HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Skype

Sopranistin Diana Damrau Die Kinder sind wie Therapie

Diana Damrau ist eine berühmte Sopranistin. Hier spricht sie über Tourneereisen mit zwei Söhnen und darüber, warum sie mit ihrer Familie irgendwann doch sesshaft werden möchte. Mehr

06.05.2017, 20:35 Uhr | Gesellschaft
Alle Artikel zu: Skype
1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Beziehungen Wie du lernst, deinen Ex zu verstehen

Nach der Trennung kommt oft der Hass. Es geht aber auch anders, friedlich. Ein Programm soll dafür sorgen. Hätte die Schluss-machen-Agenda auch bei ihrem letzten Beziehungsende geholfen? Mehr

06.05.2017, 12:53 Uhr | Gesellschaft

Künftig erlaubt Bald kommt die Erstdiagnose via Smartphone

Ärzte in Baden-Württemberg sollen in Zukunft auch per Telefon oder Skype ihre Erstdiagnosen stellen können. Die Ärzteschaft will so verhindern, dass Patienten bei fragwürdigen Callcentern Rat suchen. Mehr Von Rüdiger Soldt

28.04.2017, 16:34 Uhr | Gesellschaft

Volleyballspieler Georg Grozer Man lebt mit zwei großen Koffern

Volleyball-Weltenbummler Georg Grozer über schmerzhafte Abschiede und ständigen Aufbruch, den Weg von China nach Qatar, Gulasch über dem Lagerfeuer – und das Comeback in der Nationalmannschaft. Mehr Von Leonhard Kazda

10.04.2017, 18:22 Uhr | Sport

Microsoft Der Weg am Abgrund

Mit jedem Update seiner Whatsapp-Alternative Skype versucht Microsoft, den Rechner so umzuprogrammieren, dass Bing die Standardsuchmaschine wird und die Startseite eine von Microsoft. Mehr Von Michael Spehr

10.04.2017, 00:27 Uhr | Technik-Motor

Justin-Bieber-Nachahmer Australier wegen 900 Sexualdelikten mit Minderjährigen beschuldigt

Er gab sich als Justin Bieber aus und bat über Facebook und Skype Hunderte Minderjährige um freizügige Fotos. Jetzt ist ein 42 Jahre alter Australier wegen Kindesmissbrauchs und Kinderpornografie angeklagt. Mehr

09.03.2017, 12:24 Uhr | Gesellschaft

Studentische Fachzeitschriften Die Retter der Abschlussarbeiten

Die meisten Studenten scheuen sich, ihre Arbeiten zu publizieren. Hohe Hürden und die eigene Unsicherheit schrecken sie ab. Hier helfen studentische Fachzeitschriften. Mehr Von Lisa Hänel

09.03.2017, 06:28 Uhr | Beruf-Chance

Sichere Alternativen Was kommt nach Whatsapp?

Wer seine Nachrichten nicht mehr mit dem zu Facebook gehörenden Whatsapp teilen will und eine sichere Alternative sucht, werfe einen Blick auf die Rivalen. Einer ist sehr empfehlenswert. Mehr Von Michael Spehr

23.02.2017, 11:19 Uhr | Technik-Motor

Award Season Off to the Oscars

Für Modemarken gehört die Award Season zum Pflichtprogramm. Die großen Häuser kleiden Stars ein, die sie ohnehin unter Vertrag haben. Und die kleineren? Bei den Vorbereitungen des Labels Galvan. Mehr Von Jennifer Wiebking

16.02.2017, 14:29 Uhr | Stil

Frohes Schaffen! So arbeitet man bei Microsoft und Google

Warum bewerben sich so viele Informatiktalente bei Google und Microsoft? Ein Grund könnte schlichtweg die tägliche Umgebung sein. Ein Besuch in zwei unterschiedlichen Arbeitswelten. Mehr Von Marco Dettweiler

31.01.2017, 11:37 Uhr | Technik-Motor

Kolumne Aus dem Maschinenraum Erdogan legt fest, was korrekte Nachrichten sind

Sperren und Lauschen: Die türkische Regierung ist vorne dabei, wenn es um die Kontrolle von Social-Media-Plattformen geht. Kritiker, die sie dort ausmacht, leben gefährlich. Mehr Von Constanze Kurz

27.12.2016, 11:38 Uhr | Feuilleton

Vendée Globe Immer mit dem Schlimmsten rechnen

Weihnachten auf hoher See: Der Ire Enda O’Coineen kämpft sich bei der Vendée Globe, dem härtesten aller Segelrennen, um die Welt. Fernab der Familie hofft er, dass ihm nichts geschieht – und setzt auf ein rührendes Motto. Mehr Von Sebastian Reuter

25.12.2016, 17:15 Uhr | Sport

Fake News Algorithmen sind kein Gegenmittel

Lügen müssen entlarvt, nicht verborgen werden. Deshalb sind Algorithmen kein Mittel gegen Fake News. Sondern die Ursache des Problems. Mehr Von Adrian Lobe

20.12.2016, 07:54 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Tatortsicherung Wie nah ist der Islamische Staat?

In Borowski und das verlorene Mädchen erobert der IS-Terror eine deutsche Moschee und ein deutsches Kinderzimmer. Wie groß ist die Bedrohung wirklich? Mehr Von Niklas Záboji

06.11.2016, 21:45 Uhr | Feuilleton

Nach Festnahmen von Politikern Soziale Netzwerke in der Türkei blockiert

WhatsApp, Twitter und Facebook sind nicht oder nur mit großen Schwierigkeiten zu erreichen: Nach den Festnahmen von Oppositionspolitikern in der Türkei blockiert die Regierung offenbar den Zugang zu sozialen Medien. Mehr

04.11.2016, 13:19 Uhr | Politik

Anarktisforscher Rausgraben nach Sturmtagen

Der Geophysiker Matthias Mieth über eiskalte Antarktis-Expeditionen, unfreiwillige Messpausen, eingeschneite Flugzeuge und die Faszination von Polarforschung. Mehr Von Elena Motel, Lilienthal-Gymnasium, Berlin

19.10.2016, 13:45 Uhr | Gesellschaft

Frankfurter Buchmesse Tausche Buch gegen Rinderhälfte

E-Mails statt persönlicher Kontakte? Von wegen. Ins Geschäft kommen Verleger nur auf der Frankfurter Buchmesse. Ein Gespräch mit Messe-Direktor und Kommunikationschefin. Mehr Von Jürgen Kaube und Andreas Platthaus

06.10.2016, 07:41 Uhr | Feuilleton

Im Überblick Die wichtigsten Nachrichten vom Wochenende

Nicht immer auf die Nachrichten geguckt? Hier sind die wichtigsten Wirtschafts-Themen von Samstag und Sonntag kompakt zusammengefasst. Von einem Drohbrief an die EU bis zu einem amerikanischen Skandälchen ums Klopapier. Mehr

18.09.2016, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Videotelefonie Skype wird jetzt amerikanisch

Der Telefondienst Skype gehört zu den erfolgreichsten Internet-Gründungen aus Europa. Jetzt aber gehört das Unternehmen Microsoft – und wird immer amerikanischer. Nun soll ein wichtiges europäisches Büro geschlossen werden. Mehr

17.09.2016, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Trumps größter Verteidiger Donald hat immer recht

Jeffrey Lord verteidigt alles, was Trump sagt. Für ihn ist der Ku-Klux-Klan links, das Verbreiten von Gerüchten ein menschlicher Zug und der Kandidat der nächste Ronald Reagan. Die Argumente sind nicht immer nachvollziehbar. Mehr Von Andreas Ross, Harrisburg

09.09.2016, 11:26 Uhr | Politik

Sichere Kommunikation So verschlüsseln Whatsapp & Co

Sollen Strafverfolger auch verschlüsselte Kommunikation abgreifen können? Die Debatte läuft. FAZ.NET erklärt, wie Whatsapp, Facebook, Google oder Skype derzeit verschlüsseln. Eine Übersicht. Mehr Von Jonas Jansen

24.08.2016, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Duo Jetzt ist Googles neue App für Videoanrufe da

Skype, Facebook Messenger und Facetime gibt es schon: Nun bringt auch Google eine App für Videoanrufe auf den Markt. Geld verdienen muss sie nicht, sagt ein Manager. Mehr

16.08.2016, 07:54 Uhr | Wirtschaft

Härtere Regeln Ist Whatsapp wie die Telekom?

Die großen Telekom-Unternehmen verlieren Umsatz an Anbieter wie Whatsapp und Skype. Wie sehr ähneln sich Konzerne und Internet-Dienste mittlerweile? Die EU hat ihren Schluss wohl gezogen. Mehr

15.08.2016, 11:06 Uhr | Wirtschaft

Leukämie bei Kindern Multimedial auf der Krebsstation

Leukämie, das bedeutet in der Therapie: Isolation. Eine Tortur vor allem für Kinder. Doch die Trennung, auch von Schulkameraden, muss gar nicht sein. Mehr Von Jakob Simmank

30.07.2016, 18:27 Uhr | Wissen

Google startet LinkNYC Kameras an jeder Ecke

Anonym telefonieren in Telefonzellen war einmal. Heute darf Google Kameras in 7000 stillgelegten New Yorker Zellen installieren. Und wirbt offiziell mit kostenlosem W-Lan. Mehr Von Adrian Lobe

04.06.2016, 20:30 Uhr | Feuilleton
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

F.A.Z. Exklusiv Asylbehörden verzichten auf wichtige Spracherkennungssoftware

Deutschen Asylbehörden wurde eine Software angeboten, mit der sie die Herkunft von Flüchtlingen hätten feststellen können. Das Programm hätte Terroristen entdecken können. Doch es wurde nicht getestet. Mehr Von Sven Astheimer und Klaus Max Smolka 12 107