Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Siemens

Erneuerbare Energieträger Siemens hat Ärger mit der Windkraft

Das deutsch-spanische Unternehmen Siemens Gamesa macht Verlust. Die Schwierigkeiten häufen sich damit im Energiegeschäft des Münchner Konzerns. Was ist da los? Mehr

16.10.2017, 13:36 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Siemens
   
Sortieren nach

FAZ.NET Tatortsicherung Wie viele Lücken hat die Geschichte der RAF?

Der neue „Tatort“ aus Stuttgart will den langen Arm der RAF bis in die heutige Bundesrepublik hinein verfolgen. Kommt ihm die Realität dabei entgegen? Wir haben Terrorismus-Experten gefragt. Mehr Von Kais Harrabi

15.10.2017, 21:45 Uhr | Feuilleton

Gute Konjunktur Aktienrückkäufe auf Rekordhoch

Deutsche Konzerne haben dieses Jahr so viel Geld für Rückkäufe eigener Aktien ausgegeben wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Hintergrund ist die gute Konjunktur. Mehr

08.10.2017, 12:43 Uhr | Finanzen

Ehemalige Tochtergesellschaft Siemens trennt sich vom Lichttechnik-Spezialist Osram

Der Elektronikkonzern Siemens will seine Anteile am Unternehmen Osram stark reduzieren. Dazu beginnt der Konzern mit der Veräußerung von 18 Millionen Stammaktien. Mehr

04.10.2017, 19:44 Uhr | Wirtschaft

Treffen für Elektroflugzeuge Elektropiloten suchen den Aufwind

Ist die Zukunft der Aviatik elektrisch? Auf dem ersten europäischen Treffen für Elektroflugzeuge bleiben viele Fragen. Mehr Von Jürgen Schelling

29.09.2017, 16:00 Uhr | Technik-Motor

Der Tag Das bringt der Donnerstag

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute legen ihre Gemeinschaftsdiagnose vor, die GfK ihre Konsumklimastudie und das Statistische Bundesamt Inflationsdaten. Mehr

28.09.2017, 06:41 Uhr | Wirtschaft

Macrons EU-Pläne Antrieb oder Ausverkauf?

Mit seiner Grundsatzrede zur Lage der EU hat Macron die populistischen Oppositionsparteien gegen sich aufgebracht. Unterstützung bekommt der französische Präsident jedoch von den Republikanern. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

27.09.2017, 19:15 Uhr | Aktuell

Siemens und Alstom Warum Europa chinesische Züge fürchtet

Siemens und Alstom bauen ein Bollwerk gegen den Angriff aus Peking. Nach dessen Plan sollen chinesische Züge künftig mit 400 Stundenkilometern den Weltmarkt überrollen. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Shenzhen

27.09.2017, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Siemens-Alstom-Fusion Ziel: 20 Milliarden Euro Umsatz

Einen „europäischen Champion“ wollen Siemens und Alstom mit der Fusion ihrer Zugsparten schaffen. Jetzt haben sie erklärt, wie das Unternehmen aussehen soll. Mehr

27.09.2017, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Das bringt der Mittwoch

Der Versicherungskonzern Allianz stellt die neueste Ausgabe seines „Global Wealth Reports“ vor. Siemens und Alstom informieren über die Zusammenlegung ihres Zuggeschäfts. Mehr

27.09.2017, 07:00 Uhr | Wirtschaft

ICE und TGV Siemens und Alstom schmieden Eisenbahnriesen

Der Elektrokonzern Siemens hat sich auf die Zusammenlegung seines Zuggeschäftes mit dem französischen Konkurrenten Alstom geeinigt. Geplant ist der zweitgrößte Zugkonzern der Welt. Mehr

26.09.2017, 21:59 Uhr | Wirtschaft

Siemens und Alstom Frankreichs Mann für den Schienen-Airbus

Alstom und Siemens feilen an einem gemeinsamen Bahnhersteller. Der Siemens-Aufsichtsrat will angeblich noch heute entscheiden. Die Führung übernehmen könnte der Franzose Henri Poupart-Lafarge. Wer ist der Mann? Mehr Von Christian Schubert, Paris

26.09.2017, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaft zur Bundestagswahl „Eine Niederlage der Eliten in Deutschland“

Das starke Abschneiden der AfD schockiert auch die Entscheider in deutschen Konzernen. Sie äußern ihre Erwartungen an die nächste Regierung. Mehr

25.09.2017, 14:43 Uhr | Wirtschaft

Elektrische Lastwagen Oberleitungen für die Autobahn

Lastwagen sollen mit Strom betrieben werden. Eine Variante: Autobahnen bekommen Oberleitungen. In Deutschland stehen jetzt drei Feldversuche an. Anderswo war das schon ein Erfolg. Mehr Von Rüdiger Köhn

25.09.2017, 13:04 Uhr | Wirtschaft

Neue Auswertung Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Der Wert aller 100 gelisteten Marken ist auf Rekordwert gestiegen. Ganz vorn landen wieder einmal die Marken von Apple und Google. Zwei weitere Unternehmen haben ihren Marktwert deutlich gesteigert. Mehr Von Carsten Knop

25.09.2017, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Das bringt der Montag

Das Ifo-Institut veröffentlicht den Geschäftsklimaindex. In Turin treffen sich die Industrieminister der G 7-Staaten und das Verfassungsgericht verhandelt über die Gewerbesteuer. Mehr

25.09.2017, 07:01 Uhr | Wirtschaft

Siemens-Alstom Der ICE-Bauer wandert womöglich nach Paris

ICE-Bauer Siemens und TGV-Hersteller Alstom wollen vielleicht ihre Zugsparten zusammenschließen. Die Zentrale würde nach Paris gehen, doch Siemens bekäme etwas anderes dafür. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

24.09.2017, 17:25 Uhr | Wirtschaft

TGV und ICE Brüssel am Zug

Wenn Siemens und Alstom ihre Zugsparten fusionierten, der TGV und der ICE also Geschwister würden, dann würde Brüssel vermutlich ein Wörtchen mitreden. Stichwort: Marktmacht. Aber um welchen Markt geht es hier eigentlich? Mehr Von Henning Peitsmeier

22.09.2017, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsdelegationen Wenn der Siemens-Chef mit der Kanzlerin

Welche Wirtschaftsbosse flogen wie oft mit Angela Merkel in die Ferne? Eine neue Auswertung gibt Auskunft – und zeigt, wer mit wem offenbar besonders gut kann. Mehr Von Tillmann Neuscheler

22.09.2017, 15:40 Uhr | Wirtschaft

ICE-Züge Werden ICE und TGV Geschwister?

Siemens baut den ICE für die Deutsche Bahn, Alstom baut in Frankreich den TGV. Jetzt gibt es neue Spekulationen darüber, dass die beiden Unternehmen ihre Zugsparten zusammenführen könnten. Angeblich gibt’s auch schon genauere Ideen dazu. Mehr

22.09.2017, 12:39 Uhr | Wirtschaft

Business auf der Wiesn Networking in Lederhosen

Auf dem Oktoberfest werden nicht nur Maßkrüge geleert. Zwischen Bier und Brathendl lassen sich wunderbar Geschäftskontakte pflegen. Man muss aber ein paar Regeln beachten. Mehr Von Henning Peitsmeier

18.09.2017, 14:18 Uhr | Beruf-Chance

Kryptowährung Die Bitcoin-Blase

Anleger stecken derzeit Milliarden in die Digitalwährung Bitcoin. Sie treiben die Kurse in unheimliche Höhen. Droht damit demnächst eine riesige Blase zu platzen? Mehr Von Thomas Klemm

11.09.2017, 10:40 Uhr | Finanzen

Industrie 4.0 Wie fünf Mittelständler Siemens und Co. trotzen wollen

Digitalisierung ist eine Jahrhundertaufgabe. Jetzt nehmen fünf große Mittelständler auf dem Weg zu Industrie 4.0 das Heft selbst in die Hand: mit einer ganz besonderen Unternehmensgründung. Mehr Von Georg Giersberg und Uwe Marx

06.09.2017, 08:13 Uhr | Wirtschaft

Mit Ende 50 Wenn der Lokführer-Traum wahr wird

Von einem Neuanfang träumen viele. Aber wer verwirklicht schon mit Ende fünfzig einen Kindertraum und wird Lokführer? Dieser Mann entkam seinen Dämonen. Mehr Von Hannes Hintermeier

31.08.2017, 20:04 Uhr | Feuilleton

Clevere Maschinen und Sensoren Davon träumen Handwerker, Hobbyköche und Handynutzer

Wer Nudeln, Kaffee, Reis, 3-D-Bilder, Bohrlöcher und die Verstärkereinmessung gerne selbst macht, könnte mit diesen Neuigkeiten Spaß haben. Nur ein Gerät übernimmt vollständig die Arbeit – die aber sowieso keiner mag. Mehr Von Marco Dettweiler, Berlin

31.08.2017, 15:56 Uhr | Technik-Motor
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Wunderkind Der Überflieger in Berlins Start-up-Szene

Abitur mit 12, Studium mit 15, dazu zwei Doktortitel: Der Georgier Tamaz Georgadze ist ein Ausnahmetalent – und sammelt Milliarden von deutschen Sparern ein. Mehr Von Bettina Weiguny 1