Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema Sanierung

Sanierungen und Wahlkampf Wer traut sich auf das Schulklo?

Die Schultoilette entwickelt sich prächtig: Vom stillen und verwahrlosten Örtchen wird sie zum Wahlkampfschlager. Über die Karriere eines Themas. Mehr

01.09.2017, 11:18 Uhr | Wirtschaft
Alle Artikel zu: Sanierung
1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Städtische Bühnen „Nicht vom Tisch wischen“

Die Idee einer preisgünstigen Sanierung des Frankfurter Theaters stößt auf Interesse. Zumal die Haverkampf-Studie auf einen bisher noch wenig diskutierten Aspekt aufmerksam macht. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

16.07.2017, 16:58 Uhr | Rhein-Main

Sanierung des Flussufers Jedem die Seine

Die Seine ist in Paris zwischen Stadtgrenze und Gare d’Austerlitz komplett saniert worden. Nun schaffen die Bewohner dort eine erstaunliche urbane Poesie. Mehr Von Johannes Freybler

12.07.2017, 20:10 Uhr | Reise

Sanierung in Frankfurt Was kostet ein Theater?

Eine Machbarkeitsstudie stellt drei Varianten für das sanierungsbedürftige Frankfurter Schauspiel- und Opernhaus vor. Am heftigsten diskutiert wird allerdings eine vierte. Mehr Von Hubert Spiegel

08.06.2017, 17:00 Uhr | Feuilleton

Städtische Bühnen Frankfurt Sanierung kostet hohen dreistelligen Millionenbetrag

Theatersanierung zum Preis gleich mehrerer Schulen und Kindergärten: Eine Machbarkeitsstudie hat Varianten aufgezeigt, wie es mit den technisch maroden Frankfurter Bühnen weitergehen kann. Mehr

06.06.2017, 18:25 Uhr | Rhein-Main

Autobauer Volkswagen überrascht mit hohem Gewinn

Volkswagen kommt mit der Sanierung seiner Hauptmarke VW voran. Die Wolfsburger melden bessere Zahlen als erwartet – vor allem wegen eines bestimmten Autos. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

18.04.2017, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Sanierung der Landstraße Oberrad zehn Monate lang gesperrt

Die Offenbacher Landstraße wird saniert, die Bewohner des Frankfurter Stadtteils müssen sich auf viele Monate Baulärm einstellen. Dafür soll danach aber auch alles schöner aussehen. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

28.03.2017, 11:32 Uhr | Rhein-Main

Kloster Eberbach Sanierung der Basilika verzögert sich weiter

Unmittelbar nach Mozarts Requiem zum Ende des Rheingau Musik Festivals sollten die Arbeiten im Kloster Eberbach weitergehen. Doch es gibt neue Schwierigkeiten. Mehr Von Oliver Bock, Eltville

05.03.2017, 12:03 Uhr | Rhein-Main

Der nächste Termin Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch am 12. September 2016: Sanierung oder Neubau? Die Zukunft der Städtischen Bühnen

Am 12. September 2016 diskutiert die Frankfurter Allgemeine Zeitung mit Politikern und Intendanten, wie die Zukunft der Städtischen Bühnen Frankfurt aussehen könnte. Mehr

12.09.2016, 13:45 Uhr | Rhein-Main

Zukunft der Städtischen Bühnen Sanierung oder Neubau?

Sanierung oder Neubau? In einem Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch soll diskutiert werden, was mit der Theater-Doppelanlage am Willy-Brandt-Platz geschehen soll. Mehr

29.08.2016, 22:14 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Baudenkmal Sanierung der Kleinmarkthalle verzögert sich

Die renovierungsbedürftige Kleinmarkthalle besuchen neben den Frankfurtern auch viele Touristen. Das Denkmal soll bei laufendem Betrieb modernisiert werden. Der Baubeginn ist schon verschoben. Mehr Von Tim Niendorf, Frankfurt

19.08.2016, 09:19 Uhr | Rhein-Main

Städtische Bühnen Frankfurt Sanierung kostet 380 Millionen Euro

Ein vorläufiges Gutachten schätzt die Kosten für die Sanierung der Städtischen Bühnen Frankfurts auf 380 Millionen Euro. Das ist teurer als erwartet. Doch noch wird auch über das Wie gestritten. Mehr Von Rainer Schulze und Matthias Alexander, Frankfurt

17.08.2016, 18:06 Uhr | Rhein-Main

Gläubiger entscheiden Beate Uhse kann Sanierung fortsetzen

Beim Erotik-Händler Beate Uhse kriselt es schon länger, das Unternehmen schrumpft. Nun haben Gläubiger den Aufschub einer Zinszahlung gebilligt - über einen „Mittelsmann“. Mehr

06.07.2016, 17:53 Uhr | Finanzen

Sigmar Gabriel Die besten Schulen für die schlechtesten Stadtteile

SPD-Chef Gabriel plädiert für ein großangelegtes Programm zum Bau und zur Sanierung von Schulen. Der bauliche Zustand vieler Schulen in Deutschland sei schlicht empörend. Mehr

08.05.2016, 13:20 Uhr | Wirtschaft

Sanierung der Deutschen Bahn Viele Zugfahrer bald deutlich verspätet

Die Bahn muss die Schnellstrecke Kassel-Hannover kurzfristig sanieren. Womöglich ausgerechnet während der Hannover Messe und der Maifeiertage. Mehr Von Maximilian Weingartner, Berlin

31.03.2016, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Erfolgreiche Sanierung Karstadt kann sich wieder Weihnachtsgeld leisten

Hinter Karstadt liegen harte Jahre seit der Insolvenz. Inzwischen kommt der Warenhauskonzern mit der Sanierung aber voran, sagt Unternehmenschef Fanderl – und kündigt Veränderungen an. Mehr Von Brigitte Koch, Essen

22.10.2015, 09:20 Uhr | Wirtschaft

Sanierung gescheitert Deutsche Forfait in der Insolvenz

Die Sanierung des Außenhandelsfinanzierers Deutsche Forfait ist im ersten Anlauf gescheitert. Nun soll es im Schutzschirmverfahren weitergehen. Mehr Von Martin Hock

30.09.2015, 08:53 Uhr | Finanzen

Darmstadt 98 Klare Mehrheit für Ausbau des Stadions

Die Bundesliga darf kommen und bleiben: Die Darmstädter Stadtverordneten haben die Sanierung der maroden Spielstätte beschlossen. Doch die Anwohner könnten gegen den Ausbau klagen, wenn die Lärmbelastung steige. Mehr Von Jan Schiefenhövel, Darmstadt

28.06.2015, 17:19 Uhr | Rhein-Main

Marode Straßen in Hessen Offensive zur Sanierung der Landesstraßen

Das Land Hessen will bis 2022 etwa 385 Millionen Euro in 540 Straßenbau-Projekte investieren. Motto von Verkehrsminister Al-Wazir ist: lieber Straßen erhalten statt neu bauen. Doch nicht jeder glaubt, das genug Geld da ist. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

10.06.2015, 05:40 Uhr | Rhein-Main

Sanierung Endspurt im Offenbacher Rathaus

Die Stadtverordneten werden die nächsten zwei Jahre bei einem Turnverein tagen – denn in ihrem eigentlichen Sitzungssaal haben bald die Bauarbeiter das Sagen. Mehr Von Eberhard Schwarz, Offenbach

02.06.2015, 08:01 Uhr | Rhein-Main

Infrastruktur in Hessen Streit um Geld für Sanierung

Nach der Sperrung der Schiersteiner Brücke ist das Thema Infrastruktur prominent: Viele Straßen und Brücken in Hessen sind nicht im besten Zustand. Das räumt die Koalition ein. Schwarz-Grün ärgert sich aber über die Vorwürfe der Opposition. Mehr

27.02.2015, 17:48 Uhr | Rhein-Main

Sanierung dringend notwendig WM-Stadion muss neun Monate nach Eröffnung schließen

Es ist noch nicht lange her, da präsentierte Brasilien als Gastgeber der Fußball-WM eine Reihe neuer Stadien. So auch in Cuiabá. Nun muss der 200 Millionen Euro teure Neubau vorerst schließen. Mehr

22.01.2015, 21:10 Uhr | Sport

Sanierung und Schließung Schlosshotel Lerbach steht bald leer

Das Schlosshotel Lerbach beherbergt eine der besten Küchen Deutschlands - doch Anfang 2015 wird es schließen. Mehr Von Christine Scharrenbroch

15.12.2014, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Holzhausenpark in Frankfurt Künstliche Hügel gegen Freizeitfußballer

Die Sanierung des Holzhausenparks in Frankfurt geht weiter: Nach der Erneuerung des Rasens vor einigen Jahren bekommt der Park bald einen komplett neuen Spielplatz sowie neue Wege und Bäume. Und Hügel gegen Freizeitfußballer. Mehr Von Bernd Günther

15.12.2014, 09:03 Uhr | Rhein-Main

BGH urteilt Alle Wohnungseigentümer müssen Sanierungskosten zahlen

Wohneigentümer, die keine Ersparnisse haben, müssen die Sanierungskosten in einem Mehrfamilienhaus trotzdem zahlen. Eigentümer machen sich laut BGH sogar schadenersatzpflichtig, wenn sie dringende Renovierungen verhindern. Mehr

17.10.2014, 12:57 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

Grafik des Tages Norden hui, Süden pfui

Die beiden reichen italienischen Regionen Lombardei und Venetien wollen mehr Autonomie. Unsere Grafik des Tages zeigt, wie stark sich die Wirtschaftskraft innerhalb Italiens unterscheidet. Mehr 0