozent, die Hoffnung auf Wirtschaftswachstum mager. Mehr Von Leo Wieland, Lissabon

04.10.2010, 22:51 Uhr | Politik

Staatsanleihen Spekulieren auf Europas Rettungsschirm

Irland, Portugal, Spanien: Anleihen aus den Krisenländern bringen hohe Zinsen. Anleger, die das hohe Renditeniveau lockt, spekulieren auf die Rettung durch die Politik und müssen das richtige Wertpapier finden. Mehr Von Patrick Bernau

04.10.2010, 09:18 Uhr | Finanzen

Medienschau Hochtief-Chef hofft auf Regierungshilfe gegen ACS-Attacke

Der Weltstahlverband rechnet 2011 mit einer Rekordnachfrage, Experten sehen in 2010 das beste Jahr der Automobilgeschichte. Hapag-Lloyd erhöht das Anleihevolumen und britische Banken könnten auch 2011 Staatshilfen benötigen. Mehr

04.10.2010, 07:38 Uhr | Finanzen

Energiewerte Repsol YPF sorgt für positive Schlagzeilen

Mit Kursgewinnen von bis zu 8,5 Prozent reagiert die Aktie von Repsol YPF auf die Mitteilung, mit Sinopec eine Kooperation in Südamerika einzugehen. Die wird zwar möglicherweise überschätzt, die Papiere sind aber fair bewertet. Mehr

01.10.2010, 10:45 Uhr | Finanzen

Europas Randstaaten Anleihen trotz schlechter Nachrichten gesucht

Nach dem Motto buy on bad news kommt es am europäischen Rentenmarkt am Donnerstag zu einer kurzfristigen Kursrally. Die Gretchenfrage allerdings lautet, ob die Spar- und Restrukturierungsbeschlüsse auch umgesetzt werden. Mehr

30.09.2010, 14:41 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert etwas schwächer

Negative Vorgaben haben den deutschen Aktienmarkt am Donnerstag zu Handelsbeginn belastet. Börsianer begründeten dies vor allem mit den an den amerikanischen und japansichen Börsen. Sorgen um das irische Bankensystem und über die reduzierte Bonität Spaniens träten hinzu. Mehr

30.09.2010, 07:15 Uhr | Finanzen

Medienschau Irland muss weitere Milliarden in das Bankensystem pumpen

Boeing erhält weiteren Milliardenauftrag vom Staat, VW auf Rekordkurs, Fraport rechnet mit deutlich mehr Gewinn, Araber klagen wegen Ferrostaal-Übernahme gegen MAN, Lufthansa wirft Auge auf LOT, Blatt - Rio Tinto und BHP könnten Eisenerzpläne aufschieben, Moody's senkt Bewertung für Spanien von 'Aaa' auf 'Aa1, deutsches Staatdefizit im ersten Halbjahr gestiegen, amerikanische Notenbanker uneinig über mögliche Konjunkturmaßnahmen, Japan: Industrieproduktion sinkt - Einzelhandelsumsatz steigt, Portugals Regierung kündigt Sparpaket für 2011 an Mehr

30.09.2010, 07:12 Uhr | Finanzen

Härtere Strafen für EU-Defizitsünder Europäische Kommission verkündet größte Reform des Stabilitätspakts

Einen Fall Griechenland soll es in Europa nicht mehr geben. Die EU-Kommission hat am Mittwoch trotz anhaltenden Widerstands aus Frankreich, Italien und Spanien eine umfassende Reform des Stabilitätspaktes vorgeschlagen. Mehr Von Werner Mussler

29.09.2010, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Generalstreik zur Unzeit Gewerkschaften wollen Spanien blockieren

Ministerpräsident Zapatero muss harte Reformen durchsetzen. Beim Generalstreik an diesem Mittwoch kommt es zur Machtprobe mit den Gewerkschaften. Die Frage ist, ob Arbeiter und Angestellte dem Streikaufruf folgen und die großen Städte vollends paralysieren. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

29.09.2010, 08:44 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Japan - Stimmung besser, Erwartungen schlechter

H&M wächst weiter, Hewlett-Packard schürt Gewinnoptimismus, Niederlage für Bayer in Patentstreit, Boeing - Milliardenauftrag von der Marine, BP sammelt mit Anleihen mehr Geld ein als erwartet, Sky bleibt auf Aktien sitzen, Tankan - Stimmung besser & Erwartungen schlechter, Chinas HSBC-Einkäuferindex legt zu, Generalstreik in Spanien, Islands Ex-Regierungschef muss wegen Bankenkrise vor Gericht Mehr

29.09.2010, 07:14 Uhr | Finanzen

Korruptionsskandal in Spanien Milliarden in 500-Euro-Scheinen

Mit dem Marbella-Prozess hat am Montag nach vier Jahren Vorbereitung eines der größten Gerichtsverfahren der spanischen Rechtsgeschichte begonnen: 95 Angeklagte stehen wegen Korruptionsvorwürfen vor Gericht. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

28.09.2010, 13:46 Uhr | Politik

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert leichter

Der deutsche Aktienmarkt tendiert am Dienstag entgegen der anfänglichen Erwartungen leichter. Händler sprachen von einer insgesamt dünnen Nachrichtenlage. Sorgen um Spanien belasteten die Kurse, heißt es. Das GfK-Konsumklima, das am Morgen auf ein Drei-Jahres-Hoch gestiegen war, könne die Kurse nicht nach oben ziehen. Mehr

28.09.2010, 07:14 Uhr | Finanzen

Staatsschulden Irlands Risikoprämien steigen auf Rekordwert

Die Ratingagentur Moody's hat die verstaatlichte Anglo Irish Bank abgewertet. Neben Irland bleiben vor allem Griechenland, Portugal, Spanien und Italien die Sorgenkinder. Doch auch gegenüber Belgien gibt es Skepsis wegen der politischen Unsicherheit. Mehr Von Stefan Ruhkamp

27.09.2010, 19:53 Uhr | Finanzen

Tödliches Busunglück nahe Berlin Gegen einen Brückenpfeiler geschleudert

Bei einem Busunfall am Schönefelder Kreuz nahe Berlin sind am Sonntag mindestens dreizehn Menschen getötet und mehr als 30 verletzt worden. Ein polnischer Reisebus war von einem Auto abgedrängt worden und gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

26.09.2010, 21:20 Uhr | Gesellschaft

Einzelhandel Inditex - Star in schwachem spanischen Markt

Spanien befindet sich in der Krise. Trotzdem lassen sich dort interessante Aktien finden. Zum Beispiel die Papiere von Inditex. Das Unternehmen wächts deutlich und profitabel - der Aktienkurs befindet sich auf Allzeithoch. Mehr

21.09.2010, 15:34 Uhr | Finanzen

Spanische Sozialisten im Moderausch Zapateros Modepüppchen

Lederjacke ade: Die spanischen Sozialisten sind stylish geworden. Ob Verteidigungs- oder Kulturministerin, die Damen um Ministerpräsident Zapatero entdecken ihre modische Seite und hoffen damit auf Wählerstimmen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

21.09.2010, 06:08 Uhr | Stil

Übernahme durch ACS Kampf um Hochtief geht in entscheidende Phase

Der Baukonzern ACS will Mehrheitsaktionär bei dem deutschen Branchenprimus Hochtief werden. Die Vorteile für den spanischen Marktführer sind reizvoll. Hochtief dagegen hat sich in den zurückliegenden zehn Jahren konsequent an die Spitze der globalen Branche vorgearbeitet. Mehr Von Werner Sturbeck, Düsseldorf

20.09.2010, 09:37 Uhr | Wirtschaft

Wohnungen in Bulgarien Markt in der Schockstarre

Kitschige Hotels und Ferienwohnungen direkt am Strand - Bulgarien hat auf ein rasant wachsendes Immobiliengeschäft gesetzt. Doch die Käufer bleiben aus. Und die Hotels ohne Strom. Mehr Von Frank Stier, Sofia

18.09.2010, 19:55 Uhr | Wirtschaft

Staatsanleihen Neue Euro-Anleihe aus Polen erfreut sich reger Nachfrage

Problemlos hat Polen Staatsanleihen im Wert von einer Milliarde Euro an den Anleger gebracht. Die Rendite des Papiers des osteuropäischen Musterknabens bewegt sich inzwischen sogar unter der vergleichbarer spanischer Titel. Mehr

17.09.2010, 18:21 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z